[Anno 1800] User helfen Usern - Fragen & Antworten

Annoholiker aller Titel der Anno-Reihe finden hier reichlich Platz, um das Gespräch über die hohe Kunst des kultivierten Städtebaus zu pflegen.
Benutzeravatar
Longstreet
Beiträge: 46
Registriert: 19. Juni 2018, 13:20
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: [Anno 1800] User helfen Usern - Fragen & Antworten

Beitrag von Longstreet » 17. August 2019, 11:27

Du kannst sicher noch etwas retten - der Aufwand ist aber recht hoch. Lege nach und nach Werke still, die nicht notwendig sind (Stein, Stahlträger usw.).

Das Problem: Du musst die Bilanz ins Schwarze bekommen und dafür auch "Schrumpfen" in Kauf nehmen. Ist ein harter Weg - aber machbar. Am besten auch die Produktion von Waren, die nicht mehr transportiert werden können (Neue Welt) stillegen. Quasi alles "abschalten", was nur Geld bringt, wenn die Handelsroute dazu läuft und diese nicht funktioniert.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6841
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: [Anno 1800] User helfen Usern - Fragen & Antworten

Beitrag von writingbull » 17. August 2019, 14:45

Longstreet hat geschrieben:
17. August 2019, 11:27
Lege nach und nach Werke still, die nicht notwendig sind (Stein, Stahlträger usw.).
Das ist ein sehr guter und oft übersehener Weg, um in Notzeiten aus dem Tal zu kommen!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Antworten