[WB-06] Free Sthian League

Das Forum zum Stellaris Rollenspiel Event
Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 434
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: [WB-06] Free Sthian League

Beitrag von Khardros » 25. November 2018, 11:22

Folge 28

-- Tagebucheintrag 4347, Siebter Monat im Jahre 2291 --
Kommandoschiff FSL Yanred, leichte Korvette
Befehlshabender Kapitän: Groß-Admiralin Elad up Lor


"Wir haben unsere Schiffe gemeinsam mit den Hütern gegen die Jäger in die Schlacht geführt, leider sind diese sofort wieder in ihr Territorium geflohen.

Der Rat hat mich darüber informiert, daß wir uns vorerst nurnoch um die Reaver kümmern sollen. Mit den Jägern sollen Verhandlungen aufgenommen werden, um dort einen Waffenstillstand zu erreichen.

Sehr schade, jedoch hat der Rat vollkommen Recht: die Jäger sind Feiglinge und fliehen! Die Reaver stellen sich wenigstens zur Schlacht! Zudem liegt in den Schlachten mit den Reavern viel mehr Ruhm und Ehre.

Allerdings scheinen die militärischen Mittel der Reaver auch mehr und mehr erschöpft zu sein. Ich wage fast zu behaupten, daß wir diesen Krieg gewinnen werden ..."

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 434
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: [WB-06] Free Sthian League

Beitrag von Khardros » 29. November 2018, 13:58

Folge 29

-- Tagebucheintrag 4967, Sechster Monat im Jahre 2293 --
Kommandoschiff FSL Yanred, leichte Korvette
Befehlshabender Kapitän: Groß-Admiralin Elad up Lor


"Heute wurden die letzten verbliebenen Streitkräfte der Shadowreaver aus dem Gebiet der Hüter der Erkenntnis vertrieben! Es zeichnet sich ein Sieg auf ganzer Linie ab.

Einzig die Besatzungstruppen auf den von den Reavern besetzten Planeten bestehen noch, dürfte aber ohne deren Flotte zur Unterstützung nichtmehr lange durchhalten. Natürlich bestehen die Hüter auf einer friedlichen Lösung zur Befreiung ihrer Welten, jedoch fürchte ich, daß dies wie ja schon der Rest des Krieges, sehr blutig werden dürfte.

Die Jäger von Cygoli dagegen halten sich bisher an den Waffenstillstand und nehmen nichtmehr am Krieg teil. Wenn unsere Geheimdienstinformationen korrekt sind, dann übersteigen deren militärischen Ausgaben derzeit bei weitem die vorhandene Wirtschaftskraft – vielleicht haben wir daher in Zukunft weniger Probleme mit ihnen."

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 434
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: [WB-06] Free Sthian League

Beitrag von Khardros » 30. November 2018, 19:45

Folge 30

-- Archiv des Obersten Rates der Liga --
Öffentliche Sitzung des Rates
Sitzung vom Zwöften Monat im Jahre 2294

"Der Krieg scheint gewonnen, auch wenn sich die Führung der Shadowreaver noch immer weigert, dies anzuerkennen.

Da nun aber die Besatzungstruppen auf den noch besetzten Welten Kapitulationsverhandlungen zugestimmt haben und sich ein mehr oder weniger friedlicher Abzug andeutet, dürfte dies nurnoch eine Frage der Zeit sein.

Es gibt jedoch eine traurige Nachricht zu vermelden. Im siebten Monat dieses Jahres ist die von allen geschätzte und verehrte Großadmirälin Elad up Lor an Bord ihres Flaggschiffs, der FSL Yanred, im Alter von nur 129 Jahren verstorben. Allem Anschein nach handelt es sich um einen natürlichen Tod.

Allein ihr sind die meisten Erfolge in diesem Krieg und allen davor zu verdanken. Die Großadmirälin hat unsere Flotten seit über 90 Jahren angeführt. Ein Einsatz wird nur schwer zu finden sein."


-- Tagebucheintrag 1, Zweiter Monat im Jahre 2296 --
Forschungsschiff Paflomme II
Befehlshabender Kapitän: Forscher Gaspra Vagras


"Der Jungfernflug der neuen Paflomme II verlief ohne Probleme. Die Crew arbeitet hervorragend zusammen.

Damit nehmen wir dir Arbeit dort auf, wo unser Vorgängerschiff, die Paflomme, leider bei einem Unfall zerstört worden ist.

Da sich der Krieg dem Ende neigt, wurden wir damit beauftragt, die Forschungsarbeiten im Pathria-System zu unterstützen. Das dortige Energieschild um den dritten Planeten des Systems soll endlich durchbrochen werden."



-- Archiv des Freien Staates Allara --
Nicht-Öffentlicher Bericht des Geheimdienstes
Sitzung vom Sechsten Monat im Jahre 2296

"Die Ruprat verweigern die fällige Schutzgeldzahlung! Was zunächst größte Verwunderung unter den Ratsmitgliedern hervorgerufen hat, deutet darauf hin, daß die Ruprat sich tatsächlich so etwas wie Eier zugelegt haben!

Glücklicher Weise zur falschen Zeit. Unsere Kommunikation mit der Heimatwelt wurde wieder hergestellt und auch ein Schiffsverkehr ist nun mit einer annehmbaren Reisegeschwindigkeit möglich! Somit werden wir diese Schutzgeld-Angelegenheit auch dem Rat der Liga vortragen können.

Die Reise vom restlichen Teil der Liga zu uns dauert zwar noch immer sehr lange, jedoch werden wir angestrengter als zuvor nach einer Lösung dafür sorgen.

Das Schutzgeld sollten wir jedoch möglichst bald eintreiben. Koste es an Ruprat, was es wolle!"

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 434
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: [WB-06] Free Sthian League

Beitrag von Khardros » 3. Dezember 2018, 21:10

Folge 31

-- Tagebucheintrag 97, Achter Monat im Jahre 2299 --
Kommandoschiff FSL Yanred, leichte Korvette
Befehlshabender Kapitän: Admiral Yural


"Trotz des noch immer laufenden Krieges gab es neue Verhandlungen mit der Wurak StarCorp. Natürlich unter meiner Führung.

Nur deshalb kann nun auch Erfolg vermeldet werden: die Wurak werden ab sofort ihre Zahlungen an uns erhöhen, dafür verpflichtet sich die Liga zum Schutz der Wurak vor allen Angreifern – nichtmehr nur vor den Jägern.

Die Zukunft wird zeigen, ob sich dies lohnt, zumindest aber wird bis dahin unser Flottenbauprogramm durch die Wurak erheblich mit finanziert."



-- Archiv des Obersten Rates der Liga --
Öffentliche Dringlichkeitsitzung des Rates
Sitzung vom Zehnten Monat im Jahre 2299

"Sieg! Die Liga hat in Zusammenarbeit mit den Hütern der Erkenntnis die Shadowreaver besiegt!

Während die gesamte Galaxis immernoch vor der Stärke der Reaver zittert und verängstigt Tribut zahlt, haben wir uns erfolgreich erhoben und den Reavern einen Dämpfer verpasst!

Der größte Teil der gegnerischen Schiffe wurde dabei vernichtet, die Reaver dürften somit auch auf lange Sicht hin erheblich geschwächt sein. Wahrscheinlich erheben sich jetzt ein paar andere und stürzen sich auf die geschwächten Reste ... Feiglinge.

Die gute Zusammenarbeit mit den Hütern hat in der Liga zudem dazu geführt, daß man dieses Volk als wirkliche Freunde und Verbündete sieht. Der Rat hat eine Entscheidung dies bezüglich zwar vertagt, jedoch sollte dennoch festgehalten werden, daß in Zukunft eine engere Zusammenarbeit angestrebt werden sollte."

Antworten