[WB-06] Sternengarde

Das Forum zum Stellaris Rollenspiel Event
Antworten
ch1306
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2017, 02:26
Wohnort:

[WB-06] Sternengarde

Beitrag von ch1306 » 17. August 2018, 19:40

Das Jahr 2029 war ein Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte. In diesem Jahr, geschah etwas, was viele Wissenschaftler und Wetterexperten vorhersagten. Der Sommer war so heiß, das die Pole schmolzen. Was ja eigentlich nicht ganz so tragisch gewesen währe, wenn es nur beim Nordpol geblieben währe. Doch mit ihm, schmolzen auch die Gletscher Grönlands und Alaskas, was zu einem massiven anstieg des Meeresspiegels führte. Innerhalb kürzester Zeit verschwand 1/3 der Landfläche im Meer. Die Hälfte der Menschheit war über Nacht der Natur zum Opfer gefallen, da diese an den Küsten und in flachen Gegenden lebten. Obdachlosigkeit und Massenflucht. Man spricht auch von einer Völkerwanderung. Dies führte zu neuen Konflikten um das, was noch vorhanden war. Wasser, Ackerland, Nahrung und besonders, Land. Die UN war die letzte Instanz, die die Ordnung wieder herstellte und für einen brüchigen Frieden sorgte. Jede Nation war mittlerweile bis an die Zähne bewaffnet, was zu einem Problem führen könnte und würde. Der UN Generalsekretär veranlasste, das im Namen des Friedens ein Amt eingeführt wird, dem das ganze Militär der Menschheit unterstellt wird, den Skymarschall. Jene die sich nicht fügten, wurden kurzerhand erobert und eingegliedert. Über die Jahrhunderte baute sich die Menschheit neu auf und führte einen kompletten sozialen Wandel durch. Wo man hinsah, sah man Militär.

(Werbung) Du willst in die Politik? Du willst Kinder? Du willst einen Kredit? Hast du schon gedient? Für 4 Jahre Dienst, erwerben sie sich das Recht, als vollwertiger Bürger betrachtet zu werden und die Berechtigung erwerben, Familie zu gründen, Politiker zu werden oder gar ein Haus auf Kredit kaufen zu können. Also, Verpflichte dich noch heute, für dein besseres Morgen! (Werbung Ende)

Der Skymarschall wurde zu einer Führungsperson der Menschheit und somit zum Oberhaupt. Der aktuelle Skymarschall Charls Askina versprach, jene zu finden, die für die Klima Katastrophe der Erde verantwortlich waren. Um jenes Versprechen einhalten zu können, wurde im eilverfahren ein Weltraumprogramm ins leben gerufen, wodurch das Militär durch die Raumflotte erweitert wurde.

(Werbung) Ich bin Fähnrich Odell und ich liebe es hier draußen zu sein. Man kann die Sterne sehen und die Erde ist ein atemraubender Anblick. Ich bin Pilotin, eines der größten Schiffe, die die Menschheit bisher je gebaut hat, es ist ein Raumschiff der Korvetten Klasse. Dies kann zu weilen richtig anstrengend sein, macht aber auch sehr viel spass und ich freue mich, eines Tages selbst, den Stuhl in der Mitte zu besetzen.
Wollten sie nicht immer schon ein Raumschiff fliegen? Haben sie schon gedient? Verpflichten sie sich noch heute, für ihr besseres Morgen und werden sie Captain eines Raumschiffes. (Werbung Ende)

Die Menschheit bricht nun zu ihrem größten Abenteuer auf, nach der Überquerung der Ozeane. Zu den Sternen!
Zuletzt geändert von ch1306 am 1. September 2018, 23:37, insgesamt 3-mal geändert.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, Rücknahme oder Umtausch ausgeschlossen.

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 461
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: [WB-06] Sternengarde

Beitrag von Cari » 18. August 2018, 16:03

Ab hier ist das Lesen für alle Mitspieler verboten!
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

ch1306
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2017, 02:26
Wohnort:

Re: [WB-06] Sternengarde

Beitrag von ch1306 » 30. August 2018, 16:22

(Nachrichten) Die UN Vollversammlung trat zusammen, um über einen Antrag der durch den Skymarschall Askina eingereicht wurde,zu entscheiden. In diesen ging es darum, die Situation in Afrika wieder unter Kontrolle zu bekommen. Die anfänglichen Demonstrationen, welche gegen die Militärregierung gerichtet war, eskalierten letzte Woche und schlugen zu einem bewaffnetten Aufstand um. Nach dem die Vollversammlung Tage lang sich beraten hatte, gaben sie dem Skymarschall freie Hand. Der Skymarschall Askina verhängte mit sofortiger Wirkung das Kriegsrecht über Afrika und ernannte Marschall Sarah McConnor zum Befehlshaber der 1. Mobilen Infanterie. Sie bekam den Auftrag, Zivilisten zu schützen und die Aufstände zu bekämpfen. Die aktuelle Lage hat das Militär unter Kontrolle.
Wir halten sie auf den Laufenden!
Sie wollen mehr wissen? Im Cyberspace erfahren sie mehr!

(Werbung) Ich bin Feldwebel Kakegura und ich liebe es, an Fahrzeugen herum zu schrauben. Ich gehöre dem Technischen Corp der Mobilen Infanterie an und halte die Fahrzeuge in schuß. Dieses schöne Mädchen ist ein Truppentransporter, mit massiver Panzerung und Vollgummibereifung. Sie kann bis zu 20 Trooper, schnell und sichermitten in das Geschehen bringen und dafür sorge ich. Ich habe mich für 20 Jahre verpflichtet, dafür hat die Armee meine Ausbildung und sogar mein Studium zum Elektrotechniker bezahlt. Sobald meine Dienstzeit vorbei ist, kann ich ohne Probleme eine eigene Werkstatt eröffnen und das, dank der Armee.
Haben sie schon gedient? Das Studium bezahlen wir Ihnen, bei einer mindest Dienstzeit von 12 Jahren. Also schnell zum nächsten Meldebüro und melden. Diene noch heute, für ein besseres Morgen.

(Nachrichten) Die UN Vollversammlung gab Skymarschall Askina freie Hand, bei der Erkundung des Weltraum. Die ersten Minenstationen werden bereits installiert und eine erste Sensation wurde aufgedeckt. Laut dem Astrophysiker Coolwer, sind die Energiesignaturen, welche man am Rande des Systems gefunden hat, eine Art Hyperraumöffnung. Laut seiner Theorie kann man dadurch schnell und unkompliziert von einem System zum nächsten fliegen. Das erste Forschungsschiff wird bereits ausgerüstet, um dieser Theorie nach zu gehen. Sollte sich dies bewahrheiten, so steht der Menschheit, die Tür zum Universum offen. Der Skymarschall versprach, das er neue Welten für die Menschheit suchen und besiedeln wird. Man wird auch die Verantwortlichen suchen, die für das Schmelzen der Pole und Gletscher der Erde verantwortlich waren. Diese werden zur Rechenschaft gezogen. Aufgrund dieses Versprechens stieg die Beliebtheit des Skymarschalls stark an. Mehr als 75% der Befragten, setzen ihre Hoffnung in ihm.

(Werbung) Um 14 Uhr findet die Hinrichtung des Massenmörders Elkaro Desmondo statt. Er wurde für schuldig befunden, 12 Frauen, 8 Männer und 17 Kinder, kaltblütig ermordet zu haben. Sein Urteil lautet, langsamer Tot, durch hängen. Wollen sie mehr erfahren? Folgen sie uns im Cyberspace.
Um 15 Uhr startet das Finalspiel der Weltmeisterschaft zwischen Österreich und Argentinien.
Alle vorab Infos gibt es bei uns im Cyberspace.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, Rücknahme oder Umtausch ausgeschlossen.

ch1306
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2017, 02:26
Wohnort:

Re: [WB-06] Sternengarde

Beitrag von ch1306 » 11. September 2018, 16:36

Folge 1:
► Text zeigen
Folge 2:
► Text zeigen
Folge 3:
► Text zeigen
Folge 4:
► Text zeigen
Folge 5:
► Text zeigen
Folge 6:
► Text zeigen
Zuletzt geändert von ch1306 am 20. September 2018, 15:27, insgesamt 2-mal geändert.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, Rücknahme oder Umtausch ausgeschlossen.

ch1306
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2017, 02:26
Wohnort:

Re: [WB-06] Sternengarde

Beitrag von ch1306 » 20. September 2018, 12:31

Folge 7:
► Text zeigen
Folge 8:
► Text zeigen
Folg 9:
► Text zeigen
Folge 10:
► Text zeigen
Folge 11:
► Text zeigen
Folge 12:
► Text zeigen
Zuletzt geändert von ch1306 am 3. Oktober 2018, 15:58, insgesamt 1-mal geändert.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, Rücknahme oder Umtausch ausgeschlossen.

ch1306
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2017, 02:26
Wohnort:

Re: [WB-06] Sternengarde

Beitrag von ch1306 » 26. September 2018, 16:40

Folge 13:
► Text zeigen
Folge 14:
► Text zeigen
Folge 15:
► Text zeigen
Folge 16:
► Text zeigen
Folge 17:
► Text zeigen
Folge 18:
► Text zeigen
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, Rücknahme oder Umtausch ausgeschlossen.

ch1306
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2017, 02:26
Wohnort:

Re: [WB-06] Sternengarde

Beitrag von ch1306 » 9. Oktober 2018, 19:55

Folge 19:
► Text zeigen
Folge 20:
► Text zeigen
Folge 21:
► Text zeigen
Folge 22:
► Text zeigen
Folge 23:
► Text zeigen
Zuletzt geändert von ch1306 am 1. November 2018, 01:38, insgesamt 1-mal geändert.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, Rücknahme oder Umtausch ausgeschlossen.

ch1306
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2017, 02:26
Wohnort:

Re: [WB-06] Sternengarde

Beitrag von ch1306 » 25. Oktober 2018, 16:48

Folge 24:
► Text zeigen
Folge 25:
► Text zeigen
Folge 26:
► Text zeigen
Folge 27:
► Text zeigen
Folge 28:
► Text zeigen
Zuletzt geändert von ch1306 am 1. November 2018, 01:40, insgesamt 1-mal geändert.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, Rücknahme oder Umtausch ausgeschlossen.

ch1306
Beiträge: 42
Registriert: 7. April 2017, 02:26
Wohnort:

Re: [WB-06] Sternengarde

Beitrag von ch1306 » 1. November 2018, 01:34

Folge 29:
► Text zeigen
Folge 30:
► Text zeigen
Folge 31:
► Text zeigen
Folge 32:
► Text zeigen
Folge 33:
► Text zeigen
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, Rücknahme oder Umtausch ausgeschlossen.

Antworten