Einstieg in Eve-Online in 2020?

Gemeinsam wagen wir den Schritt in ein neues Universum: mit EVE Online, dem riesigen Sandbox-Spiel von galaktischem Ausmaß.
Dr.Cooper
Beiträge: 5
Registriert: 23. Mai 2020, 10:28
Wohnort: Nürnberg

Einstieg in Eve-Online in 2020?

Beitrag von Dr.Cooper »

Hallo zusammen,

seit ich hier bin häufen sich die dummen Fragen... :)

Durch das Forum und den Bereich bin ich mal wieder auf Eve-Online gestolpert. Ich habe vor etwa 4 Jahren schon einmal einen Blick hineingeworfen, war dann aber schnell etwas überfordert und konnte auch nicht richtig Fuß fassen. Nach 16 Std Spielzeit war dann schluss, es hat mich anscheinend nicht wirklich gefesselt.

Ich habe mir nun das Pliotenhandbuch kurz angesehen und auf YouTube ein paar Tutorials und Übersichten angesehen. Könnte mir hier jemand einfach sagen, was die Faszination ist, wie man sich beschäftigt und was die Ziele sind (gut in Sandbox schwierig) aber so grob zusammenfassend?
Merke nach wie vor das irgendeine Faszination da ist, allerdings glaube ich, wenn ich da wieder etwas "hämdsärmlig" rangehe, dass es wieder nichts wird mit einem erfolgreichen Spieleinstieg.

Falls das Thema hier unpassend ist, ein großes SORRY!

VG
Dr.Dooper / Basti
Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät
XIVBerserker
Beiträge: 4
Registriert: 18. Dezember 2019, 13:52
Wohnort: Greifswald

Re: Einstieg in Eve-Online in 2020?

Beitrag von XIVBerserker »

Ja moin junger Kapselpilot o7
Also am Anfang ist es immer gut sich an die Tutorial Agenten zu halten, dass beschäftigt einen ganz gut. Sonst kannst du gerne Mittwochs zu unserem Eve Online Abend vorbei schauen, da greifen wir dir gerne unter die Arme und klären alle fragen. Wir starten meist so ab 20 UHr bis 20.30Uhr und treffen uns auf dem Teamspeakserver von WB. Bei Bedarf kannst du mich gerne anschreiben und ich schau wie ich dir helfen kann.

Lebe lang und in Frieden

XIVBerserker
Benutzeravatar
Bierbaron
Beiträge: 3
Registriert: 19. Mai 2015, 23:02
Wohnort:

Re: Einstieg in Eve-Online in 2020?

Beitrag von Bierbaron »

o7 Kapselpilot

du kannst auch gern ingame den "wbchat" joinen. brauchst nur fenster "chatkanal" öffnen und bei chatkanäle "wbchat" eingeben und auf betretten klicken. wenn wer von uns on ist, kannst du uns gern anschreiben.

Gruß

Bierbaron
Dr.Cooper
Beiträge: 5
Registriert: 23. Mai 2020, 10:28
Wohnort: Nürnberg

Re: Einstieg in Eve-Online in 2020?

Beitrag von Dr.Cooper »

Vielen Dank für die Antworten.

Ich werde vermutlich heute oder morgen Abend in Ruhe zum Spielen kommen, werde dann ingame dem Channel beitreten und einfach etwas probieren und dem Tutorial folgen. Hatte gestern schon einmal gestartet aber war doch etwas überfordert, das legt sich hoffentlich mit der Zeit :)

Viele Grüße
Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät
Benutzeravatar
Longstreet
Beiträge: 63
Registriert: 19. Juni 2018, 14:20
Wohnort:

Re: Einstieg in Eve-Online in 2020?

Beitrag von Longstreet »

Ich kapere mal diesen Thread: ich habe mich mal wieder "reaktiviert"... mein ganzes Zeug liegt in Ichoriya - also inzwischen Triglavian Space.... wenn ich das richtig sehe, ist das quasi Null Sec. Bekommen ich meinen Kram da irgendwie raus (ohne Lotto zu spielen)? Orca, Rattle diverses Zeug.... :D
Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2873
Registriert: 1. Mai 2015, 09:33
Wohnort: Tübingen

Re: Einstieg in Eve-Online in 2020?

Beitrag von Myxan »

Gute Frage,
ich würde mal versuchen die Items/Schiffe in "Asset Saftey" zu bekommen ... musst dann zwar auch aus dem Low abholen aber glaub momentan besser als aus -1,0.

BESITZSICHERHEIT

Video

Ansonsten mal ingame Chat fragen :)
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.