Neues Stellaris-RP ab Januar

Das Sammelforum für alle MP-Rollenspiel-Runden
Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 524
Registriert: 7. September 2015, 18:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von Khardros »

Hallo zusammen!

Es ist wieder soweit, bald startet eine neue RP-Runde für Stellaris!

Wir werden am 12.01. gemeinsam die Völker erstellen und dann am 19.01. mit der eigentlichen Runde starten.

Der Startpunkt ist also kommenden Mittwoch, 12.01., ab 18:45 Uhr im TS. Wir erstellen gemeinsam die Völker, starten mit diesen das Spiel, speichern sofort und spielen dann erst ab dem 19.01. weiter - die Woche brauchen wir dann für das editieren des Szenarios.

Wie in einem anderen Beitrag schon angekündigt, werden wir mit einem Mod (Danke an Darkness & Eyepex für die viele Arbeit!) für Stellaris spielen, der ein paar Kleinigkeiten verändert und uns als Spielleitung mehr Möglichkeiten für Rollenspiel geben soll. Für euch bedeutet das allerdings auch, daß ihr noch mehr Möglichkeiten haben werdet, die Eigenschaften eurer Völker zu gestalten. Genauere Infos gibt es, sobald es an das Erstellen der Völker geht.

Es wird wieder ein kleines Szenario geben, welches eine Vorgeschichte zu manchen der Völker enthalten wird und einen Startpunkt geben soll, von dem aus sich das RP dann entwickeln soll - genauere Infos dazu folgen später auch noch.

Wie üblich wollen wir in der RP-Runde auf "negative" Völker wie Purifier, Verschlingende Schwärme und Exterminatoren verzichten. Auch wollen wir dieses Mal keine Hives oder Roboter-Hives zum Spielstart haben, da diese nicht in das Szenario passen. Ebenso wollen wir Origins vermeiden, bei denen eine weitere KI etc. vom Spiel erstellt wird (z.B. Lost Colony oder Scion), damit wir nicht wieder Störungen im RP durch die Spielmechanik bekommen.

Da wir in der Vergangenheit immer wieder Mitspieler hatten, die sich immer extra Urlaub genommen haben oder manchmal auch einen Abend einfach nicht konnten (was natürlich immer mal wieder vorkommen kann), wollen wir an dieser Stelle auf die Möglichkeit verweisen, daß ihr auch zu zweit das selbe Volk/Reich spielen könntet. So könnte man das Volk auch von einem Spieler leiten lassen, wenn einer mal nicht kann. Diese Variante wäre sicherlich auch interessant fürs RP und würde evtl. auch Neulingen helfen, sich schnell in so eine RP-Runde einzufinden. Das ganze ist natürlich keine Pflicht.

Also, wer Interesse hat - meldet euch hier! Ich habe auch eine Anmelde-Funktion für den ersten Abend (Völkererstellung) am 12.01. eingefügt - ausdrücklich weise ich allerdings nochmal darauf hin, daß dieses Datum sich noch um eine Woche nach hinten verschieben kann. Die Teilnahme am Abend für die Völkererstellung ist jedoch für alle Pflicht, die bei der Runde mitmachen möchten, da wir mit dem Savegame von dem Abend das Szenario erstellen und abhängig von der Spielerzahl ggf. anpassen.

edit: ganz vergessen, es wird wieder ein kleines Regelwerk geben, allerdings deutlich reduzierter im Vergleich zu den frühren Runden. Einige Regeln etc. erledigen sich von selbst dieses Mal :)
Auch werden wir 1 oder 2 Wochen vor dem ersten Abend den Mod hier posten (arbeiten noch daran), damit sich jeder mit den Änderungen auseinandersetzen kann und sein Volk entsprechend ausprobieren kann usw.
Zuletzt geändert von Khardros am 7. Januar 2022, 13:26, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
AndreArtless
Beiträge: 16
Registriert: 31. Oktober 2021, 22:35
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von AndreArtless »

Ich hätte möglicherweise Interesse hat aber noch ein paar Fragen:

Reicht das Hauptspiel aus oder sind irgendwelche DLCs oder sonstige Erweiterungen notwendig?
Wie viel Zeit und wann wird diese in etwa benötigt?

Da das meine erste RP Erfahrung in diesem Spiel und mit eurer Gemeinschaft ist, würde mich auch insgesamt die Details und der Ablauf dazu interessieren.
Argetlam2012
Beiträge: 3
Registriert: 4. April 2021, 14:24
Wohnort: Berneroberland (CH)

Re: Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von Argetlam2012 »

Moin
Hätte gerne mitgemacht aber ab Januar kann ich voraussichtlich Mittwochs nicht.
Ich wünsch aber allen sehr viel spass.
Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 524
Registriert: 7. September 2015, 18:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von Khardros »

AndreArtless, ja, das Hauptspiel reicht vollkommen aus. Der Host wird alle DLCs haben und damit werden in der Runde auch für alle anderen Spieler die Inhalte verfügbar sein. Auch die DLC-Völker wird man nehmen können in der Runde, da der Host diese durch seine DLCs freischaltet.

Wir fangen für gewöhnlich immer um 19 Uhr an und machen bis ca. 22 Uhr. Manchmal auch 15 Minuten länger, wenn niemand weg muß, aber generell ist ab 22 Uhr Schluß. Und dann eben immer zu diesen Zeiten am selben Wochentag, manchmal auch für 2 Monate oder mehr, je nachdem wie lange sich so eine Runde hinzieht.

