"Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Benutzeravatar
Diebfaenger
Beiträge: 71
Registriert: 4. Januar 2018, 00:00
Wohnort: Freising

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Diebfaenger » 17. Mai 2018, 11:01

Yaghul, du hast völlig recht. Die Seite ist wirklich großartig und Doneagle macht einen super Job. ^:)^

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 233
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Orlan » 17. Mai 2018, 11:06

Danke für die Info :)

Ich zumindest bin ihm sehr dankbar denn ich finde seine Seite großartig.

Und Unmut das es nicht ganz funktioniert habe ich eigentlich nicht mitbekommen... Eher Verwunderung und natürlich fragt man sich dann warum eine Seite die bisher so gut funktionierte nun nicht mehr ganz so aktuell war.... Aber finde das normal das man dann solche Fragen stellt und darauf hofft das vll jemand eine Antwort hat.

Nun gibt es ja die Antwort und hätte ich diese Info früher gehabt hätte es zu meinem DANKESCHÖN auch noch ein gute Besserung gegeben und das er erstmal wieder gesund werden soll bevor er sein Hobby wieder in Angriff nimmt ;)
alea iacta est

Masurk
Beiträge: 98
Registriert: 10. Dezember 2016, 17:08
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Masurk » 22. Mai 2018, 17:06

Die nächste Ausgabe des LP erscheint Morgen um 18.00 Hoffe ihr freut euch schon drauf.
Borgias Bullen
Meister der 7.Saison
Leitspruch:
Wir sind Papst und manchmal auch Meister
#Werbung:
Besucht doch mal meinen Youtube Kanal: Hier geht es lang

Benutzeravatar
Suaron
Beiträge: 57
Registriert: 10. Mai 2017, 18:55
Wohnort: Zwickau

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Suaron » 22. Mai 2018, 18:55

Aber sowas von!! :-BD

Storr

Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 92
Registriert: 15. Juli 2017, 15:36
Orden: 1
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Storr » 23. Mai 2018, 21:44

Masurk hat geschrieben:
22. Mai 2018, 17:06
Die nächste Ausgabe des LP erscheint Morgen um 18.00 Hoffe ihr freut euch schon drauf.
18:00 Uhr ist schon lange vorbei und noch immer keine neue Ausgabe des Päpstlichen Pamphlets. So wird Masurk seinem Beinamen "der Ehrliche" aber nicht gerecht. Liegt dem Ganzen vielleicht ein strukturelles Problem zu Grunde? Auch das der masurktholischen Kirche zugehörige Blood Bowl Team soll ja zur Zeit nicht abliefern.

Masurk
Beiträge: 98
Registriert: 10. Dezember 2016, 17:08
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Masurk » 23. Mai 2018, 21:57

Litteras Papales
Propaganda Blatt des amtierenden Papstes und Meister Masurk dem Ehrlichen

Ausgabe 3:

Redaktion:
Bruder Censurus: Chefredakteur
Bruder Propetiae: Spieltagsvorhersage
Bruder Illuminatio: Spielberichte
Bruder Inquisitio: Feldreporter
Seite 1 Zusammenfassung erstes Saisondrittel
Spoiler für :
1 Punkt:
Shakril
Mit überragendem EINEM Punkt ist Shakrill nach 4 Spielentagen das Schluss licht der Tabelle.
Bisherige Gegner: DoctorWue (L), Wildweazel (L) ,Opst(L) und N8Wache(D)
Nächster Gegner: onlyAcki, Masurk, Largo
Vorhersage: Letzter
Is: Letzter

3 Punkte:
onlyAcki
Nach dem überraschungssieg am 1. Spieltag lief beim alt Meister leider nicht viel mehr zusammen so dass er sich mit 3 Punkten vergnügen muss.

Bisherige Gegner: N8Wache (W), Stompot (L), Largo (L), I B N (L)
Nächste Gegner: Shakril, atticore_, DoctorWue
Vorhersage: Mittelfeld
Is: 11ter

Stompot
Hatte eines der schwersten startprogramme der 1sten Liga gehabt und hat sich ddamit schwer getan.
Trotz solidem Coaching hat er leider nur 1 Sieg geholt, gebete gehen raus das sich das ändern wird.
Bisherige Gegner: Masurk (L), onlyAcki (W), WildWeazel (L), DoctorWue(Yaghul) (L)
Nächste Gegner: N8Wache, Largo, Suaron
Vorhersage: Mittelfeld
Is: 10ter

4 Punkte
N8Wache
Einer der Topfavoriten steht nun schon mit dem Rücken zur Wand und darf nicht mehr Verlieren.
Mit Acki, Opst, atticore und Shakril eingtlich ein nominelles "einfaches" Startprogramm konnte man nur mikrige 4 Punkte holen.
Das Team zerstritten, der Headchoach demotivert, die Fans sauer. Die Butter Finger Volkspark, wie sie mitlerweile genannt werden brauchen dringend einen Erfolg,
sonnst steigen sie mit wehenden Fahnen ab.


Bisherige Gegner: onlyAcki(L), Opst (W), atticore_(L), Shakril (D)
Nächste Gegner: Stompot, DoctorWue, Masurk

Vorhersage: Oberes Viertel/ Meister
Is: Abstiegsplatz

Masurk

Trotz ähnlich aussehender Situation wie bei N8Wache stehen die Sterne bei Meister Masurk auf umschwung.
Mit Suaron und Wildweazel hat man leider sch on 6 Punkte bei direkten Konkurenten gelassen und man braucht schon ein kleines Wunder um Meister zu werden.
Doch mit Opst und Shakril stehen jetzt die Echsen an gegen die das Team gute Karten hat, hoffen wir das unser Papst diese Karten richtig ausspielt dann sollte man dem ZTiel oberes Drittel wieder in Greifbarer nähe sein.

Bisherige Gegner:
Stompot (W), IBN (D), Suaron (L), Wildweazel (L)
Nächste Gegner: Opst, Shakril, N8Wache
Vorhersage: Oberes Viertel
Is: Abstiegsplatz

5 Punkte:
I B N
Mit einem Sieg gegen Acki konnte man sich auf den vermeitlichen sicheren 8ten retten duch zu Platz 10 trennen in nur 2 mikrige Punkte.
Mit einem Punkt gegen Masurk und Attcor hat er schon kleine Highlights gesetzt doch jetzt kommen mit Suaron(Spieltag 5) und Wilweazel(Spieltag 7) zwei die noch sehr gute
Chanzen auf den Meistertitel haben und für eine ganz andere Spielweise stehen, wie die bisherigen Gegner der Boltimore Biers. Es wird also spannend ob IBN seine Postion verteidigen kann oder in den Keller abrutscht.
Bisherige Gegner: atticor_(D), Masurk(D), DoctorWue(L), onlyAcki (W)
Nächste Gegner: Suaron, Opst, Wildweazel


7 Punkte:


Atticor_

Das überraschungs Packet des ersten Drittels geht an Atticor_
Mit einem Sieg über N8Wache und Wue hat er schonmal ein Ausrufe zeichen gestzt bevor Suaron kam un ihn erbamunglos 3:0 abfertigte.
Was aber bleibt sind die großen Fragezeichen was das Team angeht und die unsauberheiten die ihm in jedem der bissherigen Spielen immer wieder unterlaufen sind.
Das 2 Drittel kann dabei schon entscheident helfen die Liga zu halten mit Acki und Opst hat er lösbare Aufgaben


Bisherige Gegner: IBN (D), Doctor Wue (W), IBN (W), Suaron (L)
Nächste Gegner: Largo Feldlauf, onlyAcki, Opst
Vorhersage: Abstieg
Is: Mittelfeld


Largo Feldlauf

Mit dem geschmissenden Sieg gegen Opst, steht man leider nicht auf dem geteilten ersten sondern finden sich in dem 7Punkte Verfolgerfeld doch das 2 Drittel kommen mit atticor und Shakril nomminel schlagbare Gegner, doch das heißt seit dem letzten Spieltag nichts bei Largo.
Largo ist also jetzt auf einen scheideweg ob es für ihn heißt: im Mittefeld versauern oder um den Titel mitspielen.

Bisherige Gegner: Wildwezel(D),onlyAcki,Shakril (W),Opst
Nächste Gegner: aticor_,Stompot,Shakril
Vorhersage: Top 4/5
Is: Mittelfeld

Opst

Der fleißige Arbeiter der Liga scheint mit seinen Methoden recht zu haben
Mit Suaron und Largo hat er starken Coaches Punkte abgenommen und sich den respekt der Liga verdient.
Doch das 2 dritel wird nich gerade einfacher mit Masurk wartet ein erfolgsdürstiger Meister und IBN ein Blutrünstiger Zwerg auf ihn und atticor sollte man auch nie unterschätzen.
Noch spielt Opst mit seinen Spellforce Rune Heroes im Mittelfeld mit und wir können alle nur hoffen das meine düstere Prohezeihung eintrifft, Liga 1 braucht solche Choaches.
Bisherige Gegner: Suaron (D), N8Wache (N), Shakri (W), Largo (W)
Nächste Gegner: IBN, Wildweazel
Vorhersage: Abstieg
Is: Mittelfeld

Suaron
Nach stockedem Start läuft der Nurglemotor auf hochturen. Die Frage ist nur, wer soll ihn jetzt noch stoppen und die Nurgle scheinen nur noch schlimmer zu werden.
Trotz schlechter Ausganglslage spricht wenig gegen einen Meister Nurgle
Bisherige Gegner: Opst (D), Largo (N) , Masurk (W), atticor_ (W)
Nächste Gegner: IBN,Wildweazel,Stompot
Vorhersage: Meister
Is: Mittelfeld


9 Punkte
DoctorWue
Die bayrische Statfabrik hat sich im ersten Drittel an die Spitze gespielt und wird Spieltag 4/5 von Yaghul/Storr vertreten.
Yaghul hat mit 2:0 suverän gegen Stompot gewonnen und muste dabei beim 1en Festival der Saison am ende nich mal groß schwitzen
Die frage ist nun was passiert wenn der Chef zurück kehrt und kann Storr gegen den Frechaufspielenden Tabellenführer gewinnen
Bisherige Gegner: Shakril(W), atticor_ (L) ,IBN(W) Stompot (W)
Nächste Gegner: DoctorWue, Suaron, IBN
Vorhersage: Top 4/5
Is: 1ter

10 Punkte

Wilweazel

Viele haben ihn hinter vorgehaltener Hand als geheim Favorit genannt und jetzt steht er ganz oben auf der Tabelle. Doch bisher gab es noch keinen Meister der von anfangan 1ster war bleibt also die Frage ist Wildweazel der erste der diesen Fluch bricht oder steht vllt sogar ein andere am Ende oben. Wir müssen gespannt sein. Besonder auf Spieltag 6
Bisherige Gegner: Largo(D), Shakril (S) , Stompot (S), Masurk (S)
Nächste Gegner: DoctorWue, Suaron, IBN
Vorhersage: Top 4/5
Is: 1ter


Seite 2 Headlines Spieltag 4
Spoiler für :
Meister Masurk in der Kriese. Wildweazel mit wichtigem Sieg.

DoctorWue ( vertreten durch Yaghul) bleibt am Spitzenreiter Wildweazel dran.

Shakril mit überraschenden Punktgewinn gegen N8Wache.

Suaron demoliert den nächsten Dunkelelf

Largo schenkt mit eigener Perfekter Verteidigung den Sieg her

IBN mit ersten Sieg im 4ten Spiel

Seite 3Prognosse Spieltag 5
Spoiler für :
BREAKING NEWS 1:
Der große Favorit N8Wache mit weiterer schwerer Niederlage. Damit sind die Chanzen eines ersten Titels in weite Ferne gerückt und das Team der B.F Volkespark muss sich nun auf schwere Zeiten im Kampf gegen den Abstieg einstellen. Es werden stimmen in Berlin laut das der Trainer sein Amt niederlegen will/soll, hoffen wir das der Sympatische N8Wache diesen bösen Geister nicht nachgibt.
Stompot da gegen holt sich wichtige Punkte ab und steht nun dank der erfolgreichen 1 HZ bei nun 6 Punkten

BREAKING NEW 2:
Shakril mit 4ter Saionniederlage. Der Tabellenletzte vewrsäumt es wieder gegen den alt Meister wichtige Punkte zu holen

BREAKING NEWS 3:
Wildweazel baut Führung im Duell mit DoctorWue(vertretten durch Storr) weiter aus.

Largo @ Atticor_
Kurz und knapp: Largo muss den ausrutscher gegen Opst wieder gut machen ansonsten wird die Lück nach oben immer größer. Deswegen leider Sieg der ZWergen gegen die glaubensbrüder aus Galien


Opst @ Masurk
Das spiel der fehlenden MBer. Beiden Trainer fehlt ein Wichtiger Spieler (Hexe für Masurk und MBBlock Saurus für Opst) zusätzlich muss Masurk sich 3 Loner ran holen um ein volles Team auf das Spielfeld zu bringen. Das könnte zu intressante Situationen auf dem Spielfeld führen. TV ist sehr ausgeglichen 1530 Opst zu 1540 Masurk. Das spiel verspricht Spannend zu werden.
Wer kann die oberhand bewahren, der Agi 5 Strip Ball Leaper oder die fiesen Diving Tackle Skinks und der Agi 4 Skink. Wir werden es diesen Spieltag erfahren.


