Civ - Freitags-Stammtisch

Benutzeravatar
Acribusvirus
Beiträge: 6
Registriert: 23. März 2019, 19:55
Wohnort: Heidelberg

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Acribusvirus » 2. Januar 2020, 15:58

Bin jetzt im Teamspeakserver drin! Freue mich auf morgen! :ymparty:
"Ehe das Proletariat seine Siege auf Barrikaden und in Schlachtlinien erficht, kündet es die Ankunft seiner Herrschaft durch eine Reihe intellektueller Siege an."
- Karl Marx

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1529
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Teppic » 16. Januar 2020, 20:37

Am 10.1. hatten wir 2 Gruppen am Stammtisch. Die eine Gruppe startete kurz nach 18h, die zweite Gruppe legte kurz vor 20h los.
In der 20h Runde haben sich Whitedragon und sandburgbesetzer nicht um die Grenzen zwischen ihren Inka und den Nubiern einigen können und einen langen Krieg vollzogen, den Whitedragon am Ende des Abends für sich gewinnen können. Leider ist für sandburgbesetzer damit die Partie verloren.
Oldestvisitor hat sich mit Deutschland als einziger Spieler keine Religion geholt sich aber technologisch weit nach vorne gebracht und konnte Teppic (Ägypten) und Greencat (Russland) hinter sich lassen und hat die ersten TEchs des Industriezeitalters freigeschaltet.
Diesen Freitag geht die Partie wieder gegen 20h weiter.

Eisdrache
Beiträge: 158
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Eisdrache » 16. Januar 2020, 23:49

Ich bin morgen erst ab 19 Uhr zuhause und könnte dementsprechend erst dann mitmachen. Wenn ihr genug seid, dann spielt ruhig. Solltet ihr jmd brauchen dann wartet auf mich ;)

Benutzeravatar
Bumblesheep
Beiträge: 21
Registriert: 29. Juli 2019, 18:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Bumblesheep » 17. Januar 2020, 13:12

Ich kann/darf heute leider nicht mitmachen. Gäste müssen bewirtschaftet werden. Wir müssen daher unsere tolle Runde vom letzten mal ein andermal weiterspielen, es sei denn ihr findet einen motivierten Ersatz für mich. Wirklich, bitte spielt die Runde dann ohne mich zuende, das würde mich glücklicher machen als dieses Tolle Spiel über die Zeit verpuffen zu sehen.

j3sarg0
Beiträge: 1
Registriert: 22. Januar 2020, 19:59
Wohnort: --

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von j3sarg0 » 22. Januar 2020, 22:32

Moin,

ich wollte mal allgemein fragen, ob ich an diesem Freitag zum Stammtisch dazustoßen könnte. Bin erst vor kurzem durch WBs Let's Play auf das Forum und den Civ Stammtisch gestoßen und hab vor allem mit Gathering Storm noch nicht allzu viel Erfahrung.
Also wenn eine neue Runde gestartet werden sollte, würde es mich freuen mitzuzocken.

LG j3sarg0

PS: Rise and Fall wird nicht benötigt oder? Hab nur Gathering Storm aber die spielerischen Inhalte von Rise and Fall sind da ja glaube ich mit an Bord.

Benutzeravatar
Bumblesheep
Beiträge: 21
Registriert: 29. Juli 2019, 18:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Bumblesheep » 24. Januar 2020, 16:01

Natürlich darfst du heute mitmachen, immerhin ist der Stammtisch ja dafür da.
Ich bin nur etwas daüber besorgt, dass das Fehlen von Rise and Fall evt. Schwirgkeiten mit den Multiplayersetup erstellt, bzw unserer Lobby ohne nicht gejoint werden kann. Ich würde vorschlagen das Try and Error Mäßig mal heute Abend heruszufinden.
Ansonsten hilft dir die Community sicherich auch beim Spielstielverbessern aus, als Plappermaul mit moderater Civ Erfahrung biete ich mich auch gerne an.

Eisdrache
Beiträge: 158
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Eisdrache » 24. Januar 2020, 17:17

Bumblesheep hat geschrieben:
24. Januar 2020, 16:01
Natürlich darfst du heute mitmachen, immerhin ist der Stammtisch ja dafür da.
Ich bin nur etwas daüber besorgt, dass das Fehlen von Rise and Fall evt. Schwirgkeiten mit den Multiplayersetup erstellt, bzw unserer Lobby ohne nicht gejoint werden kann. Ich würde vorschlagen das Try and Error Mäßig mal heute Abend heruszufinden.
Ansonsten hilft dir die Community sicherich auch beim Spielstielverbessern aus, als Plappermaul mit moderater Civ Erfahrung biete ich mich auch gerne an.
Es wird nach Gathering Storm Regeln gespielt und daher braucht man Rise & Fall nicht. Der einzige Nachteil ist derselbe wie bei fehlende DLCs, diejenige Person kann die Anführer nicht auswählen zum Spielen.

Benutzeravatar
Bumblesheep
Beiträge: 21
Registriert: 29. Juli 2019, 18:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Bumblesheep » 30. Januar 2020, 16:51

Hallo Menschen

Ich wollte mal fragen ob ein par von euch Lust hätten am Freitag (19.00) eine Custom Map (Avatar) die ich erbaut habe gemeinsam mit ein par anderen Leuten zu spielen. Ich habe mal die Minimap in der Steam Gruppe hochgeladen.
Dabei werden wir aber warscheinlich auf Online Geschwindikeit mit Timer vorgehen, Kriegstechnisch : Wer zuerst clickt zieht zuerst. Zumindestens solange ihr meine Truppe nicht demokratisch überstimmen könnt.
Die Map ist leider sehr unbalaced und ich habe immer noch nicht herausgefunden, wie man Spawnpukte craschfrei plazieren darf also werden die Spieler zufällig verteilt. Vieleicht kann ich ja sogar ein par von euch überzeugen, dass Online gar nicht mal so schrecklich ist.

Benutzeravatar
Acribusvirus
Beiträge: 6
Registriert: 23. März 2019, 19:55
Wohnort: Heidelberg

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Acribusvirus » 16. Februar 2020, 14:28

Hallo, am 28. Fenruar wäre ich mal wieder dabei (Diesmal mit Mikro :)) ) Freue mich auf euch und hätte Bock auf
Eine neue Runde!
"Ehe das Proletariat seine Siege auf Barrikaden und in Schlachtlinien erficht, kündet es die Ankunft seiner Herrschaft durch eine Reihe intellektueller Siege an."
- Karl Marx

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1529
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Teppic » 17. Februar 2020, 12:49

Für den 28.2. weiss ich leider noch nicht. Hängt von einem Event-Geschenk für meinen Bruder und dem Babysitter ab. :-\

Antworten