Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Unsere Community-Events zum gemeinsamen Kennenlernen und Zocken spannender Spiele!
Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2939
Registriert: 1. Mai 2015, 09:33
Wohnort: Tübingen

Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von Myxan »

CrusaderKings3_weekly.jpg


Spiel: Crusader Kings 3
Gastgeber: Berdinius und Gummibärchen
Datum: Jeden Donnerstag bis auf weiteres
Start: 19:00 Uhr bis ca. 23 Uhr


Info zum Event:
Werte Graf und Gräfinnen, Herzog und Herzoginnen, Königinnen und Könige und vielleicht auch Kaiserinnen und Kaiser. Es freut uns zu sehen, dass ihr unseren Aufruf von unseren Herolden und Marktschreiern gefolgt seid. Wir? Das sind Lord von und zu Gummibärchen Matze und ich Lord Berdinius. Wie ihr wohl schon vernommen habt, wollen wir eine weiterführende Partie Crusader Kings 3 ins Leben rufen. Das heißt jeder egal von welchem Stand oder mit welchem Können kann daran teilnehmen. Wir würden den Spielstand immer weiter führen und wenn man einmal genug von seinem Reich hat, kann man einfach auf jemanden andern wechseln. Oder man einmal eine Runde versäumt, weil man wieder mal die nervigen Wikinger von der Plünderung abhalten muss. Dann wird euer Reich für diese Runde von einem "konstruktiven Ideenträger" verwaltet kurz "KI". Demnach freuen wir uns auf eure Anmeldungen und wir sehen uns auf der Politikkarte.
LG Berdinius

#StayatHome and Play Great Games!

Regelmäßig wollen wir uns zum lockeren Spielen und Kennenlernen auf unserem Teamspeak-Server treffen.

Gespielt wird alles, was uns gefällt und was wir euch näher bringen wollen. Gemeinsam möchten wir Spaß haben und ein paar nette Stunden mit euch verbringen. Dieses Treffen wird weder aufgezeichnet noch auf andere Weise veröffentlicht.

Die Spiele und den jeweiligen Wochentag werden wir natürlich immer rechtzeitig in diesem Thread ankündigen, sodass Ihr genügend Zeit habt diese zu installieren, um direkt mit uns ins Geschehen einzusteigen.

Gespielt wird Genre übergreifend alles Mögliche. Schaut einfach regelmäßig vorbei und sollte euch ein Titel interessieren ---> Join!
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.
Benutzeravatar
phraenk
Beiträge: 4
Registriert: 27. Februar 2018, 15:34
Wohnort: --

Re: Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von phraenk »

Hallo Berdinius,

Ich schaffe es zeitlich heute leider nicht.

Grüße
phraenk
MartinBach
Beiträge: 423
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von MartinBach »

Hab mal ne Frage,
Entweder mit dem DLC oder Update, kam ne Funktion, dass wenn mein Herrscher stirbt sich die Grafschaften abkoppeln und defacto wieder selbstständig sind.
Wie kann man dies verhindern, denn ich muss ja Grafen ernennen wegen der Domänen Grenze.
Berdinius
Beiträge: 40
Registriert: 2. November 2015, 18:55
Wohnort: Wien

Re: Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von Berdinius »

MartinBach hat geschrieben: 8. April 2021, 17:23 Entweder mit dem DLC oder Update, kam ne Funktion, dass wenn mein Herrscher stirbt sich die Grafschaften abkoppeln und defacto wieder selbstständig sind.
Wie kann man dies verhindern, denn ich muss ja Grafen ernennen wegen der Domänen Grenze.
Das kommt auf deine Erbteilung an. Am Anfang vom Spiel ist es so das jeder Sohn etwas erbt. Und zwar erbt dein Haupterbe den Großteil und deine restlichen Söhne erben mind. eine Grafschaft. Damit dir aber diese Grafschaften weiterhin unterstehen solltest du ihr Lehnsherr werden. Was aber nur geht wenn dein Haupterbe den höhren Titel erbt also den eines Herzogs. Den du natürlich davor schaffen musst. Zum Üben von dem ganzen, das man nicht dauernd Gebiet verliert. Ist das Tutorial perfekt bzw generell Irland ist super für alles mögliche zum Üben. Hoffentlich konnt ich dir damit helfen.
Yesterday is history, tomorrow is a mystery, but today is a gift. That's why they call it present. ~ Master Oogway (from Kung Fu Panda)
MartinBach
Beiträge: 423
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von MartinBach »

Berdinius hat geschrieben: 8. April 2021, 18:19
MartinBach hat geschrieben: 8. April 2021, 17:23 Entweder mit dem DLC oder Update, kam ne Funktion, dass wenn mein Herrscher stirbt sich die Grafschaften abkoppeln und defacto wieder selbstständig sind.
Wie kann man dies verhindern, denn ich muss ja Grafen ernennen wegen der Domänen Grenze.
Das kommt auf deine Erbteilung an. Am Anfang vom Spiel ist es so das jeder Sohn etwas erbt. Und zwar erbt dein Haupterbe den Großteil und deine restlichen Söhne erben mind. eine Grafschaft. Damit dir aber diese Grafschaften weiterhin unterstehen solltest du ihr Lehnsherr werden. Was aber nur geht wenn dein Haupterbe den höhren Titel erbt also den eines Herzogs. Den du natürlich davor schaffen musst. Zum Üben von dem ganzen, das man nicht dauernd Gebiet verliert. Ist das Tutorial perfekt bzw generell Irland ist super für alles mögliche zum Üben. Hoffentlich konnt ich dir damit helfen.
Ja soweit bin ich ja auch, aber wenn er stirbt, ist dieser erst Oberhäuptling, Herzog, und wie kann ich dann die anderen zu Vasallen von Ihm machen, da Blick ich einfach nicht durch.
Kann man diese Funktion nicht ausschalten??
Berdinius
Beiträge: 40
Registriert: 2. November 2015, 18:55
Wohnort: Wien

Re: Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von Berdinius »

MartinBach hat geschrieben: 8. April 2021, 18:40 Ja soweit bin ich ja auch, aber wenn er stirbt, ist dieser erst Oberhäuptling, Herzog, und wie kann ich dann die anderen zu Vasallen von Ihm machen, da Blick ich einfach nicht durch.
Kann man diese Funktion nicht ausschalten??
Dann musst du sie wieder erobern und sie werden nur deine Vasallen wenn sie in diesem Herzogtum liegen das du geerbt hast. Es ist schwer zu sagen was da genau passiert ist ohne etwas von dem Spiel zu sehen. Und ausschalten kann man es nicht weil es eben eines der Grundsteine des Spiels ist. Sich ständig Gedanken zu machen wer was erbt. Im späteren Spiel, wenn deine Kultur im Hochmittelater oder Spätmittelalter ist kannst du für dein Reich die Erbteilung auf einen alleinigen Erben ändern. Aber das ist halt schon sehr spät bis dahin muss man halt schaun nicht einfach alles zu erobern. Weil man eben sonst, wenn man stirbt, alles wieder verlieren könnte.
Yesterday is history, tomorrow is a mystery, but today is a gift. That's why they call it present. ~ Master Oogway (from Kung Fu Panda)
MartinBach
Beiträge: 423
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von MartinBach »

Mehr geht nicht, hab die letzte Stufe des Herrscherssystem erreicht und bin nun Zar.
Kann mich nur noch ausbreiten und dies auf der schwersten Stufe normal.
Hoffentlich kommen noch mehr Sachen die man erreichen kann
Dateianhänge
20210412182117_1.jpg
MartinBach
Beiträge: 423
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von MartinBach »

Ich spiele momentan die Hessen als Vasall, was mich die ganze Zeit nervt ist, dass ich meinen eigenen Erben nicht auswählen darf.
Wäre doch Cool und richtig, wenn ich keine Kinder hätte, durch tot oder sonstiges, dass man die Funktion hat sein Neffe oder Cousin zu benennen und diesen zu adoptieren.
Aber einfach einen vorgesetzt bekommen, und so wie es bei mir war, wurde einfach ein Teil von Hessen zu Kroatien.
Sehr uncool und ich musste es als Hessener wieder durch Krieg zurück erobern
Benutzeravatar
Perseus Naxos

Gold Winterspiele 2018
Beiträge: 91
Registriert: 14. August 2016, 09:46
Orden: 1
Wohnort: Westerwald

Re: Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von Perseus Naxos »

Ich steige aus der Runde aus, ich hab einfach gemerkt ich hab Donnerstag nicht so viel Zeit wie ich eigentlich dachte zu haben
Berdinius
Beiträge: 40
Registriert: 2. November 2015, 18:55
Wohnort: Wien

Re: Ein Spieltag mit Berdinius und Gummibärchen, CK3

Beitrag von Berdinius »

Ok falls es sich bei dir aber wieder mal ausgeht bist du natürlich gerne willkommen
Yesterday is history, tomorrow is a mystery, but today is a gift. That's why they call it present. ~ Master Oogway (from Kung Fu Panda)