IBN @ Suaron
Die Kloperspiele gehen in die nächste Runde. Suaron hat zu mutteren Prügeln geladen und mitlerweile ein sehr ansehliches Norse Team.
IBN ist mittlerweile seinen Deathroller losgeworden wesegen er nur noch 10TV mehr als Suaron hat.
Es wird spannend werden, ich glaube das Suaron mit seiner Erfahrung das Spiel für sich entscheiden kann


Leider wurde wegen technischen Versagen des Druckermesister Flutschus Fingus, die Heilige Druckerpresse von Antiochia zerstört. Deswegen mussten die verstaubten Abschreibmöche, Malus Langsamus und Schriftus Badus, in mühselliger kleinsarbeit dieses Schriftstück verfassen.
Als Entschuldigung liegt jedem Exempla ein Ablassbrief für 2 kleine Sünden bei.
Zuletzt geändert von Masurk am 24. Mai 2018, 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
Borgias Bullen
Meister der 7.Saison
Leitspruch:
Wir sind Papst und manchmal auch Meister
#Werbung:
Besucht doch mal meinen Youtube Kanal: Hier geht es lang

Storr

Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 92
Registriert: 15. Juli 2017, 15:36
Orden: 1
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Storr » 24. Mai 2018, 08:11

Da ist sie ja! Sehr unterhaltsam, wie immer.
Masurk hat geschrieben:
23. Mai 2018, 21:57
Als Entschuldigung liegt jedem Exempla ein Ablassbrief für 2 kleine Sünden bei.
Dann bin ich ja dagegen abgesichert, zwei Spieler von Wue vor dem letzten Spiel gefeuert zu haben.

Kleine Anmerkung noch: Bei Suaron steht Masurk als bisher schon gespielt und gleichzeitig als nächster Gegner.

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 496
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Shakril » 4. Juni 2018, 15:41

Ein kleines Statement von Shakril über Bloodbowl 2

Es hat paar Tage gedauert, das Freitagspiel zu verdauen, aber ich glaube ich bin soweit, dazu was schreiben zu können.

Bevor ihr anfängt diesen Text zu lesen, wäre es wichtig den folgenden Beitrag im Magazin zu lesen, damit ihr das Grundwissen für diesen Beitrag habt. Wenn ihr nur das Ergebnis wisst, ist es ebenfalls empfehlenswert.

Zudem will ich klar machen, dass es sich hierbei nicht um einen Jammerbeitrag oder Saltbeitrag handelt sondern um ein konkretes Thema geht. Ich werde für die maximale Erreichbarkeit, es beim Blutigen Bullen und im Magazin-Diskussionthread posten.

Wenns einmal läuft....

Freitag Abend, ca. 22:30 ging das "Spiel" zwischen Masurk und mir zuende. Ich war im ersten Moment nicht wütend, angefressen oder Salty, das kam erst etwas später. Im ersten Moment war es eine innere Leere, ein Moment indem einmal nichts durch den Kopf ging als "Was hätte ich bitte noch tun sollen". Klar wenn man will findet man immer etwas, das man anders machen hätte können. Ein Spieler mal da hinstellen, einen Block dort machen etc. aber insgesamt hatte ich dennoch das Gefühl das beste Spiel dieser Saison abgeliefert zu haben. Mein Spielplan den ich mir vor dem Spiel zurecht gelegt hatte funktionierte. Ich habe die Blocks erhalten die ich wollte, den Druck aufgebaut den ich wollte und sogar in Runde 1 Glück gehabt. Ja Shakril hatte mal Glück, für eine Runde halt.
Und am Ende geht das Spiel 4-0 für Masurk aus. Nuffle sei gepriesen oder eigentlich verflucht, weil geht es noch schlimmer?

Einschub: Ich möchte an der Stelle ganz klar machen, das Masurk nicht aufgrund von Glück gewonnen hat, sondern weil er die Gelegenheiten die ihm das Spiel geboten hat, gut ausnutzen konnte und die perfekten Würfel haben es gut ergänzt.

Zurück zum Thema. Also ich sitze da und denke mal nur WTF und bin mal gedanklich leer. Ein kurzes Intermezzo mit Masurk und Fans im TS und bin mal weg. Ich habe tatsächlich mich mal komplett auch vom Forum so gut es ging ferngehalten und nur noch verdaut. Mein Spiel am Sonntag in der 4A wollte ich dann eigentlich schon gar nicht mehr machen.

Von den 23 Spielen die ich mit den Kings of Rhaegal gemacht haben, kann ich die "fairen" Spiele an einer Hand abzählen und drei davon waren bereits in der Staffel. Bleibt also nicht mehr viel über für die Liga I. Sprich ich hatte durchaus zu leiden über die letzten 2 Saisonen. Da stellt sich die Frage, wozu? Wozu quält sich der Vollidiot mit diesem Team ab. Wieso hört er nicht einfach auf, wenn er glaubt dass sowieso die Würfel nur gegen ihn sind. Re-Roll doch wenn das Team verflucht ist.

Nun zum einen ist es mein Pflichtbewusstsein. Es ist anderen gegenübr Unfair. So bescheuert das Spiel gegen Masurk für mich lief, er selbst hatte bestimmt seine Freude und konnte einige seiner Spieler leveln. Und seine Saison war bislang auch nicht besonders gut. Und jetzt hat er ein richtig großes positives Erlebnis gehabt. Es gibt nunmal Sieger, Verlierer, mal hat man Pech und manchmal läufts schlecht. Ich weiß es aus vielen anderen Spielen, dass es einem extrem die Laune verderben kann, wenn die Gegner sich als schlechte Verlierer erweisen (jammern zähl ich mal nicht dazu) und manchmal sogar als schlechte Gewinner.
Wenn ich wieder einmal auf der Siegerstraße bin, will ich es auch genießen können und nicht das mein Gegner beim 2-0 rage quittet nur weil es schlecht läuft.

Zum anderen sind es auch die kleinen Dinge. Sam, mein Kroxigor, hat gegen Masurk das Spiel seines Lebens gehabt. Kein einziges mal dumm, und hat seine Aufgabe so gut es eben ging gemeistert. Zum anderen meine eigene Leistung trotz des Ergebnisses. Es war vom Gefühl her das beste Spiel der Saison (Ist jetzt meine Subjektive Haltung).
Und dann dieses Gefühl, ich zeigs euch allen noch, dass ihr auf mich herabseht. Diese Gefühl unterm Wert Woche für Woche geschlagen zu werden, dieser Trotz, euch zeig ichs noch.

Daher bleiben mir nur noch zwei Dinge zu sagen:

Die erste ist eine Bitte an alle BB2 Ligateilnehmer. Wenn es schlecht läuft, kämpft euch durch, lasst euch nicht unterkriegen und werft nicht das Handtuch. Es macht mehr spaß gegen jemanden zu spielen, der sich wehrt als aufgibt. Auch wenn es nur ein Spiel ist, manchmal kann es auch mal kein Spaß machen, aber es gibt jemanden anderen der von eurem Leid profitiert, gönnt es demjenigen.

Die zweite ist eine Ansage zu meinem eigenen Team. Man kann davon ausgehen, dass ich mit 99,99% absteigen werde sofern ich nicht noch alle restlichen Spiele gewinne. Dennoch wird das Team weitergeführt werden. Selbst wenn ich es ums verrecken nicht hinbekomme Verletzungen zu verursachen und Doubles auf meine Skinks zu würfeln ausser beim Foulen, so ist mir mein Team nicht zuwider. Klar es sind nicht die Glorreichen Shakril Guardians, aber sie haben was Masochistisches an sich das man gerne hat :YMDAYDREAM: . Also bleibt nur noch der Gedanke, die Zweite Liga aufzumischen und wieder aufzusteigen. Und wer weiß, vielleicht bekomme ich irgendwann einmal einen AGI 4 Skink..........




....... und wenn er nicht gestorben ist, hofft er auch heute noch darauf.....

Murgor17
Beiträge: 70
Registriert: 14. Oktober 2017, 12:39
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Murgor17 » 4. Juni 2018, 16:04

Daumen hoch :)

Auch wenn es schwer ist, einfach weitermachen und versuchen das beste zu geben. Jedes Spiel ist eine Gelegenheit sich zu verbessern, und gerade so schwere Zeiten können da besonders hilfreich sein. BloodBowl ist nicht immer gerecht, aber ich bin mir sicher dass auch wieder schönere Zeiten kommen. Und wie du schon sagtest, Masurk hatte auch eine schwere Saison und so hat er auch ein Erfolgserlebnis gebraucht. Vll bist du ja schon nächste Runde dran.


Und schlussendlich ist und bleibt es ein Spiel ;)

Murgor17
Beiträge: 70
Registriert: 14. Oktober 2017, 12:39
Wohnort:

Re: "Beim Blutigen Bullen" - Schänke der Schwätzer und Spammer

Beitrag von Murgor17 » 10. Juni 2018, 18:22

Wieder mal eine Frage an die BloodBowl-Experten,

wie genau läuft das mit der Fähigkeit "Schweres Gerät"? Gilt dies nur bei Blitzaktionen oder gilt zumindest die Umwandlung eines BothDown in ein Schieben auch ohne Blitz?

Danke!

Antworten