Slaanesh Sommer Pokal (Rollenspiel)

Moderator: BBL

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 441
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 2. August 2018, 16:22

Wir berichten heute aus der Goldmine.
Beachten Sie das Absperrband nicht, der Goldabbau hat keinerlei strukturellen Schäden zur Folge.
Der Boden bebt kurz und es zeigt sich ein kleiner Riss in der Wetterkuppel.
Keinerlei... Schäden...

Das Spiel der Golden Lizards Graz gegen die Mystic Falls All Stars war relativ ereignislos, aber dennoch spannend.
Bis zum 15. Spielzug stand es 1:1, doch dann ging es endlich rund.
Werwolf Tyler Lockwood verwechselte Skink Altol mit seinem Kauknochen und biss ihm den Kopf von den Schultern.
Im 16. Spielzug schnappte sich sein Bruder Mason Lockwood II den Ball und beförderte ihn zum Touchdown in die Endzone.

Die Mystic Falls All Stars erzielten somit ihren ersten Sieg im Pokal.

Wir schalten zu einer Werbebotschaft unseres Sponsors "Fresstrog - alles für ihren Werwolf"


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 441
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 2. August 2018, 20:22

Wir berichten aus dem Seuchenpfuhl.
"Soulok 99, hast du das Desinfektionsmittel dabei? OK, danke."

Die Morbus Vitium haben heute unter ihrem Skandalumwitterten Trainer Zartonar eine schwache Leistung abgeliefert, was der Stimmung im Stadion aber keinesfalls Abbruch tat.
Die Krähenfeld Ravens unter Trainer Cookie2912 ("Mmmmmhhhh... Keeeekseeee....") erzielten ein wohl verdientes 1:0.

Ihr Weg wurde allerdings von einigen Toten geplastert.
"Sind Nurgle nicht eh schon tot?"
"Keine Ahnung, ein paar von denen vielleicht."

Schon in den ersten Spielzügen starb Timmy Boy, kurz darauf folgten ihm Kenny und schließlich der Liebling der Fans, Globglob.
Wir werden ihnen noch lange nachtrauern.

Bereits wenige Augenblicke nach dem Abpfiff gab Trainer Zartonar bekannt, bereits für Ersatz gesorgt zu haben.
Die Lücken werden aufgefüllt durch Jimmy, Der Blob und Kennys Geist.

Ich gebe zurück ins Studio.

Außenreporterin Cari für GobTV

Gib das Desinfektionsmittel her Soulok99, ich geh dann mal darin baden...
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Benutzeravatar
SOUL96
Beiträge: 122
Registriert: 6. Oktober 2017, 19:44
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von SOUL96 » 2. August 2018, 23:38

Wir haben so eben erfahren das einige Coaches an verschiedenen Rezepten und Kochbüchern arbeiten. Wir suchen noch nach der Quelle dieser Kochbücher und werden Ihnen schnellstmöglich diese versuchen vorzulegen und Ihnen die Rezepte zugänglich zu machen.

Hoffen wir mal das diese Gerüchte nicht nur erfunden sind sondern auch wahr sind.
BLUT FÜR DEN BLUTGOTT UND SCHÄDEL FÜR DEN SCHÄDELTHRON!!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 132
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 2. August 2018, 23:50

Eilmeldung:

Leider müssen wir melden, das unsere allseits beliebte Cari, wohl unter den Dämpfen des Seuchenpfuhls litt, als sie den Coach von Morbus Vitium, als Zatronar bezeichnete. Sie verwechselte unseren Chef Zartonar, mit seinen Skandal umwitterten Zwillingsbruder Soranlar, der als Coach von Morbus Vitium arbeitet. Wir werden, eine Probe der Dämpfe zu Dr. Frank N. Stein schicken um zu erfahren wie gefährlich diese für uns Reporter sind. Sie befindet sich momentan in Knochenbrecher Spital, aus das sie aber in wenigen Stunden wieder entlassen wird, laut unseren Informationen.

Und wenn es nicht die Dämpfe wahren, werden wir das Desinfektionsmittel testen. Sind da die Werte positiv wird sich Soulok 99 in unserer speziellen roten Kammer wieder finden, wo wir sicher auf die einer oder andere Weise erfahren, woher er das Mittel bezog.

Außenreporterin Dari für GobTv
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
L3N4Y
Beiträge: 3
Registriert: 25. November 2017, 23:08
Wohnort:

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von L3N4Y » 3. August 2018, 00:06

Ich empfele ein Gericht von meiner Wanderküche: Nurglessuppe nach Opas Rezept.
Man nehme ein paar Nurglings und schlägt so Lange auf diese bis sie zu einem dickflüssigem Brei werden, welchen man dann erhitzt bis dieser kocht. Wenn man mag kann man noch Fleisch hinzugeben, ich empfele Halblinge, denn es gibt zwei Dinge in der Welt die sich gut mästen lassen, Halblinge und Oger aber versuch mal einen Oger zu töten. Also nur noch den Halbling kurz in seinem Fett schmoren lassen und in Würfel schneiden ,dann der Suppe zufügen und köcheln lassen. Schon ist das Süppchen fertig und bereit zum servieren.
Wir empfehlen einen harten Magen.
Blut für den Blutgott, Schädel für den Schädelthron und Fleisch für die Küche

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 441
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 3. August 2018, 09:00

Wir befinden uns heute im 99Dmg Stadion.
Ich möchte noch einmal für die ganzen Karten und Blumen danken, die mir ins Spital geschickt wurden.
Wer auch immer den singenden Oger im rosa Tütü geschickt hat: Ich werde dich finden. Und dann wirst du leiden...

Aber nun zurück zum Spiel.
Die beiden Chaosteams schenkten sich in der Partie nichts, es kam öfters zu Zusammenstößen und kleineren Verletzungen, es war aber nichts gravierendes dabei.
Man muss sagen, dass Trainer Deminutio mit seinen VisTauri die überlegene Strategie hatte.
Seine überlegenen Spielzüge sorgten für 3 Touchdowns in rascher Folge und bescherten Trainer Soul96 heftige Kopfschmerzen.
Hoffen wir, dass er sich für künftige Matches einiges abschauen konnte.

Die Sicherheitsoger konnten sich diesmal etwas ausruhen, die Zuschauer waren viel zu begeistert vom Können der Spieler, als sich über das wenige Blut aufzuregen.


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 132
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 3. August 2018, 09:12

Wir senden hier live aus dem SpreeStadion, wo die Spremberger Bruderschaft auf das Krebsgeschwader trifft.

Wir sehen hier, ein recht ruhiges Spiel das langweiliger kaum sein kann. Die Spremberger Bruderschaft, sonst für ihre Fouls und das fiesen nach treten bekannt, wurde diesmal von Schiri Falk N. Auge an ihrer gewohnten Spielweise behindert. Der Schiri sah jedes Foul der Bretonen und machte damit den Plan des Coachs zunichte, wie gewöhnlich den Gegner erst nieder zutreten, bevor er die geöffneten Reihen dann einfach überrennt. :shock:

Der Bauern Felix Wirth wird die Hand zertrümmert, als sein Freund und Kollege Sigmund Vüller ihm zu Hilfe eilt, rennt er in den Schuh des Gegners und verliert dadurch ein Auge. :YMSICK:
Der bekannte und bei den Bretoninnen beliebte Burchard von Blankenburg, wird in einen kleinen Tumult mit den Gegner fast tot geschlagen. Die Ärzte können ihn zwar retten, doch müssen ihn durch seinen Schädelbruch längere Zeit ihm Spital behalten.

Den im Spiel verletzten Spielern, wünschen wir eine schnelle Genesung, und hoffen das sie bald wieder auf den Platz stehen.

Es ist dadurch nicht verwunderlich, das das Krebsgeschader, 1 zu 2 gegen die Bruderschaft gewinnt.

Wir geben zurück zum Sender, welcher sich heute mit dem Thema beschäftigt : Wie öffnet man am besten Spremberger Büchsen...

Außenreporterin Dari für GobTv
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 441
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 3. August 2018, 09:21

Wir sind heute wieder einmal zu Gast auf der Bühne.
Die Metall Rocker spielten gegen die Goldesel und es war... grandios? Nein. Ähm... wie hieß das Wort doch gleich... ah, genau. Langweilig.

Es floss kein Blut und beide Mannschaften warteten mit Standard-Taktiken auf, die man sogar im Lehrbuch findet.
Selbst das einzige Foul des Spiels von Langbart Linkin Park hatte keine Folgen für sein Opfer. Er wurde vom Platz gestellt, heftig vom Schiri für die extrem schlechte Ausführung gerügt.
Als dann noch heraus kam, dass Trainer Alfboo nicht mal für Zwergentrommler gesorgt hatten, platzte vielen Fans der Kragen.
Sie stürmten Hordenweise an die Kartenschalter und verlangten ihr Geld zurück.

Endstand der Partie war 2:1 für die Zwerge unter Trainer Alfboo.
Vielleicht sollte er sich mit Trainer Morgul mal zusammensetzen und mit ihm besprechen, wie sie das nächste Match spannender machen können.


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 132
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Dari » 3. August 2018, 09:28

Wir senden hier von der RHZ Mainstage, wo die Rocking Bulls gegen die WB_Hail To The Kings antreten.

Die Partie läuft recht ruhig, einzig zu erwähnen sind die 3 schön ausgespielten Touchdowns beider Teams, wobei die Bullen, aber mit den 2 Touchdown ihren Team den Sieg bescheren. SIe gewinnen 2:1 gegen die Kings.

Coach Army, tat gut daran auf den zwar teuren, aber für seine Fähigkeiten bekannten Minotaure Schwarzhuf zu setzen, er zählt nicht umsonst zu den Starspielern. Dieser trat den Tiermensch Crazzy Hide so schwer das er ihm die Knöchel brach.

Für die Rocking Bulls ist nun sicherlich Party angesagt, da es ihr erster Sieg in der Vereinsgeschichte ist. :ymparty: :ymparty:

Außenreporterin Dari für GobTv
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 441
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: Slaanesh Sommer Pokal

Beitrag von Cari » 3. August 2018, 09:33

Herzlich willkommen auf der BluMen Wiese.
Wieder einmal ein Spiel ohne jeglichen Blutfluss, nur diesmal.. hat es die Fans nicht einmal gestört.
Es traten zwei Skavenmannschaften gegeneinander an, die BluMen-Group gegen Klan Rattig, man hätte also von gleichen Voraussetzungen ausgehen können.
Allerdings hat Trainer Sandmännchen seinem Kollegen SebS456 heute einige wertvolle Lektionen erteilen können.

Wir sahen hier die höchste Niederlage in der Geschichte des Pokals.
Die Blumen-Group ging mit einem Sieg von 6:1 vom Platz... und ließ das Publikum in ungläubiger Stille zurück.

So etwas haben wir noch nie gesehen und werden es mutmaßlich auch nie wieder.


Außenreporterin Cari für GobTV
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Gesperrt