"Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Benutzeravatar
Diebfaenger
Beiträge: 51
Registriert: 4. Januar 2018, 00:00
Wohnort: Freising

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Diebfaenger » 17. Mai 2018, 11:01

Yaghul, du hast völlig recht. Die Seite ist wirklich großartig und Doneagle macht einen super Job. ^:)^

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 198
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Orlan » 17. Mai 2018, 11:06

Danke für die Info :)

Ich zumindest bin ihm sehr dankbar denn ich finde seine Seite großartig.

Und Unmut das es nicht ganz funktioniert habe ich eigentlich nicht mitbekommen... Eher Verwunderung und natürlich fragt man sich dann warum eine Seite die bisher so gut funktionierte nun nicht mehr ganz so aktuell war.... Aber finde das normal das man dann solche Fragen stellt und darauf hofft das vll jemand eine Antwort hat.

Nun gibt es ja die Antwort und hätte ich diese Info früher gehabt hätte es zu meinem DANKESCHÖN auch noch ein gute Besserung gegeben und das er erstmal wieder gesund werden soll bevor er sein Hobby wieder in Angriff nimmt ;)
alea iacta est

Antworten