Treffen/ live streams arrangieren?

Sag W.B. freundlich, aber unmissverständlich, welches Projekt er gefälligst als nächstes angehen sollte.
Antworten
Benutzeravatar
DragoniusBlade
Beiträge: 20
Registriert: 19. September 2015, 11:44
Wohnort:

Treffen/ live streams arrangieren?

Beitrag von DragoniusBlade » 2. Februar 2016, 16:18

Geehrter Writing Bull,

ich möchte freundlich sein und es ist lediglich nur ein Wunsch. Ich bitte darum, dass es oke ist, wenn ich nur knapp schreibe.

ich weiß, dass es schonmal in dieser Richtung was gegeben hat bei Die Zwerge Entwickler per stream/live abend direkten kontakt zu haben usw.

Wie wäre es, deine Kontakte etwas mehr zu nutzen für deine Community Fans? jedoch in einem humanen Rahmen.
Öftere solche Events versuchen alle 2-3 monate oder so.

Vorallem kai meyer und Markus Heitz würde ich zu gerne mal mit an einem Tisch sitzen haben und denen meine zwei geschriebenen Bücher vorstellen und mal so nachfragen wie man am besten ein Buch veröffentlichen sollte usw.
Der Smalltalk mit Markus Heitz war....unglaublich. Würde zu gerne auch solch ein Privileg haben dürfen *-*

Bei Vorlesungen, Auftritten, Spielemessen, Gamescom usw. habe ich bisher immer nur knapp mit Entwicklern oder Autoren sprechen dürfen und können. Ansonsten war es einfach viel zu voll und ich bekam keine chancen.


Dies meine Gedanken, einfach mal offen gelegt
Alles was ich an meinen Verstand gehangen, ist mir verloren gegangen.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7025
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Treffen/ live streams arrangieren?

Beitrag von writingbull » 2. Februar 2016, 18:43

Ich persönlich finde auch, dass diese Interviews mit Schriftstellern, Sprechern, Wissenschaftlern, Entwicklern oder anderen Leuten immer besondere Highlights sind für mein Programm. Deshalb mache ich die sehr gerne. :smile:

Aber sie sind auch immer relativ aufwendig zu organisieren und kosten immer Extra-Zeit. Und Zeit hat man als YouTuber immer viel zu wenig. Ich habe immer zig schöne Programmideen im Kopf und kann leider immer nur wenige davon umsetzen ...

Mit der Weihnachtsfeier Mitte Dezember hatten wir ja hier in der Community ein neues Format erfunden, was unglaublich gut ankam. Solche Livestreams werde ich sicher wiederholen. Aber wohl nicht öfter als 2-3mal im Jahr, denn deren Durchführung kostet jeweils etwa eine Arbeitswoche.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
DragoniusBlade
Beiträge: 20
Registriert: 19. September 2015, 11:44
Wohnort:

Re: Treffen/ live streams arrangieren?

Beitrag von DragoniusBlade » 2. Februar 2016, 18:53

@Writing Bull

Super, dass ist doch eine recht schöne Antwort. Dann freue ich mich umso mehr auf das 2-3 mal im jahr ;-)

Vielen lieben Dank für deine intensive Arbeit, dass du so etwas erst möglichst machst! Schade dass es nicht öfters klappt ;-)

PS: Wenn du mal nicht zu Markus Heitz fahren kannst, ich übernimm deine Vertretung gerne 8-)
Alles was ich an meinen Verstand gehangen, ist mir verloren gegangen.

Antworten