[Europa Bulliversalis 1] Niederlande

Das Forum zum Europa Universalis IV Rollenspiel-Event
Antworten

Soll die Niederlande aus dem HRR austreten?

1. Ja, lass uns austreten
7
88%
2. Nein bleiben wir im Reich
1
13%
 
Abstimmungen insgesamt: 8

KingDiss
Beiträge: 135
Registriert: 17. Dezember 2016, 20:48
Wohnort:

[Europa Bulliversalis 1] Niederlande

Beitrag von KingDiss » 13. Januar 2018, 15:31

Ich Bischof Friedrich III. von Naumburg grüße euch werte Adelige und Kaufleute in meiner bescheidenen Residenz.
Ich habe euch hierher gerufen, damit unsere Diözese ein neues Zeitalter des Wohlstandes und der Entwicklung erreichen soll.

Ich Bischof Friedrich III. von Naumburg, rechtmäßiger Welter der Diözese Münster habe deshalb beschlossen die Generalstände einzuberufen.
Die Generalstände werden über viele wichtige Dinge entscheiden, jedoch wird das Militär weiterhin unter meiner Herrschaft stehen.
Jeder Adelige und Kaufmann, wird über eine Provinz innerhalb der Diözese bestimmen und erhält damit ein Stimmrecht.
Mit den Stimmrecht hat man die das Budgetrecht der Diözese zu entscheiden, es wird entschieden wie viel der Administrative, Diplomatischen, Militärischen Kapazitäten (Machtpunkte) für die Provinzentwicklung abgestellt werden soll. Außerdem wird entschieden, welche Bauprojekte und wie viel der Finanziellen Kapazitäten (Dukaten) in Bauprojekte investiert werden soll. Wer sich dazu entschließt ein Teil der Generalstände zu werden wird deshalb eine große Verantwortung inne haben.
Desweiteren entscheiden die Generalstände über die zukünftigen Pläne der Diözese, welche Ideen (Ideengruppen) verfolgt werden sollen und wie groß die Handelsflotte sein soll.

Ich werde euch deshalb nun eine Liste der zu verwaltenen Provinzen geben, in der ihr werte Adelige und Kaufleute euch eintragen könnt.
Ihr werdet außerdem eine Liste erhalten, wie gut die jeweilige Provinz entwickelt ist, wie viele Bauprojekte dort durchgeführt werden können und wie teuer dort die Entwicklungsbemühungen sind:

Provinzen:
► Text zeigen
Wie wird man Kaufmann oder Adeliger in der Diözese Münster?
Man wird Kaufmann oder Adeliger, indem man sich für eine der Vorhandenen Provinzen einträgt, sollten keine Provinzen zur Verfügung stehen, kommt man auf eine Warteliste und erhält die nächste Eroberte Provinz. Man darf außerdem entscheiden ob man ein Kaufmann oder Adeliger sein will, was jedoch euch keine einschränkungen gibt, sondern nur euch in euren RP bestärken soll.
Hier ist ein Beispiel, wie man sich eintragen kann:

Name: KingDiss
Möchte die Provinz: Münster
Stand: Adeliger


Liste der Provinzen in der man sich eintragen kann:
Münster
Meppen
Osnabrück
Firesland
Ostfriesland
Gelre


Kleines FAQ:

Kann ich weitere Informationen zur Diözese oder einer Provinz erhalten?
Natürlich, auf Anfrage werden alle gewünschten Informationen übermittelt, außerdem werden ab Folge 7 auch alle Events (Die Machtpunkte kosten/geben ; Geld geben/nehmen ; Dauerhafte Events die bis 1821 gehen) per Screenshoot hier gepostet werden. Auf wunsch können ebenfalls weitere Events eingereicht werden. (Temporäre Events die nach wenigen Jahren vorbei sind, sind davon ausgeschlossen)

Wer ist berechtigt eine Provinz verwalten zu dürfen?
Jede Person, die nicht direkt am Event Europa Bulliversalis 1 beteiltigt ist.

Was ist wenn ich keine Lust mehr habe diese Provinz zu verwalten?
Man kann jederzeit seine Aufgabe abgeben, falls man keine Lust mehr hat, man kann ebenfalls, falls eine weitere Provinz vorhanden ist zu dieser wechseln.

Kann ich mit jemand anderes die Provinz tauschen?
Ja dies geht

Wie laufen die Sitzungen der Generalstände ab?
Die Sitzungen finden entweder hier im Forum oder auf Wunsch auch im Teamspeak ab.
Im Forum und im Teamspeak wird eine Liste von Debatten eingestellt, welche Dinge besprochen werden müssen z.B. Wie viele Dukate sollen in Gebäude Investiert werden etc.
Es können außerdem auch weitere Punkte hinzugefügt werden, falls jemand den wunsch hat etwas zu besprechen.

Wann laufen die Sitzungen der Generalstände?
Von Mo bis Sonntag 15Uhr , falls eine Teamspeak Sitzung stattfinden sollte wird ebenfalls am gleichen oder nächsten Tag das Protokoll veröffentlicht.

Was ist das Ziel dieses Systems?
Es soll die Leute, die nicht mitmachen können in das Event miteinbeziehen
Zuletzt geändert von KingDiss am 9. Mai 2018, 10:52, insgesamt 2-mal geändert.

KingDiss
Beiträge: 135
Registriert: 17. Dezember 2016, 20:48
Wohnort:

Re: [Europa Bulliversalis 1] Bistum Münster

Beitrag von KingDiss » 1. Februar 2018, 14:32

Erster Bullischer Kreuzzug:
► Text zeigen

Off-Topic:
Da Niemand Interesse gezeigt hat, für die Verwaltung einer Provinz im Bistum Münster, wird dieses vorläufig, bis jemand Interesse hat nicht fortgeführt. Es wird erst wieder Aktuallisiert etc. , wenn jemand Interesse hat.

KingDiss
Beiträge: 135
Registriert: 17. Dezember 2016, 20:48
Wohnort:

Re: [Europa Bulliversalis 1] Bistum Münster

Beitrag von KingDiss » 20. Februar 2018, 22:32

Spoiler für Folge 20-22:
► Text zeigen

KingDiss
Beiträge: 135
Registriert: 17. Dezember 2016, 20:48
Wohnort:

Re: [Europa Bulliversalis 1] Niederlande

Beitrag von KingDiss » 9. Mai 2018, 10:50

Werte Niederländische Mitbürger,

es ist lange her, dass ich zu euch gesprochen habe. Meine Vorgänger haben den Kontakt zu euch verloren, jedoch wird es unter meiner Herrschaft wieder eine stärkere Anbindung an das Volk geben, so wahr mir Gott helfe!
Wir haben uns den werten der Liberté, Égalité, Fraternité verschrieben, was für große Unruhen im ganzen Land sorgte. Diesen Fehler wollen wir nicht noch einmal begehen, deshalb wollen wir unsere Entscheidigungen die wir das als Ratspensionär der Niederlande treffen werden mit euch besprechen.

Eine dieser Entscheidungen, ist die ewige Debatte, ob die Niederlande im Heiligen Römischen Reich bleiben soll oder nicht.
Beide Seiten gibt uns Vor- und Nachteile, weshalb ich gerne dies mit euch besprechen will.
Wenn wir im Reich bleiben, erhalten wir weiterhin Handelsprivilegien, Schutz vom Kaiser und eventuell noch weitere Zugeständnisse, jedoch bleiben wir weiterhin Stimmlos und werden weiterhin nur als kleine Republik wahrgenommen, da die Titelvergabe an den Kaiser gebunden ist. ( Spielmechnisch gesehen gilt die Niederlande noch als Äquivalent zum Herzogtum, könnte jedoch schon ein "Kaiserreich" werden).
Wenn wir aus dem Reich austreten, würden wir unsere Handelsprivilegien und den potenziellen Schutz vom Kaiser verlieren, jedoch könnten wir uns dann frei entfalten und das Gesetz des Reichs, dass wir nur über 2 Diplomaten verfügen dürfen aufheben.
Die Verwaltung des Reichs könnte ebenfalls dann weiter Reformiert werden, sodass unsere neue erworbenen Kolonien und Handelsregionen schneller an Autonomie verlieren würden und schneller in unser wundervolles Land eingegliedert werden könnte.

Nun werte Mitbürger, werde ich etwas neuartiges ausprobieren und eine sogenannte Volksabstimmung bezüglich der Reichsfrage anordnen. Damit darf jeder Niederländer abstimmen, wie die Zukunft der Niederlande aussehen soll.

Möge das Volk der Niederlande mit Gott weise wählen

KingDiss
Beiträge: 135
Registriert: 17. Dezember 2016, 20:48
Wohnort:

Re: [Europa Bulliversalis 1] Niederlande

Beitrag von KingDiss » 13. Mai 2018, 11:10

Letzter Aufruf, die Wahllokale schließen um 18Uhr.

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3488
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: [Europa Bulliversalis 1] Niederlande

Beitrag von Zak0r » 13. Mai 2018, 13:56

Ich stimme für die Option "Weltkrieg". 8-)

KingDiss
Beiträge: 135
Registriert: 17. Dezember 2016, 20:48
Wohnort:

Re: [Europa Bulliversalis 1] Niederlande

Beitrag von KingDiss » 13. Mai 2018, 14:24

Wenn die Niederlande im Krieg ist, ist es schon ein Weltkrieg :lol:

Antworten