Slaanesh Sommer Pokal (Rollenspiel)

Moderator: BBL

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 146
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 16. Juli 2018, 13:33

EILMELDUNG

Blutiges Drama in der Zentrale von GobTv :shock:

Die allseits bekannte und beliebte GobTv - Reporterin Cari von Zornesheim hackte in einen Anfall von Eifersucht, ihren Chef und heimlichen Geliebten Zartonar von Goldberg, die Finger ab. X_X

Wir erfuhren aus sicher Quelle, das es die Folge eines Missverständnisses war, als die tempamentvolle Reporterin, den Bericht der Reporterin Dari las.

Aus der Korrespondenz der 2 erfuhren wir, das die junge Reporterin Dari, als sie in die Pause ging +kuss+ anstelle von kurz schrieb, was zu dem Drama führte. :o

Wird der beliebte Chef je wieder so arbeiten können wie früher, oder muss er als Stimmen - Imitator zukünftig die Werbung lesen, wenn die beliebten Kommentatoren Oruun und Co in der Pinkelpause sind. :-?

Wir werden sie, auf dem laufenden halten.

Das war live vom blutigen Schauplatz, der Jung - Reporter Tageswache
Zuletzt geändert von Dari am 16. Juli 2018, 14:31, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 146
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 16. Juli 2018, 13:36

Sms an Soulok 98 : Melde dich beim Boss in der Zentale, aber Vorsicht vor den blutigen Pfützen , sonst endest du wie deine Kollegen als Umtrunk.
Zuletzt geändert von Dari am 16. Juli 2018, 14:43, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
SOUL96
Beiträge: 139
Registriert: 6. Oktober 2017, 19:44
Wohnort: München

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von SOUL96 » 16. Juli 2018, 14:32

SMS an Dari: "Dann werde ich mal vorbeikommen und auf die Pfützen aufpassen. Ich bin jetzt mal auf den Weg zu euch."
BLUT FÜR DEN BLUTGOTT UND SCHÄDEL FÜR DEN SCHÄDELTHRON!!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 146
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 16. Juli 2018, 16:07

Live aus den heiligen Hallen von Vraccas Hammerschlag

Das Team von GobTv wollte in den Hallen, den 2 gefallenden Zwergenhelden Bravragor Hammerfaust und Giselbart Eisenauge gedenken, als es zu einen unglaublichen Erreignis kam.
Die Brüder Bavragor Hammerfaust und Giselbart Eisenauge sind ....sie...sie sind am leben..... :-O

Wie unser Kameramann Soulok 98 bestätigt, sind es die beiden beliebten Helden aus dem Team.

Soulok...kommst du wieder her...du sollst doch hinter der Kamera stehen, nicht davor..... [-X

:-O Hörst du auf, wie ein Hundewelpe, vor deren Füsse hin und her zu springen! :-O

Wie.....sie können sich nicht daran erinnern, wie sie erfolgreich gespielt haben und gestorben sind? :-?

Werden wir je das Mysterium lösen können wie die 2 Helden wieder auferstanden sind.....war es dunkelste Nekromatie....ein gnädiger Gott oder doch Dr. Frank.N.Stein in seinen Labor auf den Grabeshügel 696. :ymdevil:

Das ist ein klarer Fall für unsere Reporterin Cari, die sicherlich bei Madame IchSageAllesWeisJedochNix die wichtige Antwort auf die Frage in Erfahrung bringen kann.

Außenreporterin Dari für GobTV
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 461
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 16. Juli 2018, 19:24

Live aus dem Spital Knochenbrecher

Sicherheitsoger verhindern Randale!

Ich berichte aus dem Spital, wo zur Zeit fünf Spieler der Devouring Dinosaurs und zwei Spieler der VisTauri unter immensem Sicherheitsaufwand betreut werden.
Vor der Tür skandieren die Fans beider Mannschaften Sprüche wie - "Ihr schickt uns ins Spital, wir euch in die Hölle" und ähnliches.

Das Spiel lief bereits von Anfang an aus dem Ruder.
Schon in Spielzug eins wurde Spinosaurus durch einen Steinwurf verletzt und bewusstlos auf dem Feld zurück gelassen.
Besonders zu erwähnen ist hier, dass Troja vom Skink Axlutah zu den Fans geschickt wurde. Sie konnte gerade noch von den Sicherheitsogern gerettet und anschließend am Spielfeldrand vom Apotheker wieder zusammen geflickt werden.
Zum dritten Kick-Off wurde eine Randale der Fans nur mühsam von den den Sicherheitsogern des 99Dmg-Stadions verhindert. Trainer Deminutio hat hier definitiv die richtigen Investitionen getätigt.

Auf dem Feld wurde fast jede Runde jemand verletzt, mal mehr, mal weniger.
Der Ausgang von 1:0 für die Devouring Dinosaurs spiegelt die taktische Leistung beider Teams auch wieder.
Wahrlich keine Glanzleistung.

Bleiben Sie dran für unseren Werbepartner "SecuroOgg - Große Oger, kleiner Preis".


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 146
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 16. Juli 2018, 20:07

Ich stehe hier am Spielfeld der Mill - Eniums Arena

Beim besten Spiel - Wetter, treffen heute die "Mill's All Stars" unter der Leitung von Coach Mill auf die "SerialKillers" von Coach Drazhar.

Es ist ein sehr ausgewogenes Spiel, was zu einen zufriedenen Unendschieden von 2-2 führte.

Was uns hier am Spielfeldrand doch sehr erstaunt, ist die Verletzung des beliebten Waldelfen - Klingentänzers Satou Kazuma, der geschickt mit einer Pirouette sein gegenüber ausweicht...
Aber oh Schreck. was ist das...er stürzt...er stürzt über einen schlecht geschnittenen Grashalm........der Apo signalisiert gebrochene Rippen....das heisst Zwangspause und heisse Schwestern für ihn.

Darkey Kelly klemmt sich dem Nerv ein, als er den Apo seine Arzttasche hinterher trägt....und muss nun ebenfalls ins Spital.. :o
War das Versehen oder doch Absicht, um zu verhindern das Kazuma, die schärfsten Schwestern kriegt??

Lewis Hutchinson der schlaue Fuchs,versucht seine übliche Taktik, sich in den Rücken seines Gegners zu stellen .. doch was ist das.... Walter Beck bekommt das mit und tritt ihn.....ja er tritt ihn in die Fans.

Ich kann nicht hinsehen.. aber den Geräuschen nach, brechen diese ihm lauthals singend * Einer geht noch, einer geht noch rein * gerade das Knie. X_X

Wie schalten zurück ins Studio

Außenreporterin Dari für GobTv
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 461
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 16. Juli 2018, 20:11

Live von der Bühne

Die Kamera zeigt die Außenreporterin Cari, die mit offenem Mund auf das Spielfeld starrt.
"Psst, Cari!"
......
"Cari!!"
Ein Schuh fliegt ihr an den Kopf.


Hm? Oh, ähm, wir sind schon drauf?
Äh.. ja, liebe Zuschauer, ich bin noch immer.. geschockt von dem was ich hier gerade sehen durfte.

Wir befinden uns beim Spiel der Metall Rocker gegen die Wanderküche 3.
Die erste verschneite Halbzeit war für das Halblingsteam der reine Horror, im fünften Spielzug wurde der legendäre Spieler Taurensteak durch Guano Apes getötet und kurz darauf noch drei seiner Kollegen verletzt vom Platz getragen.

In der zweiten Halbzeit besserte sich das Wetter endlich, bis schliesslich im 13. Spielzug etwas unglaubliches passierte.
Skavenbraten schaffte es, sich aus dem Zweikampf mit The Offspring zu lösen, sprintete zum Ball, den der Zwergenläufer Freiwild ungeschickt hatte fallen lassen, nahm ihn auf... und reichte ihn weiter an Freiwild. Die Zwerge, die solch einen Verrat nicht auf sich beruhen lassen konnten, nahmen es auf sich, Skavenbraten dafür zu bestrafen. Sie umstellten ihn, Trollslayer Eisbrecher holte zum Schlag aus, verfehlte durch ein geschicktes Ausweichen, schlug erneut zu und brach dem Verräter das Genick.

Doch damit nicht genug, in Spielzug 16 geschah etwas, was ich nur als Wunder beschreiben kann.
Halbling Tiermenschsüsssauer sprintet vom hinteren Spielfeldende zur Mittellinie, übergibt den Ball an Halblingsteller, dieser wird vom Baummenschen Bratenspieß hoch genommen, in die Endzone geworfen und sprintet zum 1. Touchdown der Vereinsgeschichte und dem wohl verdienten 1:2.


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 146
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 17. Juli 2018, 11:09

Live vom Burggraben wo das Dunkle Zeitalter auf die Mootland Feldhüter Gang trifft

Coach Stindie machte seinen Platzwart Schluckspecht Beine, damit rechtzeitig zum Spielbeginn, dieser den Burggraben von Wasser befreit hatte, man munkelt er drohte mit Folter in den tiefsten Katakomben, bei nicht schaffen.

Gleich zu Spielbeginn trifft dem armen Stroh Halm ein von einen ungeduldigen Fan geworfener Stein, was zu dessen KO führt. Minensklave unterdessen stößt Ra Dischenlümmel ins Aus, doch ist es die Fügung des Schicksals oder einfach nur Glück das die gegnerischen Fans tun nichts und er unversehrt aufs Feld zurück kommt. :-?
Spieler Kleiner General verletzt unterdessen Bauer... der mit einen zertrümmerten Knie von den Apothekern behandelt wird..... wird er zukünftig weiter spielen können?

Aber was ist das.... endlich schafft es der Schiri,von der Redaktion liebevoll *Blindeauge Moe* getauft,das versuchte Foul von Melo Nenschneider an der Henker wahrzunehmen, was promt zu dessen Flug vom Platz führt.... Anscheinend stimmt das Sprichwort...*auch ein Blinder Schiri findet mal ein Foul*.. :-??

