Stellaris MP Apocalypse

Benutzeravatar
Theodard
Beiträge: 107
Registriert: 21. Mai 2017, 13:25
Wohnort: --

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von Theodard » 16. April 2018, 22:24

Na so ganz richtig ist das nicht.
Die Runde geht weiter! Wir haben uns wg. des Patches und des Ausfalls etlicher Spieler jedoch dazu entschlossen ein neues Spiel zu starten.

Ort und Dauer bleiben die Gleichen. Ebenso die Mods und die Regeln.

Aber wenn der Montag Abend bei Dir jetzt zeitlich ungünstig ist, ist der Zeitpunkt für den Ausstieg natürlich gut gewählt.

Ich würde mich freuen, wenn wir uns nochmal im TS treffen, oder auch eine MP-Runde zusammen spielen können.
Ich hatte viel Spaß mit Dir Stellaris zu spielen.

Bis bald,
Theodard

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3542
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von Zak0r » 17. April 2018, 07:22

Ja, schade.

Wenn das jetzt noch mehr Leute betrifft, könnten wir ja auch mal kurz überlegen, ob sich der Termin sinnvoll verschieben lässt. Kingdiss steht ja auch unter Zeitdruck an dem Tag. Und bei 5 Leuten besteht noch die realistische Chance, dass man einen weiteren passenden Termin findet.

Benutzeravatar
Theodard
Beiträge: 107
Registriert: 21. Mai 2017, 13:25
Wohnort: --

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von Theodard » 17. April 2018, 10:51

Genrell hätte ich damit kein Problem.

Aber haben wir überhaupt noch freie Termine auf die wir verschieben könnten?

Freitag ist WB-05 und Sonntag Bulliversalis.
Der Samastag fällt bei mir aus, weil ich Nachtschicht hab.

Wären also noch
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3542
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von Zak0r » 17. April 2018, 11:16

Von den Tagen würde bei mir Dienstag und eigentlich auch Donnerstag gehen. Mittwoch ist ja auch eine RP-Runde in EU4. Ja, die Frage ist schon berechtigt. Ist ziemlich voll. :ymdevil:

Johnny
Beiträge: 6
Registriert: 10. Mai 2018, 11:46
Wohnort:

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von Johnny » 16. Mai 2018, 10:23

Moin Moin die Damen o:-) ,

als ich oben in der Wochen-Übersicht auf den Link klickte, kam ich hier an.

Was bedeutet Kennenlernrunde?
Ich bin neu in Stellaris (ca. 50h Spielzeit), habe bisher auch nur gegen die KI gespielt, würde mich gerne aber auch mal dem Multiplayer widmen.
Mir stellen sich immer noch viele Fragen im Bezug auf Stellaris, insbesondere die Volkerstellung, Lategamekrisen sowie die Bewaffnung der Schiffe ist für mich noch immer ein großes Rätsel.

Ist die Kennenlernrunde aktuell in einem Spiel? Ich bringe natürlich ein funktionierendes Headset mit :P

Viele Grüße

Jonas

sandburgbesetzer
Beiträge: 25
Registriert: 7. Mai 2018, 08:32
Wohnort:

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von sandburgbesetzer » 16. Mai 2018, 16:11

Johnny hat geschrieben:
16. Mai 2018, 10:23
Moin Moin die Damen o:-) ,

als ich oben in der Wochen-Übersicht auf den Link klickte, kam ich hier an.

Was bedeutet Kennenlernrunde?
Ich bin neu in Stellaris (ca. 50h Spielzeit), habe bisher auch nur gegen die KI gespielt, würde mich gerne aber auch mal dem Multiplayer widmen.
Mir stellen sich immer noch viele Fragen im Bezug auf Stellaris, insbesondere die Volkerstellung, Lategamekrisen sowie die Bewaffnung der Schiffe ist für mich noch immer ein großes Rätsel.

Ist die Kennenlernrunde aktuell in einem Spiel? Ich bringe natürlich ein funktionierendes Headset mit :P

Viele Grüße

Jonas
Aloha junge Dame...
Ich antworte mal als der neueste zugang der Runde (seid letzter Woche dabei )

Ja es gibt aktuell eine laufende Runde,
in einer Galaxie voller religiöser Eiferer die versuchen der Galaxie ihren Irrglauben überzustülpen und das arme, unschuldige und völlig missvestandene Maschinen Imperium zu vernichten. :((
Am einfachsten ist es glaube ich du kommst am kommenden Montag kurz vor 19:30 in den Stellaris teamspeak channel.

Mir persönlich hat es geholfen mal als Beobachter zuzusehen.
Es würde aber unter Umständen auch die Möglichkeit bestehen (vorbehaltlich der zustimmung der Mitspieler), das ein oder ander aktuell von der KI gesteuerte Reich zu übernehmen.
-------------------------------------
Der Sandburgbesetzer
Die ganze Geschichte funktioniert nur durch die "Mehrleistung einzelner" und das ist Projekt-, Branchen-, und Firmenübergreifend immer so.

Benutzeravatar
Cetun
Beiträge: 61
Registriert: 24. November 2017, 00:51
Wohnort:

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von Cetun » 16. Mai 2018, 18:04

Johnny hat geschrieben:
16. Mai 2018, 10:23
Moin Moin die Damen o:-) ,

als ich oben in der Wochen-Übersicht auf den Link klickte, kam ich hier an.

Was bedeutet Kennenlernrunde?
Ich bin neu in Stellaris (ca. 50h Spielzeit), habe bisher auch nur gegen die KI gespielt, würde mich gerne aber auch mal dem Multiplayer widmen.
Mir stellen sich immer noch viele Fragen im Bezug auf Stellaris, insbesondere die Volkerstellung, Lategamekrisen sowie die Bewaffnung der Schiffe ist für mich noch immer ein großes Rätsel.

Ist die Kennenlernrunde aktuell in einem Spiel? Ich bringe natürlich ein funktionierendes Headset mit :P

Viele Grüße

Jonas
wie heißt Du den auf steam?

Johnny
Beiträge: 6
Registriert: 10. Mai 2018, 11:46
Wohnort:

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von Johnny » 17. Mai 2018, 10:55

Bei Steam heiße ich Jonas Ohh.
Alternativ kann man mich vllt über den ursprünglichen Accountnamen lucaunreal finden, bzw. meine Email Adresse Jonasschlueter@mac.com

Dann werde ich Montag auf jeden Fall kommen, um einfach als Beobachter zu lernen =)!

Benutzeravatar
SOUL96
Beiträge: 138
Registriert: 6. Oktober 2017, 19:44
Wohnort: München

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von SOUL96 » 17. Mai 2018, 11:27

Zak0r hat geschrieben:
17. April 2018, 11:16
Von den Tagen würde bei mir Dienstag und eigentlich auch Donnerstag gehen. Mittwoch ist ja auch eine RP-Runde in EU4. Ja, die Frage ist schon berechtigt. Ist ziemlich voll. :ymdevil:
Hallo da ich ja gesehen habe das ihr nach einem neuen Termin anscheinend sucht würde ich euch aktuell den Dienstag nicht empfehlen weil ihr euch sonst mit Khadros seiner Runde überschneiden würdet und das wäre für euch ja auch blöd. Der Donnerstag scheint aber ziemlich frei zu sein für Stellaris. Ich hoffe ich konnte euch damit etwas weiter helfen. Falls noch Fragen aufkommen sollten zu mir oder ähnliches schreibt mich gerne an. Entweder hier im Forum oder auf dem TS oder in Steam. Überall werdet ihr mich mit SOUL96 finden.
BLUT FÜR DEN BLUTGOTT UND SCHÄDEL FÜR DEN SCHÄDELTHRON!!

Benutzeravatar
Cetun
Beiträge: 61
Registriert: 24. November 2017, 00:51
Wohnort:

Re: Stellaris MP Apocalypse

Beitrag von Cetun » 17. Mai 2018, 17:40

Johnny hat geschrieben:
17. Mai 2018, 10:55
Bei Steam heiße ich Jonas Ohh.
Alternativ kann man mich vllt über den ursprünglichen Accountnamen lucaunreal finden, bzw. meine Email Adresse Jonasschlueter@mac.com

Dann werde ich Montag auf jeden Fall kommen, um einfach als Beobachter zu lernen =)!
Ich finde dich leider mit keinen der genannten namen. Wen Du magst kannst Du mich gerne adden. Wir spielen ab und zu mal spontan kleinere Runden und suchen dafür immer wieder leute.

Antworten