Eve Online | BULL SYNDIKATE [BU-SY]

So viele Spiele, so viele Welten, so viele Ideen und Abenteuer. Was hast du in anderen Strategietiteln erlebt?
Benutzeravatar
xenoom
Beiträge: 43
Registriert: 3. Februar 2018, 14:48
Wohnort:

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von xenoom » 12. März 2018, 12:49

Es geht Schlag auf Schlag ...

Sleeper Caches hab ich schon einige, vor allem Limeted Sleeper Caches hab ich schon einige komplett ereldigt.
Standard Sleeper Caches hab ich auch schon einige gehabt, aber halt nie vollständig erledigt.

Doch nun ist es soweit, ich hab meinen ersten Standard Sleeper Cache vollständig erledigt...

Bild

Mit BPCs sind es ca 125 - 150 Mio, hab auch schon von bis zu 400 Mio an Loot gehöhrt

Dann hatte ich das Glück im selben System noch einen Standard Sleeper Cache gefunden...

Doch das hab ich einen Security Hack gefailt und konnte mit knapper Not entkommen.

Bild

Hier hab ich meine Armor schon repariert.
Ich hab nur mit viel Glück und der richtigen Ausrüstung hab ich es geschafft.

Hier das Fitting mit dem ich geflogen bin.

[Proteus]
Corpum C-Type Energized EM Membrane
Centum C-Type Medium Armor Repairer
Corpum C-Type Energized Thermal Membrane
Damage Control II
Magnetic Field Stabilizer II

Gistum C-Type 10MN Afterburner
Scan Rangefinding Array II
Relic Analyzer II
Data Analyzer II

Heavy Neutron Blaster II
Heavy Neutron Blaster II
Heavy Neutron Blaster II
Heavy Neutron Blaster II
Heavy Neutron Blaster II
Heavy Neutron Blaster II
Sisters Core Probe Launcher
Covert Ops Cloaking Device II

Medium Memetic Algorithm Bank I
Medium Emission Scope Sharpener I

Proteus Core - Augmented Fusion Reactor
Proteus Defensive - Covert Reconfiguration
Proteus Offensive - Hybrid Encoding Platform
Proteus Propulsion - Localized Injectors


Hobgoblin II x5
Salvage Drone I x5

Sisters Core Scanner Probe x16
Antimatter Charge M x14579

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2368
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von Myxan » 12. März 2018, 19:47

"Sleeper Caches" gabs das im Highsec 0,8 ?
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
xenoom
Beiträge: 43
Registriert: 3. Februar 2018, 14:48
Wohnort:

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von xenoom » 12. März 2018, 23:48

Jep,
Aber für nen Alpha sind die zu schwer

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3417
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von Zak0r » 13. März 2018, 09:11

Was genau ist denn so eine Sleeper Cache? Eine Art Schatzkiste, die man hacken muss und wenns schiefgeht kommen die Piraten und geben einem auf die Nase?

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2368
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von Myxan » 13. März 2018, 10:20

Sleeper-Caches sind Erkundungsgebiete, in denen sowohl gefährliche Umwelteinflüsse als auch unterschiedliche Spielweisen als bei anderen Erkundungsgebieten zu finden sind. Sie können in allen Gebieten des Weltraums gefunden werden. Eventuell müssen Strukturen gehackt werden, um Verteidigungseinrichtungen auszuschalten oder Unterstützung zu erhalten, während gleichzeitig Umwelteinflüsse, wie zum Beispiel Nebel, welche Schiffe kontinuierlich schädigen, vermieden werden müssen. Sleeper-Caches sind die einzigen Gebiete, an denen Blaupausen für polarisierte Waffenmodule zu finden sind.
Und Ja, da können dann die netten Bewacher auftauchen und einem mächtig auf die Mütze geben :)
Ich wusste bis dato nur nicht, dass die auch High-Sec auftauchen können.

Interessant ist halt, dass bei dem was wir uns als vorläufiges Ziel gesetzt haben, es im Bereich des möglichen liegt, relative schnell seinen Eve-Account damit zu finanzieren.
Exploration, Scannen von Anomalien und die daraus resultierenden Aufgaben zu meistern.

Als Anhaltspunkt: Ein Eve-Account (1Monat Spielzeit) kostet ca. 1,6 Milliarden ingame Währung.
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2368
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von Myxan » 15. März 2018, 08:14

Heute Abend (15.3.) Start 20:00 Uhr -- Grundlagen Scaning und Exploration"!
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
xenoom
Beiträge: 43
Registriert: 3. Februar 2018, 14:48
Wohnort:

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von xenoom » 15. März 2018, 12:33

Gestern nicht viel gefunden, daher war ich mal in 2 benachbarten Lowsec Systemen nach Data und Relic Sites gescannt,
hab 6 Sites gesammt gefunden, hier das Loot:

Bild

geht auch mit nem Alpha, aber hierfür müsste man Paranoid hoch 3 sein, das selbe gillt für das 0.0 und die WH Systeme, bei dort wird es schwer für einen Alpha die Sites zu hacken. Auch ist es für einen Alpha hier nicht angenehm zu fliegen, da wichtige Ausrüstung (T2 analyser, Cloaking Device) und Schiffe (Cover Op Fregatte) verboten sind.

Benutzeravatar
xenoom
Beiträge: 43
Registriert: 3. Februar 2018, 14:48
Wohnort:

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von xenoom » 16. März 2018, 12:02

So gestern den ersten Superior Sleeper Cache (die härteste Form) "geschafft", 2/5 Räumen hab ich nicht gemacht, da mir bei einem Failhack das Risiko zu groß ist.

Hier das Loot und der letzte Raum (einer der beiden, die ich nicht gemacht hab)

Bild

Mit den BPCs ca. 250 Mio

Hab dann noch ein paar Combat Sites gefunden, un da gut 50 Mio aus ner DED 3/10 geholt

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2368
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von Myxan » 16. März 2018, 17:26

Respect.
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2368
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Eve Online | BULL SYNDIKATE

Beitrag von Myxan » 16. März 2018, 17:33

In tribute of Stephen Hawking, EVE Online pilots are lighting beacons all across its galaxy

9Y7RZyRfBZMV3MXFdbbYXk-320-80.jpg
9Y7RZyRfBZMV3MXFdbbYXk-320-80.jpg (11.22 KiB) 340 mal betrachtet

Temporarily laying down arms to pay respects to the man who furthered humanity's understanding of the cosmos.
Science fiction owes a great deal to Stephen Hawking. His groundbreaking theories in astrophysics and cosmology helped cement our understanding of everything from black holes to relativity. And when he passed away yesterday at the age of 76, players in the EVE Online community decided to recognize his contributions to science in their own way by covering the night sky in beacons.

Called cynosural beacons, these modules emit a bright, radiant light and are used to open jump bridges that ships can use as a warp destination. On a normal day, seeing a cynosural beacon flare up is reason to panic—it often signals the cavalry has arrived to obliterate you. But yesterday and today, the beacons are appearing all across space as tribute to Hawking and his achievements.

The passing of Hawking has even inspired one pilot to travel to the system of Molea, the location of EVE's own player-run graveyard, where they plan on leaving a memorial for him.

Thanks to a Reddit thread by 'kairiola,' pilots all across New Eden began lighting beacons at 22:00 UTC, with many staying lit for hours. Due to in-game rules, cynosural beacons can only be lit in null-sec and low-sec areas of space, where there's no real NPC police force to protect you. The image below is a heat map of New Eden showing the density of cynosural beacons, with massive colorations representing hundreds of lit beacons.
Here are some actual in-space shots of beacons lit all around New Eden. If you're having trouble identifying them, they look like distant galaxies.
W2vS5yJvFtLhnVcuNFxoYX-650-80.jpg
TjKAE2beeqjVNv7AK2sEZX-650-80.jpg
s5Avq5SJ8aYpZ6c2suXRdX-650-80.png

Eine Tolle Geste ...


o7
Stephen Hawking
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Antworten