"Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Moderator: BBL

Wildweasel

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis BBL-Meister Season 8
Beiträge: 139
Registriert: 25. Juni 2015, 23:27
Orden: 2
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Wildweasel » 3. Mai 2018, 07:56

Hier bekommt man ja richtige Unterhaltung geboten! :)

Nach dem verbalen Duell möchte ich gerne Karten für euer ErstligaSpiel vorbestellen ;)

Ansonsten hoffe ich aber mal, dass eure Auseinandersetzung hier mehr ironisch gemeint war und der Vermarktung eurer jeweiligen Propaganda Magazine dient.

Ich finde dieses Engagement belebt die Liga ungemein. Dankeschön :)

P.S.: Ein Admin könnte Masurk auch mal in die Hall of Fame als Meister der 7.Saison eintragen. Sonst lesen wir nach WertungsGateSkandal, Kommunikationspannen etc. bald einen Artikel über die Misstände im Verband ;)

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1281
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Skydiver » 3. Mai 2018, 09:36

Danke Wildweasel für die Erinnerung. Hall of Fame ist up to date. ;-)

Masurk

BBL-Meister Season 7
Beiträge: 107
Registriert: 10. Dezember 2016, 17:08
Orden: 1
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Masurk » 3. Mai 2018, 10:07

Wildweasel hat geschrieben:
3. Mai 2018, 07:56
Hier bekommt man ja richtige Unterhaltung geboten! :)

Nach dem verbalen Duell möchte ich gerne Karten für euer ErstligaSpiel vorbestellen ;)

Ansonsten hoffe ich aber mal, dass eure Auseinandersetzung hier mehr ironisch gemeint war und der Vermarktung eurer jeweiligen Propaganda Magazine dient.

Ich finde dieses Engagement belebt die Liga ungemein. Dankeschön :)

P.S.: Ein Admin könnte Masurk auch mal in die Hall of Fame als Meister der 7.Saison eintragen. Sonst lesen wir nach WertungsGateSkandal, Kommunikationspannen etc. bald einen Artikel über die Misstände im Verband ;)
Was? Niemals ;)
Solange wie ich amtierender Meister bin, finde ich es nicht so schlimm, wenn es zu Saison 8 immer noch keinen Eintrag in die Hall of Fame gegeben hätte, dann wäre so etwas gekommen, ohne Frage, ich hätte vorher wahrscheinlich aber mal Oruun oder Zartonar angeschrieben :D .


Shakril und ich werden noch häufiger nicht einer Meinung sein, also die ein oder andere Stichelei wird es bestimmt noch geben, es wird aber wohl bei stichelleinen bleiben in Zukunft, der größte Druck sollte erstmals aus dem Kessel sein.
Borgias Bullen
Meister der 7.Saison
Leitspruch:
Wir sind Papst und manchmal auch Meister
#Werbung:
Besucht doch mal meinen Youtube Kanal: Hier geht es lang

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 250
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Orlan » 3. Mai 2018, 10:22

Hab eben mal nachgeschaut und der bb2leaguemanager geht wieder auch wenn immernoch bei BBL und DBBL nur unsere Liga angezeigt wird XD

http://www.bb2leaguemanager.com/Leaderb ... ndings.php
alea iacta est

Alresu
Beiträge: 252
Registriert: 4. Mai 2016, 22:05
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Alresu » 3. Mai 2018, 10:52

Zak0r hat geschrieben:
3. Mai 2018, 07:54
Bitte auf einen angemessenen Diskussionston achten. Sonst müssen wir hier temporär schließen, bis sich die Gemüter beruhigt haben. Denkt immer daran, wir sind hier in einem Spieleforum! :mrgreen:


Wir sind in einem Spielforum zu Blood Bowl. Lasst es sie austragen wie blutrünstige, verrückte, bewaffnete Rugby-Spieler!

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5657
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von writingbull » 3. Mai 2018, 11:04

Alresu hat geschrieben:
3. Mai 2018, 10:52
Zak0r hat geschrieben:
3. Mai 2018, 07:54
Bitte auf einen angemessenen Diskussionston achten. Sonst müssen wir hier temporär schließen, bis sich die Gemüter beruhigt haben. Denkt immer daran, wir sind hier in einem Spieleforum! :mrgreen:
Wir sind in einem Spielforum zu Blood Bowl. Lasst es sie austragen wie blutrünstige, verrückte, bewaffnete Rugby-Spieler!
Netter Versuch. :lol:
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 537
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Shakril » 3. Mai 2018, 12:01

Alresu hat geschrieben:
3. Mai 2018, 10:52
Wir sind in einem Spielforum zu Blood Bowl. Lasst es sie austragen wie blutrünstige, verrückte, bewaffnete Rugby-Spieler!

Nein, sowas ist nicht gut, deswegen habe ich versucht mich dazu auch nicht mehr zu äußern. Das einzige was du gesehen hättest, wäre eine unnötige Streiterei die am Ende nur allen anderen die Laune verdirbt hier weiterzulesen. Zakor hat mit seinem Statement recht.

Benutzeravatar
Legion144
Beiträge: 215
Registriert: 10. Mai 2015, 18:49
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Legion144 » 3. Mai 2018, 13:27

Orlan hat geschrieben:
3. Mai 2018, 10:22
Hab eben mal nachgeschaut und der bb2leaguemanager geht wieder auch wenn immernoch bei BBL und DBBL nur unsere Liga angezeigt wird XD

http://www.bb2leaguemanager.com/Leaderb ... ndings.php
:ymparty:

TerenzHill
Beiträge: 144
Registriert: 6. Mai 2016, 08:52
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von TerenzHill » 4. Mai 2018, 08:23

8-X 8-X 8-X RIP Evgeny Nechayev 8-X 8-X 8-X vielen Dank für die 3 Saisons die du für Moskow Mule die Knochen hingehalten hast und danke auch für die Knochen die du gebrochen hast !
Danke auch an Boris the Brave, der mit der gestrigen Partie und der schweren Verletzung wohl nie mehr den Blood Bowl Sport ausüben wird.

Wer sehen möchte wie ein Team komplett auseinandergeschraubt wird, der sollte sich das Spiel zwischen den Necros von KingDiss und meiner Wenigkeit anschauen.
Nach 11 Spielen ohne Niederlage war es dann mal wieder soweit, dass es aber gleich so dicke kommen musste war nicht abzusehen...anscheinend hatte sich bei Nuffle etwas aufgestaut.

Mittlerweile der 4(!) Catcher den ich in den Ruhestand schicke, und der dritte Blitzer...

Ich könnte kotzen.

Alresu
Beiträge: 252
Registriert: 4. Mai 2016, 22:05
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Alresu » 4. Mai 2018, 14:38

Tu's nicht! Sonst musst du den Thread wieder sauber machen!

Davon abgesehen denke ich nicht, dass jemand mit 11 Siegen in Folge das Recht hat, sich zu beschweren, selbst wenn das ganze Team zusammengeprügelt wird!^^

Antworten