Patreon-Kampagne Writing Bull

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...
Benutzeravatar
Osning

Mäzen
Beiträge: 101
Registriert: 23. September 2015, 06:00
Orden: 1
Wohnort: Osnabrücker Land - ​ŠKODA VISION iV

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Osning » 31. August 2019, 18:57

Wer Writing Bull auf Patreon als Mäzen unterstützt, der kann unseren lieben W.B., wenn er es möchte, ein mal im Jahr auf ein gemeinsames Video-Special ansprechen. Ich habe mir dafür jetzt dieses Spiel > Omno < ausgesucht.
Das erste mal habe ich auf dem Patreon Treffen 2018 ausführlich mit Writing Bull dieses Thema besprochen. Damals wußte ich ziemlich schnell und eindeutig was ich nicht wollte: Nämlich etwas spielen, was bei W.B. auf dem Kanal sowieso schon gezeigt wird. Statt dessen sollte es ein kleines, feines, ruhiges Spiel werden. Es mußte mir nur noch über den Weg laufen !

Und dann passierte es. Da kam im November 2018 eine E-Mail von Kickstarter. Die Macher von: Die Zwerge und Iron Harvest also King Art Games aus Bremen ( beide Spiele sind auch schon bei W.B. auf dem Kanal zu sehen gewesen ) also die unterstützen >> OMNO - ein atmosphärisches Erkundungs- und Rätselabenteuer. Eine Entdeckungsreise durch eine alte Welt voller Wunder << Omno von Jonas Manke aus Bielefeld; Studio Inkyfox.

Das Spiel, seine Tierwelt und die Figur haben etwas ganz besonderes. Beim Spielen von Omno hat mich eine gewisse Leichtigkeit, eine angenehme Ruhe & Entspannung berührt. Die Musik & Geräusche sowie Licht & Farben in dieser interessanten Spielwelt, alles stimmig.
Das ist genau die Art von Feierabendentspannung, die auch mal sein muß und dann gut tut.


Als Writing Bull 2015 auf der Plattform Tipeee um eine Unterstützung / um ein Trinkgeld für seine Arbeit bat, war ich sofort mit dabei. Es gab damals keinerlei Belohnungen, so wie wir sie heute kennen, trotzdem hatte er bereits einige Förderer, z.B. unterstützte Ihn Matze auch damals schon. Nach diesen ersten Erfahrungen ist W.B. dann im Januar 2018 zu Patreon gewechselt, mit den unterschiedlichen Unterstützerrängen und Belohnungen, z.B. jedes Quartal zwei 20% Gutscheine von Gamesplanet. Als Dankeschön gab es für die Patreons der Startwoche das orange farbige T-Shirt " Runde 1 - Ich war dabei " in dem ich in unserem Community-Live-Stream von der diesjährigen Gamescom zu sehen bin. Writing Bull postet so unglaublich viele spannende & detailreiche Vorabinformationen z.B. den Sendeplan und kommende Entwicklerbesuche, daß neue Patreons schnell & leicht seine älteren Beträge z.B. Podcast überhören könnten. Nehmt euch Zeit und stöbert, es lohnt sich !

Ich bin ein bekennender Livestream- und Entwicklerbesuche Fan. Nicht nur, aber auch deswegen bin und bleibe ich gerne ein Mäzen der Writing Bull Community mit den vielen fleißigen Menschen im Hintergrund !


Wer sich für Trends, Analysen und vertiefende Zusammenhänge in der deutschen Spiele-Branche interessiert, dem kann ich die YouTube Kanäle > Talk in der Alm & DevPlay & Piranha Bytes < empfehlen. Dort wird nicht nur in lockerer Atmosphäre über aktuelle & spannende Themen der Branche geplaudert, sondern auch ein detaillierter Einblick hinter die Kulissen geboten. Z.B. werden auch wissenswerte & besondere Details beim Entwickeln von einzelnen Spielen ausführlich erläutert.

Talk in der Alm von & mit Christopher & Markus Kassulke den Gründern von HandyGames
DevPlay von & mit verschiedenen deutschen Entwickler bzw. Studioleitern ( z.B. Jan Klose von Deck13 oder Jan Thyssen von King Art Games oder Jan Wagner von Owned by Gravity oder Björn Pankratz von Piranha Bytes oder Adrian Goersch von Black Forest Games ) in Kooperation mit GameStar Plus
Piranha Bytes - Piranha Becken TV von & mit Björn und Jennifer Pankratz ( bekannte Spiele sind: Elex, Risen, Gothic )

Bis dann mal wieder
Osning
:ymparty:
regional, international, digital, ganz egal – #wirhabensdrauf

Benutzeravatar
Osning

Mäzen
Beiträge: 101
Registriert: 23. September 2015, 06:00
Orden: 1
Wohnort: Osnabrücker Land - ​ŠKODA VISION iV

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Osning » 31. August 2019, 19:13

:ymparty:
Omno - Screenshots, mit freundlicher Zustimmung von Jonas, dem Dev von Omno - Studio Inkyfox
:ymparty:
Screenshot (01).png
Screenshot (02).png
Screenshot (03).png
Screenshot (04).png
Screenshot (05).png
:ymparty:
Wir wären noch gerne über die Steine weiter den Weg gelaufen, aber die Zeit für eine "knackige" Spielevorstellung ist halt begrenzt.
Die Demo geht noch weiter. Es gibt da noch einiges zu entdecken !
Ich habe in der Wüste immer besonders viel Spaß !!
:ymparty:
Screenshot (06).png
Screenshot (07).png
OMNO Bild für Writing Bull Forum.PNG
OMNO Bild für Forum.PNG
:ymparty:
Bis dann mal wieder
Osning
:ymparty:
regional, international, digital, ganz egal – #wirhabensdrauf

Benutzeravatar
Araius
Moderator
Beiträge: 590
Registriert: 10. Mai 2015, 14:58
Wohnort: Hainburg

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Araius » 2. September 2019, 06:05

Ein sehr schönes kleines Meisterwerk, das selbst in so einem frühen Status schon glänzt.
Danke für die tolle Vorstellung Osning :-BD
Erinnert mich persönlich ein bisschen an Journey. Und das habe ich geliebt... alleine von der Atmosphäre und den Soundtracks :YMDAYDREAM:
Ich habe einen eigenen, kleinen Twitch-Kanal. Wer vorbei schauen möchte, kann das gerne hier tun.

"That is not dead which can eternal lie,
And with strange æons, even death may die"
- Necronomicon

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1517
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Skydiver » 2. September 2019, 07:32

Das Richtige für den entsptannten Feierabend nach einem anstrengenden Arbeitstag. 8-)

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1505
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Teppic » 5. September 2019, 13:36

und darüber hinaus ein Spiel ohne viel Worte, das regt den Geist an zu kombinieren. :-BD

Christoph R.
Beiträge: 10
Registriert: 28. Mai 2019, 21:02
Wohnort: --

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Christoph R. » 11. September 2019, 22:35

Hallo WB,

Auf der Blog - Seite habe ich neben dem link von gamesplanet für die Provisionsbestellungen auch einen link für Amazon Bestellungen gefunden.


Am Handy geht dann nach dem klicken sofort die App auf. Hast du eine Idee, ob du auf diese Weise auch dein Stück vom Kuchen bekommst?

Dann würde ich vor einer Bestellung einfach immer dem link folgen.

Grüße
Christoph R.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6955
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von writingbull » 11. September 2019, 23:20

Christoph R. hat geschrieben:
11. September 2019, 22:35
Auf der Blog - Seite habe ich neben dem link von gamesplanet für die Provisionsbestellungen auch einen link für Amazon Bestellungen gefunden.
Am Handy geht dann nach dem klicken sofort die App auf. Hast du eine Idee, ob du auf diese Weise auch dein Stück vom Kuchen bekommst?
Dann würde ich vor einer Bestellung einfach immer dem link folgen.
Das ist aber sehr lieb, dass du fragst! :ymhug: Und peinlicherweise muss ich antworten, dass ich keine Ahnung habe. X_X
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2588
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Myxan » 12. September 2019, 14:28

Wenn du die App schon nutzt, bist du ja gezielt schon auf Amazon und es würde keinen Sinn für das Unternehmen machen dafür noch i-wem Geld für Vermittlung zu bezahlen.

Daher am besten über den Desktop vor dem einloggen bei Amazon den Link klicken, dann würde die Transaktion gebucht werden und WB freut sich über deine Unterstützung! \m/ :mrgreen:
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6955
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von writingbull » 23. September 2019, 10:05

Ohne Worte.JPG
.

Ohne Worte. ^:)^
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2588
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Myxan » 23. September 2019, 13:50

Hola :YMPEACE:
Na dann Koffer packen!!
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Antworten