Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Moderator: BBL

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 264
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Orlan » 13. September 2018, 19:32


OOC: Dieser Thread soll ergänzend zum Gob-TV einen Ort schaffen an dem jeder der möchte Blood Bowl im RP ausleben kann ohne unbedingt auf Spielberichte eingehen zu müssen ;)

Hier drinnen dürfen sich eure Spieler bei einem Kühlen Blutwein oder anderen Köstlichkeiten ausruhen und auf das nächste Spiel vorbereiten.

Der Vorstellung ist und soll hier drinnen keine Grenze gesetzt sein. Bleibt bitte schlüssig und versucht nicht beschriebene dinge von anderen zu boykottieren sondern nehmt diese an und ergänzt das ganze damit wir ein schönes RP in einem Tollen Gesamtbild erschaffen.

Solltet ihr etwas im OOC (Out of Charakter) schreiben wollen um etwas besser zu erklären usw ... dann schreibt bitte OOC immer davor macht es Klein, Kursiv und lasst es nicht zu lang werden!

_________________________________________________________________

Orlan schaut sich das Gebäude das er Erstanden hat an. Eine Gigantische alte Scheune die während der letzten Blood Bull Season zu einer Schicken Taverne ausgebaut wurde.
An der Gebäudevorderseite hängt ein Gigantisches Schild und verdeckt den Großteil der Wand.
Auf diesem ist eine Amazone zu sehen die scheinbar ein Wildes Spiel hinter sich hat, denn sie hat selbst viele Schramm stellen und Wunden aber scheint auch mit fremden Blut bedeckt zu sein.
Unter ihr, die große Aufschrift: Taverne zur Blutigen Maid.

Orlan betritt die Taverne durch ein Tor durch das ein Oger ganz lässig hindurchpasst ohne sich zu Stoßen.


Drinnen, gut sichtbar steht ein Schild auf dem die Hausregeln zu sehen sind:
1. Keine Waffen
2. Keine Handgreiflichkeiten zwischen den Teams
-- wer dagegen verstößt fliegt raus und hat Hausverbot! (Sicherheitsoger sorgen schon dafür)
3. Wer sich mit der Bedienung anlegt muss sich auf das Schlimmste gefasst machen und bekommt natürlich auch Hausverbot!


alle Regeln und der Zusatz sind mit gut zu deutenden Schaubildern ausgeschmückt.

Beim weiteren umsehen, sieht man eine Halle die Genauso Gigantisch ist wie sie auch schon von außen wirkt. Niemand hat hier Platzprobleme und auch Oger werden sich hier wohlfühlen.

„Orlan denkt sich das vermutlich sogar ein Schwarzer Drache in diese Halle Passen würde ohne sich den Kopf zu stoßen oder gar Platzprobleme zu haben wenn auch ehr das einzige hier drinnen wäre, aber Drachen bedienen wir hier zum Glück ja nicht“

Auf der Linken Seite sieht man eine Große Bar und auf der Rechten eine Bühne.
Im Gesamten Saal sind Tische und Stühle in Verschiedenen Größen aufgestellt das für jedes Blood Bowl Spielende Volk auch das richtige Sitzutensil vorhanden ist.

Durch den eigentlich verschlossenen Hintereingang, hinter der Bar treten nun Amazonen ein.
Diese sind die Ehemaligen Damen des Teams Symphonic-Metal die nun in dieser Taverne die Gäste bedienen und auf der Bühne mit Tanz und Gesang für Unterhaltung sorgen.

Orlan Grüßt sie und sagt:“Die Taverne ist Toll geworden, dann lasst sie uns nun Eröffnen!“
alea iacta est

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 396
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Cari » 13. September 2018, 19:46

Eine kleine Goblindame betritt die Taverne und schaut sich erst einmal staunend um, ehe sie zur Bar schlendert.

"Entschuldigung, dürfen Reporter hier auch trinken? Ich will auch niemanden Interviewen, es sei denn, jemand will das."
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 264
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Orlan » 13. September 2018, 20:03

Eine der der Amazonen hinter der Bar schaut sich um, erblickt die Goblindame und geht geschwind in ihre Richtung.
Auf dem Schild an ihrem sehr enganliegenden und knappen Oberteil steht der Name "Nightwish"
sie spricht Cari direkt an:

"Aber natürlich jeder gast ist hier Willkommen solange er keinen ärger macht und auch Zahlen kann. doch da ihr unser erster Gast Seit geht euer mal mit allem drum und dran aufs Haus!"

Nightwish zieht eine sehr lange Karte unter dem Tisch hervor auf der jede menge Getränke und Gerichte stehen die mal üblicher aber auch mal Exotischer Natur sind.
Am unteren Ende der Karte steht noch geschrieben:

Wer nichts auf dieser Karte findet darf seinen Wunsch gerne weitergeben und wir werden ihn erfüllen
(auch wenn wir nicht glauben das es etwas gibt das wir nicht anbieten)
alea iacta est

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Beiträge: 104
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Dari » 13. September 2018, 23:05

Eine weitere Goblindame betritt die Taverne,in aber gar wundersamer Begleitung. Zu ihrer rechten läuft ein stattlicher Vampir, der alles im Raum mit seinen wachsamen Augen beobachtet, während auf ihrer linken Seite ein riesiger Schwarzork zu sehen ist, der mit ihr in einer lebhaften Diskussion zu sein scheint.

Mit sanften Druck seiner Hand, lenkt er seine Begleiterin in eine der dunkleren Sitzecken , bevor die 3 Platz nehmen und auf die Bedienung warte.
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 396
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Cari » 14. September 2018, 08:06

Cari winkt Dari kurz zu und wendet sich dann wieder der Amazonendame zu.

"Das ist aber nett, das Angebot nehme ich doch gerne an."

Sie studiert die Karte eine ganze Weile und entscheidet sich schließlich für Chili con Skaven und einen der zahlreichen knallebunten Cocktails mit Schirmchen.

"Vielen Dank, ich setze mich dann mal an die Bar."

Sie klettert auf einen Barhocker und wartet geduldig auf ihre Bestellung....
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Beiträge: 104
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Dari » 14. September 2018, 09:16

Dari sieht es und winkt kurz zurück.

Gleich darauf beginnt sie wieder mit dem Ork zu reden, während der Vampir die beiden amüsiert beobachtet.
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 264
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Orlan » 14. September 2018, 20:12

Die Tür schlägt auf und 10 Dunkelelfen kommen herein.
Bei genauerem hinsehen erkennt man das Team Avantasia.

Tobias läuft Zielstrebig Richtung Bühne und schaut sie sich an, doch auf den ersten blick sieht man das er eher weniger begeistert von Größe und Aufmachung ist ... er ist eben bessere gewohnt.

Nachdem seine Musterung abgeschlossen ist geht er in Richtung seines Teams die sich schon an einen Größeren Tisch gesetzt haben.
Bei den Amazonen werden auch schnell 10 Bluwein bestellt.

Schnell fällt der Tisch in heiteres Gemurmel und man hört schlagworte wie Moonglow, nächster Gick, Season 09 und Vorbereitungstraining
alea iacta est

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Beiträge: 104
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Dari » 15. September 2018, 01:44

Die Amazonenkellnerin, ein Blutwein, einen normalen Rotwein und ein Budweiser anbringt, und es auf den Tisch stellt. 2 weiter Schwarzorks erscheinen und sich an den Tisch setzen, und mit Dari und den anderen Ork die Köpfe zusammen stecken.

Auch hier sind vereinzelte Wortfetzen von Aufstellung, Taktik und Trainingsfortschritte zu verstehen, während dere Vampir alles wachsam beobachtet, auf das sich nichts außer der Kellnerinnen momentan den Tisch nähert.
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 264
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Orlan » 17. September 2018, 22:42

Orlan kommt zur Tür herein und sucht seine Mannschaft mit der er auf dem Trainingsplatz verabredet war....

Zu seinem bedauern stellt er fest das diese auf der bühne steht und gerade ghostlights performt...

Nun sieht man einen dreckig grinsenden Dunkelelfen
(wobei das für andere völker immernoch nach einem liebevollen, wunderschönen, zum dahinschmelzenden lächeln aussieht und nur elfen den unterschied erkennen würden)

Orlan geht hinter die bühne und holt eine menge bein und kniehoher länglicher gegenstände und verteilt diese in einem kreis auf der bühne.

