Jurassic World Evolution

Sag W.B. freundlich, aber unmissverständlich, welches Projekt er gefälligst als nächstes angehen sollte.
Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 244
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von Orlan » 29. März 2018, 19:32

Ich freue mich schon darauf XD
Und hoffe das sie bei diesem Spiel den Fokus mehr auf den wirtschaftsteil gelegt haben und du nicht wie bei Planet Coaster nach 30min im Geld schwimmst sodas dir Kosten komplett egal sind :)
alea iacta est

Benutzeravatar
crescentia
Beiträge: 54
Registriert: 4. Dezember 2015, 08:48
Wohnort: --
Kontaktdaten:

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von crescentia » 8. April 2018, 18:14

Freue mich schon drauf. Neben Frost Punk ist dieser Titel heiß ersehnt von mir :-D

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 244
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von Orlan » 8. April 2018, 20:00

seit gestern gibt es auch von der gamestar den ersten test und mann sieht das gut aus und oh freue ich mich schon ;)

https://www.youtube.com/watch?v=AnFsQnPIMTk&t=0s

wie siehts aus Daniel hättest du lust auf ein preview lets play dazu ? :) bis juni ist ja noch viel zeit
alea iacta est

Belphegor
Beiträge: 6
Registriert: 8. April 2018, 15:24
Wohnort:

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von Belphegor » 9. April 2018, 10:50

Sieht auf jeden Fall top aus, habe das nun auch schon länger auf dem Schirm.
Da ich schon Planet Coaster toll finde, habe ich vollstes Vertrauen in das Team, dass sie auch mit JWE etwas außergewöhnliches auf die Beine stellen.

Benutzeravatar
masetoall
Organisator Sommerspiele
Beiträge: 340
Registriert: 27. Mai 2016, 19:59
Wohnort: --

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von masetoall » 11. Juni 2018, 13:24

Zur Zeit findet die E3 in Los Angeles statt und gestern wurde in einem zwei stündigen Video Gameplay Material gezeigt! Sieht schon sehr beeindruckend aus! In diesem Sinne...........die Dinos sind los.

Gameplay Video
PEBKAC (Problem Exists Between Keyboard And Chair) oder PICNIC (Problem In Chair, Not In Computer). Sucht euch etwas aus, wenn der PC mal wieder streikt.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5535
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von writingbull » 11. Juni 2018, 14:03

Orlan hat geschrieben:
8. April 2018, 20:00
wie siehts aus Daniel hättest du lust auf ein preview lets play dazu ? :) bis juni ist ja noch viel zeit
Habe leider noch keinen Key. ;-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 244
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von Orlan » 26. Juni 2018, 12:55

Sehr schade ...
allerdings ist dies glaube ich ein Spiel das dich zum verzweifeln gebracht hätte ...
eine Pausefunktion sucht man vergebens und beschleunigen lässt sich da auch nix XD

Kleine Rezesion meinerseits der das Spiel nun komplett durchgespielt hat und beide Abspanne gesehen hat ...
(ja es gibt 2, den ersten wenn man alle Inseln auf eine 5 Sterne bewertung bekommt und den zweiten wenn man alle 15 Hauptmissionen gemacht hat)

Bevor ich nun anfange zu mekern ... Ich habe es sehr gerne gespielt und hatte viel Spaß mit diesem Spiel!
Sie haben die Lizenz sehr gut umgesetzt (Grafisch) ... es macht Teilweise echt Spaß einfach nur die Dinos zu bewundern ;)

Aber

Man merkt dem Spiel seine Lizenz an ... die es dem Studio nicht erlaubt hat das Spiel Strategisch schwer zu gestalten.
Damit natürlich auch die breite masse an dem Spiel Spaß hat ist es sehr "Casualisiert".

Es ist wie Planet Coaster auch schon ein Manager bei dem es schwer wird zu verlieren ... sobald man nur einen Dino im Zoo hat ist man Geldtechnisch im + und ins Minus abzudriften ist eigentlich schon fast unmöglich ...
Habe dazu auch mal auf einer Insel alle Dinos freigelassen ... Massenweise Menschen sind dabei gestorben und dennoch ist meine Insel nur auf eine 2 Sterne Wertung gefallen und ich war immer noch im + Also wurde ich weiterhin dafür bezahlt obwohl man mich dafür bezahlt hat zu sterben.

Dazu fehlen mir leider einige Confortdinge wie unter anderem eine Funktion zum Zeitbeschleunigen ... auch wenn sie jede Menge Mikromanagement eingebaut haben damit es theoretisch keine Zeit gibt wo es gar nichts zu tun gibt ... hatte ich auch bei den ganz großen Inseln zwischen zeitig genau das ich hatte Leerlaufphasen bei denen ich nur auf Geld, Forschung oder Expeditionen gewartet habe ... dafür fehlte mir hier wie gesagt die Funktion die Geschwindigkeit zu erhöhen.

Andererseits gab es aber auch stellen wo Plötzlich alles in sich zusammengebrochen ist weil gerade mal wieder einer meiner Angestellten eine Sabotage (komme ich gleich zu) verursacht hat, gleichzeitig ein Sturm mir Gehege öffnen musste und am besten dazu noch eine Krankheit zwischen meinen Dinos ausgebrochen ist ... das sind dann die Zeiten wo das Komplette eingebaute Micromanagment auf einem Punkt auf einen einschlägt und man erstmal schauen muss was mache ich am besten zuerst ... eine Pausefunktion hätte dafür nicht geschadet ;)

Dann verstehe ich den sinn der Sabotage nicht ... man hat 3 Hochrangige Angestellte (Wissenschaft-Entertainment-Sicherheit) die einen mit Aufgaben versorgen und für erfüllte dinge auch gute Belohnungen Springen lassen ... aber man bekommt nicht nur Belohnungen dafür sondern auch füllt sich bei der entsprechenden Abteilung der ruf und meistens singt er dafür bei den beiden anderen ... wenn sich nun eine oder mehrere Abteilungen benachteiligt fühlen fangen diese an den Park zu Sabotieren ...
[Wissenschaft verteilt Krankheiten unter den Dinos - Entertainment lässt die Kraftwerke für 5 min ausfallen - Sicherheit öffnet die meisten Gehegegatter für 2 min]
Warum machen die das? Spieltechnisch ist es nervig, da du das ganze mit einem Rangerteam das in der nähe Stationiert ist schnell beheben kannst (meine Kraftwerke sind z.b. meistens in der nähe einer Rangerstation damit diese die Kraftwerke binnen weniger sekunden neustarten)
und Logik? ich meine Ja im ersten Film hat alles mit Sabotage begonnen ... aber warum beiße ich die Hand die mich Füttert? vor allem ist der Grund hier nicht mehr geld von einem anderen Konzern sondern nur weil eine andere Abteilung momentan mehr Aufmerksamkeit bekommt Oo?

Und zum Schluss bemängel ich das es zu wenig Listen in dem Spiel gibt ...
Die Wichtigsten Infos der Dinos sehe ich nicht vor dem ausbrüten sondern erst nach dem ausbrüten wenn sie schon im Gehege rumlaufen ... und zwar wirklich essenzielle Informationen wie z.b. wie viele Dinos dieser Spezies mindestens im Selben Gehege sein müssen oder Wie viele Dinos überhaupt sich im Gehege aufhalten dürfen ... das bringt einen oft dazu das man einen Dino erst ausbrütet nach dem Schlüpfen bemerkt das etwas Falsch in diesem Gehege für diesen Dino ist und erst dann Handeln kann, also ihn umsiedeln muss oder man gar nicht das richtige für ihn hat und erst komplett neu bauen muss oder den Dino kurzer Hand für die Hälfte die er gekostet hat dierekt wieder verkauft ....

Auch gibt es keine Listen um die Momentan gebauten Gebäude und ihre Auslastung vernünftig sehen zu können ... zweiteres erfährt man nur über anklicken jedes einzelnen Gebäudes und auch dort gibt es keine Funktionen um gleiche Geschäfte automatisch die selbe Einstellung zu übertragen ... Heist wenn man 5 Restaurants hat möchte bei allen den Verkaufspreis auf 20$ abheben muss man das 5x manuell machen statt das man das einmal macht und sagt übernimm das bitte auf alle anderen Restaurants


Mein Fazit: Wer ein Management Spiel haben möchte das nicht allzu sehr in die Tiefe geht, dafür aber Fantastisch aussieht und mit dem Mikromanagement manchmal nervig werden kann der kann hier bedenkenlos zugreifen.
Wer sich von den Machern der Rollercoaster Tycoon und Zoo Tycoon reihen wieder ein Tiefgründiges Management Spiel erhofft hat der wird hier wohl eher enttäuscht.

und für alle die die das Spiel momentan Spielen und die es auch Nervt nicht vorher zu Wissen was ein Dino so braucht für die habe ich mir mal dir mühe gemacht das ganze Manuell grob aufzulisten.
Dinos Jurrasic World.png
Um missverständnissen vorzubeugen gehe ich die Spalten schnell nochmal durch XD

Name
- Name des Dinos nach Alphabeth

Min Anzahl
- Die Anzahl wie oft die selbe Spezies im Selben Gehege vorhanden sein MUSS

Max Anzahl
- Die Anzahl der Dinos unterschiedlicher Spezies die MAXIMAL im Gehege sein dürfen

Wiese<->Wald
- = Dino möchte im Gehege ca Gleich viel Grassland und Wald haben
- > Dino möchte mehr Grassland wie Wald im Gehege haben

Gehege Größe
Da das ganze sehr Variabel im Spiel ist habe ich mich am einzugsbereicht der ersten Bebobachtungsgalerie gerichtet ...
- Klein -> 1-2 Galerien deren Bereich sich kaum überschneiden.
- Mittel -> 3-4 Galerien denen Bereich sich kaum überschneiden
- Große -> alles über 4 Galerien deren Bereich sich kaum überschneiden (das sind dann auch eher die Gehege bei denen man mit Gyrosphären Arbeitet;) )

Nahrung
- sollte klar sein ;)
alea iacta est

Benutzeravatar
torgarlicor
Beiträge: 14
Registriert: 6. April 2018, 08:17
Wohnort:

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von torgarlicor » 26. Juni 2018, 15:56

Vielen Dank für die Infos, Orlan, darauf werde ich bestimmt zurückgreifen, sobald ich mir das Spiel zugelegt habe und anspielen werde... :-BD
Spielen und spielen lassen...

Benutzeravatar
masetoall
Organisator Sommerspiele
Beiträge: 340
Registriert: 27. Mai 2016, 19:59
Wohnort: --

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von masetoall » 27. Juni 2018, 11:05

Orlan hat geschrieben:
26. Juni 2018, 12:55

Kleine Rezesion meinerseits der das Spiel nun komplett durchgespielt hat und beide Abspanne gesehen hat ...
(ja es gibt 2, den ersten wenn man alle Inseln auf eine 5 Sterne bewertung bekommt und den zweiten wenn man alle 15 Hauptmissionen gemacht hat)
Vielen Dank für diese Ausführungen. Kannst Du uns vielleicht noch deine Erfahrungen bezüglich der Hardware-Anforderungen (Performance) geben? Läuft das Spiel auch auf älteren Rechnern flüssig?
PEBKAC (Problem Exists Between Keyboard And Chair) oder PICNIC (Problem In Chair, Not In Computer). Sucht euch etwas aus, wenn der PC mal wieder streikt.

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 244
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: Jurassic World Evolution

Beitrag von Orlan » 27. Juni 2018, 12:32

Das kann ich dir nicht sagen...
Hab einen recht guten Rechner weswegen ich mir da keine Gedanken machen musste.

Dabei muss man wohl oder über der minimum Anforderung die angegeben ist vertrauen
alea iacta est

Antworten