Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Sag W.B. freundlich, aber unmissverständlich, welches Projekt er gefälligst als nächstes angehen sollte.
LangHaar
Beiträge: 11
Registriert: 10. Mai 2015, 09:40
Wohnort:

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von LangHaar » 10. Mai 2015, 10:02

Auch wenn ich mein Glück kenne und vermutlich den Stream verpassen würde, würde ich mich ebenfalls über einen neuen Qvadriga-Stream freuen :D
Dank euch habe ich jetzt nen Grund alle Aufzeichnungen erneut zu gucken und die besten, vorgelesenen Büttenreden zusammenzufassen. Der Beitrag dazu folgt in kürze.

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1197
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von luxi68 » 10. Mai 2015, 10:32

JAAAAAAAAAA! Ein neuer Qvadriga-Liveabend muss kommen! :) Schon alleine zur Feier meines neuen LTE-Anschlusses. :mrgreen: Aber auch die Eröffnung dieses Forums wäre doch ein guter Anlass?! ;)

Ghorwin

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von Ghorwin » 10. Mai 2015, 11:22

Quadriga? Sofort! Bitte!
Schließlich waren die LP´s an vielen Abenden meine Gute-Nacht-Geschichte, die mich immer mit einem Grinsen haben einschlafen lassen 8-)

Benutzeravatar
Birnodin
Beiträge: 57
Registriert: 10. Mai 2015, 11:35
Wohnort:

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von Birnodin » 10. Mai 2015, 11:42

Meine Wunden der letzten Rennen sind fast schon verheilt. Ich kann Euch sagen, so
eine Bahn kann recht hart sein, wenn man sie Auge in Auge nur mit den Zügeln am Boden
liegend kennen lernt. Trotzdem lockt mich der Ruhm immer wieder in die Arena!
Wann geht es wieder los?

LangHaar
Beiträge: 11
Registriert: 10. Mai 2015, 09:40
Wohnort:

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von LangHaar » 10. Mai 2015, 12:47

Hier sind die Büttenreden und Sprüche, da ging auch vieles in die Brüche.
Aus Gründen der Zeit, nur das was gereimt, aus dem Weihnachtsstream, ganz ohne Meme.
Twitch

Chris drück den Retteknopf und rette Toms dicken Kopf.
"Da musst du jetzt aber nochmal ordentlich auf die Peitsche treten." ~Christian Weigel
"Demokratischer Rennstall ohne Demokratie"
Der WB ist der erste beim starten, doch muss er ja bald schon warten.
Der Weigel der holt schnell auf, so dass WB ein neues Pferd sich kauf.
Jeder weiß WB ist heiß, doch holt der Christian sich den Preis.
Advent, Advent ein Kütschchen brennt, erst ein, dann zwei, dann drei, dann viel und schon steht das Christkind im Ziel.
Christian los du bist der Best und wirst mit deiner glorreichen, göttlichen Macht WB in den Boden stampfen und mit unendlich währenden Triumph den Sieg glorreich davontragen.
Christian wipp die Pferde doch ins Ziel, für einen Sieg mehr als WB ist kein Opfer zu viel.
LangHaar ist der beste Reimer und WB's Team ist gleich im Eimer. (Birnodin) seine Pferde zu
WB hat keine Chance, er fährt wie in Trance, hat zu viel Red Bull getrunken und ist deshalb im Graben versunken.
Wer glaubt WB sei gut, der sucht besser seinen Hut und verabschiede sich mit dieser Tat, das wird ne tolle Fahrt.
Der WB versucht zu siegen, dass der Christian wird ihn kriegen und ihn vernichten mit Gewalt und den Siega sich greifen mit allen Mitteln und wird ihn am Ende auch kriegen.
Toms alter Skoda, der war nicht einfach so da. Der Chat ist besoffen, da ist der Christian ganz betroffen. Der WB macht hier Witze, keiner lacht bei der Hitze.
<Lateinische Anfeuerung welche ich nicht eintippen werde in Folge 4 vom 18.12.2014 bei ca 9:55>
Die anderen Blauen darfst du nicht hauen. (Christians Beitrag zu dem Abend)
Der WB sagt er hätt' sich verklickt, doch vermutlich hat er nur nen Knick. Natürlich nur in der Optik. Das liegt an der ganzen Hektik.
WB peitscht seine Pferde zu Schanden, zugleich hängt er in den Banden. Er versucht es mit Stabilität, doch das funktioniert net. Wird er den armen Auriga retten? Oh weh, er verlor alle Denari in Wetten.
"...aber eigentlich seh ich du hast die Kiste schon eigentlich ganz gut geschaufelt." ~Christian Weigel

YouTube

Es peitscht der Weigel Ross und Reiter - gewinnt das Rennen und ist weiter.

War ein schöner Unterhaltsamer Abend und ich freue mich auf einen eventuellen nächsten :)

Benutzeravatar
Michael_Minden
Beiträge: 107
Registriert: 2. Mai 2015, 00:22
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von Michael_Minden » 10. Mai 2015, 13:56

Es peitscht der Weigel Ross und Reiter - gewinnt das Rennen und ist weiter.
- Hey, es hat mich jemand zitiert. Ich bin stolz! :-D
"You know, Your Eminence, the fascinating thing about power is that what can be given so effortlessly can so easily be taken away.""

Benutzeravatar
GeheimagentNr1
Beiträge: 5
Registriert: 10. Mai 2015, 12:05
Wohnort:

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von GeheimagentNr1 » 10. Mai 2015, 17:10

Am Besten Christian wird vor den Wagen gespannt und von WB vom Kutschbock aus zum Galopp angetrieben(gepeitscht). :D ^^

Benutzeravatar
Kakrafoon
Beiträge: 93
Registriert: 3. Mai 2015, 09:09
Wohnort: Fürth

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von Kakrafoon » 10. Mai 2015, 21:37

Vielleicht kriegen wirs ja soweit, dass uns irgendein Verlag das abkauft und daraus einen kleinen, feinen lyrischen Gedichtband druckt.
Alternativer Vorschlag: Wir übersetzen einfach all das hier in schauderhaftes Küchenlatein, ritzen es auf Bleitäfelchen und "finden" die dann irgendwo bei einer Ausgrabung, z. B. in WBs Keller in Köln. Da waren die Römer ja auch (also in Köln und nicht in WBs Keller), und dann sind es authentische Zeitdokumente! Wir schreiben darüber Dissertationen, werden Geschichtsprofessoren und dazu noch berühmt. Wie wärs?
"Those who live by the sword get shot by those who don't."

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1197
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von luxi68 » 10. Mai 2015, 22:19

Bin dabei! :mrgreen:

Benutzeravatar
Kampfhamster
Beiträge: 43
Registriert: 5. Mai 2015, 20:11
Wohnort:

Re: Wann wird wieder galoppiert und gepeitscht?

Beitrag von Kampfhamster » 11. Mai 2015, 21:33

Ja, gute Idee, immer her mit den Stilblüten des schreibenden Stiers und seiner Jünger.

Antworten