Neuer PC, altes Betriebssystem?

Benutzeravatar
PhelanKell

Sponsor Gold Sommerspiele 2017
Beiträge: 522
Registriert: 13. Juli 2016, 17:05
Orden: 2
Wohnort: Hannover

Re: Neuer PC, altes Betriebssystem?

Beitrag von PhelanKell »

Hallo Luxi,

wenn dein Windows10 mit einem MS-Konto verknüpft ist, aktiviert sich das bei erneutem "Einloggen" automatisch.
Ansonsten hilft vor dem Umzug die Reg.-Daten (Key etc.) aufzuschreiben.

Grüße
Expect the Unexpected
MartinBach
Beiträge: 361
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Neuer PC, altes Betriebssystem?

Beitrag von MartinBach »

Ich habe mal ne Frage zum einloggen bei MS.
Ich hole mir aufgrund von Corona einen zweiten Laptop wegen Homeschooling und spielen.
Kann ich zwei Laptops mit dem gleichen Konto verbinden oder muss ich einen zweiten Account bei MS einrichten.
zivischeicha
Beiträge: 33
Registriert: 31. Mai 2020, 22:15
Wohnort: AT, Linz

Re: Neuer PC, altes Betriebssystem?

Beitrag von zivischeicha »

kannst du
Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: 10. Mai 2015, 11:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Neuer PC, altes Betriebssystem?

Beitrag von luxi68 »

Ja, ist kein Problem. Geht bei mir genauso.
PhelanKell hat geschrieben: 6. November 2020, 11:02 Hallo Luxi,

wenn dein Windows10 mit einem MS-Konto verknüpft ist, aktiviert sich das bei erneutem "Einloggen" automatisch.
Ansonsten hilft vor dem Umzug die Reg.-Daten (Key etc.) aufzuschreiben.

Grüße
Hi PhelanKell, danke für die Info. Seit heute habe ich auch den neuen PC und der Umzug der Festplatte funktionierte reibunglos. :) Bis jetzt. :mrgreen: Danke an alle, die mir mit ihrem Rat geholfen haben. :) Für die Aktivierung musste ich die Problembehandlung nutzen, aber auch das ging dann reibungslos.

Assassins Creed Valhalla kann kommen. :ymhug: :-BD
Benutzeravatar
PhelanKell

Sponsor Gold Sommerspiele 2017
Beiträge: 522
Registriert: 13. Juli 2016, 17:05
Orden: 2
Wohnort: Hannover

Re: Neuer PC, altes Betriebssystem?

Beitrag von PhelanKell »

Büdde.
Ja, trotz Key musste ich auch einmal über den Support gehen.
Aber vielleicht macht das MS mit Absicht ;-)
Expect the Unexpected