WB-03 | Öffentliche Diplomatie

Archiv des Stellaris Roleplay-Event
Benutzeravatar
Thuranis
Beiträge: 219
Registriert: 7. Mai 2016, 23:40
Wohnort: Hamburg

Re: WB-03 | Öffentliche Diplomatie

Beitragvon Thuranis » 17. Mai 2017, 19:12

Außenminister Harald von Piechowski regiert erschrocken auf die Anschuldigungen

Verehrter Direktor Valdrig,

Wir haben in keinster weise irgendetwas mit euren Computer und Droiden Problemen zu tun. Wir hätten auch keinen Grund denn bisher sehen wir unsere Beziehung als gut an. Es gibt keinen Grund für uns eine gute Beziehung zu verschlechtern. Ich möchte ihnen sogar noch einmal eine helfende Hand reichen. Denn unsere Droiden haben bisher jeden Hackversuch standgehalten. Ich biete ihnen Hilfe bei der Sicherung ihrer Computersysteme und Droiden an. Die TFT hat auch dort ein umfangreiches Wissen erlangt.

Zu der bisher festgestellten Ursache möchte ich sagen das wir wie viele andere Reiche die Verbesserung unserer Körper durch die Implantation von kybernetischen Bauteilen nutzten. Doch nutzen wie keine Gehirn-Computer-Schnittstellen und damit können keine Neural-Signaturen von den Nomaden oder den Terranern genutzt worden sein. Darüber hinaus hat keiner im Orden egal ob Trans-Nomade, Terraner, Kellrak oder Provalguvor ein Interesse an der Destabilisierung von einem Reich. Im Gegenteil wir unterstützen nicht feindselige Reiche und wollen den Bürgern in den feindseligen Reichen helfen.

Dies kann nur bedeuten das ein anderes Reich unsere Beziehungen torpedieren möchte. Denn eine Verschlechterung der Beziehungen würde eine Schwächung von beiden Seiten bedeuten. Des wegen frage ich euch Direktor, wer erlangt daraus einen Vorteil? Der Orden erhält daraus keinen Vorteil, da dies im Gegensatz zu unseren Interessen ist.

Hochachtungsvoll


H. von Piechowski
Wer Rechtschreib- und vor allem Grammatik Fehler findet, darf sie behalten oder ignorieren.

WiZZla
Beiträge: 67
Registriert: 3. Juli 2015, 14:02
Wohnort:

Re: WB-03 | Öffentliche Diplomatie

Beitragvon WiZZla » 18. Mai 2017, 12:17

Spoiler für Youtube Episode 23:
Ein Interstellares Signal durchquert den unendlichen Äther des Weltalls, entschlüsselbar für jeden, der zuhören möchte. Entschlüsselt man das Signal, so erhält man eine Audi/Video Botschaft. Die Sprache der Mara ist zu erkennen.

Dies ist eine Warnung. Ein Jeder, der Fuße auf eine heilige Welt der Buvhondon setzt, tut dies im Wissen Fuße auf ein heiliges Lebewesen zu setzen. Ein Lebewesen, welches verletzt oder gar getötet werden kann, behandle man es nicht mit der nötigen Sorgfalt. Wir beobachten euer Handeln auf diesen Welten ganz genau! Werdet ihr zu gierig, entringt der Welt zu viele Mineralien, verschmutzt sie, verteufelt sie, verletzt sie - dann wird die schützende Hand zu einer Faust der Vergeltung, welche euch zerschmettern wird bis nichts mehr von euch übrig bleibt. Dies ist eine Warnung.

Lotuc
Beiträge: 96
Registriert: 4. Juli 2016, 14:34
Wohnort:

Re: WB-03 | Öffentliche Diplomatie

Beitragvon Lotuc » 21. Mai 2017, 01:51

(...)

Wir haben diesen Beitrag ausgeschnitten und zum Startbeitrag eines neuen Threads "Rollenspiel-Meta-Diskussion" gemacht, zu finden hier - W.B.
PREPARE FOR UNFORESEEN CONSEQUENCES

Benutzeravatar
Zak0r
Moderator
Beiträge: 2534
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław
:
1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker

Re: WB-03 | Öffentliche Diplomatie

Beitragvon Zak0r » 25. Mai 2017, 08:16

Spoiler für Folge 25

Spoiler für :
Profil.png
Profil.png (168.88 KiB) 464 mal betrachtet


Tondatei
Erstkontakt.rar
(1.8 MiB) 37-mal heruntergeladen


Mitspieler dürfen hier schonmal den Storyteil lesen. Spielregeln warten noch auf das Ok der Beobachter.

Benutzeravatar
Thuranis
Beiträge: 219
Registriert: 7. Mai 2016, 23:40
Wohnort: Hamburg

Re: WB-03 | Öffentliche Diplomatie

Beitragvon Thuranis » 9. Juni 2017, 09:09

Das folgende findet nach Folge 34 statt, spoiler sind möglich



Es folgt eine unverschlüsselte Sendung von GNN. Die Übertragung wird von aufständischen auf Taranis in die gesamte Milchstraße gesendet.

Völker des Orden wacht endlich auf. Die KIs wollen alles Leben auslöschen, dies sollte klar sein. Trotz der Beschwichtigungen der Regierung ist die Bedrohung nicht kleiner geworden ganz im Gegenteil. Die Kriege mit den Borg zeigen doch wie unsere Regierung auf die Borg reagiert. Sie ziehen sich zurück, retten einige Millionen und lassen wiederum Milliarden sterben. Die 20 Milliarden Opfer in Sachsen-Anhalt zeigen dies deutlich. Dem Kreuzzug gegen die Borg, dem sich unsere Regierung anschloss, kostete auch nur hunderttausende Soldatenleben.
Das von KIs geführte Triumvirat der Wissenschaft haben die befreundeten Mandasura erobert und was tat unsere Regierung? NICHTS! Sie sind genauso wie die Borg.
Die geführte Kriege für andere endeten auch nur damit das unsere Mitbürger starben. Und nun bauen sie eine gewaltige Anlage für den TND um uns Bürger jederzeit überwachen zu können. Und die nicht aufgeklärte Wahlmanipulation brauche ich glaube nicht erwähnen oder?! Schließt euch unserer Beweg....

Die Übertragung wurde von Droiden Soldaten unterbrochen und sie nahmen die Aufständischen fest.
Zuletzt geändert von Thuranis am 9. Juni 2017, 10:27, insgesamt 4-mal geändert.
Wer Rechtschreib- und vor allem Grammatik Fehler findet, darf sie behalten oder ignorieren.

Benutzeravatar
Thuranis
Beiträge: 219
Registriert: 7. Mai 2016, 23:40
Wohnort: Hamburg

Re: WB-03 | Öffentliche Diplomatie

Beitragvon Thuranis » 9. Juni 2017, 09:10

Außenminister Eberhardt Schulz nimmt im galaktischen Rat Stellung zu der GNN Übertragung

Die heutige Übertragung spiegelt nur die Meinung von einem kleinen Teil der Bevölkerung im Orden. Nach den letzten Gesprächen mit dem Triumvirat hat sich unsere Regierung und ein Großteil in der Bevölkerung beruhigt. Das Problem hingegen sind die Borg mit ihren Taten. Dies führt bei uns zu den Unruhen. Es wird alles in unserer macht stehende getan um das Volk zu beruhigen.

Der Außenminister verbeugt sich und geht aus dem Saal hinaus.
Wer Rechtschreib- und vor allem Grammatik Fehler findet, darf sie behalten oder ignorieren.

Shalom_Don
Beiträge: 273
Registriert: 3. Juli 2015, 06:30
Orden: 1
Wohnort:
:
Stellaris WB-02 Rollenspielpreis

Re: WB-03 | Öffentliche Diplomatie

Beitragvon Shalom_Don » 9. Juni 2017, 13:26

:-@ dieser Orden, himmelhochjauchzend und betrüblich zugleich.

Um einmal ungefragt den Standpünkt zu diese Sache mit den Taten der Borg aus Sicht der Ha'tak darzulegen. Die Borger machen Sachen ganz oder gar nicht bringen diese aber stets sauber zu Ende. Das imponiert uns. Zudem ist deren Reich sauber aufgeräumt und keine Dreck ist am stecken.

Früher wurde immer Mineralien geliehen und gutes Geschäft gemacht, wozu also das ganze Stress?

Wir sind gründlisch dagegen.

sauberFachfrau fertig.

Benutzeravatar
Zak0r
Moderator
Beiträge: 2534
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław
:
1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker

Re: WB-03 | Öffentliche Diplomatie

Beitragvon Zak0r » 20. Juni 2017, 13:38

Weil am Sonntag darum gebeten wurde, die Speziesliste der Borg:

Spoiler für :
Hinweis: Ist nicht auf dem neuesten Stand. Nachdem mehrmals im TS gesagt wurde, dass die Spezies-Ansagen stören, habe ich das weitgehend fallengelassen und nur Zahl und Name weiterverwendet.

Spezies 001 Borg

Spezies 002 Designation: Xuri, Weichtier Typ 5, System 017, Eigenschaften: sparsam, autoritär, xenophil, pazifistisch. Habitat: unbekannt, Organisationsform: Handelsaußenposten

Spezies 003 Designation: Tchaaskeran, Insektoid Typ 2, System 375, Planet Janarsium, Eigenschaften: robust, nomadisch, xenophob, egalitär, primitiv, Habitat: Arktisch, Organisationsform: Stammesgesellschaft.

Spezies 004 Designation: Rhalgari, Säugetier Typ 4, System 233, Planet Rhalga. Eigenschaften: begabt, lernfähig, stark, langsame Fortpflanzung, zwei Geschlechter, autoritär, xenophob, militaristisch. Habitat: Savanne. Organisationsform: Imperial

Spezies 005 Designation: Mirovandia, Pflanzlicher Typ 9, System 039, Planet Cradle, Eigenschaften: langlebig, Naturschützer, charismatisch, schnelle Fortpflanzung, drei Geschlechter, anpassungsfähig, fanatisch Xenophil, fortgeschritten, Habitat: Kontinental, Organisationsform: Oligarchisch

Spezies 006 Designation: Foxies, Säugetier Typ 9, System 273, Planet Igaria, Eigenschaften: sparsam, intelligent, Naturschützer, nicht anpassungsfähig, schwach, kybernetisch, egalitär, fanatisch materialistisch. Habitat: Arktisch Organisationsform: Oligarchisch.

Spezies 007 Designation: Sarr'esh, Fungoid Typ 16, System 171, Planet Sarr'eshum, Eigenschaften: langlebig, lernschwach, soziologisch, schwach, abweichlerisch, psionisch, pazifistisch, fanatisch xenophob. Habitat: Ozeanisch. Organisationsform: Oligarchisch.

Spezies 008 Designation: Bubo Bubo, Vogel Typ 11, System 265, Planet Der Hort, Eigenschaften: intelligent, Ingenieure, Einzelgänger, sesshaft, lernfähig, egalitär, fanatisch materialistisch, Habitat: Kontinental, Organisationsform: Oligarchisch.

Spezies 009 Designation: Beobachter, Energiewesen Typ 3, Ort Unbekannt, Eigenschaften: neugierig, gesprächig, beobachtend, passiv, Habitat: unbekannt, Organisationsform: Triumvirat.

Spezies 010 Designation: Cynn, Vogel Typ 13, System 330, Planet Fridgalen, Eigenschaften: langsame Fortpflanzung, zwei Geschlechter, Ingenieure, agrarisch, egalitär, fanatisch materialistisch, Habitat: Arktisch, Organisationsform: Oligarchisch.

Spezies 011 Designation: Osiren, Vogel Typ 4, System 226, Planet Ikarus, Eigenschaften: nicht anpassungsfähig, kurzlebig, sparsam, intelligent, Naturschützer, kybernetisch, egalitär, fanatisch materialistisch, Habitat: Arktisch, Organisationsform: demokratisch.

Spezies 012 Designation: Menschen, Humanoid Typ 1, System 558, Planet Erde, Eigenschaften: lernfähig, nomadisch, materialistisch, fanatisch egalitär, Habitat: Kontinental, Organisationsform: Demokratisch.

Spezies 013 Designation: Kelrak, Humanoid Typ 5, System 256, Planet Paijuss, Eigenschaften: Naturschützer, Ingenieure, anpassungsfähig, sesshaft, langsame Fortpflanzung, zwei Geschlechter, kybernetisch, xenophil, fanatisch materialistisch, Habitat: Wüste, Organisationsform: Oligarchisch.

Spezies 014 Designation: Ha'tak, Vogel Typ 14, System 454, Planet P3X-888, Eigenschaften: nicht anpassungsfähig, abstoßend, dekadent, langlebig, fleißig, psionisch, autoritär, militaristisch, spirituell, Habitat: Tropisch, Organisationsform: Imperial.

Spezies 015 Designation: Xin, Insektoid Typ 14, System 334, Planet Xana Prime, Eigenschaften: intelligent, stark, verschwenderisch, langlebig, abstoßend, militaristisch, fanatisch materialistisch, Habitat: Tropisch, Organisationsform: Diktatorisch

Spezies 016 Designation Othari, Säugetier Typ 12, System 008, Eigenschaften: intelligent, autoritär, fortschrittlich, Habitat: Ozeanisch, Organisationsform: Kuratorenenklave.

Spezies 017 Designation Terraner, Subspezies von Spezies 012, Humanoid Typ 1, System 000, Planet Taranis, Eigenschaften: Intelligent, kurzlebig, schwach, sparsam, kybernetisch, egalitär, xenophil, materialistisch, Habitat: Kontinental, Organisationsform: Demokratisch.

Spezies 018 Designation Namarianer, Vogel Typ 6, System 284, Planet Naff'Flevith, Eigenschaften nomadisch, langlebig, Ingenieure, kybernetisch, egalitär, fanatisch materialistisch, Habitat: ozeanisch, Organisationsform: Untertanen von Spezies 017

Spezies 019 Designation: Mara, Subspezies von Spezies 012, Humanoid Typ 1, System 228, Planet Mara, Eigenschaften: anpassungsfähig, langlebig, abstoßend, psionisch, spirituell, fanatisch militaristisch, Habitat: Wüste, Organisationsform: demokratisch.

Spezies 020 Designation: Domur, Säugetier Typ 14, System 559, Planet Rigan, Eigenschaften: sehr stark, robust, langsame Fortpflanzung, zwei Geschlechter, abstoßend, xenophob, fanatisch militaristisch, Habitat: Tundra, Organisationsform: Diktatorisch.

Spezies 021 Designation: Mandasura, Pflanzlicher Typ 15, System 148, Ringwelt, Eigenschaften: fleißig, stark, fanatisch materialistisch, fortgeschritten, Habitat: Ringwelt, Organisationsform: Oligarchisch.

Spezies 022 Designation: Ymacera, Weichtier Typ 7, System 125, Planet Bekonda, Eigenschaften: langsame Fortpflanzung, zwei Geschlechter, verschwenderisch, langlebig, xenophil, pazifistisch, materialistisch, Habitat: Kontinental, Organisationsform: Diktatorisch.

Spezies 023 Designation: Schlangenwesen, Reptilien Typ 7, System 002, Planet Trappist 4, Eigenschaften: anpassungsfähig, nichtfühlend, Habitat: Wüste, Organisationsform: unzutreffend.

Spezies 024 Designation: Sibulan, Vogel Typ 7, Ort Unbekannt, Eigenschaften: schnelle Fortpflanzung, drei Geschlechter, schwach, intelligent, primitiv, Habitat: Wüste, Organisationsform: Unbekannt.

Spezies 025 Designation Rax'Thalak, Reptilien Typ 5, Ort Unbekannt, Eigenschaften: kurzlebig, fleißig, begabt, primitiv Habitat: Tropisch, Organisationsform: Unbekannt.

Spezies 026 Designation Raltek, Säugetier Typ 8, System 138, Planet Ethiuk 3, Eigenschaften: soziologisch, primitiv, Habitat: Savanne, Organisationsform: Stammesgesellschaft.

Spezies 027 Designation Laachax, Fungoid Typ 6, Ort Unbekannt, Eigenschaften: robust, langlebig, primitiv, Habitat: Wüste, Organisationsform: Unbekannt.

Spezies 028 Designation Hulfir, Fungoid Typ 10, System 091, Planet Aiplade 1a, Eigenschaften: proletarier, nichtfühlend, Habitat: Wüste, Organisationsform: unzutreffend.

Spezies 029 Designation Lagin'Chuuz, Weichtier Typ 5, System 007, Eigenschaften Naturschützer, stark, spirituell, fanatisch xenophil, Habitat: Wüste, Organisationsform: Anarchie.

Spezies 030 Designation Vag-Oross, Reptilien Typ 9, System 011, Eigenschaften: nicht anpassungsfähig, intelligent, nomadisch, Naturschützer, autoritär, fortschrittlich, Habitat: Arktisch, Organisationsform: Kuratorenenklave

Spezies 031 Designation Lavis, Pflanzlicher Typ 11, System 004, Eigenschaften: anpassungsfähig, autoritär, fortschrittlich, Habitat: Wüste, Organisationsform: Kuratorenenklave.

Spezies 032 Designation: Muutagan, Reptilien Typ 8, System 003, Eigenschaften: sparsam, autoritär, xenophil, pazifistisch, Habitat: unbekannt, Organisationsform: Handelsaußenposten.

Spezies 033 Designation: Buvhondon, Fungoid Typ 11, System 065, Eigenschaften: charismatisch, sparsam, Physiker, fanatisch spiritualistisch, fortschrittlich, Habitat: Tundra, Organisationsform: Imperial.

Spezies 034 Designation Provalguvor, Fungoid Typ 12, System 249, Planet Zenoleum, Eigenschaften: anpassungsfähig, Informationen unvollständig, Habitat: Tundra, Organisationsform: Untertanen von Spezies 004.

Spezies 035 Designation Ubaric, Reptilien Typ 6, System 001, Ringwelt Sanctuary-D, Eigenschaften: begabt, Soziologen, materialistisch, militaristisch, primitiv, Habitat: Ringwelt. Organisationsform: Stammesgesellschaft.

Spezies 036 Designation Cyggan, Weichtiere Typ 11, System 001, Ringwelt Sanctuary-G, Eigenschaften: abstoßend, nomadisch, schnelle fortpflanzung, 3 geschlechter, Naturschützer, xenophob, egalitär, primitiv, Habitat: Ringwelt, Organisationsform: Stammesgesellschaft.

Spezies 037 Designation Evandari, Säugetier Typ 7, System 001, Ringwelt Sanctuary-A, Eigenschaften: langsame Lerner, Soziologen, begabt, langlebig, xenophob, militaristisch, primitiv, Habitat: Ringwelt, Organisationsform: Feudalgesellschaft.

Spezies 038 Designation Qasvalyvia, Fungoid Typ 7, System 001, Ringwelt Sanctuary-J, Eigenschaften: anpassungsfähig, militaristisch, spirituell, primitiv, Habitat: Ringwelt, Organisationsform: Stammesgesellschaft.

Spezies 039 Designation Hythean, Weichtiere Typ 15, System: 046, Planet: Vi Simni, Eigenschaften: Soziologen, Naturschützer, xenophob, militaristisch, primitiv, Habitat: Ozeanisch, Organisationsform: Feudalgesellschaft.

Spezies 040 Designation Alari, Humanoid Typ 4, System 445, Planet Whoo'tar, Eigenschaften: Soziologen, langlebig, spirituell, primitiv, Habitat: arktisch, Organisationsform: Stammesgesellschaft.

Spezies 041 Designation Riggan, Insektoid Typ 9, System 015, Eigenschaften: sparsam, autoritär, xenophil, pazifistisch, fortschrittlich, Habitat: unbekannt, Organisationsform: Handelsaußenposten.

Spezies 042 Designation: Prethoryn


Zurück zu „Sammlung: Kampf um Galaxie WB-X“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste