[BU-SY] Corporation - News

Gemeinsam wagen wir den Schritt in ein neues Universum: mit EVE Online, dem riesigen Sandbox-Spiel von galaktischem Ausmaß.
Antworten
Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2457
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

[BU-SY] Corporation - News

Beitrag von Myxan » 16. Oktober 2018, 17:23

-- Platzhalter --
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2457
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: [BU-SY] Corporation - News

Beitrag von Myxan » 15. November 2018, 17:31

Neues Büro angemietet auf
"Penirgman V - Moon 1 - Theology Council Gericht"

Klonstation.jpg


Auf dieser Station haben wir ganz in der Nähe von unserer Heimatstation eine "Klonanlage".
Hier richten wir uns für Expeditionen ein die wir nicht mit unserer Hauptklonen fliegen möchten um unsere wertvollen Implantate nicht zu gefährden.

Z.B. Starten wir von hier aus Wurmloch-Events, Ausflüge in den Lowsec oder wir bereiten uns auf Kampfhandlungen vor.
Entsprechend werden hier auch nach und nach fertig ausgerüstete Schiffe für die Einsätze stationiert.
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2457
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: [BU-SY] Corporation - News

Beitrag von Myxan » 18. November 2018, 17:00

Neues Büro angemietet auf
"Sankkasen IX - Moon 12 - Mercantile Club Amt"

20181117161816_1.jpg
White-Glaze-Guertel.jpg
20181117161829_1.jpg


Standort unserer Ice Mining Flotte, von diesem Büro aus starten wir Miningeinsätze in die nahe gelegenen "White-Glaze-Belts".

Verschiedene Schiffe stehen in naher Zukunft im Hangar für den Einsatz bereit.

Ice-Mining-Flotte.png
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Antworten