[Europa Bulliversalis 1] Das Erzbistum Köln

Das Forum zum Europa Universalis IV Rollenspiel-Event
Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3046
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: [Europa Bulliversalis 1] Das Erzbistum Köln

Beitrag von Zak0r » 31. Januar 2018, 23:07

Waaas? Köln hat Moskau geholfen Mecklenburg zum orthodoxen Glauben zu konvertieren? Ein Skandal! :ymdevil:



Azenth

El Bullrado - 1.Platz
Beiträge: 70
Registriert: 5. April 2017, 20:02
Orden: 1
Wohnort:

Re: [Europa Bulliversalis 1] Das Erzbistum Köln

Beitrag von Azenth » 1. Februar 2018, 10:33

Zak0r hat geschrieben:
31. Januar 2018, 23:07
Waaas? Köln hat Moskau geholfen Mecklenburg zum orthodoxen Glauben zu konvertieren? Ein Skandal! :ymdevil:
In der Tat wurden wir vom Moskauer König betrogen. Es war zu keinem Zeitpunkt vereinbart Mecklenburg zum orthodoxen Glauben zu konvertieren. Dies wird ganz sicher ein Nachspiel haben.

Benutzeravatar
Catuallon
Beiträge: 271
Registriert: 25. August 2015, 16:26
Wohnort:

Re: [Europa Bulliversalis 1] Das Erzbistum Köln

Beitrag von Catuallon » 1. Februar 2018, 14:15

Azenth hat geschrieben:
1. Februar 2018, 10:33
In der Tat wurden wir vom Moskauer König betrogen. Es war zu keinem Zeitpunkt vereinbart Mecklenburg zum orthodoxen Glauben zu konvertieren. Dies wird ganz sicher ein Nachspiel haben.
Das möchte ich doch hoffen Nachdem schon der Papst selbst die Ordnung des katholischen Glaubens torpediert hat sollten sich zumindest die Bistümer noch vertrauen können.

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3046
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: [Europa Bulliversalis 1] Das Erzbistum Köln

Beitrag von Zak0r » 1. Februar 2018, 14:21

Worauf bezieht sich das mit dem Papst? Auf eine Bulle?

Benutzeravatar
Catuallon
Beiträge: 271
Registriert: 25. August 2015, 16:26
Wohnort:

Re: [Europa Bulliversalis 1] Das Erzbistum Köln

Beitrag von Catuallon » 1. Februar 2018, 14:36

Der Papst hat (ich vermute es kommt in Folge 13 oder 14, wer weiter liest ist selbst schuld wenn er sich spoilert)
Spoiler für :
Er hat Frankreich im Krieg gegen das Reich beigestanden. Das allein ist natürlich in Ordnung, aber das Kriegsziel Frankreichs war es Bar zu annektieren. Bar ist ein vom großen Erzbischof von Trier freigelassenes Bistum.Das ist für uns ein Widerspruch mit der Päpstliche Bulle "De Captivitas Regiones Ecclesastica". Dazu ein Zitat aus der Bulle: "Auch sollen weltliche Fürsten, welche bestrebt sind sich kirchliche Ländereien anzueignen, einer entsprechenden Strafe zugeführt werden."Antatt den Franzosen ihre Strafe zuzuführen hat der Papst sie unterstützt. Alle Aussagen und Befehle des aktuellen Papstes haben deshalb für uns Salzburger keinerlei Bedeutung (auch wenn der Krieg am Ende aufgrund schlechter Absprachen im weisen Frieden endete). Außerdem werden wir beim folgenden Papst genau untersuchen, ob dieser unserer Meinung nach der Führung der katholischen Kirche würdig ist. Der Hochmeister des Deutschen Ordens hat eine ähnliche Meinung dazu.

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3046
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: [Europa Bulliversalis 1] Das Erzbistum Köln

Beitrag von Zak0r » 1. Februar 2018, 15:13

Ah, stimmt, guter Hinweis. Werden wir vll. nochmal ansprechen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Asathor456
Beiträge: 316
Registriert: 7. Mai 2016, 07:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: [Europa Bulliversalis 1] Das Erzbistum Köln

Beitrag von Asathor456 » 1. Februar 2018, 15:23

Aaaaaaaalso... Ich äußer mich dann entsprechend dazu. Wenn die Folge raus is in nem RP Post :D
Spoiler für :
Sirious Talk: Ich hab echt nicht mitgedacht :'D Und jetzt muss ich sehen wie ich da wieder rauskomm xD
Twitter: @LehramtsStudent
Twitch: asathor456
Steam: asathor456

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1257
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: [Europa Bulliversalis 1] Das Erzbistum Köln

Beitrag von Teppic » 7. Februar 2018, 19:40

Luur ens ov do däm Jan v. Werth em Spill nit üvver d'r Wäch läufst söns sueht der Zokunf düüster us! :-!
Spoiler für :
Schau mal, ob du dem Jan v Werth im Spiel nicht über den Weg läufst, ansonsten sieht die Zukunft düster aus.
Der Karneval ist ja schwer mit ihm verbunden...

Antworten