Slaanesh Sommer Pokal (Rollenspiel)

Moderator: BBL

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 427
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 7. August 2018, 20:27

Wir berichten aus der Mill-eniums Arena.

Die Mill's All Stars haben hier heute mit einem 3:0 den Schrecklich netten Vampiren gezeigt, wo der Hammer hängt.

Waldelf Greyland wurde von Thrall "Ephraim mit der Flinte" getötet, er fiel wie von einem Schuß getroffen um. Da ist der Name wohl Programm.
Im Gegenzug tötete Baummensch Grey Fullbuster den Thrall Schiffsmädchen junge Marcy.

Währenddessen versuchte der hungrige Buck die Reihen der Waldelfen zu durchbrechen, zog sich bei dem Versuch aber eine Rückenverletzung zu.
Doch auch der Kampftänzer Shiemi wird erstmal ausfallen, er zertrümmert sich die eigene Hand als er unglücklich fällt.


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 427
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 7. August 2018, 20:41

Wir befinden uns heute im Lieblich Knuffeltal.
Versuchen sie bitte nicht, die Farbe an ihren Geräten einzustellen, sie haben keine Fehlfunktion.
Hier ist wirklich alles flauschig und.. pink...

Trotz des extra flauschigen Grases auf dem Platz kam es zu einigen Verletzungen in der Partie der Paaaaaaghzifisten gegen die Baltimore Bier.
Der Ork "Küss mich, ich bin ein Prinz" verhaute eine Ausweichaktion und zerrte sich die Leiste.
Zwergenläufer Beck's wollte es ihm wohl gleich tun und zerrte sich ebenfalls die Leiste... Warum auch immer.
Schwarzork "Rechts" und Orkblitzer "Hinter Links" zogen sich nur ein paar Schrammen zu, sie sind im nächsten Spiel wieder dabei.

Die Baltimore Bier ließen sich vom Stadion nicht irritieren und erzielten drei Touchdowns in Folge, sie siegten 3:0.


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 129
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 7. August 2018, 21:19

Wir senden Live aus dem Desparationis , wo uns ein Legendäres Match erwartet, den der Vizemeister tritt gegen den Meister an.

Auf der einen Seite sehen wir die Jungs von Venatoris Vastis , auf der anderen die von Ponies and Friends. Wer wird das Match gewinnen, wird es ein klarer Sieg für den Meister, oder schafft es sein Herausforderer ihn zu überwinden und holt sich den Sieg?

Beide Teams schenken sich nichts, sie Foulen was das Zeug hält, und so ist es nicht verwunderlich, das Schiri Falk. N. Auge insgesamt 3 Hobgoblins als folge vom Platz wirft.

Auf beiden Seiten gibt es Verletzte, bei Ventatoris Vasti gibt es zwei leicht Verletzte. Ponies und Friends jedoch muss im nächsten Spiel auf Hobgoblin Fisoduck III verzichten. Er hat einen Kieferbruch und fällt fürs nächste Spiel aus. Sein Team Kollege Knecht Ruprecht II wird leicht verletzt kann aber im kommenden Spiel wieder antreten.

Ein klarer Sieg für den Meister!! Nachdem beide Teams sich in ein wenig die Hörner abgestossen haben und das Spielfeld, dank verletzten und vom Platz geworfenen Spielern übersichtlicher war, erzielte Ponies and Friends, 2 Touchdowns und gewinnt damit das Spiel.

Wir geben zurück ins Studio, wo das Thema auf sie wartet: Welcher Spieler ist der geilste Bock im gesamten Pokal.

Außenreporterin Dari für GobTv
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 427
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 7. August 2018, 21:53

Willkommen in der Brutstätte!
Wir haben uns grad noch ein paar Sandwiches von der Bude geholt bevor die Fans uns alles weg futtern.
Die Kamera schwenkt auf einen Berg von Sandwiches, der doppelt so hoch wie die Moderatorin ist... und fünf mal so breit.

Nun aber zum Spiel:
Es traten die Meuchelnden Molche gegen die Moskau Mule an.

Von Anfang an schenkten sich beide Mannschaften nichts. Stink Zwergarmmolch III ging nach einem Tritt zu Boden, konnte sich aber abrollen und erlitt nur leichte Verletzungen.
Saurus Furchenmolch III tat es ihm gleich und erlitt nur ein paar Schrammen.

Trainer Heinz von Stein setzte seinen Magier ein um den Mule ihre Attacken heimzuzahlen, der Feuerball traf aber nicht richtig - die Spieler sprangen in letzter Sekunde zur Seite.
Kieslevfänger Dr. Frank N Furter landete unglücklich auf einem Knie, Diagnose des Apos: zertrümmert. Feldspieler Vladi das Biest traf es noch schlechter, er landete auf seinem Kopf und erlitt eine Gehirnerschütterung.
Kieslevblitzer Richy landete nur etwas unglücklich nach seinem Sprung und holte sich ein paar blaue Flecken, nichts gravierendes.

