Seite 3 von 17

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 24. November 2018, 22:49
von Das Känguru
Es soll ja auch neue Zivilisationen geben!! Darauf freue ich mich besonders. Welche das wohl sein könnten? Im trailer künden sich meines erachtens schon welche an. Falls noch nicht gesehen bei YouTube ansehen.

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 24. November 2018, 23:36
von writingbull
Das Känguru hat geschrieben:
24. November 2018, 22:49
Es soll ja auch neue Zivilisationen geben!! Darauf freue ich mich besonders. Welche das wohl sein könnten? Im trailer künden sich meines erachtens schon welche an. Falls noch nicht gesehen bei YouTube ansehen.
Wenn uns der Trailer nicht veräppelt, dann kommen wohl u.a. die Inka und eine ozeanische Zivilisation, z.B. Polynesien oder die Maori.

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 25. November 2018, 08:29
von Das Känguru
Ja.
Und wenn man auf civ 5 guckt, dann erwarte ich noch sowas wie portugal oder siam!

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 27. November 2018, 16:13
von luxi68
Ungarn wurde als erste Civ des neuen AddOns vorgestellt:


Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 27. November 2018, 16:20
von Das Känguru
ich kann das video leider nicht gucken da mein youtube spinnt
wie heißt der anführer ?

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 27. November 2018, 17:23
von writingbull
Das Känguru hat geschrieben:
27. November 2018, 16:20
wie heißt der anführer ?
Matthias Corvinus, König von Ungarn und Kroatien von 1458 bis 1490.

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 27. November 2018, 22:33
von Das Känguru
Ich konnte das Video jetzt gucken, aber ich habe die Spezialfähigkeit nicht verstanden.

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 28. November 2018, 00:18
von Eisdrache
Das Känguru hat geschrieben:
27. November 2018, 22:33
Ich konnte das Video jetzt gucken, aber ich habe die Spezialfähigkeit nicht verstanden.
Aufgrund:
writingbull hat geschrieben:
28. November 2018, 00:26
Prima, Eisdrache! Vielen lieben Dank. :ymapplause:

Die Spoiler-Formatierung kannst du gerne auch entfernen. Das interessiert sicher alle. ;-)
Antwort gibt's im Spoiler, damit niemand unabsichtlich gespoilert wird. Und das ist mein persönliches Verständnis:

Ungarns Eigenschaften:
  • "Perle von Danube": Bezirke und Gebäude die vom Stadt Zentrum durch einen Fluss getrennt sind werden schneller gebaut (Schätzung es handelt sich um angrenzende Bezirke)
  • Einzigartiges Gebäude ist das Thermalbad, welches den Zoo ersetzt. Dieser erzeugt +2 Annehmlichkeiten & +2 Produktion für umliegende Städte (6 Reichweite), gibt es in den Stadtgrenzen Thermalquellen als Ressource gibt es zusätzliche +2 Annehmlichkeiten & +3 Tourismus
  • Einzigartige Einheit: Huszár, Einheit des Industrie Zeitalter, sie ersetzt die leichte Kavallerie und erhält extra +3 Kampfstärke durch je aktive Allianz
  • Spezialfähigkeitist der Rabenkönig: Ausgehoben Stadtstaatentruppen erhalten +5 Kampfstärke & +2 Bewegung, zusätzlich ist das upgraden der Einheiten des Stadtstaates kostenlos und benötigt auch keine strategischen Ressourcen. Ausgehobene Truppen des Stadtstaates geben 2 Gesandte bei jenen Stadtstaat. Des Weiteren bekommt man die Schwarze Armee (man erhält einen sobald die Burgen Technologie erforscht wurde), eine leichte Kavallerie Einheit, die für je angrenzende ausgehobene Stadtstaatentruppe extra +3 Kampfstärke bekommt
  • Ungarn ist eine Nation für schnelle Erweiterung des Reiches und Herrschaftsspieler

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 28. November 2018, 00:26
von writingbull
Prima, Eisdrache! Vielen lieben Dank. :ymapplause:

Die Spoiler-Formatierung kannst du gerne auch entfernen. Das interessiert sicher alle. ;-)

Re: Civilization VI: Gathering Storm

Verfasst: 28. November 2018, 10:57
von Teppic
Ungarn hört sich gut an.
Da wird sich im MP-Spiel ein Ungarn wohl schnell mit Barbarossa um den Verbleib der Stadtstaaten in die Haare kriegen. *g
Hoffe mal, das dazu auch ein Szenario geplant ist - wurde zu neuen Szenarien-karten überhaupt etwas gesagt?