Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Zeige den anderen Fans von Blood Bowl 2 bei Multiplayer-Matches, dass die Parole "Sport ist Mord" kein Vorurteil ist.
Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Beiträge: 972
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von Heinz von Stein » 3. Dezember 2017, 18:04

Hier könnt ihr leidenschaftlich zu den Veröffentlichungen & Stellungnahmen diskutieren.
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 473
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von Yaghul » 4. Dezember 2017, 16:19

Vielen Dank für die Zusammenfassung. Das klingt doch nach einer fairen Aufteilung und Aufteilung auf mehrere Schultern. :thumbsup:

Werden bestehende Threads auch moderiert? Im Spamthread, der nun in die Bloodbullliga gewandert ist, sind ja überwiegend allgemeine Informationen. Sollen wir nun einen neuen Spamthread eröffnen, wenn das Thema nicht die Bloodbullliga betrifft? werden bestehende Diskussionen aus dem Spamthread geloest, z.B. die Taktik und Statistikdiskussion der letzten Tage (kein Spam, eigener Topic)?

Gibt es einen Informationsthread zu anderen bestehenden Turnieren und Ligen der Community? Hier z.B. die Open Ladder, die sehr frequent genutzt wird, oder die Freunde des Zufalls Liga?

Wir nochmal separat auf das TS hingewiesen, quasi ein Leitfaden für neue im Bloodbowlbereich wäre hilfreich.

Besteht überhaupt noch Interesse an meinem Taktikthread? Er wurde trotz mehrfacher Nachfrage nicht angepinnt, also gehe ich davon aus, dass er nicht interessant genug ist.
Bloodbowl 2 - Liga 1: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

Benutzeravatar
wolle
Dauerhaft gebannt
Beiträge: 706
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von wolle » 4. Dezember 2017, 23:39

Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Vielen Dank für die Zusammenfassung. Das klingt doch nach einer fairen Aufteilung und Aufteilung auf mehrere Schultern. :thumbsup:
Wenn das alles so klappt. Aber erstmal ein vielversprechender Plan.
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Werden bestehende Threads auch moderiert? Im Spamthread, der nun in die Bloodbullliga gewandert ist, sind ja überwiegend allgemeine Informationen. Sollen wir nun einen neuen Spamthread eröffnen, wenn das Thema nicht die Bloodbullliga betrifft? werden bestehende Diskussionen aus dem Spamthread geloest, z.B. die Taktik und Statistikdiskussion der letzten Tage (kein Spam, eigener Topic)?
Ich hab mich auch etwas gewundert, dass die Taverne in das Blood Bull Liga Forum gewandert ist.
Ich würde sie im allgemeinen Bereich lassen und eine neue, rein ligaspezifische aufmachen, wenn ein Spamthread für die Liga gewünscht wird.
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Gibt es einen Informationsthread zu anderen bestehenden Turnieren und Ligen der Community? Hier z.B. die Open Ladder, die sehr frequent genutzt wird, oder die Freunde des Zufalls Liga?
Hier nochmal mein Senf zum Thema.
Die ersten Hinweise auf andere Ligen und Turniere, die ich damals gepostet habe sind damals gelöscht worden. Auf Nachfrage mit dem Hinweis begründet, man dulde hier keine Werbung für Konkurrenz zur Blood Bull Liga. Das danach hier andere Turnierformate ihren Platz gefunden haben, macht es für mich nicht verständlich, dass laut Protokoll, das Heinz eingestellt hat wohl niemand mehr davon weiß, dass hier mal eine harsche Zensur bezüglich allem was nicht Blood Bull Liga war herrschte und aktuell, siehe Beispiel Sehnenreißer, immer noch herrscht.
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Wir nochmal separat auf das TS hingewiesen, quasi ein Leitfaden für neue im Bloodbowlbereich wäre hilfreich.
Ein Leitfaden wäre gut. Eher eine Schritt für Schritt Anleitung als das jetzige Format der FAQ. Die beibehalten werden sollten falls man doch nochmal versucht ist was zu fragen. Sie müssten aber auf jeden Fall auch nochmal angeschaut und aktualisiert werden.
Zuletzt geändert von wolle am 5. Dezember 2017, 08:19, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt hier nicht zu sehen, gehen sie weiter.
Sollten Sie auf schmerzen stehen, wir haben dort hinten noch Stellen frei:

http://bit.ly/2B2hN0s

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5750
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von writingbull » 5. Dezember 2017, 07:50

Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Werden bestehende Threads auch moderiert? Im Spamthread, der nun in die Bloodbullliga gewandert ist, sind ja überwiegend allgemeine Informationen. Sollen wir nun einen neuen Spamthread eröffnen, wenn das Thema nicht die Bloodbullliga betrifft? werden bestehende Diskussionen aus dem Spamthread geloest, z.B. die Taktik und Statistikdiskussion der letzten Tage (kein Spam, eigener Topic)?
Gute Fragen! Die gebe ich mal ans Team weiter.
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Gibt es einen Informationsthread zu anderen bestehenden Turnieren und Ligen der Community? Hier z.B. die Open Ladder, die sehr frequent genutzt wird, oder die Freunde des Zufalls Liga?
Wenn Leute aus unserem Forum neben unseren offiziellen Veranstaltungen noch eigene hier fürs Forum anbieten und organisieren, freuen wir uns da als Modteam immer sehr drüber. Solche Eigeninitiativen sind - auch bei anderen Spielen - wunderbar.

Wir fördern das auch oft dadurch, dass wir den Veranstaltern z.B. einen Unterstützer aus dem Modteam als Coach anbieten. Im Moment arbeiten wir an einer Portalseite fürs Forum, die es uns möglich macht, solche User-Events besser bewerben zu können.

Voraussetzung dafür ist allerdings wie immer, dass das Forum nicht benutzt wird, um die User zu anderen Plattformen rüberzuziehen.

Mit dem neuen Community-Tab auf meinem YT-Kanal gibt es seit wenigen Tagen eine Möglichkeit, dass ich auf YouTube User-Events bewerben kann, ohne dass man gleich aufwendig ein Video produzieren muss. Das kann ich auch auf Twitter und Facebook. Hier bin ich aber darauf angewiesen, dass man mich anspricht und mir die wichtigsten Infos zusammenstellt.

Ähnliches gilt für Infothreads hier im Forum für ein User-Event. Solche Inhalte bitte selbst erstellen und ggf. das Modteam um Hilfe bitten.
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Wir nochmal separat auf das TS hingewiesen, quasi ein Leitfaden für neue im Bloodbowlbereich wäre hilfreich.
Welche Stelle würdest du dafür empfehlen?
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Besteht überhaupt noch Interesse an meinem Taktikthread? Er wurde trotz mehrfacher Nachfrage nicht angepinnt, also gehe ich davon aus, dass er nicht interessant genug ist.
Meinst du diesen Thread?
viewtopic.php?f=32&t=1092
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Beiträge: 972
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von Heinz von Stein » 5. Dezember 2017, 10:13

writingbull hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 07:50
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Werden bestehende Threads auch moderiert? Im Spamthread, der nun in die Bloodbullliga gewandert ist, sind ja überwiegend allgemeine Informationen. Sollen wir nun einen neuen Spamthread eröffnen, wenn das Thema nicht die Bloodbullliga betrifft? werden bestehende Diskussionen aus dem Spamthread geloest, z.B. die Taktik und Statistikdiskussion der letzten Tage (kein Spam, eigener Topic)?
Gute Fragen! Die gebe ich mal ans Team weiter.
wolle hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 23:39
Ich hab mich auch etwas gewundert, dass die Taverne in das Blood Bull Liga Forum gewandert ist.
Ich würde sie im allgemeinen Bereich lassen und eine neue, rein ligaspezifische aufmachen, wenn ein Spamthread für die Liga gewünscht wird.
Die Taverne war und ist eigentlich ein Spam-Thread für unsere Liga. Leider sind da mit der Zeit auch andere Dinge reingerutscht.
Im Allgemeinen Bereich gibt es schon länger einen Diskussionsbereich, der nun seit einiger Zeit auch oben angepinnt ist.
Die Frage, die wir uns nun als Orga-Team stellen ist, ob wir Themen aus der Taverne dort hin verschieben, einen Taktik-Thread auf machen bzw Yaghuls "Taktiktipps" dafür nutzen, die Taverne zurück verschieben und umbenennen und eine neue aufmachen.
writingbull hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 07:50
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Gibt es einen Informationsthread zu anderen bestehenden Turnieren und Ligen der Community? Hier z.B. die Open Ladder, die sehr frequent genutzt wird, oder die Freunde des Zufalls Liga?
Wenn Leute aus unserem Forum neben unseren offiziellen Veranstaltungen noch eigene hier fürs Forum anbieten und organisieren, freuen wir uns da als Modteam immer sehr drüber. Solche Eigeninitiativen sind - auch bei anderen Spielen - wunderbar.

