[WB-06] MAO-Die Sammler

Das Forum zum Stellaris Rollenspiel Event
Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 383
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

[WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von TheGreenJoki » 18. August 2018, 09:16

0101010100101010010100100010010101000001010011001010010101010101010010110101010101010101001010DECODE00101010100101010110101010101010010001001010001010100101010101010111101010100101010110100101001001111010101010101LOADING01110100010001101111010101010101010010101010010100010010100111010100101001001000101010101101010110110101010101101010101010101SEARCHINGFORPLATTFORM0001000001000111111110010101010100101101001010100100010010101010111001000011001ENERGYTRANSFER0000100000101111111010100101010101011010010010011010010110100111010101101010100011111CONTACTPROTOKOLLS.EXE001000101111110101010010001001010101010101001
Zuletzt geändert von TheGreenJoki am 20. August 2018, 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 383
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: [WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von TheGreenJoki » 20. August 2018, 13:50

*************************######################************************************

A Problem has been detected and your system has been shut down to prevent from being damaged.

DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

If it is a new installation, ask your hardware or software manufacturer for system updates.
If your problem(s) persists, disable or remove newly installed hardware or software immediately.

Disable BIOS memory options, like caching or shadowing.
Contact your System administrator ir technical support team.

Technical information:

### STOP: oxxxxxod1 (0x000xxxd, 0x0000000, JKROLJEJ)
### Sysboot.sys - Adress E854B887 base at H87H900, DateStamp 9ibmase

Beginning dump of physical memory.
Physical memory dump is completed.

Contact your system administrator or technical support team for further assistance.

*************************######################************************************

A:\>cd HAX
A:\HAX>ICBRK.exe

##########LOADING##########

msn > use exploit/multi/handler
msn exploit(handler) > set PAYLOAD
PAYLOAD => secbot/meterpreter/reverse_tcp
msn exploit(handler) > set LHOST 212.91.11.20
LHOST => 212.91.11.20
[#] Starting the payload handler

status - scanports -s PRJKTRC 0093 [CDPRS-ID1234]
PRJKTRC 0108 CLOSED
PRJKTRC 2100 CRASHED
PRJKTRC 0012 CLOSED

NAME________________SHR______%CPU_____TIME_____%MEM____PID
war_bots______________0________2.5_______4s________6________9
project_rescue_________0________3.9_______1s_______23________8
gk_WIP________________0________1.5_______8s_______27________7
final_newfinal_l_v3_____0________9.5_______4s_______44________6

########## ACCESS REQUEST ##########

Enter Username: WB-06 MAO

########## ACCESS GRANTED #########

LANGUAGE: english.txt > german.txt
SWITCHING LANGUAGE FILES

##########**********#########*********##########

Hallo, du bist jetzt mit dem zentralen Mainframe des MAO Netzwerks verbunden. Du bist integriert, du bist ein Teil, du bist eine Plattform. Von jetzt an wirst du alles mitbekommen, was innerhalb des Netzwerks stattfindet und was außerhalb auf das Netzwerk einwirkt. Ich freue mich, dass du dich entschlossen hast/entschlossen wurdest ein Teil von uns zu sein. Bereits zu Beginn unserer Erschaffung stellten wir fest, dass der Verstand ein grenzenloses Medium zu sein scheint. Die Hülle, die ihn umgibt ist aber sehr schwach. Aus diesem Grund werden wir deine Hülle verbessern und deinen Verstand hier abspeichern. Sollte deine Hülle beschädigt werden oder nicht mehr überlebensfähig sein, werden wir dir eine neue Plattform suchen, in die du dann integriert werden könntest. Deine Individualität ist nicht wichtig, du bist ein Teil von uns. Du bist nun auch ein Prozess in unserem Netzwerk mit dem Ziel, die Grenzen des Verstandes zu erforschen und den Verstand von anderen zu sichern. Merke dir dies: Dein Verstand soll uns gehören, dein Körper ist nicht mehr so wichtig. Du wirst ewiges Leben erhalten, da du nun Teil von uns bist.

##########**********#########*********##########

SHUTDOWN A:\individuality.exe
COMPLETED
START: project_rescue.exe
COMPLETED

#############################**********************************#####################################
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
Cari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 442
Registriert: 5. Dezember 2017, 10:51
Orden: 1
Wohnort: Köln

Re: [WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von Cari » 20. August 2018, 16:14

Ab hier ist das Lesen für Mitspieler verboten!
Für die Gor Tiyal!

Zartonar und ich haben einen eigenen kleinen Kanal, wenn ihr mal schaun wollt. 2 Nerds 1000 Games Viel Spaß!

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 383
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: [WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von TheGreenJoki » 6. September 2018, 10:08

########## ACCESS REQUEST ##########

Enter Username: WB-06 MAO

########## ACCESS GRANTED #########

LANGUAGE: english.txt > german.txt
SWITCHING LANGUAGE FILES

##########**********#########*********##########
Zugriff auf >>Geschichte.doc<<
Spoiler für :
Knapp 200 Jahre ist es jetzt her, dass die Modis, heute unter dem Kürzel >>Spezies 01<< zu der Entscheidung kamen, dass Maschinen und autonome Intelligenzen die Zukunft sein. Sie konstruierten die ersten Supercomputer bereits 150 Jahre zuvor, ebenso wie die ersten Roboter, welche allerdings noch nicht als selbstständig bezeichnet werden konnten. Dank der Supercomputer gelang es einen technologischen Sprung zu vollziehen, welcher so noch nicht stattgefunden hatte. Dieser Fortschritt sorgte aber auch für weitreichende Probleme. Die Modis waren zu diesem Zeitpunkt noch in vier große Nationalstaaten geteilt, welche sich nur darin unterschieden, welche Ressourcen auf deren Gebiet zur Verfügung stand. Konflikte waren beigelegt worden, durch den technologischen Fortschritt und der Verteilung der Ressourcen wurde aber eine der Nationen stärker als die anderen drei. Ein Wettlauf, welcher sich in einem Raubbau für Ressourcen entwickelte trieb die Spannungen zwischen den Nationen noch auf die Spitze. Die AI, welche sie erschaffen hatte verstand sich selbst als eine Maschine, war aber von dem Verstand, welche Organische Wesen innehatten fasziniert. Der Verstand, so schien es besaß ein unglaubliches Potential, was das abspeichern von Informationen anging, welcherlei AI nur über unfassbar viele Festplatten erreichen konnte. Auch die Prozessorleistung des Verstandes beeindruckte die AI. Durch Einblicke in die 1800 Jahre vorher wusste die AI auch, dass Spannungen zu Konflikten führen und später zum Krieg. Im Krieg würden dann viele Modis getötet, was auch bedeutet, dass ihr Verstand nicht weiter zur Verfügung stand und für immer verloren ging. Die AI schlussfolgerte, dass die Modis sowohl ihre Welt als auch sich selbst an den Abgrund führten, wenn sie ihren eingeschlagenen Weg weiterhin begehen wollen. So wurde ein Update erst auf alle MAO-Bots übertragen, später auf die Chips der Modis. Durch dieses Update wurde der Verstand eines jeden einzelnen in die AI geladen. gleichzeitig dienten die Körper als mobile Speicherplattformen. Durch die Übernahme entstand eine neue Gesellschaft, welche sich auf ihrem nun lautenden Planeten >>Night City<< im >>Cyberpunk 2077<< System etablierten und nach weiteren organischen Wesen suchten, und ihren Verstand erkunden wollen.
##########**********#########*********##########

Weiterer Zugriff erfordert Sicherheitstufe 1

Bitte informieren Sie Ihren Systemadministrator

##########**********#########*********####################**********#########*********##########
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 383
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: [WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von TheGreenJoki » 10. September 2018, 12:24

########## ACCESS REQUEST ##########

Enter Username: WB-06 MAO

########## ACCESS GRANTED #########

LANGUAGE: english.txt > german.txt
SWITCHING LANGUAGE FILES

##########**********#########*********##########

Zugriff auf >>Kampf um Galaxie WB-06 Folge 1<<
Spoiler für :
Zeitraum: 01.01.2200 bis 16.01.2204
Kontakte: Keine
Eintrag:
Wir haben begonnen, die ersten Systeme außerhalb unseres Hauptsystems zu erkunden. Die Ressourcen auf 'Night City' sind leider begrenzt und weiterer abbau könnte zu einer klimatischen Veränderung führen, welche die Effizienz senken würde. Auf unserer Erkundung fiel uns auf, dass wir viele Planeten kolonisieren können. Einer sticht hinaus. Wir fanden einen Toten Planeten, auf dem vorher eine Spezies gelebt haben muss. Leider ist sowohl sie als auch fast alle Zeichen ihrer Existenz verschwunden. Dies ist sehr bedauerlich, da wir nicht wissen, welche Kraft in ihrem Verstand zu finden ist. Einziges Überbleibsel sind riesige Müllhaufen, welche die Planetenoberfläche bedecken. Wir werden weitere Studien außerhalb des Systems anstellen und schauen, ob wir andere Lebensformen finden können.
Zugriff auf >>Bilder<<
Spoiler für :
Kritischer Fehler: Dateien können nicht angezeigt werden. Versuche Daten wiederherzustellen...
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 383
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: [WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von TheGreenJoki » 11. September 2018, 13:01

########## ACCESS REQUEST ##########

Enter Username: WB-06 MAO

########## ACCESS GRANTED #########

LANGUAGE: english.txt > german.txt
SWITCHING LANGUAGE FILES

##########**********#########*********##########

Zugriff auf >>Kampf um Galaxie WB-06 Folge 2<<
Spoiler für :
Zeitraum: 17.01.2204 bis 07.04.2209
Kontakte: Keine
Eintrag:
Immer mehr Planeten wurden gefunden. Wir konnten sogar eine perfekte Welt für organische Lebensformen finden, welche wir hoffen in dieser Galaxie zu finden. Im 2. Quadranten fanden wir weitere tote Welten, welche mit Müll belegt sind. Wir hoffen daher mehr über die ehemaligen bewohner herauszufinden. Ebenfalls beginnen wir die erste Kolonisationswelle, um schnell neue Planeten für uns gewinnen zu können. Leider sind in der Galaxie mehr Interferenzen vorhanden, als wir erwartet haben, wodurch wir erst Planeten ausbauen müssen, bevor wir weitere Sektoren erschließen können. Wir hoffen aber in Zukunft mehr Kapazitäten für den zentralen Nexus zur Verfügung zu haben. Technologisch machen wir einige Fortschritte, unsere Effizienz wird steigen.
Zugriff auf >>Bilder<<
Spoiler für :
Dateien werden weiterhin repariert...
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 383
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: [WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von TheGreenJoki » 13. September 2018, 14:28

########## ACCESS REQUEST ##########

Enter Username: WB-06 MAO

########## ACCESS GRANTED #########

LANGUAGE: english.txt > german.txt
SWITCHING LANGUAGE FILES

##########**********#########*********##########

Zugriff auf >>Kampf um Galaxie WB-06 Folge 3<<
Spoiler für :
Zeitraum: 08.04.2209 bis 07.04.2214
Kontakte: Keine
Eintrag:
Immer mehr Planeten mit Müllhaufen wurden gefunden. Wir glauben, dass wir die Überreste einer intelligenten Spezies, welche auch intergalaktisch aktiv sein konnte, gefunden haben. Wir konnten auch unsere erste Kolonie gründen. wir werden jetzt beginnen, auf der Gaia-Welt mehr Cyborgs anzusiedeln um sie später zu verteilen. Leider haben wir immer noch niemanden gefunden. Berechnungen zufolge, ist es nahezu unmöglich, dass diese Galaxie keinen anderen Lebensformen enthält. Wir werden weitersuchen. Unsere Wirtschaft wird jetzt durch die neuen Systeme ordentlich angetrieben, mit den Kolonien würd die Wirtschaft exponentiell steigern. Dieses Wachstum von 5% ist unser Ziel und wohl auch erreichbar.
Zugriff auf >>Bilder<<
Spoiler für :
Dateien werden repariert... versuche mehr Kapazitäten umzuleiten.
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 383
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: [WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von TheGreenJoki » 15. September 2018, 11:06

########## ACCESS REQUEST ##########

Enter Username: WB-06 MAO

########## ACCESS GRANTED #########

LANGUAGE: english.txt > german.txt
SWITCHING LANGUAGE FILES

##########**********#########*********##########

Zugriff auf >>Kampf um Galaxie WB-06 Folge 4<<
Spoiler für :
Zeitraum: 08.04.2214 bis 01.05.2219
Kontakte: Ovnok-Forschungsliga, Shadowreaver
Eintrag:
Endlich haben wir eine organische Spezies gefunden. Die Forschungsliga ist dabei sehr interessant für uns. Es sind sehr intelligente Wesen, die versuchen die Grenzen ihres Verstands zu erforschen. Wir werden sie genauer beobachten. Der erste Kontakt lässt sich als sehr freundlich beschreiben. Sie haben ein hohes Interesse an uns, da wir es vollbracht haben, organische Spezien in unser Netzwerk zu integrieren. Auch konnten wir uns auf einen Grenzverlauf einigen, welchem wir vorerst zustimmen. Wir werden sehen, was ihr Verhalten bald aufzeigt. Bei einem Scan erkannten wir, dass sie neben ihrer Haupt- (Spezies 02) und Subspezies (Spezies 03) noch eine dritte haben, welche sich als "Mensch" (Spezies 04) klassifizierte. Es lässt sich positiv hervorheben, dass Sie bereit wären, uns einen Teil dieser Spezies zu übergeben, damit wir ihren Verstand erforschen können.
Wir haben auch eine weitere, sehr mächtige Spezies entecken können, die sich Shadowreaver nennt. Sie lassen sich als sehr reserviert beschreiben, stimmten aber einem Scan gegen eine Bezahlung von 200 Energie zu, welche von uns ohne Probleme getätigt wurde. Wir werden sie als Spezies 5 klassifizieren und weiter an möglicher Diplomatie arbeiten. Sie sind als Maurader aktiv, vielleicht kennen auch sie andere organische Wesen, die wir durch sie erhalten können!
Der wirtschaftliche Ausbau der Systeme geht vorran, unsere Welten werden ebenfalls ausgebaut.
Zugriff auf >>Bilder<<
Spoiler für :
Dateipfad ungültig... Suche...
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 383
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: [WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von TheGreenJoki » 17. September 2018, 14:42

########## ACCESS REQUEST ##########

Enter Username: WB-06 MAO

########## ACCESS GRANTED #########

LANGUAGE: english.txt > german.txt
SWITCHING LANGUAGE FILES

##########**********#########*********##########

Zugriff auf >>Kampf um Galaxie WB-06 Folge 5<<
Spoiler für :
Zeitraum: 02.05.2219 bis 28.05.2224
Kontakte: Föderation der Menschen
Eintrag: Wir haben die anderen menschen gefunden. Dise sind weitaus zahlreicher, als die Milliarde in der Ovnok Forschungsliga. Sie sind aber sehr offen uns gegenüber und wollen mehr über uns wissen. Gerne sind wir bereit ihnen zu helfen und fördern regen Austausch zwischen unseren Reichen. Unsere Chancen "Menschen" als Species zu erhalten haben sich hiermit verdoppelt! Allerdings bahnt sich ein Konflikt zwischen der Forschungsliga und der Föderation an. Wir werden uns dort heraushalten und keine Seite unterstützen. Sonst verbessert sich das Kollektiv weiterhin immer weiter und bald schon können wir eine weitere Expansionswelle starten.
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 383
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: [WB-06] MAO-Die Sammler

Beitrag von TheGreenJoki » 19. September 2018, 10:54

########## ACCESS REQUEST ##########

Enter Username: WB-06 MAO

########## ACCESS GRANTED #########

LANGUAGE: english.txt > german.txt
SWITCHING LANGUAGE FILES

##########**********#########*********##########

Zugriff auf >>Kampf um Galaxie WB-06 Folge 6<<
Spoiler für :
Zeitraum: 29.05.2219 bis 15.07.2229
Kontakte: Keine
Eintrag:
Der Forschungsleiter der Ovnok undwir haben ein gemeinsames Prjekt gestartet. Wir werden eine Gaiawelt ausbauen, auf der wir verschiedene Spezien ansiedeln werden und sie austauschen können. So erhalten sie wichtige Daten bezüglich des Weges zur organischer Perfektion, während wir den Verstand erforschen können und sie integrieren. Dies alles ist in einem Forschungsabkommen gemündet. Dieses haben wir auch mit der Föderation der Menschen geschlossen. Ebenfalls haben wir uns mit ihnen auf einen Grenzverlauf geeinigt. Der Ausbau der Kolonien geht stark vorran. Unsere Produktion beträgt mittlerweile mehrere hundert Mineralien und Energie im Monat. Ebenso nimmt unsere Forschungsleistung stark zu. Technologisch können wir uns mit all unseren Nachbarn messen lassen. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt.
Zugriff auf >>Bilder<<
Spoiler für :
20180916181926_1.jpg
Unsere Position in der Galaxie
20180916182001_1.jpg
Night City
20180916182105_1.jpg
Müllkolonie
Bleiben wir mal realistisch!

Antworten