Civilization 6 - New Frontier Pass

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
Doreenchen77
Beiträge: 12
Registriert: 11. September 2020, 08:47
Wohnort: Wolfsburg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Doreenchen77 »

Bin auf jeden Fall dabei

An den Römern als Gegner (bzw Opfer) führt kein Weg vorbei.
Byzanz als neue Civ muss auch mit rein
Die Briten kommen auch oft vor bei Asterix
Frankreich ist wohl auch ein muss
Kommen die Druiden nicht irgendwie aus Schottland?
Spanien evtl
Und irgendeine afrikanische Civ als Ersatz für den Piraten im Ausguck


Kann man die Barbaren evtl umbenennen in Piraten?
Weiß man denn schon welche Siegart mit den Galliern angestrebt werden sollte?
MartinBach
Beiträge: 332
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von MartinBach »

Die Galier und die Insel waren Kelten und die hatten Druiden.
Das Keltische Reich oder die Stammesgebiete der Kelten war riesen groß, auch die Handelswege, diese gingen bis in den Morgenland.
Benutzeravatar
Dreesch
Beiträge: 79
Registriert: 23. März 2016, 02:02
Wohnort: Schwerin

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Dreesch »

Chipmunk hat geschrieben: 14. September 2020, 18:56 Römer gegen Gallier! Das schreit nach einer Duellkarte!
Ich nehme die Herausforderung an ;-)
MartinBach
Beiträge: 332
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von MartinBach »

Also ich wäre ja für die:
Ömer
Wikinger
Ägypter
Griechen
Hispania
und die
Germanen
dies sind fast alle Völker gegen die Asterix und Obelix kämpften
Benutzeravatar
Manuel-Rupinho
Beiträge: 13
Registriert: 19. Mai 2020, 09:40
Wohnort: --Berlin

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Manuel-Rupinho »

MartinBach hat geschrieben: 15. September 2020, 20:10 Also ich wäre ja für die:
Ömer
Wikinger
Ägypter
Griechen
Hispania
und die
Germanen
dies sind fast alle Völker gegen die Asterix und Obelix kämpften
Die Phoenizier dürfen auch nicht fehlen. Und die Griechen natürlich. Hoppa B-)
MartinBach
Beiträge: 332
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von MartinBach »

Richtig.
Die dürfen auch nicht fehlen
Und die Indianer
Und die spezialeinheit der gallier ist Troubardix
Benutzeravatar
Doreenchen77
Beiträge: 12
Registriert: 11. September 2020, 08:47
Wohnort: Wolfsburg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Doreenchen77 »

auf nem Highland Kartenscript sollten die Schotten nicht fehlen und bei den Briten war Asterix ja auch, auch wenn sich die Schotten nicht so gerne als Briten sehen
SirVanish123
Beiträge: 4
Registriert: 9. September 2019, 21:41
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von SirVanish123 »

Huhu, ... Civige Grüße aus dem Speckgürtel der Hauptstadt ;)

Ich freue mich schon riesig auf die Gagagagalier^^ und wie wir zusammen den Ömer das fürchten Lehren gegen unser Geheimwaffe ( nicht den Zaubertrank ) hat die Welt der versammelten Cive sowieso 0 Chance. Unsere Geheimwaffe ist ja auch "Der weise, greise und bis weilen sehr spitzzüngige Berater "Quasselmichmüdix"" der gestärkt durch seine Modix verprügeln wir die Ömer mit allem was wir haben.

Euer SirVanish/Jens

p.s. Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld der Ehre
MartinBach
Beiträge: 332
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von MartinBach »

Beim Teutates,
Hoffentlich fällt uns der Himmel nicht auf den Kopf.
Was es aber nicht geben darf ist die Schlacht bei Alesia.
Darauf reagieren die alten Galier allergisch drauf.
Und bei Siegen gibt es ein riesiges Wildschwein Festessen und für die Veganer gibt es Tofuwildschwein
Benutzeravatar
Manuel-Rupinho
Beiträge: 13
Registriert: 19. Mai 2020, 09:40
Wohnort: --Berlin

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Manuel-Rupinho »

Die Veganer kommen zu Troubadix auf den Baum, bei Cerunnos.
Wir müssen unbedingt den Avernerschild besorgen. Um Bullix auf dem Triumphzug auch würdig tragen zu können.
Und neueste Stoffe aus Lutetia.