[Anno 1800] Allgemeine Diskussion

Annoholiker aller Titel der Anno-Reihe finden hier reichlich Platz, um das Gespräch über die hohe Kunst des kultivierten Städtebaus zu pflegen.
Zeruel

Arbeitsbiene
Beiträge: 31
Registriert: 25. Oktober 2016, 11:00
Orden: 1
Wohnort: --

Re: [Anno 1800] Allgemeine Diskussion

Beitrag von Zeruel » 4. November 2019, 18:59

MartinBach hat geschrieben:
4. November 2019, 16:58
Weiß einer ob Anno 1800 auch noch Mal bei Steam kommt nach einem Jahr bei Epic.
Ich hab mir zwar Epic Account zugelegt und auch Mal ein Spiel heruntergeladen aber musste leider feststellen, dass die Server von Epic unheimlich lahm sind.
Ich finde es nicht berauschend, hab mir für umme surving mars geholt und knapp drei Tage gebraucht bis ich das Spiel runter geladen habe.
Steam ist schneller.
Und ja ich habe zwar nur 25 Mbit aber trotzdem hab ich Spiele mit Pause innerhalb von nicht einmal einen Tag auf meiner Festplatte
Und was ist mit dem Uplay-client wo Anno 1800 eigentlich heimisch sein sollte?

MartinBach
Beiträge: 99
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: [Anno 1800] Allgemeine Diskussion

Beitrag von MartinBach » 5. November 2019, 00:57

Ich glaube darüber musst du dich dann auch nochmal anmelden und ich glaube über den uplay Client kannst du anno auch kaufen, sehr verwirrend das ganze.
Bald brauchen wir 20 launcher um die spiele zu kaufen und zu spielen so ein Sch..

Benutzeravatar
Flautenschieber
Beiträge: 26
Registriert: 2. September 2019, 17:52
Wohnort: --

Re: [Anno 1800] Allgemeine Diskussion

Beitrag von Flautenschieber » 29. November 2019, 15:58

Release-Datum ist bekannt gemacht worden !
10.12.2019

Hier ein Teaser auf Youtube
Anno 1800 DLC "Die Passage"

Es geht in den kalten Norden.....brrrrrr ~o)
Wer keine Fehler (mehr) macht, hat aufgehört, zu lernen

Havoc85
Beiträge: 3
Registriert: 17. Juli 2019, 20:25
Wohnort: Schnathorst (Kreis Minden-Lübbecke)

Re: [Anno 1800] Allgemeine Diskussion

Beitrag von Havoc85 » 3. Dezember 2019, 19:44

Und was ist mit dem Uplay-client wo Anno 1800 eigentlich heimisch sein sollte?
Ich hatte mir das Spiel auf uplay vorbestellt und Spiele es auch nur darüber.

Und ja, die Epicserver scheinen nicht die schnellsten zu sein, ich habe neulich mit einem Kumpel Borderlands 3 durchgespielt - zwischenzeitlich war es derbe am Ruckeln ein paar Mal ging sogar nichts, da sind wir einfach aus dem Spiel geflogen. Naja, meistens ist es okay gewesen :roll:

Antworten