Nachdem das lied fertig ist schnappt sich Orlan das mikro.
"Meine sehr verehrten gäste, da mein Team lieber für sie performt statt zum Training zu erscheinen, das bitter nötig ist, werden wir das ganze heute miteinander verknüpfen.
Das konzert wird auf die nächsten 4 stunden ausgeweitet und wärend mein Team für sie singt werden sie unermütlich laufen und über diese hindernisse springen."

Tobias neben Orlan schaut entsetzt in die richtung seines trainers.
"das kannst du nicht tun"

Orlan schaltet das mikro aus und schaut zu seinem frontmann
"oh doch das kann ich... Ihr vernachlässigt das Training nicht unter meiner führung...
Die schmach des SSP Will ich nicht wiederholen...
Du und deine metal opera Haben mit Blut für die nächsten 7 Seasons unterschrieben und im vertrag steht desweiteren das ich zeit ort und länge eures trainings bestimmen darf!
Es gibt nur 2 möglichkeiten einen blutvertrag zu lösen, erfüllen oder von khain holen lassen... Aber seh es positiv solange ihr willens seit ihn zu erfüllen wird khain euch egal was auf dem platz passiert wiederholen.
Und da mir das ganze noch nicht strafe genug ist... Für jeden falschen ton den ich höre macht ihr alle 100 liegestütze!"
Orlan lässt garkeine zeit für eine erwiederung und geht von der bühne.

Tobias schluckt, macht das mikro wieder an und spricht zu den gästen, dabei versucht er seinen entsetzten gesichtsausdruck zu überdecken was vll bei den meisten völker funktioniert hätte doch ein elf würde das entsetzten immernoch in der feinen mimik erkennen.
"ihr habt unseren startrainer und tavernenbesitzer gehört, die nächsten 4 stunden werden wir für euch live singen und trainieren!"

Wärend Orlan die bühne verlässt kommt ein saurus mit 2 packeten durch die tür.
Es ist Nergigante aus dem punplikumsliebling Hunter Hunter World das sich auf geheiß des el presidente unter der führung von Orlan letzte Season durch Liga 4 prügelte.
"chef n present von el presidente un die erwartete lieferung sin da."
Nergigante stellt die pakete neben die tür.

Orlan packt geschwinnt das größere von beiden aus. Zum vorschein kommt ein regal dessen böden schräg erscheinen... Bei genauerer betrachtung erkennt man ein zeitschriftenregal.
Über dem ersten fach pragt die gravierung:
Alle Zeitschriften des magazins GobTV Sind kostenlos mitzunehmen. Gesponsert von el Presidente.
Jede sonstige zeitschrift ein silberling.

Orlan stellt das regal gut sichtbar neben die bar und packt das zweite packet aus.
Darin befinden sich alle wichtigen und angesagten Blood bowl magazine die er sorgfälltig einräumt.

Ganz nach oben wird das magazin GobTV gepackt.

"ah ich bin gespannt wie gut dieses magazin angenommen wird."
Orlan nimmt die New Ork Times und packt diese direckt in reihe 2.
alea iacta est

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Beiträge: 104
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Taverne zur Blutigen Maid [RP-Thread]

Beitrag von Dari » 18. September 2018, 17:38

In der Ecke man mitbekommt, wie die Schwarzorks wegen den plötzlichen Trainings sich lustig machen, was den Vampir auschauen lässt, der mit seinen Handy gerade die letzten Bloddbowl - Ergebnisse überprüft hat.

Er beugt sich zu Dari runter und whispert ihr ins Ohr, was niemand ausser anwesende Elfen und Vampire verstehen können. " Sehr amüsant die Herren es finden, und das obwohl sie noch nicht mal richtig trocken hinter den Ohren sind." " Schick den Rest des Teams eine Nachricht, Liebster" als Antwort von Dari darauf kam, während sie weiter an Spielaufstellungen feilt.

15 minuten später weiter Orks das Lokal betreten und an den Tisch der Reporterin gehen, bevor laute Proteste zu hören sind, als die Jungtrainerin ihr Team zum mit trainieren verdonnert, durch das unsportliche Verhalten ihrer Schwarzorks.

Diese nach murren und maulen, durch einen düsteren Blick des Vampirs sich zur Bühne bewegen und zusammen mit der Band das Training beginnen.
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Antworten