Kingdoms Reborn

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
jdredd62

Sponsor
Beiträge: 105
Registriert: 5. Januar 2020, 13:35
Orden: 1
Wohnort:

Re: Kingdoms Reborn

Beitrag von jdredd62 »

writingbull hat geschrieben: 9. November 2020, 08:40
Einige von euch haben den Titel bereits intensiv gespielt. Gebt ihr mir bitte Feedback, ob die GS-Tester das Spiel in euren Augen richtig beschreiben? Gerne detailliert, wenn ihr euch die Zeit nehmen möchtet.
Hallo Daniel,

da ich kein GS-plus Abo habe, konnte ich den Artikel leider nicht weiter lesen.
Meine Meinung im kurzen Statement....
Am Anfang tüftelt man ein wenig, um das Spiel bzw. die Einwohner in den Griff zu bekommen. So etwas macht mir viel Spaß, heraus zu bekommen, was man in welchem Maße tun muss, um die Bevölkerung zu versorgen. Was ich im Laufe meiner Spielzeit (über 65 Std.) festgestellt habe ist, dass das Spiel fasziniert. Dennoch fehlt es an einigen Stellen. Hier ist als erstes die KI zu nennen, die zwar vorhanden ist, aber das war es dann auch schon. Das zweite ist das Late-Game ... die Rohstoffe durch Bergwerke sind endlich ... also wird irgendwann nichts mehr da sein, sodass man das Game eher als Multiplayerspiel bezeichnen sollte, da man alleine irgendwann seine Rohstoffe nur noch über ein Tradecenter einkaufen kann ... Grafisch und bei der Spielmechanik ist in meinen Augen alles o.k. Die Jahreszeiten sind schön dargestellt und spielen auch für die Versorgung der Bevölkerung eine große Rolle.

Bauen kann man nur Häuser und Felder, sowie Wege immer. Alle anderen Gebäude kann mit mit einem Kauf von Karten durchführen. Ich würde es "Baugenehmigung" nennen. Es gibt weitere Karten, die man in einzelne Produktionsgebäude unterbringen kann, um die z.B. die Produktion zu steigern.
Für die Townhall gibt es auch Karten wie z.B. eine Biersteuer, Geburtenkontrolle etc.

Es gibt, wie in einigen anderen Spielen auch, einen Forschungsbaum (selbsterklärend) und durch die verschiedenen Häuser mit entsprechender Anzahl, erreicht man auch verschiedene Vorteile.

Ein Kampfsystem gibt es nicht,hier setzt man auf EInflusspunkte, mit denen man anderen deren Bereiche erobern kann. Einflusspunkte erhält man durch die Anzahl der Bevölkerung und bestimmte Gebäudearten, wie z.B. eine Burg etc.

Der Wuselfaktor durch die Bevölkerung ist auch gegeben sowie auch verschiedene Karten-Einstellungen für die Bedingungen.
Wie sagt man immer so schön: Potential ist vorhanden ... was daraus wird, wird man sehen. Ich werde die Entwicklung weiter beobachten.

Derzeitiger Status: Macht Spaß ein paar Stunden mit dem Spiel zu verbringen und zu puzzeln.

Kleiner Nachteil: man kann keine Ulmen pflanzen o:-)

DJ

P.S.: Mit Franzi aus Deinen Mod-Reihen, hast Du jemanden, die das Spiel auch schon mehrere Stunden genossen hat.
jdredd62

Sponsor
Beiträge: 105
Registriert: 5. Januar 2020, 13:35
Orden: 1
Wohnort:

Re: Kingdoms Reborn

Beitrag von jdredd62 »

Moin und Grüße aus Hamburg,

Es gabe ein Update am 10..11. 2020, wo Ihr auf Steam den Originaltext dazu habt.
Hier mal die Übersetzung mit Hilfe von Deepl für das Update vom 10. November 2020:

Nicht Gameplay:
- Mischen Sie für die Vergleichsgrafiken zur Spielerübersicht etwas Weiß ein, um sie leichter lesbar zu machen.

- Erläuterungen zu Warnhinweisen beim Klicken auf Gebäude und Öffnen der Fokus-UI
- Warnung, wenn das Ressourcen-Arbeitsgebäude voll ist
- Warnung davor, wann das Lieferziel des Logistikbüros zu weit entfernt ist

- Popup-Fenster für Tiere, die Getreide fressen
- Wenn Werkzeuge oder Medikamente zum ersten Mal auftauchen, wird nicht erklärt, wie man sie bekommt.
- Bessere Erklärung des Marktes.
- Das Logistikbüro zeigt einen Pfeil, der aus Lagern im Umkreis kommt (gelb)
- Sagen Sie während der Platzierung: "Nehmen Sie Ressourcen aus dem Umkreis. Schicken Sie sie an einen weit entfernten Bestimmungsort".

- Fügen Sie einen Tooltip zum Kontrollkästchen hinzu, wenn für Überlagerungskästchen (Appell, Fruchtbarkeit, Tiere).
- Wenn Sie auf die linke UI Bevölkerung/Einkommen/Wissenschaft/Einfluss klicken, wird das entsprechende Diagramm angezeigt.

Spielverlauf:
-60% Grundlagenwissenschaft aus nicht modernisierten Häusern.
- Geschenke von KI sind jetzt x5 seltener.

- Bewässerungsreservoir gibt 100% Fruchtbarkeit (vorher 95%), kann etwas weiter vom Fluss entfernt gebaut werden

- Die Bürger erhalten Waren vom nächstgelegenen Markt, auch wenn sie sich außerhalb des Radius befinden, mit der gleichen Priorität wie die Beschaffung von Waren aus dem Lager.
(Dies soll verhindern, dass Menschen außerhalb des Marktradius verhungern)

- Bürger erhalten nur dann Lebensmittel, die ihren Magen teilweise füllen, wenn sie sehr hungrig sind

- Bürger von außerhalb des Marktbereichs werden weiterhin Medikamente/Werkzeuge vom Markt nehmen.
- Bürger von außerhalb des Marktbereichs werden auch die Entfernungen zwischen dem Markt und den nahegelegenen Lagern vergleichen.

Fixierungen:
- Behoben: Upgrade des Bewässerungsbehälters mit Rabatt ohne Windmühle nebenan
- Repariert: Kann die Art der Bäume ändern, die die Förster anderer Spieler pflanzen...

- Schutz gegen Absturz beim Doppelschicht-Upgrade
- Schutz gegen Absturz von isEnum() bei UseCard()
- Wächter gegen Absturz von IsResearched() bei unlockedInfluence()
- Schutz vor Absturz von CreateMainMenuSound mit entsprechender Warnung, wie das Problem behoben werden könnte

- Repariert: Abstürze bei DeathAgeTicks()
- Repariert: Absturz auf einer abgerissenen Ranch

- Behoben: Wenn Sie alle auf Lagerflächen befindlichen Güter, die auf dem Weg dorthin waren, nicht zulassen, werden diese immer noch dorthin gebracht ?
- Festgelegt: Arbeiter vom Arbeitsplatz lassen Ressourcen auf den Boden fallen, wenn sie versuchen, ihren Arbeitsplatz zu räumen

- Behoben: Holzkarte kaufen sollte nicht mit negativem Geld funktionieren

- Behoben: Abstürze manchmal beim Chatten in der Lobby kurz vor Spielbeginn

- Behoben: Hotkey zur Auswahl von Farm (f), wenn ich ihn nicht freigeschaltet habe. Lässt es mich nicht bauen, kann es aber trotzdem auswählen
- Behoben: Das Arbeitsamt laicht nie, wenn die Hände voll sind, wenn es laichen sollte.

- Behoben: Nahrungsaufnahme-Informationen für alle, die eine 0 sitzen (es wird definitiv Nahrung gegessen)
- Behoben: seltsam aussehende Grafik für Lebensmittelproduktion/-verbrauch, die jedes Jahr auf 0 geht.

Text korrigiert:
- Behoben: Die Erfinderwerkstatt sagt, sie verwendet Holz, aber sie verwendet Eisenstangen.
- Korrektur der Beschreibung für "Lager voll" und Beschreibung des Obstsammlers
- Behoben: falscher Tooltip-Text für Kohlebehandlung (+15% nur im Tooltip, wenn es +20% heißen sollte)

Bis denne

DJ
Dateianhänge
2020-11-11 07_52_39-Steam.png
jdredd62

Sponsor
Beiträge: 105
Registriert: 5. Januar 2020, 13:35
Orden: 1
Wohnort:

Re: Kingdoms Reborn

Beitrag von jdredd62 »

Moin und Grüße aus Hamburg,

inzwischen ist Kingdoms Reborn zu 81% ins Deutsche übersetzt.
Ich werde es mir jetzt nochmal anschauen. Es sind viele neue Dinge dazu gekommen und ich werde demnächst hier
ein neuen Review schreiben.

Euer DJ
Dateianhänge
Kingdoms Reborn-Deutsch.png
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 9062
Registriert: 14. September 2012, 08:50
Wohnort: Köln

Re: Kingdoms Reborn

Beitrag von writingbull »

Kingdoms Reborn.jpg
.

Kingdoms Reborn gibt's jetzt (endlich) bei uns im Programm!

Communitymoderator Matzoman zeigt euch ein kurzes Let's Play an den nächsten zwei bis drei Matzomontagen auf Twitch. Die Aufzeichnungen folgen auf YouTube!
Homepage * Twitch * YouTube * Twitter * Facebook
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 9062
Registriert: 14. September 2012, 08:50
Wohnort: Köln

Re: Kingdoms Reborn

Beitrag von writingbull »



So spielt sich Kingdoms Reborn: unser (erstes) Preview Let's Play mit viel Gameplay, Tipps und Tutorial!

Community-Moderator Matzoman streamt bei mir derzeit die Early Access-Version an seinem "Matzomontag" auf Twitch.
Homepage * Twitch * YouTube * Twitter * Facebook
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet