[Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Moderator: Organisator der Spiele

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3602
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

[Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von Zak0r » 11. November 2018, 12:32

Banner Winterspiele 2018_1.200.jpg
Banner Winterspiele 2018_1.200.jpg (29.02 KiB) 347 mal betrachtet
Hier könnt ihr den Wettbewerbsmodus für die Disziplin Stellaris diskutieren und euch für diese anmelden.

Der Leiter der Disziplin ist New_Strom.

Wettbewerbsmodus: in Arbeit

Bisherige Anmeldungen:
Osning
F.Bolli
Thuranis
SOUL96
FfSchlange
Corvus Congeries
TheUnknownShadow

Benutzeravatar
New_Strom
Beiträge: 40
Registriert: 11. Mai 2017, 18:27
Wohnort: Wien / Österreich
Kontaktdaten:

Re: [Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von New_Strom » 15. November 2018, 15:15

Guten Tag die Damen und Herren.

Ich persönlich hadere noch zwischen einer großen MP-Runde wo man denn Gewinner durch das gewinnen des Mp's entscheidet oder einzelne Singelplayer-Kampagnen. Diese Singleplayer-Kampagnen würde ich persönlich entwerfen um eine gewisse Herausforderung hinein zu bringen.

Hier BITTE ich euch um viele Anregungen, Beispiele, Vorschläge, Wünsche, etc. Ich hadere hier wirklich noch ein wenig und wäre für Unterstützung sehr erfreut.

Als dann, ich freue mich auf eine schöne gemeinsame Zeit bei den Winterspielen.

Einen wunderschönen Tag,
Marv aka New_Strom
Das ist die Isopalaviale Schnittstelle, welche die Haupt-Firomaktale-Antriebseinheit steuert.

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3602
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: [Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von Zak0r » 15. November 2018, 15:49

Singleplayer hat aus meiner Sicht mehrere Vorteile, auch wenn es vielleicht weniger spektakulär ist:

1. faire Startbedingungen
2. eindeutigere/leichtere Auswertung
3. leichtere Umsetzung, auch Nachzügler können die Aufgabe noch erledigen
4. Terminfindung ist kein Problem

Benutzeravatar
New_Strom
Beiträge: 40
Registriert: 11. Mai 2017, 18:27
Wohnort: Wien / Österreich
Kontaktdaten:

Re: [Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von New_Strom » 15. November 2018, 16:03

Zak0r hat geschrieben:
15. November 2018, 15:49
Singleplayer hat aus meiner Sicht mehrere Vorteile, auch wenn es vielleicht weniger spektakulär ist:

1. faire Startbedingungen
2. eindeutigere/leichtere Auswertung
3. leichtere Umsetzung, auch Nachzügler können die Aufgabe noch erledigen
4. Terminfindung ist kein Problem
Das klingt auf jeden Fall sehr gut, da wir aber noch Zeit haben warte ich auf noch mehr Eingebungen.
Das ist die Isopalaviale Schnittstelle, welche die Haupt-Firomaktale-Antriebseinheit steuert.

Benutzeravatar
Osning

Mäzen
Beiträge: 74
Registriert: 23. September 2015, 06:00
Orden: 1
Wohnort: Osnabrücker Land

Re: [Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von Osning » 18. November 2018, 11:34

Bin auch gerne mit dabei. :-BD

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 488
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: [Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von F.Bolli » 19. November 2018, 10:21

Ich melde mich hiermit auch mal an. :-BD
Persönlich finde ich den SP Modus auch bessser. Wenn man das Ganze wie das SdM von Civ 6 handhabt bieten sich wie schon erwähnt viele Vorteile.
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Thuranis
Beiträge: 342
Registriert: 7. Mai 2016, 23:40
Wohnort: Hamburg

Re: [Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von Thuranis » 19. November 2018, 19:28

Wenn es ein SP wird bin ich dabei. Für ein MP hätte ich nicht die Zeit.
Wer Rechtschreib- und vor allem Grammatik Fehler findet, darf sie behalten oder ignorieren.

Benutzeravatar
SOUL96
Beiträge: 153
Registriert: 6. Oktober 2017, 19:44
Wohnort: München

Re: [Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von SOUL96 » 20. November 2018, 16:18

Da die Meinung hier ja sehr nach SP aussieht melde ich mich hier auch mal an.
BLUT FÜR DEN BLUTGOTT UND SCHÄDEL FÜR DEN SCHÄDELTHRON!!

Benutzeravatar
New_Strom
Beiträge: 40
Registriert: 11. Mai 2017, 18:27
Wohnort: Wien / Österreich
Kontaktdaten:

Re: [Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von New_Strom » 20. November 2018, 16:57

Sodala, danke für eure Begeisterung. Ich entscheide dann mal hiermit, dass es eine SP-Runde wird. Zu dem möchte ich anmerken, dass wir mit der Version 2.1 spielen werden und ab dem 6. 12. dann runterpatchen müssen. Ganz einfach deswegen, weil ich sonst bis dahin warten müsste bis die 2.2 rauskommt um dann die Spiele entwerfen.

Das Konzept wird voraussichtlich noch diese Woche bekannt gegeben.
Das ist die Isopalaviale Schnittstelle, welche die Haupt-Firomaktale-Antriebseinheit steuert.

Benutzeravatar
FfSchlange
Beiträge: 46
Registriert: 19. Juni 2015, 12:17
Wohnort:

Re: [Stellaris] Diskussion und Anmeldung

Beitrag von FfSchlange » 20. November 2018, 18:08

Ich wäre auch dabei.
Wir der SP dann so aussehendas jeder ein spielstand bekommt und dann bestimmte aufgaben zu erledigen hat oder einfach wehr am schnellsten Siegen kann?
Drücke F13 um Intelligenstest zu starten

Antworten