Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6030
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 3. Dezember 2018, 23:57

Schon mal als Ankündigung: Auch beim neuen DLC Great Britain & Ireland werden wir wieder einen Community-Gutschein bei Gamesplanet bekommen! :-BD Der wird einen Zusatzrabatt von 5% beim Kauf über meinen Shoplink bringen. - Details folgen!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6030
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 8. Dezember 2018, 11:28

Ein neuer Community-Gutschein ist eingetroffen


.
Great Britain Ireland YT-thumbnail_1280x720.jpg
.
Railway Empire - Great Britain & Ireland

Ab Releasetag (14.12.2019) und bis zum 27.12.2019 einschließlich bekommt ihr mit dem Community-Gutscheincode WBFAEHRTLINKS einen Zusatzrabatt auf den bereits verbilligten Preis im Gamesplanet-Shop draufgelegt. Verwendet dafür diesen Shoplink:
Shoplink auf den Steam-Key (*)

So funktioniert's:
  1. Ihr folgt dem Shoplink.
  2. Ihr legt einen Account an (falls ihr noch keinen habt) oder loggt euch mit eurem bestehenden Account ein.
  3. Ihr bestellt den Titel vor bzw. kauft ihn und geht zur Kasse.
  4. Vor Bestätigung des Kaufes gebt ihr in die Gutscheinmaske den entsprechenden Gutscheincode ein.
  5. Bitte beachtet, dass man pro Kauf nur einen einzigen Gutschein angeben kann. Möchtet ihr mehrere Spiele mit verschiedenen Gutscheinen kaufen, kauft die Titel bitte hintereinander getrennt ein.
  6. Nach Abschluss des Kaufs habt ihr die digitale Version (den Key) des Titels erworben.
  7. Diesen Key findet ihr anschließend in eurem Gamesplanet-Account unter "Meine Spiele". Ist das Spiel noch nicht erschienen, wird euch Gamesplanet eine Email schicken, sobald der Key in eurem Account hinterlegt ist.
  8. Diesen Key gebt ihr anschließend ein, wenn ihr z.B. bei Steam links unten auf "Ein Produkt aktivieren" klickt. Fertig!
Ihr spart Geld und unterstützt uns

(*) Bei Benutzen dieser Shoplinks unterstützt ihr die Writing-Bull-Projekte, zum Beispiel dieses Forum, den YouTube-Kanal und die Livestreams. Denn Gamesplanet gibt für jeden Kunden, der dort ein Spiel aus dem Sortiment kauft und über einen beliebigen meiner Shoplinks reinkommt, eine kleine Provision. Für euch selbst entstehen dabei keine Kosten. Wo ihr kauft, steht euch natürlich frei. Aber falls ihr meine Projekte auf diese Weise unterstützen möchtet - dann vielen lieben Dank!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

DasFragezeichen
Beiträge: 20
Registriert: 30. Oktober 2016, 19:39
Wohnort:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von DasFragezeichen » 8. Dezember 2018, 22:06

Kann mir niemand helfen?

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 476
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von Cari » 8. Dezember 2018, 22:28

DasFragezeichen hat geschrieben:
8. Dezember 2018, 22:06
Kann mir niemand helfen?
Wobei?
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6030
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: [Railway Empire] Großer Bahnhof so bauen wie die KI

Beitrag von writingbull » 8. Dezember 2018, 23:27

DasFragezeichen hat geschrieben:
2. Dezember 2018, 21:30
Die KI baut bei bei einem großen Bahnhof welcher eingleisig angefahren wird die Gleise immer so, dass alle vier Bahnsteige angefahren werden können. Wie kann ich meine großen Bahnhöfe genauso bauen? Die Gleise manuell so zu bauen, dass alle vier Bahnsteige angefahren werden braucht sehr viel mehr Platz als bei der "KI-Variante".
Ich habe mir dein Beispiel jetzt nicht im Detail angeschaut. Aber generell: die KI benutzt ihr Streckennetz nicht 1:1 nach denselben Regeln. Es macht also keinen Sinn, sich KI-Konstruktionen zum Vorbild zu nehmen.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6030
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 12. Dezember 2018, 09:21

https://youtu.be/_8bBP74PfaI


Überraschung! Auf dem Frühstücks-Programmplatz um 7 Uhr morgens gab's ausnahmsweise mal nicht Civilization VI zu sehen. Sondern die Premienfolge eines neuen Let's Plays. Railway Empire wurde gerade mit dem Deutschen Entwicklerpreis als bestes PC / Konsolen-Spiel 2018 ausgezeichnet. Ich zeige euch im Preview Let's Play, wie ihr ab dem 14.12. eure historischen Dampfloks erstmals auch in Europa fahren lassen könnt.

.
Great Britain Ireland YT-thumbnail_1280x720.jpg
.
Railway Empire - Great Britain & Ireland

Ab Releasetag (14.12.2019) und bis zum 27.12.2019 einschließlich bekommt ihr mit dem Community-Gutscheincode WBFAEHRTLINKS einen Zusatzrabatt auf den bereits verbilligten Preis im Gamesplanet-Shop draufgelegt. Verwendet dafür diesen Shoplink:
Shoplink auf den Steam-Key (*)

So funktioniert's:
Spoiler für :
  1. Ihr folgt dem Shoplink.
  2. Ihr legt einen Account an (falls ihr noch keinen habt) oder loggt euch mit eurem bestehenden Account ein.
  3. Ihr bestellt den Titel vor bzw. kauft ihn und geht zur Kasse.
  4. Vor Bestätigung des Kaufes gebt ihr in die Gutscheinmaske den entsprechenden Gutscheincode ein.
  5. Bitte beachtet, dass man pro Kauf nur einen einzigen Gutschein angeben kann. Möchtet ihr mehrere Spiele mit verschiedenen Gutscheinen kaufen, kauft die Titel bitte hintereinander getrennt ein.
  6. Nach Abschluss des Kaufs habt ihr die digitale Version (den Key) des Titels erworben.
  7. Diesen Key findet ihr anschließend in eurem Gamesplanet-Account unter "Meine Spiele". Ist das Spiel noch nicht erschienen, wird euch Gamesplanet eine Email schicken, sobald der Key in eurem Account hinterlegt ist.
  8. Diesen Key gebt ihr anschließend ein, wenn ihr z.B. bei Steam links unten auf "Ein Produkt aktivieren" klickt. Fertig!
Ihr spart Geld und unterstützt uns

(*) Bei Benutzen dieser Shoplinks unterstützt ihr die Writing-Bull-Projekte, zum Beispiel dieses Forum, den YouTube-Kanal und die Livestreams. Denn Gamesplanet gibt für jeden Kunden, der dort ein Spiel aus dem Sortiment kauft und über einen beliebigen meiner Shoplinks reinkommt, eine kleine Provision. Für euch selbst entstehen dabei keine Kosten. Wo ihr kauft, steht euch natürlich frei. Aber falls ihr meine Projekte auf diese Weise unterstützen möchtet - dann vielen lieben Dank!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

DasFragezeichen
Beiträge: 20
Registriert: 30. Oktober 2016, 19:39
Wohnort:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von DasFragezeichen » 12. Dezember 2018, 18:42

Heißt das man kann den Bahnhof, wie im Bild zu sehen, so gar nicht selber bauen? Finde ich aber extremst doof, wenn die KI "cheaten" darf oder Dinge bauen kann, die man selbst nicht bauen kann.
Dateianhänge
KI_Bahnhof.png
KI_Bahnhof.png (584.03 KiB) 30 mal betrachtet

Benutzeravatar
luxi68
Beiträge: 1133
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von luxi68 » 13. Dezember 2018, 00:24

Zum Thema "KI und cheaten" kann ich Dir ein Video empfehlen. ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=TdC7AEIdJQ4

Antworten