[WB-05] Authority of Kamdakkor

Das Forum zum Stellaris Rollenspiel Event
Lukas343
Beiträge: 30
Registriert: 22. Mai 2017, 18:50
Wohnort: --

Re: [WB-05] Authority of Kamdakkor

Beitrag von Lukas343 » 4. April 2018, 14:19

Space Wiki: Seelara
Seelara.jpg
Ein Seelara ist 14 Meter lang und hat einen Durchmesser von bis zu 2,5 Metern. Im Volksmund werden sie Tail of the devil genannt da sie früher jedes Schiff umschlangen und Zerschmetterten. Diese Eigenart kommt vor da Bolse ihr Hauptnahrung sind und sie diese riesigen Tiere mit Schiffen verwechseln. Ein Seelara gilt als top 5 der wertvollsten Jagdtrophen die man erbeuten kann.

Lukas343
Beiträge: 30
Registriert: 22. Mai 2017, 18:50
Wohnort: --

Re: [WB-05] Authority of Kamdakkor

Beitrag von Lukas343 » 10. April 2018, 12:43

Fünfte Rede:
Euer neuer Herrscher spricht der Scharfrichter und highest Claw Eyes of Yellow "der Kriegsgott" also schweigt!

Da seid ihr meine Krieger, in jedem Teil der Galaxis spricht man nun von unserer Macht. Die Denber Kolonie hatte seltsame Veränderungen vorgenommen sie brachen mit den Tri Zari beleidigten unser Volk und änderten ihren Namen in die alte Reinheit. Doch ich meine Krieger lies sie bezahlen mit eurer Hilfe führten wir einen erbarmungslosen Krieg gegen sie. Ein Krieg der zu unseren Gunsten verlief. Das waren gute Zeiten wo ich mir den Titel Kriegsgott verdiente, euer Herrscher und größter Krieger seid Jahrhunderten!
[Pause zum jubeln des Volkes]
Wir erlangen große Teile der Alten Reinheit und fügten sie in unser Reich ein und verdienten viele Knochen und Ehre im Krieg. wir steigerten die Macht des größten aller Reiche. Nicht nur dieser Krieg war Teil meines Plans meine Krieger. Ich verhandelte mit der Handelsliga und um große Mengen Energie zu erhalten und ich wir nutzen sie Klug. Wir erklärten den Freunden der Handelsliga den Tri Zari den Krieg gleichzeitig hatten wir ein Bündnis mit Dem Zin Imperium die Angriffen um bei den den Tri Zari auf Raubzüge zu gehen. Wir nahmen viele Bereiche ein. Nicht mehr lange meine Krieger, und sie werden sich ergeben und wir werden uns das Wurmloch holen und den Krieg in die ganze Galaxis bringen.
[Pause zum jubeln des Volkes]
Hiermit verspreche ich euch als Kriegsgott, nein als Adex, jeder wird Teil unseres starken Reiches werden.

Lukas343
Beiträge: 30
Registriert: 22. Mai 2017, 18:50
Wohnort: --

Re: [WB-05] Authority of Kamdakkor

Beitrag von Lukas343 » 10. April 2018, 12:56

Space Wiki: Garo
Garo.jpg
Garo gehören zu den größten Primaten von ganz Kamdor sie haben eine Schulterhöhe von 4 Metern und verfügen über große Kraft. Sie leben vorzüglich allein nur zu Fortpflanzung treffen sie sich und dann bleibt ein Pärchen solange beisamen bis der Nachwuchs stark genug ist. Sie leben auf den höchsten Gletschern, da sie perfekt klettern können. Sie sind Allesfresser, alles was sie in Mundgerechte Stücke zerreißen können, wird gefressen. Aber vorzüglich Red mountain fruits welche mit ihrer grellen Farbe Befruchter anlocken.

Lukas343
Beiträge: 30
Registriert: 22. Mai 2017, 18:50
Wohnort: --

Re: [WB-05] Authority of Kamdakkor

Beitrag von Lukas343 » 27. April 2018, 17:24

Sechste Rede:
Eure Gighst Claw Eyes of Grey Spricht also schweigt!

Endlich meine Brüder und Schwestern, endlich haben wir es geschafft ich und die höchsten Krieger wir fällten ihn! Der Etherdrachen er ist Tod und wir brachten seinen Kopf in meine persönliche Trophensammlung. Doch diese Ehre ist nicht nur unsere Verdienst das Hole Ashariel Empire und das Zin Empire war an unserer Seite. Wir werden ihnen ewig dankbar sein.
[Pause zum jubeln des Volkes]
Wir führten den Krieg gegen die Tri Sari und merkten das sie würdig waren, es machte uns großen Spaß sie zu bekriegen. Ab jetzt werden wir sie Krieger nennen und zu unseren Verbündeten zählen. Zuerst eroberten wir viele ihrer Systeme bis zum Wurmloch, doch flüchteten sie. Aber kammen mit mächtigen Flotten zurück. Wir kämpften bis aufs Blut, was ein Spaß. Glaubt mir schon bald wird sich dieser Krieg wiederholen und noch mehr ich verspreche Euch Krieg!
[Pause zum jubeln des Volkes]

Lukas343
Beiträge: 30
Registriert: 22. Mai 2017, 18:50
Wohnort: --

Re: [WB-05] Authority of Kamdakkor

Beitrag von Lukas343 » 27. April 2018, 18:06

Space Wiki: Trunkem
Knuffy.jpg
Trunkem haben 5 Meter Schulterhöhe und gelten als absolute Bestien da sie grundsätzlich sehr wiederstandsfähig sind egal wie offt man sie angreift sie halten es aus das liegt an einer extremen starken gerinnung ihres Blutes. Was zu sehr schwachen Blutverlust führt.

Lukas343
Beiträge: 30
Registriert: 22. Mai 2017, 18:50
Wohnort: --

Re: [WB-05] Authority of Kamdakkor

Beitrag von Lukas343 » 4. Mai 2018, 14:25

Siebte Rede:
Er spricht der junge Prinz des Blutes eure neue Highest Claw Beak of Purple also lauscht seinen Worten!

Seid gegrüßt meine Freunde, meine Kameraden mein Volk. Wir standen einer großen Kriese gegenüber viele in in unserem Volk waren Infierziert mit einem Parasiten. Doch mit der Hilfe der Kinder fanden wir sie und verbrannten alle Infiezierten um diese Seuche zu zerstören. In der ganzen Galaxie waren Infiezierte in vielen Sternenreichen doch jetzt ist sie ausgerottet, so hoffen wir. Ursprung dieses Übels waren wohl die Reiter der Reinheit welche aber nach einem kurzen krieg von den Strygos zerstört wurden. Wobei ich glaube das etwas im Ewigen Rat vorgeht und sie nur mit uns spielen.Lange werde wie das nicht mehr dulden!
[Pause zum jubeln des Volkes]
Ich verspreche Euch meine Krieger ich werde Euch Blut und Ehre schenken! Wir werden diese Welt verändern Knochen für Knochen. Denn wir sind das mächtigste Reich und jeder soll dies wissen und sich uns anschließen.

Lukas343
Beiträge: 30
Registriert: 22. Mai 2017, 18:50
Wohnort: --

Re: [WB-05] Authority of Kamdakkor

Beitrag von Lukas343 » 11. Mai 2018, 17:05

Achte Rede:
Schweigt Adexy, denn euer Herrscher spricht König des Blutes die Highest Claw Beak of Purple

Grüßt Euch meine lieben Adexy heute ist ein trauriger Tag! Der Verlust eines Planetens und das Leiden welches uns zugefügt wurde. Die hinterlistigen Taten des Oedens des Zwielichts wird nie vergessen werden und wir werden sie bluten lassen!
Es war eine gute zeit als wir Die Handelsrepublik überfielen und ihnen wahre Macht demonstrierten. Und danach griffen uns die Zin an, unsere alten Freunde angesteckt vom Geruch des Blutes welches wir vergossen. Und wir kämpften gegen sie. Was ein Spaß das war!
[Pause zum jubeln des Volkes]
Darauf hin kam dieser Krieg welchen der Orden des Zwielichts startete, wir hatten keine Flotte mehr wegen den Zin weshalb sie uns übervielen und sich Teile unseres reiches einverlieben.
Unsere Freunden den Atrasan ging es auch schlecht, die Strygos überfielen und unterwurfen sie!

Antworten