Die Mule griffen als Rache für der Feuerball den Stink Höhlenolm an und brachen ihm das Bein, der Gegenangriff von Schwertschwanzmolch lief ins leere, sein Ziel hopste nach kurzer Auszeit wieder aufs Feld.

Die Fans waren vom vergossenen Blut und den gebrochenen Knochen begeistert.
Wir werden uns nun einem anderen Sport zuwenden.
Schalten Sie ein wenn es heisst:

"Sandwich-Wettessen. Der neue Wettbewerb?"


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 129
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 7. August 2018, 22:03

Wir senden hier Live aus dem Alpenstadion, wo das Team von Austria Eleven gegen die Fleischereigesellen antritt.

Die Kamera angeschaltet auf dem Boden liegt, und einen Soulok 100, beim Bau eines Schneegoblins dadurch zu sehen ist. " Soulok.......du kannst später im Schnee weiter spielen....." /:)
Dieser sich die Kamera schnappt, und auf eine mit einen dicken Pelzmantel bekleidete Reporterin, diese fokusiert. "Wie sie sehen, werte Zuschauer, haben wir heute sein sehr interresantes Wetter, was sich mal mehr , weniger auf das Spiele wohl auswirken wird. Das Team, das sich besser auf solches Wetter vorbereitet hat wird wohl gewinnen ".

Die gelangweilten Fans, beider Seiten, eine Schneeballschlacht veranstaltet, bis die Verantwortlichen die Sicherheitsoger einsetzen um den Fans herr zu werden, aber auch im immer stärker werdenden Schneesturm für Sicherheit sorgen zu können. "Soulok die Kamera von den Ogern auf die Fans und dann wieder zurück schwenkt.

Trotz der Oger, schaffen es die Fans durch die schlechte Sicht, den Schwarzork Wildbret Willy so stark am Rand zusammen zutreten,dass er sich eine schwere Gehirnerschütterung zuzieht. "Aus sicheren Quellen haben wir erfahren, das der Coach ihm, noch auf dem Weg ins Spital die Kündigung mitteilte....wovon soll er nun seine 8 Kinder ernähren." :-Q :-Q

Des weiteren bricht sich der Schwarzork Ochsenzunge Ole bricht den Arm , gefolgt von dem Orkblitzer Keulen Kalle der sich die Hüfte zertrümmert und dem armen Ork Aspik Arne, der sich die Rippen bricht.

Die Eleven sich durch Schenngestöber, 2 mal bis in die Touchdownzone des Gegners vorkämpfen können und so endet das Spiel mit einen klaren 2:0 für sie.

Soulok du kannst zu deinen Schneegoblin zurück und schau mal, die Fans haben dir anscheinend ne Familie schon zu gebaut." Die Kamera dahin schwenkt, und man nun 8 von diesen Schneefiguren sieht, bevor sie abgeschaltet wird.

Außenreporterin Dari für GobTv
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 129
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 7. August 2018, 22:22

Wie sind hier in der Werkstatt, wo die Schneiderei Schmied gegen das Stirländer Lumpenpack antritt.

"Man muss hier wirklich vorsichtig sein, den die Schneiderei, hat überall ihre Arbeitsmittel rumliegen lassen." Die Kamera über Nadel und Fäden, Stoffresten, Ankleidepuppen, Stoffballen, Scheren schwenkt, die auf den Fanplätzen aber auch, auf dem Spielfeld rumliegen. "Ob die für den Billig Discounter Kuk arbeiten"Es hinter der Kamera ertönt. Sieht mir eher nach einen Grundkurs in Handarbeiten aus.


Der Ork Kostenrechner verletzt sich leicht als er über einen am Boden liegenden Stoffballen stolpert, er wider aber zum nächsten Spiel wieder fit sein. Der Feldspieler Stefan Fuselbart wird leicht verletzt, als er versucht die Reihe zu halten,...leider gelingt es ihm nicht, da er in ein am Boden liegendes Nadelkissen tritt, sein daraus folgendes Ungleichgewicht nutzt der Gegenspieler natürlich sofort aus . Der Schwarzork Fadendrücker wird zusammengeschlagen doch noch bevor die Ärzte und Apos ihm zu Gesicht bekommen,wird er von seinen Team, alle mit Nadel und Faden bewaffnet, wieder zusammengeflickt.

Der Mensch Rolf der Flegler versucht wegzurennen, doch er stolpert über einen Grasshügel als er einen Stoffenballen ausweicht und bricht sich dabei den Hals , wodurch er stirbt. 1:0

"Das Spiel endet 1:0 für die Schneiderei....ich frage mich, ob sie , die Sachen absichtlich haben liegen lassen, man hörte ja schon von den ausgefallene Ideen für Bett und Kissenbezüge vom Coach, vielleicht hat er nun begonnen, diese Ideen auch auf das Spielfeld umzusetzen." *-:) *-:)

Außenreporterin Dari für GobTv
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
SOUL96
Beiträge: 118
Registriert: 6. Oktober 2017, 19:44
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von SOUL96 » 8. August 2018, 12:24

Wir erhalten soeben Berichte aus der Goldmine und schlafen Live zu Soulok98 und Tageswache. "Ja meine verehrten Zuschauer wie sie sehen können sind wir immer noch in der Goldmine unterwegs. Beim letzten mal fanden wir einen Sarg neben einem Skelett eines Thralls. Ob da wohl ein Spieler von den Schrecklich netten Vampiren drin ist?" Man hört von Tageswache: "Wir sollten es zu unseren Wissenschaftlern schicken." "Gute Idee. Unsere grabungsarbeiten nach Gold sind beendet und wir werden jetzt natürlich für die Reparaturen aufkommen und die Bauteams sofort losschicken. Damit geben wir auch zurück ins Studio mit der Reportage: Vampire sind sie überhaupt klein zu kriegen?"
BLUT FÜR DEN BLUTGOTT UND SCHÄDEL FÜR DEN SCHÄDELTHRON!!

Benutzeravatar
Orlan
Beiträge: 268
Registriert: 10. Oktober 2017, 22:11
Wohnort: Lohfelden

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Orlan » 8. August 2018, 12:35

Spoiler für Berichterstattung von Gob TV:
Dari hat geschrieben:
6. August 2018, 16:32
Wir sind hier Live im Drachenbrodem, wo Vraccas Hammerschlag auf die Jungs von Avantasia treffen.

Im Stadion herrscht reges treiben, da es Gerüchte gibt das nach dem Spiel, einige der Avantasias für ihre Fans ein Live - Konzert geben wollen. Mein Kameramann und ich haben schon alles für sie vorbereitet, sprich extra Tapes, Knabberzeug, Bier Rockerklamotten mitgebracht, um ihnen die Stimmung richtig rüber zubringen. " Mucke, mucke, laute Mucke " von Soulok zu hören ist. :ymparty: :ymparty:

Nun aber erstmal zurück zum Spiel. Die Jungs von Hammerschlag haben die von Avantasia fest im Griff, und das mein ich wörtlich.....den der beliebte Klaus Meine wird so gemein und hinterhältig und böse von einem Trollslayer erwischt, das er sich die Hüfte bricht. " Sehen sie die weiblichen Fans, die nicht von ihren Liebling weichen wollen und diesen ins Spital begleiten. " Die Kamera schwenkt auf die Krankenbahre, wo eine riesige Schar, weiblicher Fans dieser folgt.

Als Tobias Sammet sich versucht von einen Gegner zu lösen, rutscht er auf den feuchten Gras aus und verletzt sich leicht dabei. Das Spiel endet 2 zu 0 für den Hammerschlag von Vracca.

Wir sehen Coach Orlan auf uns zukommen ......." Was er wohl will"? es von Soulok kommt.

"WIE....WAS.....KEIN KONZERT" ..................den Coach anschauend. :shock:

....flüster.....murmel...flüster.......

Werte Zuschauer.. ich muss leider mitteilen, dass das geplante Live - Konzert und auch die geplanten anderen 8 Konzerte der Skorpione abgesagt wurden, da ihr Frontmann Klaus Meine derzeit ja im Spital ist.

Zurück in Studio, wo der Mitschnitt, des letzten Auftritts der Band auf sie warte.

Außenreporterin Dari für GobTv
Sondermeldung: Stellungname des Managers Orlan zum augefallenen Konzert das nach dem letzten Match stattfinden sollte!



Meine Lieben Damen und Herren, Orc, Untote, Chaoten, Zwerge, Halblinge, Goblins, Oger, Trolle, Echsen, Untote, Menschen & Elfen aller Art

*man sieht einen Verschwitzen Dunkelelfen vor dem Podest dem genau anzusehen ist was er denk ... (hoffentlich habe ich kein Volk bei der anrede vergessen ...)*

Nach dem Vergangenen Spiel der Metal Opera Avantasia wollte diese ja nun auch noch ein Konzert geben das spontan ausgefallen ist ...
Der Schreck beim letzten Spiel saß Tief als der Apotheker Klaus Meine, Frontsänger der Scorpions, vom Feld holte und Diagnostizierte das er mindestens für eine Woche ausfällt.
Die Band und Sänger waren so geschockt das keiner von ihnen noch fähig war etwas auf der Bühne zu performen ...

Ich bitte dabei um ihr Verständnis Wertes Publikum.

Doch um die Fans nicht zu entteuschen und das ausgefallene Konzert wieder vett zu machen wird das nächste konzert vor dem Spiel stattfinden um so einen ausfall zu vermeiden und desweiteren wird das nächste Konzert etwas besonderes!
Statt den Avantasia üblichen 3 Stunden spielen wir 4 Stunden und die eine weitere Stunde hat es in sich denn in dieser werden wir 6 neue Lieder des nächsten Jahr erst erscheinenden Albums Moonglow vorab vorführen!

Leider müssen wir aber beim nächsten Konzert auf Klaus Meine verzichten weswegen wir nicht Dying For An Angel spielen werden ...

Ich bedanke mich für die aufmerksamkeit. Ihnen allen noch einen schönen Resttag
alea iacta est

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 427
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 10. August 2018, 20:50

Willkommen in der Muckibude!
Fans mit empfindliches Nasen mögen das Stadion heute bitte meiden, die Fitnessfans haben sich heute verausgabt.
Trainer Hupe war wohl auch ein wenig verzweifelt, denn er schickte seinen Werfer Trizeps trotz nicht ausgeheiltem Genickbruch aufs Feld. Prompt übersah er ein vorgestrecktes Bein, kam unglücklich auf und brach sich den Knöchel - der Apo sprach davon, ihn eventuell in Rente zu schicken.
Doch damit nicht genug, Berserker Bizeps Bernd brach sich bei einem unglücklichen Zusammenstoß das Bein und fällt ebenfalls erst einmal aus.

Auch auf Seiten der Mystic Falls All Stars gab es einen Verletzten, der Fleischgolem Nikolaus Mikaelson riss sich einen Fingernagel ein und musste von den Krankenschwestern versorgt werden.

Trotz der Ausfälle siegten die Fitnessfriends im Heimstadion mit 2:0, verdient, wie wir finden.


Außenreporterin Cari für GobTV

Das Match wurde ihnen präsentiert von Axt - das Deo für den Mann. Nun mit dem neuen Schweißsocken-Duft.
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 129
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 10. August 2018, 21:15

Wie senden hier Live aus der Käsehochburg, wo 2 bisher ungeschlagene Teams aufeinander treffen, zum einen die Emmentaler Gossenrenner auf der einen Seite und auf der anderen die Jungs vom Krebsgeschwader.

"Willkommen werte Zuschauer, hier im Stadion, wo in wenigen Minuten das Spiel beginnt. Die normalerweise in der Luft stehende Käse - Dunstglocke, die über der Hochburg liegt, ist den leckeren Geruch von Käsesandwich gewichen, nachdem auf allen Ständen, in den Letzten sehr heißen Sommertagen, plötzlich der Käse zu zerlaufen begann. Die Geschäftsleute, die natürlich nicht ihre Einnahmen mindern wollten, fanden diese Lösung am leckersten dafür. :ymblushing:

Im Spiel zeige sich schon früh, das beide Teams auf den Sieg aus sind. Schon früh tritt der Rotter Thymon II den Skaven Modifik, der überschlug sich dabei so stark, dass dieser durch die zahlreichen Überschläge daran stirbt.Den Gossenläufer Finamute , der für seine schnellen Läufe bekannt ist, bricht sich nach einen Ausrutscher auf dem Rasen den Schädel, doch er überlebt schwerverletzt.

Der Nurgelkrieger Hodgekin schlägt auf den Skaven Vorcut, doch was ist das..... er strauchelt,... aber er fängt sich wieder ...Und er versucht es doch tatsächlich erneut und........ und diesmal gelingt ihm die Aktion.
Er tötet den Skaven dabei.Manchmal sind doch alle guten Versuche 2. Es begeistert von Soulok kommt.

Der Skave Vorych verletzt sich als er versucht, einen Nurgelkrieger auszuweichen, doch dieser schnappt ihn, und versucht ihn auseinander zu brechen. Die Apos rennen aufs Feld und geben Entwarnung, er hat sich nur das Genick gebrochen .....ist also nicht tot.... noch mal Glück gehabt, auf ihm warten im Spital, jede menge Käsesandwichs die ihm sicher die Fans vorbei bringen.

Der Gossenläufer Scalpable verletzt sich leicht als er versucht sich näher mit einem Nurgelkrieger zu beschäftigt, der Gossenläufer Whuamute wird ebenfalls leicht verletzt als er versucht vor einem Pestigor zu fliehen.

Das Spiel endet unerwartet nach all den Verletzten 2:2.

Wir geben zurück ins Studio, wo die Reportage "Mama Gobbos Beste Käse - Sandwichrezepte" auf sie wartet.

Außenreporterin Dari für GobTv
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Gesperrt