Seite 6 von 6

Re: Preisträger der "Operation Leuchtfeuer"

Verfasst: 19. Mai 2016, 00:34
von Xevillus
Jep geht mir genauso.
Bei mir ist auch nix angekommen..........
Schade.

Re: Preisträger der "Operation Leuchtfeuer"

Verfasst: 19. Mai 2016, 08:21
von writingbull
Xevillus, Quinn, wir checken das mal. ;-)

Re: Preisträger der "Operation Leuchtfeuer"

Verfasst: 19. Mai 2016, 08:39
von Xevillus
Supi danke !

Re: Preisträger der "Operation Leuchtfeuer"

Verfasst: 20. Mai 2016, 08:23
von writingbull
Wir sind deswegen jetzt im Kontakt mit 2K. Der Kollege dort ist gerade auf Dienstreise in den USA. In der kommenden Woche prüfen wir das gemeinsam! (Danke übrigens an Skydiver, der sich darum kümmert.)

Re: Preisträger der "Operation Leuchtfeuer"

Verfasst: 28. Mai 2016, 06:14
von writingbull
Kurzes Info-Update. Sieht so aus, als wären das bloß die üblichen Ausnahmeprobleme, die es immer gibt, wenn eine große Menge an Postsendungen verschickt wird. Ein Päckchen wurde z.B. bereits vor Wochen von der Nachbarin angenommen und von ihr dann vergessen. In den beiden anderen Fällen bekommt der Kurierdienst jetzt die Handynummern der Empfänger und klärt das direkt.