Civilization 6 - New Frontier Pass

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
zivischeicha
Beiträge: 33
Registriert: 31. Mai 2020, 22:15
Wohnort: AT, Linz

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von zivischeicha »

Danke für die übersichtliche Zusammenfassung! Bin gespannt, wie sich das spielt.

Wenn der Seher-Einsatz CO2 ausstößt kommt die Apokalypse ja noch früher. 30 bzw. 50 ist ja nicht gerade wenig. Außer es gibt da noch nicht erwähnte Balancing-Änderungen.
Gut finde ich auch dass Vulkane und Hilfsanforderungen etwas eingebremst werden, die haben den Apokalypse-Modus schon etwas zu sehr dominiert.
Vom Technologie-Misch-Modus weiß ich irgendwie noch nicht was ich davon halten soll.
Benutzeravatar
Rhunwulf
Beiträge: 32
Registriert: 23. März 2020, 20:40
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Rhunwulf »

"Entfernt die kostenlose Versorgung der Bevölkerung."

Diesen Punkt bezüglich Annehmlichkeiten verstehe ich nicht :sad:
Eisdrache
Moderator
Beiträge: 386
Registriert: 10. September 2018, 18:18
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Eisdrache »

Rhunwulf hat geschrieben: 28. August 2020, 20:03 "Entfernt die kostenlose Versorgung der Bevölkerung."

Diesen Punkt bezüglich Annehmlichkeiten verstehe ich nicht :sad:
Bevölkerung - Benötige Annehmlichkeit Jetzt (Früher)
  • 0 B :arrow: 0 A (0)
  • 1-2 B :arrow: 1 A (0)
  • 3-4 B :arrow: 2 A (1)
  • 5-6 B :arrow: 3 A (2)
  • 7-8 B :arrow: 4 A (3)
  • 9-10 B :arrow: 5 A (4)
  • 11-12 B :arrow: 6 A (5)
  • 13-14 B :arrow: 7 A (6)
  • 15-16 B :arrow: 8 A (7)
  • usw.
Sprich in einer 10 Stadt braucht man um begeisterte Bevölkerung zu haben nun 10 Annehmlichkeiten (früher reichten 7) :-!
Zuletzt geändert von Eisdrache am 29. August 2020, 16:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Rhunwulf
Beiträge: 32
Registriert: 23. März 2020, 20:40
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Rhunwulf »

Ah ok verstehe. Es geht um die Höhe von Annehmlichkeiten die benötigt werden für entsprechende Bevölerungszahlen.

Danke Eisdrache :ymapplause:
Carlos Omse
Beiträge: 11
Registriert: 21. Juli 2020, 23:54
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Carlos Omse »

Rhunwulf hat geschrieben: 28. August 2020, 20:03 "Entfernt die kostenlose Versorgung der Bevölkerung."

Diesen Punkt bezüglich Annehmlichkeiten verstehe ich nicht :sad:
Das hier bezieht sich aber, meiner Meinung nach, darauf dass man jetzt in neuen Städten mit 0 startet. Früher hatte jede Stadt die neu gegründet wurde eine Grundannehmlichkeit von 1 durch die Bevölkerung, diese fällt jetzt weg und neue Städte haben keine Annehmlichkeiten.
Eisdrache
Moderator
Beiträge: 386
Registriert: 10. September 2018, 18:18
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Eisdrache »

Am Montag sollen die Informationen zum neuem DLC bekannt gegeben werden.

Quelle: Twitter Sid Meier's Civilization


Die Spannung steigt X_X
Eisdrache
Moderator
Beiträge: 386
Registriert: 10. September 2018, 18:18
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Eisdrache »



Zusammenfassung folgt im Spoiler:
Spoiler für :
  • Neue Nationen: Byzantinien und Gallien
  • Byzantinien soll einen Fokus auf Eroberung haben, entweder militärisch oder religiös
  • Gallien soll einen Fokus auf Kultur und Produktion haben
  • Neuer Spielmodus: Dramatische Zeitalter (Frustrierende dunkle Zeitalter und noch lohnendere goldene Zeitalter. Je größer der Unterschied zur Grenze, desto besser oder schlechter verläuft jenes)
  • Zwei neue Weltwunder: Zeus Statue (Erzeugt militärische Einheiten in der Stadt und ein Produktionsbonus auf Anti Kavallerie Einheiten) & Biosphere (Mehr Anziehung von Sümpfen und Regenwald, in Gathering Storm auch noch Energieboost und Tourismus)
  • Neues Kartenskript: Hochland (viele viele Hügel und Berge, dann den Siebenweltmeer Skript ähnlich)
  • Neue Anführer Animationen
  • Überarbeitung von Gerogien: Sie kann auch im dunklen Zeitalter, die goldenen Zeitalter Politiken nutzen
Zuletzt geändert von Eisdrache am 14. September 2020, 17:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Manuel-Rupinho
Beiträge: 20
Registriert: 19. Mai 2020, 09:40
Wohnort: --Berlin

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Manuel-Rupinho »

Die Abenteuer von Asterix bei Civilization erleben. Genial. Und die Byzantiner dazu. Das hat was!
Benutzeravatar
Doreenchen77
Beiträge: 20
Registriert: 11. September 2020, 08:47
Wohnort: Wolfsburg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Doreenchen77 »

das klingt extrem vielversprechend, wobei ich mir ja schon irgendwie Österreich als CIV gewünscht hätte mit nem schicken Kaffeehaus das den Theaterplatz ersetzt z.B. und irgendwelchen Boni auf große Künstler und Musiker
Zuletzt geändert von Doreenchen77 am 14. September 2020, 17:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
jdredd62

Sponsor
Beiträge: 92
Registriert: 5. Januar 2020, 13:35
Orden: 1
Wohnort:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von jdredd62 »

Dann nehme ich Asterix und Obelix und als Verstärkung Miraculix mit seinem Zaubertrank.

Und sollte einer Wälder abholzen, jage ich ihm Idefix auf den Hals