Civilization VI: Gathering Storm

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Eisdrache
Beiträge: 148
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von Eisdrache » 14. Februar 2019, 18:33

John Ghost hat geschrieben:
14. Februar 2019, 11:54
HI,
kann jemand bitte die neuen Patch Notes für Civ 6 / Gathering Storm auf Deutsch übersetzen oder macht WB ein Update Video ?


LG John
Erledigt

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander Bronze Winterspiele 2018
Beiträge: 1121
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 2
Wohnort: Gießen

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von Heinz von Stein » 14. Februar 2019, 19:15

Eisdrache hat geschrieben:
14. Februar 2019, 18:33
Erledigt
Vielen Dank für den Aufwand! :-BD
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Eisdrache
Beiträge: 148
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von Eisdrache » 14. Februar 2019, 21:34

Heinz von Stein hat geschrieben:
14. Februar 2019, 19:15
Eisdrache hat geschrieben:
14. Februar 2019, 18:33
Erledigt
Vielen Dank für den Aufwand! :-BD
Aber gerne doch, musste doch sowieso auf die Fertigstellung des Downloads warten :-!

Benutzeravatar
John Ghost
Beiträge: 19
Registriert: 30. Januar 2019, 06:31
Wohnort:

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von John Ghost » 15. Februar 2019, 04:13

Eisdrache hat geschrieben:
14. Februar 2019, 21:34
Heinz von Stein hat geschrieben:
14. Februar 2019, 19:15
Eisdrache hat geschrieben:
14. Februar 2019, 18:33
Erledigt
Vielen Dank für den Aufwand! :-BD
Aber gerne doch, musste doch sowieso auf die Fertigstellung des Downloads warten :-!
Vielen Dank Eisdrache :)

LG John
Man ist länger tot als lebendig

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 689
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von Marko Schmied » 15. Februar 2019, 17:15

Danke Eisdrache , das Hilft sehr. B-) :ymapplause: :ymapplause:
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

" Reich ist nicht der , der vieles Besitzt , sondern wer wenig braucht!

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7134
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von writingbull » 19. Februar 2019, 17:47

Teaser Livestream 04 und 05.jpg

Ich hoffe, ihr hattet am Samstag viel Spaß bei unserem großen Stream aus München! Mit den Civilization-Streams geht es natürlich weiter.

Wir setzen unser Live Let's Play mit den Phöniziern im Informations-Zeitalter fort. Am Mittwoch von 19.30 Uhr bis etwa 23 Uhr - und am Samstag von 19.30 Uhr bis etwa 24 Uhr. Am Mittwoch ist FoXx erstmals Co-Moderator, am Samstag Chipmunk.

Ich freue mich auf euch! 8-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7134
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von writingbull » 1. März 2019, 16:59

Nächster Livestream mit unseren Phöniziern! Jetzt am Samstag, 2. März. Ab 20 Uhr und mindestens bis Mitternacht ...
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Legendary_Bjoern
Beiträge: 4
Registriert: 2. März 2019, 17:52
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von Legendary_Bjoern » 4. März 2019, 14:22

Hallo zusammen,

endlich habe ich geschafft mir das Spiel zuzulegen ( Civ VI + beide DLC´s) und würde gerne wissen welche/r Anfüher sich für Anfänger eignet. Leider finde ich nicht so wirklich in Spiel da ich in der Anfangsphase entweder von Barbaren überrannt werde oder man mir zimelich schnell den Krieg erklärt.

Worauf muss ich Anfangs achten und welche Forschungen und Gebäude sind sinnvoll?

Freue mich auf Euer Feedback

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7134
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von writingbull » 4. März 2019, 15:53

Legendary_Bjoern hat geschrieben:
4. März 2019, 14:22
Hallo zusammen, würde gerne wissen welche/r Anfüher sich für Anfänger eignet. Leider finde ich nicht so wirklich in Spiel da ich in der Anfangsphase entweder von Barbaren überrannt werde oder man mir zimelich schnell den Krieg erklärt.
Nimm am besten zunächst den niedrigsten Schwierigkeitsgrad und eine kleine Karte, um dich in Ruhe mit allem vertraut zu machen. Als Anführer würde ich jemanden nehmen, dessen Bonus eingängig und wenig kompliziert ist. Zum Beispiel die Römer.
Legendary_Bjoern hat geschrieben:
4. März 2019, 14:22
Worauf muss ich Anfangs achten und welche Forschungen und Gebäude sind sinnvoll?
Die in jeder Partie immer richtige Baureihenfolge und Forschungsreihenfolge gibt es nicht. Hängt immer ein wenig von der Karte ab, z.B. davon, welche Ressourcen in der Nähe der ersten Stadt sind. Zu den ersten Bauprojekten gehören meistens (und nicht zwingend in dieser Reihenfolge) 1-2 Späher, das Monument, 1 Krieger (oder Schleuderschütze), 1 Handwerker. Danach dann der erste Siedler, um die zweite Stadt zu gründen.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Eisdrache
Beiträge: 148
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Beitrag von Eisdrache » 4. März 2019, 22:29

writingbull hat geschrieben:
4. März 2019, 15:53
Legendary_Bjoern hat geschrieben:
4. März 2019, 14:22
Hallo zusammen, würde gerne wissen welche/r Anfüher sich für Anfänger eignet. Leider finde ich nicht so wirklich in Spiel da ich in der Anfangsphase entweder von Barbaren überrannt werde oder man mir zimelich schnell den Krieg erklärt.
Nimm am besten zunächst den niedrigsten Schwierigkeitsgrad und eine kleine Karte, um dich in Ruhe mit allem vertraut zu machen. Als Anführer würde ich jemanden nehmen, dessen Bonus eingängig und wenig kompliziert ist. Zum Beispiel die Römer.
Legendary_Bjoern hat geschrieben:
4. März 2019, 14:22
Worauf muss ich Anfangs achten und welche Forschungen und Gebäude sind sinnvoll?
Die in jeder Partie immer richtige Baureihenfolge und Forschungsreihenfolge gibt es nicht. Hängt immer ein wenig von der Karte ab, z.B. davon, welche Ressourcen in der Nähe der ersten Stadt sind. Zu den ersten Bauprojekten gehören meistens (und nicht zwingend in dieser Reihenfolge) 1-2 Späher, das Monument, 1 Krieger (oder Schleuderschütze), 1 Handwerker. Danach dann der erste Siedler, um die zweite Stadt zu gründen.
Wie WB schon sagt, die richtige Reihenfolge gibt es nicht und es gibt viele verschiedene Strategien. Meine Reihenfolge am Anfang in der ersten Stadt ist: Späher oder Krieger, danach Siedler, Siedler, Siedler... Siedel am besten immer an Frischwasser (Dunkelgrüne Felder). Und manchmal sind die Barbaren einfach sehr nervig, da helfen dann eigene Truppen aus Krieger & Bogenschützen. Sollten Barbaren Reiter kommen, nimm Speerkämpfer dazu. Ansonsten nimm dir einfach Zeit um alles nach und nach kennenzulernen. Auch wenn man mal verliert, hat man in der Regel viel neues dazu gelernt.

Antworten