Wir fördern das auch oft dadurch, dass wir den Veranstaltern z.B. einen Unterstützer aus dem Modteam als Coach anbieten. Im Moment arbeiten wir an einer Portalseite fürs Forum, die es uns möglich macht, solche User-Events besser bewerben zu können.

Voraussetzung dafür ist allerdings wie immer, dass das Forum nicht benutzt wird, um die User zu anderen Plattformen rüberzuziehen.

Mit dem neuen Community-Tab auf meinem YT-Kanal gibt es seit wenigen Tagen eine Möglichkeit, dass ich auf YouTube User-Events bewerben kann, ohne dass man gleich aufwendig ein Video produzieren muss. Das kann ich auch auf Twitter und Facebook. Hier bin ich aber darauf angewiesen, dass man mich anspricht und mir die wichtigsten Infos zusammenstellt.

Ähnliches gilt für Infothreads hier im Forum für ein User-Event. Solche Inhalte bitte selbst erstellen und ggf. das Modteam um Hilfe bitten.
Solche Threads gibt es leider noch nicht. Wie sollten diese aussehen? Einfach "Diskussion - Open Ladder" etc.?
wolle hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 23:39
Hier nochmal mein Senf zum Thema.
Die ersten Hinweise auf andere Ligen und Turniere, die ich damals gepostet habe sind damals gelöscht worden. Auf Nachfrage mit dem Hinweis begründet, man dulde hier keine Werbung für Konkurrenz zur Blood Bull Liga. Das danach hier andere Turnierformate ihren Platz gefunden haben, macht es für mich nicht verständlich, dass laut Protokoll, das Heinz eingestellt hat wohl niemand mehr davon weiß, dass hier mal eine harsche Zensur bezüglich allem was nicht Blood Bull Liga war herrschte und aktuell, siehe Beispiel Sehnenreißer, immer noch herrscht.
Hier werden keine Dinge (mehr) gelöscht die auf interne Communtiy-Events hinweisen.
writingbull hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 07:50
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Wir nochmal separat auf das TS hingewiesen, quasi ein Leitfaden für neue im Bloodbowlbereich wäre hilfreich.
Welche Stelle würdest du dafür empfehlen?
wolle hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 23:39
Ein Leitfaden wäre gut. Eher eine Schritt für Schritt Anleitung als das jetzige Format der FAQ. Die beibehalten werden sollten falls man doch nochmal versucht ist was zu fragen. Sie müssten aber auf jeden Fall auch nochmal angeschaut und aktualisiert werden.
Wie sollte das aussehen?
writingbull hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 07:50
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Besteht überhaupt noch Interesse an meinem Taktikthread? Er wurde trotz mehrfacher Nachfrage nicht angepinnt, also gehe ich davon aus, dass er nicht interessant genug ist.
Meinst du diesen Thread?
viewtopic.php?f=32&t=1092
Das hat sich erledigt oder? ;)
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 473
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von Yaghul » 5. Dezember 2017, 14:30

writingbull hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 07:50

Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Wir nochmal separat auf das TS hingewiesen, quasi ein Leitfaden für neue im Bloodbowlbereich wäre hilfreich.
Welche Stelle würdest du dafür empfehlen?
Ich habe mal einen Thread erstellt, der als Grundlage verwendet werden kann und gerne von der Orga optisch angepasst werden darf. viewtopic.php?f=32&t=1715

Ich weiß nicht welche Möglichkeiten in diesem Forum zur Verfügung stehen, optimal ist es halt, wenn so ein Thread direkt ins Auge sticht. Kann man den z.B. in den Bereich mit den Unterforen einbauen?
writingbull hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 07:50
Yaghul hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 16:19
Besteht überhaupt noch Interesse an meinem Taktikthread? Er wurde trotz mehrfacher Nachfrage nicht angepinnt, also gehe ich davon aus, dass er nicht interessant genug ist.
Meinst du diesen Thread?
viewtopic.php?f=32&t=1092
Habe gestern zu allen Themen hier im TS bereits mit Heinz gesprochen. Das hier hat sich dann schon erledigt. :)
Bloodbowl 2 - Liga 1: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5750
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von writingbull » 5. Dezember 2017, 15:26

wolle hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 23:39
Die ersten Hinweise auf andere Ligen und Turniere, die ich damals gepostet habe sind damals gelöscht worden. Auf Nachfrage mit dem Hinweis begründet, man dulde hier keine Werbung für Konkurrenz zur Blood Bull Liga. Das danach hier andere Turnierformate ihren Platz gefunden haben, macht es für mich nicht verständlich, dass laut Protokoll, das Heinz eingestellt hat wohl niemand mehr davon weiß, dass hier mal eine harsche Zensur bezüglich allem was nicht Blood Bull Liga war herrschte und aktuell, siehe Beispiel Sehnenreißer, immer noch herrscht.
Zum Inhalt: Das stimmt vorn und hinten nicht. Richtig ist: Wir fördern selbstorganisierte User-Events, sofern sie die User nicht zu anderen Plattformen locken. Dieses Fördern kann noch besser laufen, da ist von Seite unseres Mod-Teams noch Luft nach oben. Andererseits sind wir auch darauf angewiesen, dass sich die Veranstalter rechtzeitig und mit konkreten Wünschen an uns wenden und uns gut aufbereitete Informationen zur Verfügung stellen. Hinweise auf Events, die fremde Plattformen bewerben und unsere User abwerben, löschen wir. Das haben wir immer schon und zu allen Spielen so gehandhabt - und das werden wir auch weiterhin so tun.

Zur Form: Da ziehe ich jetzt die Reißleine. Wenn andere ihre Kritik sachlich vortragen können (und damit erkennbar auch was bewegen), dann kann ich das auch von dir erwarten. Ich schreibe dir dazu im Laufe des Tages zu den Vorfällen der letzten Zeit eine PN. Alles Weitere liegt dann an dir.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 262
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von Orlan » 10. Dezember 2017, 22:34

Heinz von Stein hat geschrieben: Liebe BBLer,

nach unserem internen Treffen haben wir uns, aufgrund eures Inputs, auf neue Regelungen ab der 7. Saison festgelegt.
Die nächsten öffentlichen Änderungen, das geht ja gerade fast Schlag auf Schlag :)
Danke schonmal dafür und natürlich auch für die Mühen die dahinter stecken!
Heinz von Stein hat geschrieben: 1. Ligenvergrößerung
Aufgrund der Übersichtlichkeit und um eine zu tiefe Ligenstruktur zu vermeiden, haben wir beschlossen die Ligen auf 12 Spieler aufzustocken.
Sehr schön dann fällt nur der 13. Erstplazierte aus der ersten Liga und wenn es 2 zweite liegen geben wird auch nur der 12. Und 13. Drittplazierte aus der 2. Liga

Wie es dann hierarchisch weitergeht müssen wir ja leider die nächsten Infos abwarten... Aber noch ein paar mehr Infos zum Aufbau der season 07 und deren komplette aktualisierte Regeln wären super... aber das nächste Mod treffen ist ja bald :)

Zumindest ist es dann meiner Meinung nach allerhöchste Eisenbahn denn wir wollen ja frühzeitig wissen worauf wir uns da einlassen.
Heinz von Stein hat geschrieben: 2. SSP-Verteilung bei nicht zustande gekommenen Spielen
Hier bleiben wir beim alten System der 2:1 Wertung. Der Grund ist die Vermeidung von Fehlern beim manuellen Eingreifen in die Partien.
Heinz von Stein hat geschrieben: 3. Aussteiger & Spielabbrecher
Wer über 33% der Spiele verpasst, nicht teilnimmt oder abbricht, dass sind bei einer Ligengröße von 12 Mannschaften, 4 von 11 Spielen, der verwirkt die Teilnahmeberechtigung der Mannschaft am Ligabetrieb der nächsten Saison oder Pokal.
D.h. die Mannschaft darf nächste Saison nicht mehr benutzt werden. Eine Team-Neuanmeldung ist möglich mit dem Start in der untersten Liga.
Die anschließenden Spiele der Aussteiger werden ebenfalls nach dem alten System (2:1) gewertet. Hier greifen wir dann auch nicht mehr ein und die Ergebnisse zählen so wie sie gespielt oder gewertet wurden.
Die Gründe dafür sind einmal mehr die Vermeidung von Fehlern bei der Spielbewertung und keine Ungerechtigkeit gegen eine andere zu tauschen.
Finde diese Regelung sehr gut. Auf der einen Seite werden teams die garnicht spielen und sich so lvl wollen bestraft aber die die wollen haben immer noch eine toleranz in der sie zumindest sagen können... Sry ich bin beruflich weg hab aber auch leider keinen Ersatz gefunden :)

Bei der 2:1 Wertung hört sich das zwar bei Punkt zwei nicht aber hier im Text so an als ob das die regeländerung für die nächste Liga ist... Heißt ja das das rausrechnen eigentlich die alte Regel war die nun abgelöst wird... Seit wann ist denn das nun schon so wenn ich mir die Diskussion in der bull liga allgemein so anschaue und wurde das jemals auch offen bekannt gegeben denn die meisten scheinen das hier als neu eingeschriebene, als die alte und aktuelle Wertung zu sehen..........
Heinz von Stein hat geschrieben: 4. Form der PNs für Matches
Hier verlangen wir von euch bei auftretenden Problemen der Spielterminfindung bei den PNs immer die Ligenzugehörigkeit, Coach- und Teamnamen anzugeben. Außerdem immer an beide Zuständigen, Chipmunk und Heinz von Stein, zu schicken. Da von uns jeweils der andere ohne Probleme und Anlaufzeit die Konversation nachvollziehen kann.

Euer BB2-Organisationsteam
Chipmunk, Heinz von Stein, Oruun & Skydiver
Gab es wirklich Leute die nur geschrieben haben:
Hallo, mein Spiel kommt nicht zu stande XD

Heinz ich danke für die Mühe dieses Protokolls und freue mich schon auf das nächste da man gerade merkt das doch endlich Kommunikation in schriftform zum immer wieder nachlesen betrieben wird!

Und auch wenn ich das beim einleiten schon gemacht habe dennoch nochmal ein Danke an alle die sich dahinsetzten das ganze hier versuchen zu verwalten und uns "nur Spielern" das ganze so angenehm wie möglich zu machen ohne geld dafür zu bekommen.
alea iacta est

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Beiträge: 972
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von Heinz von Stein » 11. Dezember 2017, 11:03

Orlan hat geschrieben:
10. Dezember 2017, 22:34
Wie es dann hierarchisch weitergeht müssen wir ja leider die nächsten Infos abwarten... Aber noch ein paar mehr Infos zum Aufbau der season 07 und deren komplette aktualisierte Regeln wären super... aber das nächste Mod treffen ist ja bald :)

Zumindest ist es dann meiner Meinung nach allerhöchste Eisenbahn denn wir wollen ja frühzeitig wissen worauf wir uns da einlassen.
Genau. Unser nächstes Treffen findet am 18.12. statt. Hier wird dann u.a. die Ligenstruktur beschlossen. Die Veröffentlichung kommt dann in ein bis drei Tagen nach dem Treffen.
Orlan hat geschrieben:
10. Dezember 2017, 22:34
Bei der 2:1 Wertung hört sich das zwar bei Punkt zwei nicht aber hier im Text so an als ob das die regeländerung für die nächste Liga ist... Heißt ja das das rausrechnen eigentlich die alte Regel war die nun abgelöst wird... Seit wann ist denn das nun schon so wenn ich mir die Diskussion in der bull liga allgemein so anschaue und wurde das jemals auch offen bekannt gegeben denn die meisten scheinen das hier als neu eingeschriebene, als die alte und aktuelle Wertung zu sehen..........
Um hier nochmal einen Schlusspunkt drunter zu setzen. Eine zählende 2:1 Wertung für Aussteiger ist eine neue (Wieder-)Einführung. Vorher wurden die gewerteten Ergebnisse bei Aussteigern nicht mit einberechnet. Es ist vorher nur nicht bzw kaum aufgefallen, da nie so viele Ligen parallel gelaufen sind und es auch so kaum zu einem relevanten Einsatz gekommen ist. Leider wurde dieser Punkt nie schriftlich festgehalten.
Orlan hat geschrieben:
10. Dezember 2017, 22:34
Gab es wirklich Leute die nur geschrieben haben:
Hallo, mein Spiel kommt nicht zu stande XD
Manche werden es kaum glauben, aber ja, es ist hin und wieder (so ähnlich) vorgekommen ;)
Orlan hat geschrieben:
10. Dezember 2017, 22:34
Die nächsten öffentlichen Änderungen, das geht ja gerade fast Schlag auf Schlag :)
Danke schonmal dafür und natürlich auch für die Mühen die dahinter stecken!

Heinz ich danke für die Mühe dieses Protokolls und freue mich schon auf das nächste da man gerade merkt das doch endlich Kommunikation in schriftform zum immer wieder nachlesen betrieben wird!

Und auch wenn ich das beim einleiten schon gemacht habe dennoch nochmal ein Danke an alle die sich dahinsetzten das ganze hier versuchen zu verwalten und uns "nur Spielern" das ganze so angenehm wie möglich zu machen ohne geld dafür zu bekommen.
Es freut mich zu hören, das wahrgenommen wird, dass nun auch was passiert und wir uns bemühen die Dinge weiter zum Positiven zu ändern.

Ich bitte auch um Verständnis dafür, dass nicht alle Probleme sofort bereinigt werden können, da es noch viel zum Aufarbeiten gibt und auch immer wieder neue Dinge dazu kommen.

Ein anderer Aspekt ist auch noch der Weg vom Input der Community bis zur Diskussion. Wer sich bei solchen Prozessen etwas auskennt weiß, dass das etwas dauern kann. Für die Unerfahreneren von euch hier mal den Prozess aufgeschlüsselt:
-->Input der Community -->Besprechung -->Ausarbeitung -->Mehrheitsbeschluss -->Verfassen -->Veröffentlichen -->Diskussion -->

Zum Schluss möchte ich mich noch für die lieben Worte bedanken. Es ist schön auch mal Anerkennung zu erhalten :)
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 473
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu Veröffentlichungen & Stellungnahmen

Beitrag von Yaghul » 11. Dezember 2017, 14:04

Heinz von Stein hat geschrieben:
11. Dezember 2017, 11:03
Genau. Unser nächstes Treffen findet am 18.12. statt. Hier wird dann u.a. die Ligenstruktur beschlossen. Die Veröffentlichung kommt dann in ein bis drei Tagen nach dem Treffen.
Heinz von Stein hat geschrieben:
11. Dezember 2017, 11:03
Orlan hat geschrieben:
10. Dezember 2017, 22:34
Bei der 2:1 Wertung hört sich das zwar bei Punkt zwei nicht aber hier im Text so an als ob das die regeländerung für die nächste Liga ist... Heißt ja das das rausrechnen eigentlich die alte Regel war die nun abgelöst wird... Seit wann ist denn das nun schon so wenn ich mir die Diskussion in der bull liga allgemein so anschaue und wurde das jemals auch offen bekannt gegeben denn die meisten scheinen das hier als neu eingeschriebene, als die alte und aktuelle Wertung zu sehen..........
Um hier nochmal einen Schlusspunkt drunter zu setzen. Eine zählende 2:1 Wertung für Aussteiger ist eine neue (Wieder-)Einführung. Vorher wurden die gewerteten Ergebnisse bei Aussteigern nicht mit einberechnet. Es ist vorher nur nicht bzw kaum aufgefallen, da nie so viele Ligen parallel gelaufen sind und es auch so kaum zu einem relevanten Einsatz gekommen ist. Leider wurde dieser Punkt nie schriftlich festgehalten.
Zuerst, danke für die Stellungnahme. Das macht es echt einfacher, die Wege der Orga nachzuvollziehen ist ein großer Schritt zu transparenten Entscheidungen. Danke!

Auch wenn ich nun wieder als Nörgelpeter dastehe und Heinz das Wort Schlusspunkt verwendet hat, stößt mir die zitierte Aussage richtig, richtig schwer auf den Magen.

Mit Start der Organisation durch Oruun, Tumlu und Skydiver wurde ein Regelwerk erschaffen, genannt FAQ. Dieses Regelwerk wurde zur neuen Saison ergänzt. Sämtliche Regeln, an die wir uns halten, so hieß es, sind dort niedergeschrieben. Diese Regelung lässt mich daran zweifeln, welche Aussagekraft das Regelwerk hat.
Wir führen nun eine Regel ein, die für alle eigentlich als gegeben hingenommen wurde, so der O-Ton. Weil aber in Einzelfällen in einer anderen Ligastruktur, anders Verfahren wurde, gilt dies nun als Regel und wir wenden diese imaginäre Regel nun an, obwohl sie niemals niedergeschrieben wurde.

Welche Regeln gibt es denn noch, die niemals niedergeschrieben wurden, außer denen, die ja in der Diskussion erarbeitet wurden und noch keinen Weg in FAQ gefunden haben, aber meines Erachtens trotzdem gelten?


---
Mutmassung, daher separat gehalten
---
Es geht um den Aufstieg aus Liga 3 in Liga 2. Es sind insgesamt 3 Plätze zu vergeben. Die ersten Beiden Aufstiegsplätze sind vergeben, es geht lediglich um den Kampf um Platz 3 zwischen zwei Teams. Beide Teams beenden die Saison mit gleicher Punktzahl.
Leider konnte ein Spieler der 10 Personen starken Liga urlaubsbedingt die letzten zwei Spiele nicht mehr spielen. Ein weiterer Spieler ist gegen Mitte der Saison ausgeschieden. Diese beiden ausgeschiedenen Spieler haben nun einen Einfluss auf einen Zweikampf, der auf den letzten Ausfstiegsplatz zwischen Team A und B entbrannt ist.
Spieler A hat alle Spiele selbst gespielt und Spieler B konnte zwei Defwins am Ende der Saison erlangen. Im direkten Duell gab es ein Unentschieden, d.h. dieses kann zur Wertung nicht herangezogen werden. In diesem Fall entscheidet sich die Orga Spieler A aufsteigen zu lassen, da er alle Spiele selbst gespielt hat.

Ich versuche mir Beispiele zu erschaffen, um zu verstehen, ob das ganze Vergleichbar ist. In dem genannten Beispiel ist das eine Regelung, um einen Aufstiegsplatz in einer Liga, wo alle mit den Aussteigern und Nichtantretern zu kämpfen hatten, nicht aber um 13 Paralellligen. Innerhalb einer Liga denke ich, dass man so der Gerechtigkeit halber verfahren kann, aber ich halte es irgendwie für ungerecht, wenn nun rausgerechnet wird, obwohl eigentlich für die nächste Saison schon anders entschieden ist, außerdem, warum macht ihr euch soviel unnötige Arbeit?

Ich hab mal die Zitate und deine Antwort richtig dargestellt - Heinz von Stein
Bloodbowl 2 - Liga 1: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

Antworten