Multiplayer Game bei Pietsmiet mit WB

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
Doreenchen77
Beiträge: 49
Registriert: 11. September 2020, 08:47
Wohnort: Wolfsburg

Re: Multiplayer Game bei Pietsmiet mit WB

Beitrag von Doreenchen77 »

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg an Seb, Mike und natürlich unseren WB! Der Schlüssel zum Erfolg war die deutlich bessere Teamarbeit, das hat prima geklappt bei Euch.
Fand es an Ende etwas schade, dass die anderen aufgegeben haben, hätte gerne gesehen wie sie es wenigstens versuchen noch was zu reissen.
Der Rundentimer war krass, aber auch faszinierend zugleich.
Daniels Tempo bei CIV ist ja normalerweise eher so "Nordic Walking für Tiefenentspannte", gestern war es "100m Sprint nach 20 Espresso"
zivischeicha

Sponsor
Beiträge: 59
Registriert: 31. Mai 2020, 22:15
Orden: 1
Wohnort: AT, Linz

Re: Multiplayer Game bei Pietsmiet mit WB

Beitrag von zivischeicha »

Es war erst der 2. civ-mp-stream den ich gesehen habe, aber er hat mir deutlich mehr Spaß gemacht zuzuschauen als der G8.
Die Team-Abstimmungen machen das Ganze für mich interessanter weil für den Zuschauer mehr kommuniziert wird, was das Ziel ist und wer welche Aufgabenschwerpunkte hat, wies läuft usw.

Ich habe am TV den "Hauptstream" von WB geschaut und am PC Chat und einen 2. Stream offen gehabt.
Was mir da noch gefehlt hat, wäre in Twitch eine zentrale Umschaltmöglichkeit der Streams zwischen den Teilnehmern (zumindest eines Teams).
Es ging zwar zwischen Pietsmiet und MONSTERSANDEXPLOSIONS, mit den anderen aber nicht.
War immer etwas fummelig wenn man mal schauen wollte was die anderen gerade so machen. Vielleicht lässt sich das ja noch verbessern.
Eine zentrale Übersicht über alle Streams hab ich auch vermisst, habe aber auch nicht sehr lange gesucht.


Gratulation zum Einschüchterungssieg, bin gespannt, wann das nächste MP-Event kommt!

PS. der Krug für den besten Spruch des Abends geht wohl an Nils: "seine Apostel sind stärker als meine Militäreinheiten..."
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 9158
Registriert: 14. September 2012, 08:50
Wohnort: Köln

Re: Multiplayer Game bei Pietsmiet mit WB

Beitrag von writingbull »

zivischeicha hat geschrieben: 28. Januar 2021, 13:42Gratulation zum Einschüchterungssieg, bin gespannt, wann das nächste MP-Event kommt!
Highlight einer Civver-Karriere: neue Siegvariante freischalten! "Einschüchterungssieg". Unlocked! \m/ :mrgreen:
Homepage * Twitch * YouTube * Twitter * Facebook
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet
Rumil
Beiträge: 1
Registriert: 23. November 2020, 02:25
Wohnort:

Re: Multiplayer Game bei Pietsmiet mit WB

Beitrag von Rumil »

Hat mich sehr gefreut dich auch mal bei einem Piets Event zu sehen!

Ich hab mir beide Sichten heute angeschaut, ein mal die vom Moderator (Piet) und ein mal dann noch mal deine Sichtweise WB.

Erst mal zur Spectator Sicht:
Super Event! Absolut fantastisch. Moderation war größtenteils super - ihr als Team habt offen miteinander reden können und das hat einen als Zuschauer sehr viel geholfen. Andere Events werden teilweise langweilig, weil jeder für sich spielt, man nichts verraten möchte, aber man sich auch nur zu Wort meldet wenn gerade etwas blödes passiert ist damit die anderen einen nicht als Bedrohung ansehen - gab auch hier einiges an gemeckert, aber vor allem viel Gerede von Sep zu dem wie doof es ihm gerade geht, aber auch wie toll ihr einiges macht. Die Reibereien zwischen den fronten, Sep mit seinen Management an beiden fronten - sehr anstrengend das alles durchzuklicken und zu managen, aber auch hierfür - große klasse - so viel Action so früh - ein hin und her - super spannend und war wirklich fantastisch! Ich würde sagen, das beste civ 6 Event das bei den Piets bisher lief!

