Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Moderator
Beiträge: 898
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von Heinz von Stein » 5. Dezember 2017, 13:07

wolle hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 12:16
Legion144 hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 11:12
Ich glaube es ist im Endeffekt am einfachsten, wenn man die Wertungen so belässt wie sie sind, alles andere zieht noch mehr Komplikationen nach sich. Es steht in den Regeln für die Liga, dass Spiele gegen Spieler, die nicht mehr teilnehmen können als 2:1 Siege gewertet werden. Das impliziert für mich auch, dass sie in der Endwertung genauso berücksichtigt werden. Es kann schließlich (und hoffentlich) niemand etwas für das Ausscheiden der anderen Spieler, insofern sollte man deren Ausscheiden als Störgeräusch abtun.
Seh ich ähnlich. Habe ich mit meinem Post auch versucht nahe zu legen, sry wenn das nicht richtig rüber gekommen ist.
Es wäre unfair denen gegenüber die dann schon gegen den Aussteiger gespielt haben.
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Benutzeravatar
wolle
Dauerhaft gebannt
Beiträge: 707
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von wolle » 5. Dezember 2017, 13:10

Heinz von Stein hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 13:07
wolle hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 12:16
Legion144 hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 11:12
Ich glaube es ist im Endeffekt am einfachsten, wenn man die Wertungen so belässt wie sie sind, alles andere zieht noch mehr Komplikationen nach sich. Es steht in den Regeln für die Liga, dass Spiele gegen Spieler, die nicht mehr teilnehmen können als 2:1 Siege gewertet werden. Das impliziert für mich auch, dass sie in der Endwertung genauso berücksichtigt werden. Es kann schließlich (und hoffentlich) niemand etwas für das Ausscheiden der anderen Spieler, insofern sollte man deren Ausscheiden als Störgeräusch abtun.
Seh ich ähnlich. Habe ich mit meinem Post auch versucht nahe zu legen, sry wenn das nicht richtig rüber gekommen ist.
Es wäre unfair denen gegenüber die dann schon gegen den Aussteiger gespielt haben.
Die Spiele kann man nicht mehr in ein 2:1 umwandeln ?
Es gibt hier nicht zu sehen, gehen sie weiter.
Sollten Sie auf schmerzen stehen, wir haben dort hinten noch Stellen frei:

http://bit.ly/2B2hN0s

Benutzeravatar
FuuX
Beiträge: 46
Registriert: 21. Mai 2017, 17:35
Wohnort: Basel

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von FuuX » 5. Dezember 2017, 13:12

Legion144 hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 11:12
Es steht in den Regeln für die Liga, dass Spiele gegen Spieler, die nicht mehr teilnehmen können als 2:1 Siege gewertet werden. Das impliziert für mich auch, dass sie in der Endwertung genauso berücksichtigt werden.
Dem kann ich genau so zustimmen!
Die Spieler in solchen Gruppen die aktiv sind dürfen sicher nicht bestraft werden.

Wer nicht antreten kann und keinen Ersatz findet sollte nicht mit SSP belohnt werden, auch kein MVP... Ragequit sollte meiner Meinung sogar noch härter bestraft werden.

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Moderator
Beiträge: 898
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von Heinz von Stein » 5. Dezember 2017, 13:18

wolle hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 13:10
Heinz von Stein hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 13:07
wolle hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 12:16


Seh ich ähnlich. Habe ich mit meinem Post auch versucht nahe zu legen, sry wenn das nicht richtig rüber gekommen ist.
Es wäre unfair denen gegenüber die dann schon gegen den Aussteiger gespielt haben.
Die Spiele kann man nicht mehr in ein 2:1 umwandeln ?
Leider nicht. Wenn eine Runde bestätigt ist, kann nichts mehr geändert werden.
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Moderator
Beiträge: 898
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von Heinz von Stein » 5. Dezember 2017, 13:19

FuuX hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 13:12
Die Spieler in solchen Gruppen die aktiv sind dürfen sicher nicht bestraft werden.
Das ist auch nicht der Fall.
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Benutzeravatar
wolle
Dauerhaft gebannt
Beiträge: 707
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von wolle » 5. Dezember 2017, 13:39

Vielleicht wäre es ganz gut, wenn mal genau klar werden würde, was ihr mit "rausrechnen" meint?

Also die Variante mit Punkte pro Spiel und dann hochrechnen auf 7 Spiele halte ich für nicht richtig.
Ich würde da bevorzugen, wenn alle Spiele gegen den Aussteiger als 2:1 gerechnet werden.
Es gibt hier nicht zu sehen, gehen sie weiter.
Sollten Sie auf schmerzen stehen, wir haben dort hinten noch Stellen frei:

http://bit.ly/2B2hN0s

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Moderator
Beiträge: 898
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von Heinz von Stein » 5. Dezember 2017, 13:51

wolle hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 13:39
Vielleicht wäre es ganz gut, wenn mal genau klar werden würde, was ihr mit "rausrechnen" meint?

Also die Variante mit Punkte pro Spiel und dann hochrechnen auf 7 Spiele halte ich für nicht richtig.
Ich würde da bevorzugen, wenn alle Spiele gegen den Aussteiger als 2:1 gerechnet werden.
Es gibt für uns momentan keine bessere Lösung als den Punkteschnitt als Maßstab zu nehmen. Dieser setzt sich aus den tatsächlich gespielten Spielen und den daraus geholten Punkten zusammen.

Ergänzung: Wenn ein Spieler nicht mind 50% seiner Spiele absolviert hat, fällt er somit raus und die zuvor gespielten Spiele gehen bei der Berechnung als nicht absolviert ein.
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 467
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von Yaghul » 5. Dezember 2017, 14:44

Ich versuche gerade die Diskussion nachzuvollziehen und ich glaube hier wird an zwei unterschiedlichen Punkten Diskutiert.

Topic 1: Was passiert mit denjenigen die ihre Spiele nicht spielen

Topic 2: Werden diejenigen bestraft, die Gewonnen haben, weil ihr Gegner nicht zum Spiel erschienen ist oder im Spiel kein Bock mehr hatte.

Zu Topic 2 ist doch ganz klar zu sagen, dass darf nicht passieren und ein nachtraegliches Herausrechnen von Punkten oder Touchdowns ist sehr muehsam und auch eigentlich total unsinnig. Es wuerde die gesamte Liga verzerren. Concedes / Admindraws sind kacke und verzerren das Ligagebilde, ja, aber die Orga kann manchmal auch nichts machen, außer diejenigen anzuschreiben und nach Gruenden zu fragen und hier habe ich das Vertrauen, dass das passiert.
Mein Vorschlag: Die Punkte so hinnehmen, wie sie in der Tabelle stehen, das wäre nur fair.

Zu Topic 1 muss ich sagen, hier greift das zuletzt von Heinz geschriebene:
Heinz von Stein hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 13:51
Ergänzung: Wenn ein Spieler nicht mind 50% seiner Spiele absolviert hat, fällt er somit raus und die zuvor gespielten Spiele gehen bei der Berechnung als nicht absolviert ein.
Ich denke, dass die Orga hier im Einzelfall entscheidet, ob sie "nur" das Team nicht mehr zulässt, z.B. im Fall von Rechner kaputt, Internet weg, etc. oder den Trainer nicht mehr zulässt, Ragequit, Unzuverlässigkeit.
Diese Entscheidung sollten wir der Orga überlassen, dafür ist sie da.


Edith hat noch was wichtiges zu sagen:

In Staffel A ist z.B. ein Trainer ausgestiegen der die ersten beiden Spiele gewonnen hat und danach nicht weiter antreten konnte und aus der Liga ausgeschieden ist. Nun wäre es unfair den ersten beiden Spielern gegenüber, da diese ja verloren haben, obwohl alle anderen gewonnen haben. Dies kann nun so hingenommen werden, oder aber moderiert werden.
Wie es modiert wird hat Heinz erklärt und wurde gut von Wolle ergänzt.
Zuletzt geändert von Yaghul am 5. Dezember 2017, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.
Bloodbowl 2 - Liga 1: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

Benutzeravatar
wolle
Dauerhaft gebannt
Beiträge: 707
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von wolle » 5. Dezember 2017, 15:03

Wenn das so gemacht werden sollte, wird das dann auch für die anderen Tiebreaker gemacht, sprich Touchdowns und Casualties als Tiebreaker?

Und wie wird mit Teams verfahren in Ligen, wo sowas keine Spiele ausfallen? Nehmen wir da auch Pkt pro Spiel ?

Ein Beispiel für gleichplatzierte Teams aus 2 Staffeln, hier mal A und B:

Team Staffel A: S S S S U U N = 12 Pkt => 1,71 Pkt pro Spiel

Team Staffel B: S S U U N A A = 10 Pkt => 1,6 Pkt pro Spiel

Würde man alle Ausgefallenen Spiele (A) als 2:1 werten hätten jedoch beide Teams 12 Punkte. Inwiefern wäre jetzt die Pkt/Spiel Variante gerechter?

Würde man wieder hochrechnen auf 7 Spiele, erhielte Team A 12 Punkte, Team B 11,2 Punkte. Also ebenfalls weniger.

Nehmen wir mal ein anderes Beispiel und schauen uns jetzt nach Spieltag 5 konkret die Staffelersten an:

Staffel A: U S A S S - 10 - 2,5 - 12,5; einfache Wertung: 13
Staffel B: S S S S U - 13 - 2,6 - 13; einfache Wertung: 13
Staffel C: S U S S S - 13 - 2,6 - 13; einfache Wertung: 13
Staffel D: S N S S S - 12 - 2,4 - 12; einfacher Wertung: 12
Staffel E: U S S S S - 13 - 2,6 - 13; einfache Wertung: 13
Staffel F: S S U S S - 13 - 2,6 - 13; einfache Wertung: 13
Staffel G: S S S S S - 15 - 3,0 - 15; einfache Wertung: 15
Staffel H: S S S U U - 11 - 2,2 - 11; einfach Wertung: 11
Staffel I: S N S S S - 12 - 2,4 - 12; einfacher Wertung: 12
Staffel J: S S U S S - 13 - 2,6 - 13; einfache Wertung: 13
Staffel K: S N S S S - 12 - 2,4 - 12; einfacher Wertung: 12
Staffel L: S S U S S - 12 - 2,4 - 12; einfacher Wertung: 12
Staffel M: S S S A U - 10 - 2,5 - 12,5; einfache Wertung: 13

Es wird deutlich, dass die Staffel, in denen der Erste ausgefallene Spiele hat durch dieses Rechensystem gegenüber der angekündigten Wertung der Spiele als 2:1 Sieg, benachteiligt werden.
Zwar hat das jetzt hier noch akut keine negativen Auswirkungen, da es je Rechenart Punktschlechtere Teams gibt, dennoch kann sich daraus ein Problematischer Fall ergeben.

Nicht betrachtet habe ich hier eventuelle Verschiebungen, die sich innerhalb der Ligen dadurch ergeben würden.
Es gibt hier nicht zu sehen, gehen sie weiter.
Sollten Sie auf schmerzen stehen, wir haben dort hinten noch Stellen frei:

http://bit.ly/2B2hN0s

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Moderator
Beiträge: 898
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Infobereich zur 6. Saison der 'Blood Bull Liga'

Beitrag von Heinz von Stein » 5. Dezember 2017, 17:25

wolle hat geschrieben:
5. Dezember 2017, 15:03
Ein Beispiel für gleichplatzierte Teams aus 2 Staffeln, hier mal A und B:

Team Staffel A: S S S S U U N = 12 Pkt => 1,71 Pkt pro Spiel

Team Staffel B: S S U U N A A = 10 Pkt => 1,6 Pkt pro Spiel
Also, ich glaube, dir ist da ein kleiner Rechenfehler unterlaufen. ;)
A hat 14 P. -> 2 P. pro Spiel
B hat 8 P. -> 1,6 P. pro Spiel
Von meiner Seite aus gibt es dazu auch sonst nichts mehr zu sagen.

Wir versuchen immer die beste Lösung für aufkommende Probleme zu finden, aber leider kann man es nie allen recht machen.
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Antworten