Endzone - A World Apart

Sternenzeit: weit in der Zukunft. Tausche dich im Holodeck mit anderen Zeitreisenden über deine Lieblingsspiele aus.
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 8740
Registriert: 14. September 2012, 08:50
Wohnort: Köln

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von writingbull »



Fans fragen, Entwickler antworten: Stephan Wirth, Leiter von Gentlymad Studios, zu Endzone - A World Apart!

Das Video entstand bei unserem Twitch-Stream vor wenigen Tagen. Danke an Publisher Assemble für die finanzielle Unterstützung des Streams! Deshalb: "Werbung".
Homepage * Twitch * YouTube * Twitter * Facebook
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet
Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 97
Registriert: 21. April 2020, 19:11
Wohnort: Aachen

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy »

Full Release-Update | Patch #1

Patch #1 der Release Version stellt verschiedene Fehlerbehebungen, Anpassungen und QoL-Verbesserungen in den Fokus.

Bild

Seid gegrüßt, Überlebende!

Der erste Patch für die Full Release Version von Endzone - A World Apart stellt vor allem verschiedene Fehlerbehebungen, Anpassungen und QoL-Verbesserungen in den Fokus.

Bild
Bild

Optionen: Das Scrollen am Bildschirmrand kann in den Optionen nun (de-)aktiviert werden.
Plünderer: Beim Starten eines neuen Spiels wurden Schwierigkeitsgrade für die Plünderer hinzugefügt, die sich in die Modi "Aus", "Leicht", "Normal" und "Schwer" aufteilen. Das wird ebenfalls in bestehenden Spielen berücksichtigt und richtet sich an die gewählte Schwierigkeit. In einem "leichten" Spiel, werden die Plünderer also automatisch auf "Leicht" gestellt.
Statistiken: Dem Eintrag für das gelagerte Wasser wurde "Im Brunnen gelagert" hinzugefügt.
UI: Wenn im Hauptmenü eine neue Sitzung angefangen wird, gibt es nun eine Punkt-Navigation für die Spielmodi-Auswahl.

Bild
Bild

Errungenschaften: Errungenschaften, die produzierte Ressourcen berücksichtigen sollten, haben lediglich gelagerte Ressourcen berücksichtigt (Eintopf, Kuchen, Dekontaminierungs-Kits). Dies wurde behoben.
Errungenschaften: Ein Fehler beim "Großunternehmer"-Achievement wurde behoben. Es wurde fälschlicherweise nach 200 Produktionsgebäuden, statt der vorhergesehen 40 verlangt.
Gebäude: Beim Abholzen einer Plantage ist der mögliche Holzertrag nicht länger an die letzte Ernte geknüpft, sondern daran, ob der Baum komplett ausgewachsen ist, oder nicht.
Gebäude: Es wurde ein Fehler behoben, durch welchen beim Laden eines Spielstandes die maximalen Siedler falsch zurückgesetzt wurden. Dies gilt für Wachtürme, Schulen und Friedhöfe.
Gebäude: Es wurde ein Fehler beim ausgebauten Stadtzentrum behoben, der für falsche Kollisionen oder Platzierung verantwortlich war.
Gebäude: Die Gebäude-Effizienz wird nun lediglich von fertiggestellten Gebäuden im Radius beeinflusst.
Gebäude: Es wurde ein Fehler behoben, der ermöglichte, dass Gebäude über existierende Strommasten gebaut werden konnten.
Krankheiten: Krankheiten verbreiten sich nicht länger, wenn das Spiel pausiert ist.
Expeditionen: Kundschafter können nun nicht länger unabhängig vom Tutorial-Fortschritt zu einer Ruine gesendet werden.
Lokalisation: Mehrere Verbesserungen bezüglich fehlerhafter Schreibweise und Tippfehler in verschiedenen Sprachen. Außerdem wurden einige beschädigte Expeditions-Texte im Chinesischen behoben.
Plünderer: Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass Plünderer feststecken.
Plünderer: Fehlerhaftes Verhalten der Milizen wurde behoben, die nun besser Munition beschaffen, wenn gerade eine Plünderer-Attacke stattfindet.
Plünderer: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Plünderer nicht mehr richtig aktiviert wurden.
Siedler: Es wurden mehrere Fehler behoben, die zu fehlerhaftem Verhalten von Siedlern geführt haben.
Siedler: Es wurde ein Fehler bei der Optik von Strahlenschutzanzügen der Siedler behoben, die manchmal etwas übersättigt/falsch eingefärbt waren.
Nebenmissionen: Es wurde ein Fehler behoben, der während einer "Katastrophen"-Mission zu zu vielen beschädigten Gebäuden führte.
Nebenmissionen: Beim Bezahlen von "Nahrungs"-Ressourcen wird nun die korrekte Menge abgezogen. (Händler)
Statistiken: Ruinen, die komplett erforscht und geplündert wurden, zählen nun korrekt im Fortschritts-Fenster in den Statistiken.
Statistiken: Es wurde behoben, dass Ressourcen der Kategorie "Nahrung" doppelt in die Produktions-Statistiken gezählt werden.
Straßen: Beim Bauen von Straßen im diagonalen Modus wird nun die korrekte Anzahl an Zellen angezeigt.
UI: Beim Drücken von "Zurücksetzen" werden nun alle Einstellungen auf die korrekte Voreinstellung zurückgesetzt.
Wildpopulation: Es wurde ein Fehler beim Spawnen und Verteilen von Wildpopulation behoben.

Bild
Bild

Gebäude: Die Gebäudereparaturkosten wurden von 80% auf 60% reduziert, um Reparationen allgemein etwas günstiger zu gestalten.
Expeditionen: Die Kamera sollte nun während Expeditionen einen besseren Fokus auf die verfügbaren Dialogoptionen bieten.
Expeditionen: Ruinen, die nur Ressourcen beinhalten, können nun nur noch einmalig besucht werden, und füllen sich nicht erneut mit Ressourcen. Dieses Verhalten hat für eine Menge Verwirrung gesorgt und war gleichzeitig nicht sonderlich nützlich.
Hervorhebungen: Das allgemeine Verhalten des Hover-Effekts bei Objekten in der Welt wurde angepasst. Statt eines X-Ray-Effekts, werden nun die Konturen des Objekts hervorgehoben.
Handel: Munition und Schwefel wurden den handelbaren Ressourcen hinzugefügt.
UI: Das Verhalten von Feedback und Überspringen von Siedler-Dialogen wurde überarbeitet.
UI: Der Mauszeiger für das Scrollen am Bildschirmrand wird nun lediglich angezeigt, wenn das Feature auch in den Optionen aktiv ist.
UI: Die Spielzeit wird nicht länger pausiert, wenn ein Spielstand geladen wurde.

Bild

Euer Team von Gentlymad & Assemble Entertainment

Changelog Version 1.0.7773.24283 (Steam)
Zuletzt geändert von Assemble_Skoddy am 16. April 2021, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 97
Registriert: 21. April 2020, 19:11
Wohnort: Aachen

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy »

Full Release-Update | Hotfix #2

Dieser Hotfix behebt einen Fehler, bei dem Plünderer fälschlicherweise in Szenarien und Tutorials aktiviert waren.

Bild

Seid gegrüßt, Überlebende!

Dieser Hotfix behebt einen Fehler, bei dem Plünderer fälschlicherweise in jeglichen Szenarien und Tutorials aktiviert waren. Das sollte eigentlich nicht der Fall sein. Bitte gebt uns weiterhin Feedback und Vorschläge zum Spiel, sowie meldet weiterhin Bugs in den Diskussionen oder über unseren Discord. Wir versuchen, auf jedes Thema zu antworten und sind immer froh, wenn wir helfen können.

Bild
Bild

Plünderer: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Plünderer fälschlicherweise in allen Szenarien und Tutorials aktiviert waren. Außerdem wurde ein Spielstand-Upgrade hinzugefügt, der das Problem in allen neu erstellen Spielständen behebt.

Bild

Euer Team von Gentlymad & Assemble Entertainment

Changelog Version 1.0.7776.29487
Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 97
Registriert: 21. April 2020, 19:11
Wohnort: Aachen

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy »

Full Release-Update | Patch #2

Patch #2 der Release Version stellt verschiedene Fehlerbehebungen, Anpassungen und QoL-Verbesserungen in den Fokus.

Bild

Seid gegrüßt, Überlebende!

Der zweite Patch für die Full Release Version von Endzone - A World Apart stellt vor allem verschiedene Fehlerbehebungen, Anpassungen und QoL-Verbesserungen in den Fokus.

Bild
Bild

Gebäude: Dem Markt wurde ein neues UI hinzugefügt, um bessere Kontrolle über die gelagerten Ressourcen zu gewähren.
Gebäude: Bewässerungsanlagen, Wachtürme, Sirenentürme, Barrikaden, Felder und Plantagen zeigen nun den Arbeitsbereich anderer, ähnlicher Gebäude beim Platzieren an.
Plünderer: Es wurde ein Auftrag hinzugefügt, um bestimmte Wachtürme für Milizen zu priorisieren.
Plünderer: Wenn ein Plünderer-Angriff zurückgeschlagen wurde (egal, ob tödlich oder nicht-tödlich), erhaltet ihr nun Beute von den Leichen und von den weglaufenden Angreifern. Dadurch fühlt sich das Zurückschlagen von Plünderer-Angriffen deutlich befriedigender an. Die Beute unterscheidet sich von Stamm zu Stamm.
Plünderer: Der Minimap wurde ein UI-Indikator hinzugefügt, der anzeigt, aus welcher Richtung Plünderer angreifen. Dies geschieht ungefähr 3 Saisons bevor der Angriff stattfindet, sodass genug Zeit zum Reagieren und Vorbereiten ist.
Plünderer: Es wurde ein Siedler-Dialog und eine Benachrichtigung hinzugefügt, die vor einem Plünderer-Angriff warnen.
Nebenmissionen: Es wurde eine Nebenmission hinzugefügt, die auf das Siedlungswachstum verweist.
UI: Oben in der Mitte des Bildschirms wurde ein UI-Element hinzugefügt, das das aktuelle Wachstum der Siedlung darstellt. Dieser Indikator basiert auf allen fruchtbaren Paaren, die ein Zuhause haben.
Aufträge: Dem Baumenü wurden sechs neue Aufträge hinzugefügt, die spezielle Aktionen für Gebäude ausführen. Diese Aktionen bestehen aus dem Verbessern, Pausieren und Abreißen von Gebäuden.

Bild
Bild

Gebäude: Es wurde ein Fehler mit geblockten Inventaren von Produktionsgebäuden behoben, der besonders dann auftrat, wenn Gebäude repariert werden mussten, aber Ressourcen bereits reserviert waren.
Gebäude: Es wurde ein Fehler behoben, der in einem "Keine/Fehlende Ressourcen"-Icon für den Markt mündete.
Gebäude: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Ressourcen zum Markt transportiert wurden, die eigentlich deaktiviert waren.
Gebäude: Die Gebäude-Attraktivität wird nun korrekt berechnet.
Gebäude: Es wurde ein Fehler behoben, der darin resultierte, dass auf Feldern und Plantagen ein falscher Strahlungswert angezeigt wurde.
Gebäude: Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Felder und Plantagen nicht neu bepflanzt wurden, obwohl alle Zellen geerntet waren.
Gebäude: Kneipen sammeln nun Bier, Joints und harten Alkohol aus Ressourcen-Depots.
Gebäude: Siedler benutzen nun verschiedene Position beim Besuchen der Pionierstatue, statt nur eine.
Kamera: Während der Cursor außerhalb des Bildschirms ist, kann nicht länger gezoomt werden.
Expeditionen: Erkunder verlieren nicht länger ihre Ausrüstung, wenn sie erneut zu einer bereits erforschten Ruine geschickt werden.
Expeditionen: Vorteile, die ein Siedler bei Expeditionen aufgrund seines Alters hat, werden nun in allen Fällen korrekt angezeigt.
Optionen: Es wurde ein Fehler behoben, der verhindert hat, dass die korrekte Auflösung angewandt wurde. Zum Beispiel: Wenn ein 4K-Monitor vorhanden ist, aber eine Full HD-Auflösung gewählt wurde, konnte es passieren, dass das Spiel bei einem Neustart wieder in 4K dargestellt wurde.
Plünderer: Es wurde ein Ausnahmefall behoben, durch den sich ein Plünderermob nicht mehr bewegen konnte, weil einzelne Plünderer feststeckten.
Plünderer: Plünderer beschädigen nun auch Gebäude, die sich im Abriss befinden.
Forschung: Das Spiel ist nun immer pausiert, wenn das Technologie-Fenster geöffnet wird.
Szenarien: Es wurde ein Fehler im Szenario "Garten Eden" behoben, durch den das Haus von Siedlern, die sich auf einer Expedition befanden, nicht als "Mit Strom versorgt" zählte.
Siedler: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Siedler in bestimmten Berufen trotz hohen Alters nicht sterben konnten, weil sie zu beschäftigt waren, ihre Aufgaben zu erledigen.
Nebenmissionen: Katastrophenmissionen beschädigen nicht länger unfertige Gebäude.
Statistiken: Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Anzeige der gesamten gelagerten Ressourcen nicht mit den Zahlen übereinstimmten, die im Rest des Spiels angezeigt wurden.
System: Der Timer während eines Dialoges (z.B. beim Interagieren mit Plünderern) ist nun serialisiert und kann nicht länger durch Speichern und Laden zurückgesetzt werden.
Handel: Händler bieten nun auch Tiere an, wenn in der Siedlung keine vorhanden sind.
Visuelles: Brunnenwarte haben nicht länger einen Kanister im Arm stecken, wenn sie sich bei der Arbeit auf das Rad setzen.

Bild
Bild

Gebäude: Der Markt hebt nun alle Gebäude in seinem Arbeitsbereich hervor, von denen Ressourcen gesammelt werden können.
Gebäude: Beschädigte Gebäude werden in der Zustands-Ansicht für Gebäude in verschiedenen Farben hervorgehoben.
Gebäude: Produktionsgebäude mit vollem Inventar produzieren nun weiter Ressourcen, wenn die Ressourcen im Inventar bereits zum Umlagern reserviert wurden.
Gebäude: Die Menge der Produktion von Medizin pro Sanitätshaus wurde verringert.
Gebäude: Das Menü für die Inventarlimits bei Lagergebäuden wurde hinsichtlich der Bedienbarkeit verbessert.
Gebäude: Die Sammelrate von Kräutern wurde reduziert.
Optionen: Es wurden eine Warnung sowie automatische Anpassungen hinzugefügt, wenn das Spiel auf Monitoren mit einer hohen Wiederholungsrate läuft.
Plünderer: Der erste initiale Plünderer-Spawn wurde verändert. Statt die Plünderer an eine bestimmte Saison zu binden, wird eine Nebenmission nun dabei helfen, die erforderlichen Schritte gegen Plünderer abzuschließen, bevor sie ausgelöst werden.
Plünderer: Die Frequenz der Plündererangriffe passt sich nun dynamisch an die Menge der erbeuteten Ressourcen an. Wenn sie sehr erfolgreich waren, wird es länger bis zum nächsten Angriff dauern. Wenn sie nicht viel mitnehmen konnten, kehren sie schneller zurück.
Siedler: Zerstöre Gebäude werden nun schneller repariert, da sie partiell repariert werden, bis sie wieder funktionieren.
Nebenmissionen: Nebenmissionen, die Schäden an Gebäuden anrichten (z.B. Zwischenfälle bei Produktionsgebäuden), richten ihren Schaden nun sofort an, anstatt erst beim Schließen des entsprechenden Dialogs.
Handel: Das visuelle Feedback, wenn eine gehandelte Ressource nicht mehr in der Siedlung verfügbar ist, wurde verbessert.
UI: Das UI in der Elektrizitätsansicht wurde hinsichtlich des Verbrauchs, der Produktion und der Lagerung verbessert.
UI: Die Strom-Schaltfläche in der Benutzeroberfläche von Gebäuden gibt nun bei Stromausfällen im Stromnetz entsprechende Rückmeldungen an, dass das Gebäude angeschlossen ist.
UI: Der Einflussbereich von Bewässerungsanlagen, Wachtürmen und Sirenentürmen werden nun beim Platzieren neuer Gebäude dieser Typen angezeigt.
UI: Generelle Behebungen für Umbrüche, Farben und Abstände im UI.

Bild

- Euer Team von Gentlymad & Assemble Entertainment

Changelog Version 1.0.7789.26916
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 8740
Registriert: 14. September 2012, 08:50
Wohnort: Köln

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von writingbull »

Assemble_Skoddy hat geschrieben: 29. April 2021, 16:34Der zweite Patch für die Full Release Version von Endzone - A World Apart stellt vor allem verschiedene Fehlerbehebungen, Anpassungen und QoL-Verbesserungen in den Fokus. (...)

Gebäude: Bewässerungsanlagen, Wachtürme, Sirenentürme, Barrikaden, Felder und Plantagen zeigen nun den Arbeitsbereich anderer, ähnlicher Gebäude beim Platzieren an.
Plünderer: Es wurde ein Auftrag hinzugefügt, um bestimmte Wachtürme für Milizen zu priorisieren.
Plünderer: Wenn ein Plünderer-Angriff zurückgeschlagen wurde (egal, ob tödlich oder nicht-tödlich), erhaltet ihr nun Beute von den Leichen und von den weglaufenden Angreifern. Dadurch fühlt sich das Zurückschlagen von Plünderer-Angriffen deutlich befriedigender an. Die Beute unterscheidet sich von Stamm zu Stamm.
Plünderer: Der Minimap wurde ein UI-Indikator hinzugefügt, der anzeigt, aus welcher Richtung Plünderer angreifen. Dies geschieht ungefähr 3 Saisons bevor der Angriff stattfindet, sodass genug Zeit zum Reagieren und Vorbereiten ist.
Plünderer: Es wurde ein Siedler-Dialog und eine Benachrichtigung hinzugefügt, die vor einem Plünderer-Angriff warnen. (...)
Da sind ein paar wirklich gute Änderungen dabei. Prima!
Homepage * Twitch * YouTube * Twitter * Facebook
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet
Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 97
Registriert: 21. April 2020, 19:11
Wohnort: Aachen

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy »

writingbull hat geschrieben: 2. Mai 2021, 09:53Da sind ein paar wirklich gute Änderungen dabei. Prima!
Freut mich, dass es so gut ankommt. Wir geben uns Mühe, an vielen Ecken und Kanten zu schleifen und allgemein ein besseres Erlebnis zu erzeugen. Daher ist es immer schön zu lesen, wie auf Änderungen und Anpassungen reagiert wird. \m/
Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 97
Registriert: 21. April 2020, 19:11
Wohnort: Aachen

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy »

Full Release-Update | Hotfix #3

Dieser Hotfix behebt einen Fehler, bei dem Plünderer fälschlicherweise in Szenarien und Tutorials aktiviert waren.

Bild

Seid gegrüßt, Überlebende!

Dieser Hotfix behebt Fehler beim UI und fehlerhafte Texte bei Lokalisierungen. Bitte gebt uns weiterhin Feedback und Vorschläge zum Spiel, sowie meldet weiterhin Bugs in den Diskussionen oder über unseren Discord. Wir versuchen, auf jedes Thema zu antworten und sind immer froh, wenn wir helfen können.

Bild
Bild

Lokalisierungen: Fehlerhafte Übersetzungen im Französischen wurden behoben.
Plantagen: Das Abholzen der Bäume auf Plantagen funktioniert nun wieder wie gewollt.
Szenarien: Bei der letzten Mission von "Garten Eden" wurde ein fehlerhafter Zieltext korrigiert.
UI: Es wurde ein Fehler bei der Anzeige des Bevölkerungswachstums behoben, die Daten von anderen Spielsitzungen benutzte, wenn eine neue Sitzung aus einer bereits laufenden erstellt wurde.

Bild
Bild

Nebenmissionen: Manche Nebenmissionen verlangen nun weniger Gebäude.
UI: Die Anzeige des Bevölkerungswachstums gibt nun eine bessere und nützlichere Vorschau.
UI: Das Handelsfenster kann nun nicht länger mit den oberen Buttons geschlossen werden, wenn der Zustimmungsdialog für einen Handel ausgelöst wurde.

Bild

- Euer Team von Gentlymad & Assemble Entertainment

Changelog Version 1.0.7794.22578
Benutzeravatar
PhelanKell

Sponsor Gold Sommerspiele 2017
Beiträge: 537
Registriert: 13. Juli 2016, 17:05
Orden: 2
Wohnort: Hannover

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von PhelanKell »

Tolle Informationspolitik von Assemble bzw. von Skoddy!
Danke :-BD
Expect the Unexpected
Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 97
Registriert: 21. April 2020, 19:11
Wohnort: Aachen

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy »

PhelanKell hat geschrieben: 6. Mai 2021, 09:42 Tolle Informationspolitik von Assemble bzw. von Skoddy!
Danke :-BD
Na klar, immer gerne! :D