Anniversary-Cup

Moderator: BBL

Zartonar

1. Platz: Stellaris WB-04 2. Platz: Europa Bulliversalis
Moderator
Beiträge: 234
Registriert: 30. Juni 2017, 06:34
Orden: 2
Wohnort: Köln

Re: Anniversary-Cup

Beitrag von Zartonar » 24. Januar 2019, 18:44

Frage 1) Wenn einer absagt dann wird es Wildcards geben die an die Best Platzierten aller Ligen gehen, so kann jeder dritte noch drauf hoffen es doch noch zu erreichen. Möge Nuffel entscheiden.

Frage 2) Wenn der Cup den Teilnehmern und den Zuschauern Spaß macht dann sicher.
Cari und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

atticor
Beiträge: 59
Registriert: 15. August 2016, 18:23
Wohnort: --

Re: Anniversary-Cup

Beitrag von atticor » 26. Januar 2019, 15:50

Da ja noch etwas Zeit ist, wäre es möglich die Ebenen zu diskutieren und eventuell abzuändern?
Der Worldcup der mit diesen Regeln startete hatte ja schon ein Übergewicht einer Rasse.
“The only thing we're allowed to believe is that we won't regret the choice we made.” ~Levi (Attack on Titan)

Benutzeravatar
Hagen von Steynberg
Beiträge: 375
Registriert: 5. Oktober 2015, 19:54
Wohnort:

Re: Anniversary-Cup

Beitrag von Hagen von Steynberg » 29. Januar 2019, 22:39

Anniversary Cup ohne die Ex-Meister einzuladen, wie geht denn sowas? :ymsmug:

@};-

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1379
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Anniversary-Cup

Beitrag von Skydiver » 30. Januar 2019, 07:34

Unser Fokus liegt hier auf unseren aktiven Coaches. Darum kann man sich nur via aktives Spielen qualifizieren.
Ab und zu gibt es ja einen Cup, wo man auch als Neueinsteiger bzw. Wiedereinsteiger mitmachen kann. ;-)

Benutzeravatar
Hagen von Steynberg
Beiträge: 375
Registriert: 5. Oktober 2015, 19:54
Wohnort:

Re: Anniversary-Cup

Beitrag von Hagen von Steynberg » 13. Februar 2019, 23:28

Skydiver hat geschrieben:
30. Januar 2019, 07:34
Unser Fokus liegt hier auf unseren aktiven Coaches. Darum kann man sich nur via aktives Spielen qualifizieren.
Ab und zu gibt es ja einen Cup, wo man auch als Neueinsteiger bzw. Wiedereinsteiger mitmachen kann. ;-)
Buh! ;-)
Fand die Regeln bei diesem Wettbewerb mal sehr gut und hätte gern mitgespielt, die letzte Winterliga war nicht so mein Ding, scheint ja auch etwas merkwürdig gelaufen zu sein.

Dann möchte ich wenigstens meine Meisterschaft Awards haben. (*) (*) Bittö.

Antworten