Der Hexenjäger erzielt das 1:0 was dazu führt, das Kleiner General wütend auf den Hirte eintritt, doch dieser regeneriert sich wieder......Schafe...Weide...Gute Luft....ein echtes Stehaufmännchen....

Kleiner General erinnert sich an seinen Gewichtheber Zeiten und wirft erst Kevin Landwehr und kurz darauf Olli Kräuterhexe in Richtung Endzone, doch leider vergaß er das er noch nie zielen konnte, und so verpatzen beide die Landung.

Der Hexenjäger verletzt mit einen miesen Trick Martin Adlerauge, daraufhin stürzt sich eine wutentbrannte Zara die Schlächterin auf den Bannerherr was zu schweren Verletzungen bei diesem führt.

Die wilde 13 wirft Brüllo Wegerich zwischen Der Hexenjäger und Der Waffenschmied, die sich grinsend anschauen, während dieser ängstlich in Richtung des Schiris schaut......und hofft, das er lebend den nächsten Turn übersteht.
Die wilde 13 wirft erneut ein Teammate, diesmal Karl Kühlbier..... oh...mein.....Vampirlover.......der Wurf ist erneut so schlecht, das sich Karl bei der Landung verletzt.... :shock: .

Zur freunde der weiblichen Fans verpatzt Kevin Landwehr ein Ausweichmanöver, was zum Verlust seiner Rüstung führt.......* den hinter der Kamera sabbernden Soulok 98 vom Rand weg zehrt und ihm ein Stück Pizza mit Peperoni in Hand drück, während er weiter hungrig auf den fast nackten Kevin starrt* ....... "an was der Arme gerade wohl denkt...."

"Verzeihung für die verwackelten Aufnahmen, doch ein hungriger GobTv - Kameraman hat die wildesten Phantasien.... ich glaub er hält den armen Kevin, für einen frisch gerupften Truthahn..."

Zu guter letzt versucht Zara die Schlächterin den Rüstungsschmied zu töten,der jedoch regeneriert sich wieder, während der von Kleiner General geworfene Fosco Knüppeldick die Landung verpatzt und sich den Rücken verletzt.

Außenreporterin Dari für GobTv

Anmerkung der Redaktion: Wir dementiere auf schärfste die Gerüchte über den Vampirlover der Reporterin und das Familenkochbuch...*Brust oder Bein - 1001 Halblingsrezept von Souluk 98.... das hat rein gar nichts mit dem freundlichen Barkeeper, noch mit der Tatsache das Soulok 98 Grossonkel Koch im *Restaurant, Vielfrass arbeitet zu tun.
Zuletzt geändert von Dari am 17. Juli 2018, 12:18, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 461
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 17. Juli 2018, 12:15

Live aus der Dragon Pit

Kings of Rhaegal - Kings of the Pit?

Die Kings of Rhaegal mit ihrem Trainer Shakril feiern heute das wohlverdiente 3:0 gegen die Fitnessfriends von Trainer Hupe.
Viele Fans hatten befürchtet, dass die Kings nach ihrem Abstieg aus der 1. Liga ihren Biss verloren hätten, diese wurden heute aber spektakulär eines besseren belehrt.
Kroxigor Sam tötete den Norse-Feldspieler Bauch Bastian mit einer fast beiläufigen Bewegung, als würde er eine Fliege zerquetschen.
Die Fans jubelten ihrem Idol zu und als kurz darauf D-Hörnchen Robert Rücken in die Ränge schob, waren sie nicht mehr zu bändigen - die Fans zerrissen den unglückseeligen Spieler der Fitnessfriends in Sekunden.

Wir empfehlen der Putzcrew die Produkte unseres Sponsors Gobboglanz - entfernt Blutflecken zuverlässig und schnell!


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 146
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 17. Juli 2018, 14:26

Gerade als die Reporter vom GobTv bei einer gemütlichen Kaffeerunde sitzen, stürmt aufgeregt der junge Azubi Gob von Goldberg in den Raum...und zeigt seinen vom Tratsch über die Frisuren der Spieler - Frauen genervten Onkel, die SMS die er gerade über Freunde von Freunden bekommen hat.

Kurz darauf stürmt der von den Fans heiß begehrten und beliebte Moderator Azenth , noch das Telefon haltend in den Sender..... :)]

Wenige Sekunden später, gibt er folgende Meldung live aus dem Studio bekannt:..... "

Sondermeldung!

Coach beim Spaziergang im Volkspark überfallen :

Im Hintergrund des Moderator ist die Original - SMS von Coach N8wache" zu sehen: ... Hilfe, Hilfe, die radikalen Kräfte der Rigaerstraße haben mich bei einen Spaziergang im Volkspark abgefangen... die Goblins wollen Gerechtigkeit... Ich muss Sie coachen... Sie haben Kettensägen....."

Wir geben ab zur Außenreporterin Dari die auf dem Weg zum Volkspark ist
Zuletzt geändert von Dari am 17. Juli 2018, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Gesperrt