Community Battle Royal

So viele Spiele, so viele Welten, so viele Ideen und Abenteuer. Was hast du in anderen Strategietiteln erlebt?
Benutzeravatar
Perseus Naxos

Gold Winterspiele 2018
Beiträge: 88
Registriert: 14. August 2016, 08:46
Orden: 1
Wohnort: Westerwald

Re: Community Battle Royal

Beitrag von Perseus Naxos » 20. September 2019, 14:08

Je nachdem welches Spiel, hätte ich auch Interesse

Benutzeravatar
Grothgerek

Sponsor
Beiträge: 130
Registriert: 6. Juli 2018, 08:52
Orden: 1
Wohnort: --
Kontaktdaten:

Re: Community Battle Royal

Beitrag von Grothgerek » 20. September 2019, 14:55

Community Battle Royale... Das wird interessant.

Ich glaube der Civ-Modus würde da schon gut passen. Wäre aber auch kurz.
Was ist denn so dass Ziel? Nur ein Stream, wie im Stream angesprochen?
In dem Fall könnte man mehrere Civ-BR Runden machen, wobei dies auch repetitiv werden kann.

Nun ja, die Definition eines Battle Royals ist es ja, dass mehrere Spieler gleichzeitig gegeneinander kämpfen bis einer übrig bleibt. An sich könnte man eigentlich jetzt fast jedes Spiel reinhauen, was hier in der Community gespielt wird.
Ich glaube Civ ist da mit ganz oben. Aber auch viele andere Möglichkeiten wären offen. Da es weniger ein Wettbewerb als vielmehr ein spaßiger Stream werden soll, sehe ich auch weniger Probleme beim Balancing (die Unfallen (Endless Space 2) haben es Recht schwer, ohne feste Bündnispartner, denn im Battle Royale wäre ein gemeinsamer Sieg eigentlich ausgeschlossen).

Viele (Runden) Strategietitel sind ja meist eher Zeitintensiv, was es schwierig macht, falls es nur ein Stream sein sollte. Mir würde spontan nur Age of Empire einfallen (Viele Spieler möglich, und an einem Abend machbar, Strategietitel), sowie Stellaris (wenn man nur spezielle Vernichter-Völker nimmt und nicht auf RP sondern auf Krieg geht, dann sollten kurze Runden auch möglich sein).
Ansonsten würde mir noch die Auto-Chess Spiele einfallen, da die auch 8 Spieler (Alle-gegen-Alle) erlauben und als Rundenstrategie betitelt werden können. Hat aber eigentlich nichts mit WBs Inhalten und Spielen zu tun.


Ach, und ich bin natürlich dabei, wenn es darum geht WB einen entspannten Urlaub zu verschaffen. :ymparty:
Gibt eigentlich nur wenige Community-Spiele die ich nicht besitze, deswegen sollte es klar gehen. ^^

Benutzeravatar
nipkno
Beiträge: 8
Registriert: 10. Juli 2019, 21:02
Wohnort: NRW

Re: Community Battle Royal

Beitrag von nipkno » 20. September 2019, 16:25

Ich wäre dabei ;)
"Hört zu, fremde Weiber, die in irgendwelchen Tümpeln hocken, sind keine Basis für irgendein Regierungssystem..." - Monty Python - Civ6 -

MartinBach
Beiträge: 90
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Community Battle Royal

Beitrag von MartinBach » 20. September 2019, 18:11

Hi
Ich hätte noch Ideen für Games.
XCom2, wenn es geht Stromghold Crusader usw.
Star Wars Empire at War wenn es geht denn da gibt es die Möglichkeit für Weltraumschlachten sowie Bodenkämpfe.

Cu

MartinBach

Hamfast
Beiträge: 2
Registriert: 29. Januar 2017, 09:47
Wohnort:

Re: Community Battle Royal

Beitrag von Hamfast » 21. September 2019, 09:29

Ich hab mir gerade mal den Livestream angesehen. So bin ich wieder hier gelandet.^^

Civ6 wäre toll. Ich wäre dabei. Aber die sache hat in meinem Fall einen Haken.
Ich habe im Spiel gute und viele Erfahrungen.
Mit BattleRoyal habe ich null Erfahrungen.
Ich selbst habe auch nen Yt-Kanal und etwas Streaming erfahrung. Allerdings würde ich dass nicht bei mir veröffentlichen, da es ja hier um eine Urlaubsvertretung für unseren WB geht.

LG Hamfast

PS: Ich werde nicht hier irgendwelche Links zu meinem Kanal öffentlich posten, weil es sich nicht gehört.

Gaius Julius Caesar
Beiträge: 28
Registriert: 16. Dezember 2017, 10:20
Wohnort:

Re: Community Battle Royal

Beitrag von Gaius Julius Caesar » 23. September 2019, 08:29

Hallo zusammen,

ich bin auch gerne dabei, wenn es darum geht WB in einer Woche Urlaub zu helfen; er hat sie, wie wir alle wissen, mehr als verdient. Sollte also ein Computerspiel aus meinem Repertoire genommen werden, bin ich gerne dabei. Gerne unterstütze ich auch als Sprecher oder Kommentator. Bei Civ und Endles Space bin ich leider raus, das ich beide Spiele nicht besitze.

In Age of Empires 3 könnte man auch ordentlich gegeneinander antreten, allerdings weiß ich nicht wie viele das hier haben.

Gruß Gaius
Größter Game of Thrones und Stargate Fan der Welt!
Meine Lieblingsspiele sind Age of Empires 3 und Europa Universalis IV (und 20 Weitere).

Benutzeravatar
PhelanKell

Sponsor Gold Sommerspiele 2017
Beiträge: 486
Registriert: 13. Juli 2016, 16:05
Orden: 2
Wohnort: Hannover

Re: Community Battle Royal

Beitrag von PhelanKell » 23. September 2019, 12:40

Ein bisschen Interesse besteht meinerseits auch.

Auch wenn ich wohl als erstes drauf gehe.
Und Civ6 habe ich auch nicht :roll:
Expect the Unexpected

Benutzeravatar
TheUnknownShadow

Silber Winterspiele 2018
Beiträge: 58
Registriert: 9. Juli 2018, 20:35
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Community Battle Royal

Beitrag von TheUnknownShadow » 23. September 2019, 20:49

Ich wär auch dabei, je nachdem welches Spiel es sein wird.
Z.b. hab ich kein Civ 6 oder Endless Legends, könnte aber dafür mit diversen anderen Spielen aufwarten.
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCOCrTd ... subscriber
Ab und zu kommt da mal was
Vorstellung: viewtopic.php?f=22&t=8&start=250 Seite 25 Beitrag 1

Corvus Congeries

Silber Winterspiele 2018 Bronze Winterspiele 2018 1. Platz: Stellaris WB-06 2. Platz: Stellaris WB-07
Beiträge: 78
Registriert: 5. August 2018, 14:11
Orden: 5
Wohnort: Coswig b. Dresden
Kontaktdaten:

Re: Community Battle Royal

Beitrag von Corvus Congeries » 24. September 2019, 07:33

Bin auch dabei :) Wie wäre es noch mit Die Siedler III zum Beispiel? (Verdammt, ich hab die CDs glaub ich beim Umzug verbummelt...) Ähnliche Klassiker wurden ja auch schon genannt.
Auto-Chess wie LoL Teamfight Tactics finde ich auch gut.

/edit: Das Civ 6 Battle Royale habe ich mir bisher nur aus der Ferne angeschaut, aber da ich schon andere Battle Royale-"Klassiker" auf dem PC habe, passt die Kreuzung aus BR und Strategie sicherlich gut zu mir.
Dass die Runden repetitiv werden können, kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Runde für Runde sind die Gegebenheiten anders. Wenn man den Stream vielleicht noch als "Turnier" auslegen würde, dann könnte man als Zuschauer mitfiebern und die Lieblingsspieler anfeuern. Da würde keine Langeweile aufkommen - vor allem nicht, wenn unsere liebe Cari im Moderatorenteam ist :) *schleim*
We do not stop playing games because we grow old, we grow old because we stop playing.

- Sora (No Game No Life)

Antworten