BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Moderator: BBL

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 568
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von Shakril » 8. Mai 2018, 21:52

So eine neue Auflage des Magazins ist draussen.

Masurk

BBL-Meister Season 7
Beiträge: 112
Registriert: 10. Dezember 2016, 17:08
Orden: 1
Wohnort:

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von Masurk » 9. Mai 2018, 11:52

Shakril hat geschrieben:
8. Mai 2018, 21:52
...Statistisch gesehen war die einzige wirklich nennenswerte Erscheingung, das das Krebsgeschwader weniger Pow's hatte. Die schlechten Würfel waren halt leider an den falschen stellen.

WHAT? WHAT? sry ich meinte WHAT?

Pow's Really? Das auf knapp 25 AB's (beide Teams kombinert) nur 2 CAS passierten ist keine nennenswerter Ausreißer. Kein Wunder das Shakril immer kein glück hat wenn er die hälft der nennenswerten Stats unter den Tisch fallen lässt und den Anubis macht.:-? #-O X_X
(Für die es nicht wissen Anubis ist ein Spieler der DBBL, Der immer genau den einen Stat raus sucht, der gegen ihn läuft, und diesen dafür Blamed das er Verloren hat.)
Borgias Bullen
Meister der 7.Saison
Leitspruch:
Wir sind Papst und manchmal auch Meister
#Werbung:
Besucht doch mal meinen Youtube Kanal: Hier geht es lang

Benutzeravatar
Diebfaenger
Beiträge: 95
Registriert: 4. Januar 2018, 00:00
Wohnort: Freising

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von Diebfaenger » 9. Mai 2018, 12:24

Masurk hat geschrieben:
9. Mai 2018, 11:52
(Für die es nicht wissen Anubis ist ein Spieler der DBBL, Der immer genau den einen Stat raus sucht, der gegen ihn läuft, und diesen dafür Blamed das er Verloren hat.)
Macht das nicht jeder so???? #-O ;)

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 568
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von Shakril » 9. Mai 2018, 12:34

@Diebfaenger Masurk hat es sich zur Aufgabe gemacht, jede Kleinigkeit die von mir kommt überproportional schlecht darzustellen. Denk dir also nichts dabei. ;)

ElRackadusch
Beiträge: 127
Registriert: 29. Januar 2017, 21:19
Wohnort:

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von ElRackadusch » 9. Mai 2018, 12:57

Masurk hat geschrieben:
9. Mai 2018, 11:52
Shakril hat geschrieben:
8. Mai 2018, 21:52
...Statistisch gesehen war die einzige wirklich nennenswerte Erscheingung, das das Krebsgeschwader weniger Pow's hatte. Die schlechten Würfel waren halt leider an den falschen stellen.

WHAT? WHAT? sry ich meinte WHAT?

Pow's Really? Das auf knapp 25 AB's (beide Teams kombinert) nur 2 CAS passierten ist keine nennenswerter Ausreißer. Kein Wunder das Shakril immer kein glück hat wenn er die hälft der nennenswerten Stats unter den Tisch fallen lässt und den Anubis macht.:-? #-O X_X
(Für die es nicht wissen Anubis ist ein Spieler der DBBL, Der immer genau den einen Stat raus sucht, der gegen ihn läuft, und diesen dafür Blamed das er Verloren hat.)
Man muss immer bedenken, dass es sich um eine persönliche und rein subjektive Meinung handelt. Welche Würfelergebnisse man für spielentscheident hält kann sich da stark unterscheiden.
Ich bin wirklich gespannt auf euer Spiel. Ich glaube das könnte spannend werden.

Alle vormerken: Spieltag 6 - Masurk vs. Shakril
Seit Saison 6 Trainer der "Unbeachteten Heldinnen"

Benutzeravatar
Diebfaenger
Beiträge: 95
Registriert: 4. Januar 2018, 00:00
Wohnort: Freising

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von Diebfaenger » 9. Mai 2018, 13:46

Shakril hat geschrieben:
9. Mai 2018, 12:34
@Diebfaenger Masurk hat es sich zur Aufgabe gemacht, jede Kleinigkeit die von mir kommt überproportional schlecht darzustellen. Denk dir also nichts dabei. ;)
Ich finde es fast rührend wie ein subjektives Magazin nun auf einmal objektiv berichten soll. #-O Shakril, ich finde dein Magazin sehr lesenswert und das gerade wegen der Art und Weise wie du es schreibst. :-BD