Falls sehr viele Interesse haben, aber Mittwochs nicht können, könnten wir auch nochmal über einen anderen Tag nachdenken, aber das wird sich wahrscheinlich nach der Mehrheit richten dann.

Der sonstige Ablauf variiert, aber wir werden verschiedene Kanäle haben, auf denen man sich im RP unterhalten kann und einen Hauptkanal für "normale" Gespräche. Es sind immer wieder RP-Neulinge dabei und jeder der Mitspieler ist immer freundlich und hilfsbereit, also ist das keinerlei Problem, selbst wenn man garkeine Erfahrungen hat. Die Grundlagen der Spielmechaniken sollte man allerdings schon beherrschen, da man sich sonst nur schwer noch zusätzlich aufs RP konzentrieren kann.

Wenn du sonst noch Fragen hast, kannst du während der Runde wie gesagt immer einfach jeden anquatschen und fragen, oder auch mich hier im Forum per PN anschreiben.
Benutzeravatar
AndreArtless
Beiträge: 16
Registriert: 31. Oktober 2021, 22:35
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von AndreArtless »

Khardros hat geschrieben: 14. Dezember 2021, 13:23 AndreArtless, ja, das Hauptspiel reicht vollkommen aus. ...

Wir fangen für gewöhnlich immer um 19 Uhr an und machen bis ca. 22 Uhr. Manchmal auch 15 Minuten länger, wenn niemand weg muß, aber generell ist ab 22 Uhr Schluß. Und dann eben immer zu diesen Zeiten am selben Wochentag, manchmal auch für 2 Monate oder mehr, je nachdem wie lange sich so eine Runde hinzieht.

...

Wenn du sonst noch Fragen hast, kannst du während der Runde wie gesagt immer einfach jeden anquatschen und fragen, oder auch mich hier im Forum per PN anschreiben.
Ich danke dir vielmals für deine sehr ausführliche Antwort, die alle meine Fragen beantwortet hat. Sehr gerne bin ich bei einer der nächsten Runden mal dabei, die ab Januar ist allerdings für mich noch nicht möglich (habe ihm Februar eine Operation bei der ich dann länger ausfallen würde). Aber dann ab März sehr gerne!
Benutzeravatar
TheUnknownShadow

Silber Winterspiele 2018
Beiträge: 95
Registriert: 9. Juli 2018, 21:35
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von TheUnknownShadow »

Moin Khardros, kannst du den Mod, mit dem gespielt wird, schon nennen?
Und wie sieht es mit Szenario / Spielleitung wie beim letzten Mal aus?
Unter anderem davon würde ich abhängig machen, ob ich mitmache.
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCOCrTd ... subscriber
Ab und zu kommt da mal was
Vorstellung: viewtopic.php?f=22&t=8&start=250 Seite 25
Benutzeravatar
Darknessfall12
Beiträge: 41
Registriert: 27. Februar 2016, 09:25
Wohnort:

Re: Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von Darknessfall12 »

Der Mod ist von uns selbst gemacht und ist nicht öffentlich zugänglich, dazu werden wir noch eine andere Mod reinnehmen falls diese auf der neuen Stellaris Version läuft.
Szenario wird beim Volkserstellungs Abend bekannt gegeben da es bestimmte Faktoren gibt die von der Spieler Anzahl abhängen inklusiver einiger Sachen die das Szenario vorgeben, anbei für alle eine Datei in der Ihr euch unter anderem die neue Traits anschauen könnt

SL sind Khardros, Eyepex und Darknessfall
Dateianhänge
Initial traits.ods
(20.03 KiB) 18-mal heruntergeladen
Thekoles
Beiträge: 11
Registriert: 28. Juni 2015, 13:36
Wohnort:

Re: Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von Thekoles »

Hallo,

bleibt es den nun bei dem 12.01.22 als Tag für die Erstellung? Oder verschiebt sich da was? Weil es hieß ja da könnte sich noch was verschieben bzw. eine Woche vorher sollte was bekannt gegeben werden.

Mfg
Thekoles
Benutzeravatar
Darknessfall12
Beiträge: 41
Registriert: 27. Februar 2016, 09:25
Wohnort:

Re: Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von Darknessfall12 »

Hallo Thekoles,

der Termin für den 12.01.22 bleibt bestehen, wir freuen uns schon auf euch und die Trait Liste ist für euch wichtig damit ihr euch schon überlegen könnt welche ihr nehmen wollt.
Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 524
Registriert: 7. September 2015, 18:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Neues Stellaris-RP ab Januar

Beitrag von Khardros »

Genau, es bleibt beim 12.01. als Starttermin - ist oben im Startpost auch aktualisiert.

Die Trait-Liste ist ja von Darkness schon gepostet worden. Das kann nach viel aussehen, wir haben allerdings im Grunde nur für einige Traits Verstärkungen bzw. Abschwächungen hinzugefügt, damit man mehr Freiheiten bei der Erstellung haben kann.

Viel Spaß beim überlegen, welche Traits passen könnten - was Vorgaben bei den Völkern angeht: das diskutieren wir am Mittwoch mit euch. Kommt auch immer etwas auf die Rollen etc. an.
Was allerdings nicht dabei sein soll sind natürlich die Purifier, aber auch Hives und Maschinen.