Civilization 6 - New Frontier Pass

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1369
Registriert: 10. Mai 2015, 11:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von luxi68 »

Eisdrache hat geschrieben: 13. Oktober 2020, 17:31 Neues Multiplayer Szenario Piraten - inspiriert von Sid Meiers Pirates
Schade, dass es nur für Multiplayer ist. :(
Matzoman

Mäzen
Moderator
Beiträge: 17
Registriert: 4. Dezember 2016, 14:50
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Matzoman »

luxi68 hat geschrieben: 13. Oktober 2020, 18:44
Eisdrache hat geschrieben: 13. Oktober 2020, 17:31 Neues Multiplayer Szenario Piraten - inspiriert von Sid Meiers Pirates
Schade, dass es nur für Multiplayer ist. :(
Zur Not kann man ja auch eine Mulitplayer-Partie im Singleplayer spielen, indem man die Slots mit der KI auffüllt.. :)
Berdinius
Beiträge: 11
Registriert: 2. November 2015, 18:55
Wohnort: Wien

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Berdinius »

Doreenchen77 hat geschrieben: 13. Oktober 2020, 17:54 das klingt ja mal geil
Pirates war mein erstes Spiel auf dem C64 damals, ich habe es geliebt
Mich hat auch gleich die Nostalgie gepackt, als ich nur die Musik gehört habe. Pirates war meine erstes Spiel was ich generell auf dem Pc gespielt hab und hab es geliebt. Hoffentlich kann mich der Spielmodus überzeugen ;)
Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1587
Registriert: 2. Mai 2015, 10:07
Wohnort: Köln

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Teppic »

Matzoman hat geschrieben: 13. Oktober 2020, 19:14
Zur Not kann man ja auch eine Mulitplayer-Partie im Singleplayer spielen, indem man die Slots mit der KI auffüllt.. :)
Da kann man auch den verschienden KI - Spielern unterschiedliche Stärken geben, zb. KI Nr.1 Prinz, KI Nr.2 Kaiser usw.
Es eröffnen sich damit viele Möglichkeiten und Herausforderungen, da man z.B. einen "Nemesis" voreinstellen kann, den man im Spiel besiegen "muss". :ymdevil:
Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1369
Registriert: 10. Mai 2015, 11:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von luxi68 »

Matzoman hat geschrieben: 13. Oktober 2020, 19:14
luxi68 hat geschrieben: 13. Oktober 2020, 18:44
Eisdrache hat geschrieben: 13. Oktober 2020, 17:31 Neues Multiplayer Szenario Piraten - inspiriert von Sid Meiers Pirates
Schade, dass es nur für Multiplayer ist. :(
Zur Not kann man ja auch eine Mulitplayer-Partie im Singleplayer spielen, indem man die Slots mit der KI auffüllt.. :)
Ich fürchte das ist so wie der "rote Tod", also dass man mit zufälligen Gegnern spielt. Oder geht das dort auch so wie Du beschrieben hast? Hab das noch nie probiert...
Benutzeravatar
Diebfaenger
Beiträge: 239
Registriert: 4. Januar 2018, 00:00
Wohnort: Freising

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Diebfaenger »

Ja, man kann den Roten Tod durch das Einsetzen von KI Gegnern auch Solo spielen.
"Ich bereite mich auf das Schlimmste vor, ich hoffe das Beste, und ich nehm es, wie es kommt" Hannah Arendt
Civiubie
Beiträge: 10
Registriert: 22. Mai 2020, 20:41
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Civiubie »

Hello,

gibt es einen Thread oder Zusammenfassung aller bisherigen DLC Änderungen des New Frontier Passes? Es ist sehr mühseelig hier alle Seiten durchzublättern. :roll:


lg
Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1369
Registriert: 10. Mai 2015, 11:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von luxi68 »

Diebfaenger hat geschrieben: 14. Oktober 2020, 22:16 Ja, man kann den Roten Tod durch das Einsetzen von KI Gegnern auch Solo spielen.
Alles klar, danke Dir. :)
Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1369
Registriert: 10. Mai 2015, 11:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von luxi68 »

Hier das First-Look-Video zum neuen Piraten-Szenario:

Eisdrache
Beiträge: 328
Registriert: 10. September 2018, 18:18
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Eisdrache »

Neues Szenario Piraten
Neues Szenario, alle Werte und Informationen im Spiel vorhanden :-! :-! :-!

Balance Änderungen

Maya & Groß Kolumbien
  • Reduzierung der Stärke durch angrenzendene Llanero auf +2 Kampfstärke (vorher war +4).
  • El Comandante Generäle geben keine Bonus auf Bewegungspunkte (vorher war +1 Bewegung).
  • Hacienda auf 0.5 Wohnraum reduziert (vorher war 1 Wohnraum)
  • Hacienda kann nun auch von Dürre-Naturkatastrophen betroffen sein.
  • Kostenskalierung für den Kauf der Nihang-Einheit (auf das 4-fache der Basiskosten angepasst).
  • Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass Waldbrände und Meteoritenschauer in Nicht-Apokalypse-Spielen wie vorgesehen auftraten.
  • Während des Apokalypse-Modus bricht EYJAFJALLAJOKULL (Vikings Scenario Pack) nun auch aus und kann ebenfalls nun von Sehern ausgelöst werden.
  • Kometeneinschläge, die Distrikte eliminieren, erlauben es dem Spieler nun, den Distrikt (an einem geeigneten Ort) wieder aufzubauen.
Äthiopien-Paket
  • Handelsstadtstaaten geben nun 2, 4 und 6 Gold als Bonus für ihre Gesandten (vorher war 1, 2 und 3, vor Äthiopien war: 2, 2 und 2).
  • Vampire zählen Einheiten Freier Städte jetzt als Barbaren, wenn sie Kampfstärke erlangen.
Byzanz & Gallien-Pack
  • Im dramatischen Zeitalter führen wiederholte dunkle Zeitalter nicht mehr zu einem negativen Schwellenwert für das Goldene Zeitalter. Die Beeinflussung durch Goldene und dunkle Zeitalter kann minimal einen Wert von 0 erreichen.
  • Die Anzeige des Era-Score in dramatischen Zeitaltern wurde aktualisiert, um Informationen korrekt anzuzeigen.
Spionage
  • Spionagemissionen können nicht mehr in Städten eines Spielers durchgeführt werden, mit dem Sie ein Bündnis haben.
  • Die Mission "Partisanen rekrutieren" plündert jetzt den Wohnviertel Bezirk (so dass sie nicht als Spam genutzt werden kann) und bringt nur noch Anti-Kavallerieeinheiten hervor (schwächere Einheiten als zuvor die Kavallerie Einheiten).
Verschiedenen Erträge & Kosten aufgrund der Skalierung der Spielgeschwindigkeit
  • Der Glaube aus dem Pantheon der Initiationsriten und den Barbarenlagern.
  • Gunst Kosten bei der Abstimmung.
  • Aluminiumkosten für die Lagrange-Laserstation und das Space Rennen-Projekt.
  • Urankosten für Atomwaffen.
  • Erträge aus beiden Beförderungen von Tier 1 Seeräuber (Gold), Gorgos Thermopylae-Fähigkeit (Kultur), Gott des Krieges Pantheon Glaubenssatz, Native Conquest (Gold), Rough Riders (Kultur), Kills mit der Mandekalu-Kavallerie (Gold) und Nihangs Trehsool Mukh-Beförderung (Glaube).
  • Die Punkte für Große Persönlichkeiten die durch den Großen Wissenschaftler Alfred Nobel verdient werden können.
  • Die Menge an Gold, die aus einem Barbarenlager gewonnen wurde.
  • Die Wissenschaft durch den Suzerän Bonus vom Stadtstaat Fez.
  • Die Erfahrung der Einheiten skaliert nicht mehr mit der Spielgeschwindigkeit.
Allgemeine Fehlerbehebungen
  • Rockbands können nicht mehr auf geplünderten Gebäuden und Stadtvierteln spielen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der niederländische Bonus von +50% für Hochwasserbarrieren nicht funktionierte.
  • Wenn ein Korps oder eine Armee in Reichweite eines Großen Generals gebildet wird, dürfen nur Fähigkeiten, die als permanent markiert sind, auf das Korps/die Armee angewendet werden.
  • Verschiedene Absturz-Fixes.
[KI]
  • Verringerung des Interesses am Handel mit KI gegen diplomatische Gunst in der Antike und der klassischen Ära.
  • Verringerung des Wunsches der KI nach diplomatischer Gunst.
  • Erhöhte Sehnsucht der KI nach Orakel und Pyramiden.
  • Sicherstellung, dass die KI die Stadtverteidigung umgehend repariert.
  • Erhöhung des Wertes des Mauerreparaturprojekts auf der Grundlage des Produktionswertes der Stadt.
  • Reduziert der Anzahl der Weltraumhäfen, die eine KI baut.
  • Verringerte den Wert des Glaubens, wenn sie bereits ein hohes Einkommen haben.
  • Verbesserungen zum Schutz von Siedler-Einheiten.
  • Zusätzliche KI-Aktualisierungen.
[UI]
  • [Äthiopien-Paket] Neuordnung des Gouverneurspanels, um zuerst die Gouverneure der Secret Society zu zeigen.
  • Die Richtlinienkarten enthalten jetzt ihre vollständige Beschreibung im Tooltip.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Hotlinks zur Geschichte der Civilopedia-Seiten nicht richtig funktionierten.
  • Die Fortschrittsanzeige wird nicht mehr auf Techs oder Civics angezeigt, sobald sie den erforschten Staat erreicht hat.
  • Civilopedia gibt im Shuffle-Modus für Techs und Civics keine Informationen über nicht veröffentlichte Techs oder Civics mehr preis.
  • Das Einheiten-Panel wird nun am Ende eines Zuges aktualisiert, um korrekte Zustände für Aktionen von Einheiten anzuzeigen.
  • Überzeugungen werden jetzt im Bildschirm Religion nach Typ sortiert.
  • Die Linsenfarbe der Regierung wurde hinzugefügt und die Standardpalette für die Regierungsfarben von "Gathering Storm" verwendet, so dass sie mit Anpassungen der Farbenblindheit funktionieren.
  • Unterstützung für das Malen und Auswählen von Kacheln in World Builder auf Touchscreens wurde hinzugefügt.
  • Verschiedene Text-Updates.
[KONSOLE]
  • [PS4/XB1/Switch] Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Ladeanimation für "Laden, bitte warten..." nicht angezeigt wurde, nachdem die Schaltfläche "Zum Hauptmenü beenden" im Pausenmenü während des Spielens ausgewählt wurde.
  • [XB1] Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein zweites Profil DLCs nach dem Wechsel von einem anderen Profil fehlte.
  • [PS4/XB1/Switch] Es wurde ein Problem behoben, bei dem nur die Aktivierung des Tech- und Civic Shuffle-Modus dazu führte, dass die falschen Modusinformationen und das falsche Bild im Menü Spiel erstellen angezeigt wurden.
  • [PS4] Die Prompt-Anzeige der Profiltaste im Mehrspieler-Staging-Raum wurde entfernt.