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 568
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von Shakril » 9. Mai 2018, 13:48

Diebfaenger hat geschrieben:
9. Mai 2018, 13:46
Shakril hat geschrieben:
9. Mai 2018, 12:34
@Diebfaenger Masurk hat es sich zur Aufgabe gemacht, jede Kleinigkeit die von mir kommt überproportional schlecht darzustellen. Denk dir also nichts dabei. ;)
Ich finde es fast rührend wie ein subjektives Magazin nun auf einmal objektiv berichten soll. #-O Shakril, ich finde dein Magazin sehr lesenswert und das gerade wegen der Art und Weise wie du es schreibst. :-BD
Danke, hört man sehr gerne und motiviert weiter zu machen. ^:)^

Masurk

BBL-Meister Season 7
Beiträge: 112
Registriert: 10. Dezember 2016, 17:08
Orden: 1
Wohnort:

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von Masurk » 9. Mai 2018, 13:49

ElRackadusch hat geschrieben:
9. Mai 2018, 12:57

Man muss immer bedenken, dass es sich um eine persönliche und rein subjektive Meinung handelt. Welche Würfelergebnisse man für spielentscheident hält kann sich da stark unterscheiden.
Deswegen ist es auch dumm nach den Stats zu suchen die schlecht gelaufensind. Denn es ist ein mathematischer Fakt das alle Ergebnisse im EV liegen um zick Potenzen kleiner ist, als alle Situationen zusammen wo es Ausreißer gibt.

Wie man Würfelergebnisse zu Bewerten hat ist hochkomplex (deswegen kaum zufriedenstellend Lösbar) deswegen führt es immer zu fehlerhaften Schlussfolgerungen!

Meinung Masurk:
Viel wichtiger ist Situationsanalyse statt Stat Analyse.
-Hab ich das was ich tuen wollte, mit den bestmöglichen Würfel getan, die sich geboten haben.
- Hab ich die Situation gegen Potentielle TO absichern.
- Was kann mein Gegner aus dieser Situation die ich ihm gebe tun.
- Habe ich meine Value-Plaxer zielgerichtet eingesetzt.

Ein solches verhalten führt zu drastisch besseren Ergbnissen und dazu dass man weniger "genuffeld" wird




Um auf Shakril zurück zu kommen:
...Statistisch gesehen war die einzige wirklich nennenswerte Erscheingung
Das war so schlecht formuliert, das es nach einer Masurkschelle geschrien hat, weil
Statisch und einzig in einem Satz zu schreiben ist Bullshit. Bullshit, der jedem, der sich mit Stochastik beschäftigt hat, in den Augen weh tut. Besonders wenn es Stats gibt die deutlicher vom EV abweichen als DAS!
Eigentlich hatte ich mir vorgenommen weniger auf sowas zu achten und einzugehen, aber das war einfach ein griff ins KLO der richtigestellt werden musste Shakril!
Borgias Bullen
Meister der 7.Saison
Leitspruch:
Wir sind Papst und manchmal auch Meister
#Werbung:
Besucht doch mal meinen Youtube Kanal: Hier geht es lang

N8wache82

Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 144
Registriert: 7. März 2017, 20:50
Orden: 1
Wohnort:

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von N8wache82 » 9. Mai 2018, 13:53

Masurk hat geschrieben:
9. Mai 2018, 13:49
ElRackadusch hat geschrieben:
9. Mai 2018, 12:57

Man muss immer bedenken, dass es sich um eine persönliche und rein subjektive Meinung handelt. Welche Würfelergebnisse man für spielentscheident hält kann sich da stark unterscheiden.
...
Eigentlich hatte ich mir vorgenommen weniger auf sowas zu achten und einzugehen, aber das war einfach ein griff ins KLO der richtigestellt werden musste Shakril!
Ihr könnt es einfach nicht lassen :))
Staffel H: B.F. Volkspark Reunion - https://www.youtube.com/user/n8wache82

Benutzeravatar
Storr

Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 160
Registriert: 15. Juli 2017, 15:36
Orden: 1
Wohnort:

Re: BLOOD BULL MAGAZIN DISKUSSION

Beitrag von Storr » 9. Mai 2018, 14:59

Masurk hat geschrieben:
9. Mai 2018, 13:49
Das war so schlecht formuliert, das es nach einer Masurkschelle geschrien hat,
Herrlich, einfach nur schön! Ihr beiden werdet immer unterhaltsamer.
Meister der "Freunde des Holzschuhs" Saison 2.

Antworten