Hegemony III

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
Benutzeravatar
pacman84
Beiträge: 12
Registriert: 4. April 2016, 16:19
Wohnort:

Re: Hegemony III

Beitrag von pacman84 »

Hallo,
ich möchte auch kurz meine Meinung zum Spiel kund tun. Ich habe beim humble store zugegriffen für 10€.
Anfangs fand ich das Spiel sehr "nerdy" und etwas sperrig. Wenn man aber ein bisschen Geduld aufbringt und die Tutorials aufmerksam mit macht, sind die Spielmechaniken doch recht schnell klar (bis auf das Ausbauen von Brücken, das finde ich immer noch seltsam). Klar, die Grafik könnte besser sein. Auch die Diplomatie könnte meiner Meinung nach komplexer bzw spannender aufgezogen werden.
Was allerdings wirklich fesselt ist das early game. Es spielt sich bei jeder Fraktion etwas unterschiedlich, aber bei jedem Spielanfang gleich. Das heißt, dass man nach und nach immer wieder die besten Starts für jede Fraktion ausprobieren kann und somit irgendwann mit "seinem Volk" richtig gut los legen kann. Das klingt jetzt eigentlich wenig einladend, probiert es aber mal aus! Das macht richtig Spaß.

Insgesamt finde ich das Spiel sehr empfehlenswert und kann jedem raten, es mal auszuprobieren, wenn es "on sale" ist. Aber selbst seinen vollen Preis ist dieses Spiel, das auch ständig weiter entwickelt wird, wert.
-pac
KR777
Beiträge: 2
Registriert: 8. Januar 2021, 07:06
Wohnort:

Re: Hegemony III

Beitrag von KR777 »

Hallo zusammen,

ich bin fast ein bisschen schockiert, dass das Spiel hier im Forum so stiefmütterlich behandelt wird, wo es doch mittlerweile eines meiner Lieblingsspiele geworden ist :-S

Ich finde mit der letzten DLC "The Eagle King" hat es sich richtig gut entwickelt und einiges an Wiederspielwert gewonnen. Wer das mal nachlesen möchte, Wargamer und StrategyFront Gamer haben ein Review zur DLC ins Netz gestellt:
"The Eagle King" Review von Wargamer
"The Eagle King" Review von StrategyFront Gamer

Ich bin wirklich gespannt auf die nächste DLC die in 2021 kommen soll: "Isle of Giants" mit einer Kartenerweiterung für Sardinien und Korsika sowie vermutlich neuen Kriegs- und Belagerungsmaschinen (der finale Inhalt ist tbd). Longbow Games Announcement ;;)

PS: StrategyFront Gamer hat übrigens auch einen Review für das Base Game geschrieben, wer es noch nicht kennt sollte unbedingt mal reinlesen: Base Game Review. Um das tatsächlich GamePlay zu erleben bieten sich die Youtube Videos von Steinwallen oder Horath Drak an.

Hier noch mal der Release-Teaser des Base Games aus 2015 (scheint im ersten Post hier nicht richtig eingebettet worden zu sein):



Warum wohl der geschätzte @Writingbull hier noch nichts zu veröffentlicht hat? Na ja, vielleicht ist es ihm zu sehr hard core :cry: Oder er wartet einfach auf die nächste DLC? ^:)^

Beste Grüße