Zu deiner (WB) Sicht:
Mann oh man! Aus Sicht des Spectators war der Timer natürlich irgendwie da - aber was das für euch bedeutet hat war ja eine ganz andere Welt! Bist selten wirklich bis zum ende deiner Aktionen gekommen. Der Timer war wirklich Knüppel hart und ich denke die pausen zwischen durch (aufgrund von reconnect) waren für euch auch wirklich echtes Seelen wohl! Kurz durch atmen und reden. Wirklich krass... ich hätte das nicht mal mit der dreifachen Zeit annähernd so gut hinbekommen wie du, also wirklich, riesen Respekt dafür!
Das was der Timer auch interessant macht, ist dass man nicht mehr jeden Zug durchdacht durchspielen kann. Politik Karten bleiben mehr runden vorhanden als man dies gedacht hat. Alle Einheiten bewegen/jede Aktion ausführen war ja nicht möglich.
Ich meine mich erinnern zu können, dass der eine Siedler am Meer, für etwa 2 Runden dort stand. Du aber nicht dazu gekommen bist, überhaupt an ihn denken zu können und die Stadt zu gründen.
Wirklich Wahnsinn der Timer. Das riesen Management das man in der kurzen zeit irgendwie reindrücken muss. Die Religion auszuwählen und sich zu Entscheiden. Ich persönlich hätte ja runden gebraucht nur um mir alle Möglichkeiten durch zu lesen... also ganz ganz großen Respekt hierfür!
Genau dieses 'Chaos' an Entscheidungen hat die Runde auch noch zusätzlich interessant gemacht. Mit den gemachten Entscheidungen zu leben und die Einschränkung der möglichen Entscheidungen hat das Spiel noch mal auf eine andere Ebene gebracht. - Nehme ich mir jetzt Zeit um meine Politik zu ändern? Oder versuche ich die Produktions-Schlange in meiner Stadt zu optimieren? Wirklich der Wahnsinn was da alles an wissen und Entscheidungen zusammen kam. Riesen Respekt an dich hierfür. Ich hätte womöglich bereits einen Burnout nach 10 Minuten - das mehrere Stunden zu machen, wirklich erstaunlich und wirklich stark von dir!
Alles in allem fand ich die Atmosphäre bei euch im Team sehr angenehm, und das natürlich vor allem durch deine ruhige, und doch sehr wort-witzige Art und weise.
Nachtragend wart ihr in keinem Sinn, wie beispielsweise Sep später bemerkte dass er die Barbaren die ihr gerade gecleart hattet auch bekehren konntet. Und du doch einen sehr guten Witz darüber gemacht hast, wie ihr jetzt die Leichnamen der Barbaren nehmen könntet und eine Zombie-Barbaren Armee erstellen könnt. Oder dem ausheben des Militärs für 15 runden ohne wässern zu können und man eigentlich nur irgendwie 500 Gold verpulvert hat. Du hast es vor allem mit Humor genommen, sehr entspannt reagiert und das hat sehr für eurer Team geholfen.
'Beschützt mich und wir gewinnen!' einfache Worte, aber genau das hat eurem Team dann doch eine klare Richtung mitgegeben. Ganz nebenbei da ihr am Anfang ja bereits eine Taktik abgesprochen habt.
Man hat auch gemerkt dass du sehr konzentriert an der Sache bist und du daher weniger entertainen konntest als du es in deinen lets plays machst. Ich kann dir aber nur sagen - deine Mühen und der Stress durch diese schnellen Maus Klicks und Entscheidungen haben sich definitiv gelohnt! Das Event ist der absolute Wahnsinn gewesen. Die Geschichtsbücher hätten an dem tag genau so gut einen anderen Sieger verkünden können. Und genau das hat das Event eigentlich aus meiner Sicht so toll gemacht.
Vielen dank dafür dass du auch immer wieder die Leute daran erinnert hast den anderen ein mal krieg zu erklären. Da hat sich Team 1 etwas mehr dagegen gestellt als man eigentlich denken sollte - deswegen super toll dass du da, vor allem auch für uns, etwas mehr hinterher warst und sogar einen mausklick in runde 39 entfernt warst wenn Sep nicht noch etwas dagegen gesagt hätte.

Herzlichen Glückwunsch zum Einschüchterungssieg! Wirklich fantastische Arbeit!

PS: ich hab das jetzt ein wenig lesbarer gemacht :D Ich schau da morgen noch mal darüber, die erste Version war ja schrecklich zum verstehen :)
Edit 2: Unglaublich :D weg snacken findest du also witzig^^ bin gerade am ende deines steams anhören, womöglich mach ich das morgen noch mal in ruhe :) freut mich dass du auch spaß an dem Timer, und die damit verbundene Mut zur Lücke gefunden hast :D
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 9158
Registriert: 14. September 2012, 08:50
Wohnort: Köln

Re: Multiplayer Game bei Pietsmiet mit WB

Beitrag von writingbull »

Das nächste Multiplayer-Event mit Civilization VI kommt auf Christi Himmelfahrt! 8-)

Ich bin auch dabei und freue mich schon sehr. Wir streamen meine Perspektive bei mir auf Twitch! Und natürlich zeichne ich alles auch für YouTube auf.

:!:WB bei den PietSmiet: Donnerstag, 13, Mai, ab 16 Uhr\m/

Wieviele Mitspieler es gibt und wer dabei sein wird, ist noch nicht sicher. Derzeit zeichnet sich ab, dass es als Teilnehmer Brammen, Sep, Jay (alle PietSmiet), Nils (Rocket Beans), Mike Stiefelhagen und ich sein werden. Aber bitte berücksichtigen: Das kann sich noch ändern!
Homepage * Twitch * YouTube * Twitter * Facebook
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet
Eisdrache
Moderator
Beiträge: 508
Registriert: 10. September 2018, 18:18
Wohnort: --

Re: Multiplayer Game bei Pietsmiet mit WB

Beitrag von Eisdrache »

writingbull hat geschrieben: 5. Mai 2021, 13:45 Das nächste Multiplayer-Event mit Civilization VI kommt auf Christi Himmelfahrt! 8-)
Das wird hoffentlich wieder eine tolle Runde zum :!! , ~X( und :YMDAYDREAM: . Gibt's schon tolle und lustige Ideen, welchen Sieg du dieses Mal anstreben könntest?
Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1462
Registriert: 10. Mai 2015, 11:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Multiplayer Game bei Pietsmiet mit WB

Beitrag von luxi68 »

Wurde das Event abgesagt? Bei PietSmiet läuft Filmzitate raten und bei den Rocketbeans steht zwar was von Civ6 MP, aber jemand redet über Schopenhauer und Nietzsche...

Edit: Bin wohl zur Pause gekommen. :mrgreen: Na dann viel Erfolg WB! :-BD
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 9158
Registriert: 14. September 2012, 08:50
Wohnort: Köln

Re: Multiplayer Game bei Pietsmiet mit WB

Beitrag von writingbull »



Falls ihr unseren TwitchStream vor zwei Tagen verpasst habt - hier die Aufzeichnung auf YouTube, vor wenigen Minuten erschienen! Es ist der komplette Stream, ungekürzt und einschließlich der Live-Nachbesprechung nach der Ende der Partie im Kreis unserer Community. :geek:

Es waren überwältigend viele Leute dabei. Noch nie zuvor gab es mehr als eintausend Zuschauer zur selben Zeit. Jetzt waren es im Durchschnitt der 8 1/2 Stunden sogar beinahe 1.200 Zuschauer - und zwischendurch sogar kurz mal 1.783 als neuer Rekord. Nebenbei gab es übrigens 900 neue Follower auf Twitch in den beiden letzten Tagen. \m/

Lieben Dank an die Veteranen unserer Community, die "die Neuen" so freundlich im Chat willkommen geheißen haben. Ihr habt euch mal wieder von eurer besten Seite gezeigt! :ymhug:
Homepage * Twitch * YouTube * Twitter * Facebook
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet