Die Gilde 3

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5653
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Die Gilde 3

Beitrag von writingbull » 17. Oktober 2017, 16:17

Mestragon hat geschrieben:
17. Oktober 2017, 15:45
Das Spiel ist ja mittlerweile schon ein paar "Tage" im Early Access und wie ich aus den Steam Neuigkeiten entnehmen kann sind sie auch fleißig am patchen. Können wir vielleicht mal eine Art Statusupdate vom guten Writing Bull erwarten, es macht mir irgendwie Sorge das man seit dem "Release" nichts mehr über das Spiel auf seinem Kanal sieht.
Ich warte noch ein paar Patches ab, bis ich das Spiel als Let's Play zeige. ;-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Jarhead
Beiträge: 65
Registriert: 19. Oktober 2016, 18:21
Wohnort: Schwelm

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Jarhead » 17. Oktober 2017, 16:47

writingbull hat geschrieben:
17. Oktober 2017, 16:17
Mestragon hat geschrieben:
17. Oktober 2017, 15:45
Das Spiel ist ja mittlerweile schon ein paar "Tage" im Early Access und wie ich aus den Steam Neuigkeiten entnehmen kann sind sie auch fleißig am patchen. Können wir vielleicht mal eine Art Statusupdate vom guten Writing Bull erwarten, es macht mir irgendwie Sorge das man seit dem "Release" nichts mehr über das Spiel auf seinem Kanal sieht.
Ich warte noch ein paar Patches ab, bis ich das Spiel als Let's Play zeige. ;-)
Gute Entscheidung finde ich. War doch Enttäuscht von dem ersten Spielmaterial. Gut dafür ist es EA. Aber war schon sehr dürftig was da gezeigt wurde bzw. was ich gesehen habe (Steinwallen video).

Da braucht er Entwickler noch ein bisschen Zeit bis es "LP-Reif " ist.
Finde aber den Zeitplan den sich die Entwickler auferlegt haben schon anspruchsvoll.
Aber sie scheinen ja fleißig zu Patchen :D

So oder so werde ich persönlich den Release abwarten.

McBudaTea
Beiträge: 11
Registriert: 2. Juli 2017, 19:47
Wohnort:

Re: Die Gilde 3

Beitrag von McBudaTea » 18. Dezember 2017, 12:42

Wie hat sich das Spiel in den letzten Monaten entwickelt?

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 537
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Shakril » 18. Dezember 2017, 12:51

Viele Features werden immer wieder eingebaut, neue Karten, Bugfixes etc. Ist aber nach wie vor Early Access und würde ich nicht als ein fertiges Spiel bezeichnen.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5653
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Die Gilde 3

Beitrag von writingbull » 20. Juni 2018, 09:22

Bei Die Gilde 3 übernimmt jetzt mit Purple Lamp aus Wien ein anderes Entwicklerstudio die weitere Arbeit am Spiel. Kann dem Spiel nur gut tun. ;-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

KingDiss
Beiträge: 132
Registriert: 17. Dezember 2016, 20:48
Wohnort:

Re: Die Gilde 3

Beitrag von KingDiss » 20. Juni 2018, 11:28

Es schlechter zu machen wäre schon eine große Kunst

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 537
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Shakril » 20. Juni 2018, 13:04

Naja schelchter, was dem spiel gemangelt hat war das es schlichtweg nicht fertig war. Interface, bedienung, crashes etc. Das war alles nicht wie man es von einem fertigen Spiel erwarten würde. Was man aber sagen kann ist, es gab laufend patches, sprich das Spiel wird weiterhin verbessert. Der wechsel des Studios wird aber wohl zur Folge haben, das eine Zeitlang nichts passiert bis sich das neue Team eingearbeitet hat.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5653
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Die Gilde 3

Beitrag von writingbull » 20. Juni 2018, 13:33

Interessantes Detail: Der neue Entwickler sitzt in Wien, also dort, wo auch der Publisher THQ Nordic sitzt. Mit anderen Worten: Der Publisher hat es jetzt viel leichter als zuvor beim kanadischen Entwickler, Qualitätskontrolle zu betreiben. ;-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 537
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Shakril » 20. Juni 2018, 14:04

writingbull hat geschrieben:
20. Juni 2018, 13:33
Interessantes Detail: Der neue Entwickler sitzt in Wien, also dort, wo auch der Publisher THQ Nordic sitzt. Mit anderen Worten: Der Publisher hat es jetzt viel leichter als zuvor beim kanadischen Entwickler, Qualitätskontrolle zu betreiben. ;-)
Als Wiener hab ich mich gleich schlau gemacht. Ist ein ganz neues Studio, besteht aber aus erfahrenen Entwicklern. Allgemein scheint in Österreich was zu wachsen. Ich hoffe, dass es nicht nur ein strohfeuer ist.

Antworten