Seite 1 von 1

Re: [Anno 1800] Patchnotes und Aussichten

Verfasst: 19. September 2019, 09:59
von PhelanKell
Irgendwie habe ich aktuell (seit 2-3 Monaten) die Lust verloren.
Aber eine Nachricht fixt mich an:
Mit Update 6 wird ein Koop-Modus in Aussicht gestellt.

Da bin ich mal gespannt :)

Re: [Anno 1800] Patchnotes und Aussichten

Verfasst: 19. September 2019, 14:04
von Longstreet
Anno 1800 Game Update 5.2 Release Notes

Es wurde ein Fehler behoben durch den beim Laden eines Spielstandes Schiffe dupliziert werden konnten. Als Teil dieser Fehlerbehebung werden die duplizierten „Geisterschiffe“ zu regulären Schiffen unter der Kontrolle des Spielers, wodurch der Verlust der geladenen Güter verhindert wird. Im Falle eines Verlustes von Einflusspunkten durch die zusätzlichen Schiffe empfehlen wir die Schiffe nach dem Entladen zu zerstören.
Die Ubisoft Club-Belohnungen für Botanika (der Ententeich und der Bogengang) können jetzt im Bereich für Club Belohnungen in Uplay freigeschaltet werden.
Es wurde ein Fehler behoben durch welchen beim Laden eines älteren Spielstandes inaktive Schiffe auf der Karte zu sehen sein konnten. Diese Schiffe können jetzt benutzt werden.
Es wurde ein Fehler behoben durch den KI-Schiffe am Kartenrand stecken bleiben konnten.
Es wurde ein Fehler behoben der dazu führen konnte, dass nach dem Laden eines Spielstandes Züge in einer Ölraffinerie oder dem Kraftwerk steckenbleiben konnten, was sich negativ auf den Öltransport ausgewirkt hat.
Es wurde ein Desync-Fehler beim Auslösen einer Teilnehmer-Benachrichtigung behoben.
Es wurde ein Desync-Fehler der durch Quests mit falsch beladenen Schiffen ausgelöst werden konnte behoben.
Botanika-Ornamente können jetzt aus dem Baumenü heraus frei in der Stadt platziert werden (in den Menü-Reitern für Handwerker/ Obreros/ kulturelle Gebäude).
Gegenstände wie Blumenbeete können jetzt aus dem Item-Menü eines Lagerhauses heraus aktiviert werden (zuvor war dies nur aus dem Kontor heraus möglich).
Die Tooltipps und der Effekt für das „Tollwutimpfstoff“ Item wurden angepasst.
Wir haben Anpassungen an verschiedenen Texten vorgenommen.
Die Quest „Der namenlose Autor“ kann jetzt erfolgreich beendet werden.
Es wurde ein Fehler mit der Routenanzeige im Handelsroutenmenü behoben, durch den fälschlicherweise mehr Schiffe auf einer Route angezeigt werden konnten als der Route tatsächlich zugeteilt waren.

Re: [Anno 1800] Patchnotes und Aussichten

Verfasst: 21. September 2019, 21:28
von Jacke_wie_Hose
Danke Longstreet! :ymhug: