Bild
Jetzt verfügbar (bis 24.09.): Unser Community-Gutschein für Stellaris: Synthetic Dawn!
Mehr Infos

[Dark Age] Organisation

Das Sammelforum für alle MP-Rollenspiel-Runden
Jabbu
Beiträge: 17
Registriert: 7. Januar 2017, 20:32
Wohnort:

Re: [BigBoom] Organisation

Beitrag von Jabbu » 13. Juli 2017, 15:09

Kann ja trotzdem sein das schon genug Leute sich angemeldet haben ;)

Ach knackpunkt sind die 100 Stunden, aber ich übe jetzt fix nochmal paar runden in Iron Men Modus und dann sind es 200 Stunden :P

Das schaff ich Locker :P

Shakril
Beiträge: 196
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Wohnort: Galathor

Re: [BigBoom] Organisation

Beitrag von Shakril » 13. Juli 2017, 15:16

Jabbu hat geschrieben:Kann ja trotzdem sein das schon genug Leute sich angemeldet haben ;)

Ach knackpunkt sind die 100 Stunden, aber ich übe jetzt fix nochmal paar runden in Iron Men Modus und dann sind es 200 Stunden :P

Das schaff ich Locker :P
Khardros geht es hierbei in erster Linie darum, das man Leuten nicht unbedingt das Spiel erklären will. Der Fokus soll nämlich stark auf dem RP liegen, dabei ist es grundvoraussetzung das das Spiel selbst beherrscht wird. Dann kann man auch mehr mit dem RP machen.

Jabbu
Beiträge: 17
Registriert: 7. Januar 2017, 20:32
Wohnort:

Re: [BigBoom] Organisation

Beitrag von Jabbu » 13. Juli 2017, 15:33

Naja die Grundsätze kenne ich ja, bin ja nicht aufn Kopf gefallen.

Bin nur kein Experte.

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 325
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: [BigBoom] Organisation

Beitrag von Khardros » 13. Juli 2017, 20:04

Experte muß man auch nicht sein, keine Angst ;)

Und da diese Runde nicht moderiert wird, könnten wir theoretisch auch mit vollen 32 Leuten spielen ... wobei das dann zu wuselig wäre wahrscheinlich. Aber wir werden nicht auf 10 Leute oder so beschränkt sein, daher kann man sich natürlich noch anmelden. Allerdings hat Shakril recht: das ist noch in der frühen Planungsphase alles!

Zum WE werde ich hoffentlich die Zeit finden und mal eine vorläufige Mod-Ideen-Liste hier posten und ggf. auch schonmal einen Doodle für die Terminfindung & Anmeldung einrichten. Da sehen wir dann auch, wieviele Leute wir wohl werden dann :)

Jabbu
Beiträge: 17
Registriert: 7. Januar 2017, 20:32
Wohnort:

Re: [BigBoom] Organisation

Beitrag von Jabbu » 13. Juli 2017, 20:15

Ich denke das ich diese Gewisse fehlende Erfahrung gut ins RP mit ein spielen kann :D

Ich hab da auch schon einpaar Ideen, ich mag dieses Stellaris RP, und ich vermisse das RP (aus älteren MMO Zeiten) ^^

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 325
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: [BigBoom] Organisation

Beitrag von Khardros » 25. Juli 2017, 19:19

So, die Dienstags-Runde ist beendet - es hat sehr viel Spaß gemacht und war auch sehr lehrreich. ;)

Infos zum nächsten DLC-Release gibts noch nicht, daher wird wohl September wahrscheinlicher sein als der August ...
(Übrigens hat Zakor bei der Namenswahl gewonnen, daher wurde der Name von der nächsten Runde hier zu "Dark Age" geändert ;) )

Benutzeravatar
Franz.8
Beiträge: 6
Registriert: 19. Juli 2017, 09:54
Wohnort: Seligenthal (Schmalkalden)

Re: [Dark Age] Organisation

Beitrag von Franz.8 » 2. August 2017, 12:22

Ich wollte fragen, ob man sich für diese MP-RP-Rundde anmelden kann.
Hab in Stellaris über 200 Stunden, kenn also die Grundlagen, bin aber RP-Neuling.
Ich würde dann wahrscheinlich ein Wissenschaftsdirektorat spielen.
MfG Franz
Gott würfelt nicht. Einstein

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 325
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: [Dark Age] Organisation

Beitrag von Khardros » 13. August 2017, 19:49

Sorry für die späte Antwort, aber irgendwie kam ich einfach nicht dazu - natürlich kannst du dich noch anmelden, bzw. die Anmeldephase hat noch garnicht begonnen :)

Allerdings: da Paradox für das nächste Dev-Diary bereits die Musik angekündigt hat, scheinen alle Inhalte des kommenden Patches veröffentlicht worden zu sein. Normaler Weise bedeutet das, dass noch maximal 4 Wochen vergehen, bis der nächste Patch kommen wird.
Dies war zumindest bei den letzten DLCs/Patches der Fall.
Ich rechne daher vorsichtig mit dem 07. September.
Der Dienstag direkt danach, also der 12. September wäre dann ein guter Starttermin für uns: genug Zeit, damit sich jeder mit den Inhalten vertraut machen kann und sich ein Volk mit ggf. entsprechenden neuen Inhalten zurechtlegen kann. Außerdem dürften die meisten wichtigen Mods dann bereits ein Update erhalten haben (dauert oft ja nur wenige Tage).

Ich warte den kommenden Donnerstag mit dem nächsten Dev-Diary noch ab, dann gehe ich mehr an die Planung dieser Runde.

Benutzeravatar
General Feierabend

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis
Stabschef
Beiträge: 1600
Registriert: 10. Mai 2015, 10:28
Orden: 1
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: [Dark Age] Organisation

Beitrag von General Feierabend » 13. August 2017, 20:36

19. September wirds wohl werden :-!

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 325
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: [Dark Age] Organisation

Beitrag von Khardros » 13. August 2017, 21:14

Weißt du mehr als ich über meine Organisation? :-\ :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast