Patreon-Kampagne Writing Bull

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...
Benutzeravatar
luxi68
Beiträge: 1181
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von luxi68 » 4. Juli 2019, 13:32

writingbull hat geschrieben:
3. Juli 2019, 22:27
:!: Sonntag, 07.07., 19-23 Uhr: Endless Space 2 - dabei von 21-21.45 Uhr mit Gast Stefan Kaiser, Community-Manager von Amplitude Studios
Oh, wow. @-) Ich hoffe ich habe am Sonntag Zeit, das würde ich mir ungern entgehen lassen. Steht bei ES2 ein neuer DLC an? :mrgreen: Falls ich nicht da bin, frag ihn doch mal ob es Planungen für Endless Legend 2 gibt. ;-)

Benutzeravatar
Chipmunk
Moderator
Beiträge: 775
Registriert: 21. September 2015, 18:37
Wohnort: Jenaz

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Chipmunk » 4. Juli 2019, 14:43

luxi68 hat geschrieben:
4. Juli 2019, 13:32
writingbull hat geschrieben:
3. Juli 2019, 22:27
:!: Sonntag, 07.07., 19-23 Uhr: Endless Space 2 - dabei von 21-21.45 Uhr mit Gast Stefan Kaiser, Community-Manager von Amplitude Studios
Oh, wow. @-) Ich hoffe ich habe am Sonntag Zeit, das würde ich mir ungern entgehen lassen. Steht bei ES2 ein neuer DLC an? :mrgreen: Falls ich nicht da bin, frag ihn doch mal ob es Planungen für Endless Legend 2 gibt. ;-)
Hoffen wir, dass er ausversehen was leakt....
Einige von Euch sterben vielleicht, aber das ist ein Opfer das ich bereit bin einzugehen! - Lord Farquuad
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

T_R
Beiträge: 13
Registriert: 24. April 2019, 15:34
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von T_R » 4. Juli 2019, 16:42

...
Zuletzt geändert von T_R am 6. Juli 2019, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6569
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von writingbull » 4. Juli 2019, 17:18

Christoph R. hat geschrieben:
4. Juli 2019, 12:36
Hallo WB,
ist dieses Spiel auch bei Dir im Zeitstrahl vorhanden?
Transport Fever 2
Auf dem Schirm habe ich den Titel. Ich kann dir da aber im Moment noch nichts Konkretes sagen. Ich weiß es im Augenblick schlicht noch nicht.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6569
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von writingbull » 4. Juli 2019, 17:49

T_R hat geschrieben:
4. Juli 2019, 16:42
writingbull hat geschrieben:
4. Juli 2019, 10:54
Und das da oben ist die Terminliste für die Live-Projekte, deshalb fehlt da Civ.
Heißt das, dass Civ6 nicht mehr für einen Livestream in Frage kommt? Für Anno 1800 gibt es ja auch gleichzeitig eine sehr regelmäßige Let's-Play-Reihe und stundenlange Livestreams, und für ein drittes Projekt (Multiplayer) wird zur Zeit ja auch noch geworben.
Das Live-LP zu Anno werde ich beenden, sobald die erste Weltausstellung abgeschlossen wurde. Voraussichtlich gibt es danach erst mal keine neue Live-Reihe zu Anno.

Die Community-MP-Reihe zu Anno läuft im Rahmen des 1. Meilensteins auf Patreon. Dadurch sind ja zwei parallele Community-Videoreihen abgesichert. Nachdem die Reihe zu Imperator Rome aus technischen Gründen abgebrochen werden musste, gibt es im Augenblick bloß die Community-Reihe zu Stellaris. Der zweite freie Community-Slot wird jetzt mit Anno gefüllt. Das danach folgende Community-Projekt wird dann eine Neuauflage von Europa Bulliversalis sein.
Wir haben intern im Team schon einige Male diskutiert, ob wir auch mal eine Community-Reihe zu Civ 6 auf die Beine stellen sollten. Aber wir glauben nicht, dass das technisch sauber laufen würde. Was ich sehr bedauere!

Die Gute-Nacht-Reihe zu Anno ist dagegen "open end". Das heißt, das ist derzeit das einzige Anno-Projekt, das langfristig angelegt ist.

Im Moment plane ich bei den Liveterminen ja - wie ihr seht - etwa zwei Wochen im voraus. Was danach kommt, weiß ich im Augenblick selbst noch nicht. Dass ich irgendwann auch wieder eine neue CIV6-Reihe haben werde, ist klar. Ich habe ja nie einen Hehl daraus gemacht, dass Civ meine persönliche Spielereihe ist. Und zudem ist Civ der Titel, der die meisten Leute auf meinen Kanal gebracht hat. Aber ich kann mich jetzt unmöglich festlegen, was in der zweiten Juli-Hälfte live bei mir passieren wird.

Bei meinen Streams und Videos gibt es ja zwei Konstanten im Programm: Die eine ist Civ, und die andere ist der Anspruch, Previews von Aufbau- und Strategiespielen zu bringen. Dieser zweite Programmschwerpunkt bringt laufend Unvorhergesehenes und Überraschungen, auch für mich. Deshalb kann ich Termine nicht auf lange Sicht planen.

Um ein konkretes Beispiel zu nennen: Ich habe gestern meine Vorbereitung der Gamescom begonnen. Ich rede derzeit mit Spielefirmen, wann ich was zeigen kann. Während der GC, davor und danach. Dabei geht es teilweise auch um Spiele, die noch gar nicht angekündigt wurden. Es kann passieren, dass ich da sehr kurzfristig Titel im Programm haben werde. Ich werde z.B. von Dienstag bis Freitag jeden frühen Abend von der Gamescom aus einen kurzen Stream machen. Da kann es durchaus passieren, dass ich an einem Abend ein selbstaufgezeichnetes Mini-Let's-Play von einem Spiel streame, von dem ich wenige Stunde vorher noch nie was gehört hatte.

Noch mal zu den Konstanten im Programm: Es kann sein, dass da Anno als dritte Konstante dazukommt. Da möchte ich mich im Moment aber noch nicht festlegen.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6569
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von writingbull » 6. Juli 2019, 06:20



Während das Programm mit den Mali- und Gute-Nacht-Reihen pausierte, habe ich liegengebliebene Büroarbeit erledigt, eine Erkältung bekommen, eine Erkältung auskuriert, vier Gäste für vier Livestreams an Land gezogen und begonnen, unser Programm für die Gamescom zu organisieren. Dort werde ich von Di-Fr jeweils ab 18.00 bzw. 18.30 Uhr live von der Messe streamen. Außerdem biete ich für bis zu 40 Interessierte am GC-Freitag (23.08.) einen Community-Rundgang über die Messe mit Entwicklergesprächen, Fast Passes und einer Stream-Teilnahme an. Mehr Infos und Anmeldung: http://bit.ly/wb-besuch-gc2019
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6569
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von writingbull » 15. Juli 2019, 10:29




Wer unseren Live-Talk mit Kulturwissenschaftler Rudolf Inderst verpasst hat, hier die Aufzeichnung! Thema: Wie werden Wissenschaft und Wissenschaftler(inn)en in digitalen Spielen inszeniert?
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6569
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von writingbull » 20. Juli 2019, 01:40

Uiii.JPG
Da kommt was! Endlich geht's wieder weiter.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Antworten