Humankind - Allgemeine Diskussion

Von der Steinzeit in die Moderne - erschafft eure eigene Zivilisation aus den größten Kulturen der Menschheit. Sammelt Ruhm durch große Errungenschaften und geht so in die Geschichte ein
cato9tales_Amplitude
Beiträge: 22
Registriert: 27. September 2019, 14:18
Wohnort: --

Re: Humankind - Allgemeine Diskussion

Beitrag von cato9tales_Amplitude » 25. Juni 2020, 14:23

luxi68 hat geschrieben:
23. Juni 2020, 19:52
relativ unbekannte Kultur
Sie haben ja nur alles vom heutigen Iran bis zu großen Teilen der Iberischen Halbinsel kontrolliert. Vollkommen unbekannt. :P
Witz beiseite, Ich denke schon, dass viele unserer Spieler schon wenigstens vage von den Umayyaden gehört haben, aber vielleicht nicht unter diesem Namen.

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1296
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Humankind - Allgemeine Diskussion

Beitrag von luxi68 » 30. Juni 2020, 18:30

So oder so, diese Woche wurde eine Kultur vorgestellt, die wohl jeder Spieler von historischen Rundenstrategiespielen kennt, die Azteken. Auch ihre emblematische Einheit ist wohlbekannt, der Jaguarkrieger. Ich bin gespannt was der Altar bringt. :-?

Bild


Damit sind alle zehn Kulturen des Mittelalters bekannt, mal sehen wie es nächste Woche weiter geht. :)

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1296
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Humankind - Allgemeine Diskussion

Beitrag von luxi68 » 7. Juli 2020, 17:27

Nach dem Mittelalter geht es in Humankind mit der "Frühen Moderne" weiter. Die ersten Vertreter dieser neuen Ära sind die Niederländer. Diese Händlernation kommt natürlich mit einem Schiff als emblematischer Einheit und einem Warenhaus daher. ;-)
Bild

Antworten